Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zwischen 2 Frauen und Ehefrau entscheiden zu müssen! Bitte Keine Beurteilung! Suche Hilfe!

Zwischen 2 Frauen und Ehefrau entscheiden zu müssen! Bitte Keine Beurteilung! Suche Hilfe!

20. Januar 2014 um 13:34

Ich BITTE Euch vom Anfang an , Beurteile mich nicht! Ich habe genug schlechtes Gewissen!!

Ich bin Verheiratet! Allerdings nie Glücklich gewesen. Ich habe meine Ehefrau rational gesucht und gefunden! Sie ist RATIONAL perfekt. Aber leider habe ich nie Gefühle für sie gehabt! Sie war damals Schwanger deswegen habe ich sie geheiratet! Wir haben ein wunderschönes Kind. Allerdings, Wegen meinem Beruf musste ich immer weitweg arbeiten. Fast jedes Jahr musste ich die Stadt wechseln. Ich muss klar nicht erzählen, dass ich untreu war. Ich weiß gar nicht mit wie viel Frauen ich geschlafen, Affären gehabt habe. Mein Herz hat sich nie öffnen lassen. Bis ich mal eine getroffen habe (nennen wir sie Frau S). Ich hatte Gefühle für sie aber sie wollte nur Sex. Es hat sich zu Friends with Benefts entwicklt. Ich war aber unzufrieden. Deswegen habe ich die Beziehung beendet obwohl ich Gefühle für sie gehabt habe. Ich habe versucht sie zu vergessen. Es war net einfach, aber tja, ich musste die Stadt wechseln! Allerdings hat sie sich immer wieder bei mir gemeldet! als Freunde!
3 Monate Später habe ich eine andere kennengelernet!(nennen wir sie Frau K) Unkomplziert, verdammt gut im Bett, kämpft richtig um mich. Ich habe ihr alles erzählt. Und sie war/ist damit einverstanden eine heimliche Geliebte zu sein. Alles lief ok, bis ich die erste Dame zu einer Veranstaltung eingeladen habe! (wie hatten immer Kontakt gehabt) Dann hatten wir unglaubliche schöne Zeit. (klar gab es ONS und kurze Affären dazwischen mit Damen, die ich nicht mehr kenne). Dann war für sie angeblich klar, dass sie mich eigentlich die ganze Zeit geliebt hatte und sie liebt mich jetzt schon.
Ich habe ihr nicht geglaubt. Mir war es klar, dass es sich nur mal wieder um Freinds with Benefets geht. Aber was sie da gezeigt hat, war wahnsinnig (sie wohnte 700 Km. Weitweg von mir und fährt so gut wie sie kann zu mir, obwohl sie noch Studentin ist). Ich habe aber Gefühle für sie (nicht wie früher) aber Gefühle sind da.
Jetzt habe ich Chaos! Meine Ehefrau liebt mich sehr, ich sie aber nicht, will aber wegen dem Kind nichts ändern. 2 Frauen, die mich auch lieben. Beide wissen dass ich verheirtet bin. Beide Studentinnen, beide hübsch, toll, smart, beide gut im Bett.
Mein Herz kann sich nicht entscheiden:
Frau S ist hübsch, emotional, lustig aber typisch Frau (rumzicken, eifersüchtig, gibt mir manchmal kopfschmerzen)
Frau K, hübsch, smart, verdammt gut im Bett, unkomplziert, Gibt wirklich ALLES für mich!
(beide wissen voneinander aber wissen nicht, dass ich immer noch Kontakte mit beiden habe)
Bald haben sie beide Semsterferien und beide wollen bei mir für paar Monate einziehen.
Was ich will:
Ehrlich gesagt ich will langsam und womöglich Schmerzlos meine Ehe beenden und die Frau fürs Leben suchen und finden! Aber wie, und mit wem! Naja!
Ich bin vielleicht ein Schwein! Aber ich will das wirklich nicht! Ich sehne mich nach Gefühlen und Liebe und sogar sehr!
Was sagt ihr dazu? Was soll ich machen?

Mehr lesen

20. Januar 2014 um 13:45

Danke erstmal
Aber das Kind ist mir sehr wichtig! ich weiß nicht genau! Mein Problem ist eher die 2 Damen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 13:54

Sag mal so
Ich habe keine Frau schlecht behandelt! Ja ich habe sie alle betrügen aber niemals schlecht behandelt! und klar ich kann jede Beziehung beenden! Aber was dann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 13:57

Und
Es geht überhaupt nicht um SEX. Ganz und gar nicht! Ich brauche Hilfe, Keine Beschimpfung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 14:20

Nimm keine von den drei...
...sondern beende erst das eine und dann das andere. Du weißt doch überhaupt nicht, wo dir der Kopf steht? Und am Ende machst du alle drei Frauen unglücklich.

Rationales Handeln war nie eine gute Basis für deine Ehe - deswegen suchst du grad nach emotionalen Ausflüchten. Der Sex mit Frau S. war die Möglichkeit, körperliche Nähe zu haben. Frau K. scheint verliebt.

Aber mal ganz ehrlich? Irgendwie kommt mir das Ganze ein wenig wie ein Fake vor. Drei Frauen am Start, mit einer verheiratet, zwei Studentinnen, die verliebt sind und dann als Nickname "suedlaender"? Hmm....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 14:26


Boah, ich fass es nicht! Ja, du bist bin Schwein, du spielst mit den Gefühlen anderer Menschen. Et liebst niemanden, nur dich selbst!

Eigentlich müsstest du ganz allein bleiben. Du hast keine von diesen Frauen verdient. Weder deine Ehefrau, die täglich dein Kind erzieht und dir den Rücken freihält, noch die Frauen S und K. Du solltest dein Leben erstmal grundlegend aufräumen, also Scheidung von deiner Frau, allein klar kommen und erst dann eine "neue Liebe" suchen. Du kannst doch bereits jetzt keiner einzigen Frau treu sein, obwohl du angeblich Gefühle hast. Du belügst und betrügst die Frauen, darauf kann man keine vernünftige Beziehung aufbauen, ergo ist keine die Richtige bzw. für eine Beziehung MIT DIR gemacht.

Gib die Frauen frei, sie haben besseres verdient als belogen, betrogen und warmgehalten zu werden. Auch deine Frau hat einen Mann verdient, der sie liebt und aufrichtig zu ihr ist. Du bist es nicht, zu keiner.

Ordne dein Leben, sonst wirst du immer zwischen drei bis fünf Frauen stehen und niemals eine aufrichtige Beziehung führen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 14:31
In Antwort auf ray_12630763

Sag mal so
Ich habe keine Frau schlecht behandelt! Ja ich habe sie alle betrügen aber niemals schlecht behandelt! und klar ich kann jede Beziehung beenden! Aber was dann?

"Und dann?"
Dann bist du dann mal eine Zeit allein! Kannst dir klar werden, was du willst, runter kommen, dein Leben ordnen. Lernen, allein zu sein.

Du wirst nicht sterben, wenn du mal eine gewisse Zeit keine Frau verarscht, Single bist und keinen Sex hast. Das überleben andere auch und wissen anschließend, was sie wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 14:35

Fake!
Warum schreibe ich so ein ROMAN, wenn es nur um Fake gehen würde! dann hätte ich mir wenige Mühe gegeben!
und ja ich bin Südländer!
und Studentinnen, weil ich selbst fast ausschließlich an der Uni. arbeite! also kein Fake!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 14:41

Danke Mathilda
Danke! Du beschreibst genau was ich habe! Ich bin wirklich Sau müde, Ich habe wahnsinnige Angst allein zu sein (bin Wissenschaftler und dazu Einzelkind gewesen: keine gute Mischung glaub mir). Ich such immer dieses Gefühl, ja es gibt immer eine für dich da! Es ist sehr Egoistisch ich weiss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 15:16

Zu klären!
Ich wohne ALLEIN. Meine Frau wohnt in 400Km weitweg von mir! wir sehen uns jedes WE mehr nicht! und alle Damen wohnen auch weitweg! Sogar in anderen Ländern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 15:35

Deswegen
bin ich hier! wegen der Wahrheit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 15:46

Scherz!
oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 19:18

...
Also wenn du deine Frau nie geliebt hast, hättest du sie niemals heiraten sollen. Denn nun wird es um so schmerzhafter für sie.

Du solltest dich fuer keine der Frauen entscheiden..denn wenn du eine davon wirklich lieben würdest, hättest du diesen Beitrag nicht verfasst. Weil du sofort wüsstest wen du an deiner Seite haben willst. Denn liebe stellt keine pro und contra listen auf..wenn sie kommt dann aber richtig und überwältigend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 7:36

Armer, schwarzer Kater!
du tust mir ja sooo leid! Erwachsen scheinst du aber nur auf dem Papier zu sein, selten so eine Jammerarie gehört. Was brauchst du jetzt? Einen Fickberater? Jemand, der dir sagt, was du tun sollst?

Wenn du fragst, was du machen sollst, hätte ich ne Idee für dich: werde doch erst mal erwachsen, bevor du dich mit erwachsenen Frauen einlässt, dann gibbet auch weniger Probleme...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 10:29
In Antwort auf py158

Armer, schwarzer Kater!
du tust mir ja sooo leid! Erwachsen scheinst du aber nur auf dem Papier zu sein, selten so eine Jammerarie gehört. Was brauchst du jetzt? Einen Fickberater? Jemand, der dir sagt, was du tun sollst?

Wenn du fragst, was du machen sollst, hätte ich ne Idee für dich: werde doch erst mal erwachsen, bevor du dich mit erwachsenen Frauen einlässt, dann gibbet auch weniger Probleme...

Und wie
Ja wie soll ich denn erwachsen sein! und ähm, so alt bin ich auch nicht! ich brauche konkrete Hilfe! also Frau S. schmeisse ich weg! Keine Zeit und Nerven dafür! Aber die RICHTIGE ist Frau K nicht. Ich versuche seit 2 Jahren mit meiner Frau. Es funkt EMOTIONAL nie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 10:42

Das
einzige was mir dazu einfällt : Du bist sehr unfair deiner frau gegenüber,deine frau denkt,ja sie liebt sogar deine art mit ihr umzugehen,dein schauspiel und das ist unfair.Du stehst dem glück deiner frau im weg,aus puren egoismus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 10:43

Das kachelmannsyndrom
*köppi streichel*
komm, such dir die nächste. das "elend wird zwar grösser, aber macht ja nichts. nicht wahr ?
du hast keinen leidensdruck ! wenn du den hättest würdest du selbst deine situation ändern. du puscht immer wieder dein ego.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 10:49

Und
und wenn keine dabei ist! was mache ich denn? ich habe echt Horror-Angst alleine zu sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 10:53
In Antwort auf ray_12630763

Und
und wenn keine dabei ist! was mache ich denn? ich habe echt Horror-Angst alleine zu sein!

Dann
ziehst du zu mama, und die schimpft auf alle frauen.
sind alle böse zu dem jungen.
aber halt was erzählst du ihr ? mama, ich kann mich nicht entscheiden zwischen drei frauen.
uuuuhhh, das wird heikel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:08
In Antwort auf mai_11959300

Dann
ziehst du zu mama, und die schimpft auf alle frauen.
sind alle böse zu dem jungen.
aber halt was erzählst du ihr ? mama, ich kann mich nicht entscheiden zwischen drei frauen.
uuuuhhh, das wird heikel

Ähm
Genau diese Vorurteile: Ich hatte nie gute Verhältnisse zu meiner Mutter! ich lebe Allein seit ich 17 war! also Bitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:17

"also Frau S. schmeiß ich weg"
Siehst du Frauen als Gebrauchsgegenstand? Ist doch abartig.
Also mit dem alter hat sowas nix zu tun ich kannte genug 18 jährige die im kopf tausendmal weiter waren als du!
Du hast im übrigen keine der Frauen verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:26
In Antwort auf ray_12630763

Ähm
Genau diese Vorurteile: Ich hatte nie gute Verhältnisse zu meiner Mutter! ich lebe Allein seit ich 17 war! also Bitte!

Also bitte ?
was kommt jetzt ? das bürschchen das mist gebaut hat randaliert: uuuuh, ihr seid so böse zu mir ?

"Ich hatte nie gute Verhältnisse zu meiner Mutter! ich lebe Allein seit ich 17 war! also Bitte!"
und als nächster akt kommt die schlechte kindheit.
kerl, selbst die mit schlechter kindheit haben die wahl welchen weg sie einschlagen wollen. du musst das nicht tun was du jetzt tust. DU hast die wahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:28
In Antwort auf sango_11894460

"also Frau S. schmeiß ich weg"
Siehst du Frauen als Gebrauchsgegenstand? Ist doch abartig.
Also mit dem alter hat sowas nix zu tun ich kannte genug 18 jährige die im kopf tausendmal weiter waren als du!
Du hast im übrigen keine der Frauen verdient!

Nein
Ich sehe Frauen nicht so! aber ich will endlich mal aus diesem Chaos raus! Ich habe versucht mal mit ihr Schluss zu machen! aber es war wirklich eine Drama! So ich musste sie dann behalten! Aber die richtige ist sie auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:30

Ehrlich gesagt
Die richtige wäre die Frau S mit der Mentalität von Frau K und die familiäre Einstellung von meiner Ehefrau! Figur und co. ist mir überhaupt nicht wichtig! und vll, nicht so wilde Vergangenheit! Egoistisch oder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 11:32

Ich habe s versucht
Du meinst Nutten oder! Keine Chance! hab mich nachher beschießen gefühlt! mir sind Küsse, Leidenschaft, richtige Intimität seeehr wichtig! Ich suche keinen versauten Sex (hat mir auch nicht so gefallen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 12:13

Weißt du
wenn ich diese FINDE; dann zögere ich keine Sekunde mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 12:16
In Antwort auf ray_12630763

Nein
Ich sehe Frauen nicht so! aber ich will endlich mal aus diesem Chaos raus! Ich habe versucht mal mit ihr Schluss zu machen! aber es war wirklich eine Drama! So ich musste sie dann behalten! Aber die richtige ist sie auch nicht!

Dann
packste deine klöten jetzt mal zusammen und machst reinen tisch und zwar bei allendamen die da so bei dir am start sind und bleibst mal ne weile alleine und wenns juckt,kratzen kannste dich auch ersteinmal alleine,gelle??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 13:10

Was denkst du
Eigentlich, das es richtig einfach ist eine Beziehung zu beenden??

Natürlich gibt es ein Drama, aber sei ein richtiger Mann und zieh das durch...du machst alle Menschen um dich herum unglücklich dich selbst mit eingeschlossen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2014 um 20:28

Du willst ein Mann sein????
Was denkst Du eigentlich, wer Du bist?
Was bildest Du Dir eigentlich ein, so mit den Frauen umzugehen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Geschichte echt ist. Denn was wollen die Frauen mit so einem Mann?

Vielleicht hast Du hier nur Deine Phantasien und Wünsche wieder gegeben????

Falls nicht - dann wünsche ich Dir von ganzem Herzen, dass Deine Geschichte auffliegt, die Frauen mitbekommen, was für einen armen Wicht sie doch zum Freund haben.........

Egal - ob wahr oder unwahr?

Was erhoffst Du Dir für eine Reaktion von uns? Bei Deinem Charakter?

Wozu hast Du uns überhaupt diesen Schwachsinn erzählt?

Geh in ein Portal, wo es noch andere Typen wie Dich gibt - da könnt ihr Euch dann die Hucke voll lügen, bis sich die Balken biegen.
Solche Typen mit solchen Geschichten wie Dich brauchen wir hier nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 10:01

Jung!
Nee sie sind nicht Jung! ich bin auch nicht so alt! Einen Unterschied von 5 /3 Jahre ist da. Mehr nicht.
Ich weiss, dass ich endlich entscheiden soll, was ich will! Ich will Liebe, echt viel Liebe! aber irgendwie bekomme ich das nicht genug! ich weiß nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 10:03

Ich bin
nicht zufrieden! ich bin Müde! ich will einfach Ruhe haben! Mir ist die Rationalität sehr wichtig! Aber Gefühle muss auch sein! Jede Frau bietet was anders an! in Jeder finde ich was schönes unverzichtbares irgendwie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 10:07
In Antwort auf wallis_12898346

Du willst ein Mann sein????
Was denkst Du eigentlich, wer Du bist?
Was bildest Du Dir eigentlich ein, so mit den Frauen umzugehen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Geschichte echt ist. Denn was wollen die Frauen mit so einem Mann?

Vielleicht hast Du hier nur Deine Phantasien und Wünsche wieder gegeben????

Falls nicht - dann wünsche ich Dir von ganzem Herzen, dass Deine Geschichte auffliegt, die Frauen mitbekommen, was für einen armen Wicht sie doch zum Freund haben.........

Egal - ob wahr oder unwahr?

Was erhoffst Du Dir für eine Reaktion von uns? Bei Deinem Charakter?

Wozu hast Du uns überhaupt diesen Schwachsinn erzählt?

Geh in ein Portal, wo es noch andere Typen wie Dich gibt - da könnt ihr Euch dann die Hucke voll lügen, bis sich die Balken biegen.
Solche Typen mit solchen Geschichten wie Dich brauchen wir hier nicht!

Denkst
Du, dass ich wirklich sooo viel schreibe, wenn es nur um Phantasien gehen würde! Glaub s oder nicht, das ist die Wahrheit! Und woanders wo nur Männer lügen will ich nicht, weil ich im Voraus weiss, was sie denken! Ehrlich gesagt für einen Mann ist es ja Ideal! Nette hübsche Frauen, die dich wollen und einigermaßen Verständnisvoll sind! Aber mir tut das alles Weh irgendwie! Deswegen suche ich Hilfe! Ich will die richtige Entscheidung treffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 10:11

Nein
das mache ich eh allein, Aber ich fühle mich dann sehr einsam! Leben zwischen Büchern ohne Hobbies ist echt der Horror!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 11:58

Ich kann mir nicht vorstellen, ...
dass du dein verhalten je ändern wirst. somit fällt die eifersüchtige schon mal weg.

und die anderen 2 parallel schaffst du bei deiner Übung locker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 12:46

..
Ich weiss auch gar nicht wie man dir helfen soll und ob du dixh überhaupt ändern kannst, das du überhaupt in so eins Situation gekommen bist finde ich schon schrecklich. Hier haben dir schon so viele den tipp gegeben mit allen frauen schluss zu maxhen aber du versuchst ja trotzdem irgend einen schlupfwinkel zu finden. Auserdem habe ich das Gefühl, auch wenn du den Schlussstrich zu allen frauen schaffen solltest, du trotzdem immer wieder in solche Situationen geraten wuerdest. Da du anscheinend nicht wirklich weißt was liebe ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 16:39
In Antwort auf ray_12630763

Denkst
Du, dass ich wirklich sooo viel schreibe, wenn es nur um Phantasien gehen würde! Glaub s oder nicht, das ist die Wahrheit! Und woanders wo nur Männer lügen will ich nicht, weil ich im Voraus weiss, was sie denken! Ehrlich gesagt für einen Mann ist es ja Ideal! Nette hübsche Frauen, die dich wollen und einigermaßen Verständnisvoll sind! Aber mir tut das alles Weh irgendwie! Deswegen suche ich Hilfe! Ich will die richtige Entscheidung treffen!

Dann geh ins Kloster und werde Mönch.........
ich nehme Dir nicht ab, dass Dich auch nur eine Deiner Frauen ansatzweise liebt. Die beiden Studentinnen sind eh nur hinter Deinem Geld her..... wie willst Du sie sonst befriedigen??????
Deiner Frau würde ich nur wünschen, dass sie sich scheiden lässt und Dich bluten lässt, bis Du kein Geld mehr hast.

Also - nimm meinen Rat an und geh ins Kloster!
Und hör auf hier rumzujammern und davon zu faseln, Du willst Liebe!!!!11
So wie Du die Frauen von vorne bis hinten verarscht, wirst Du nie Liebe bekommen
Solche Jammerlappen von Männer in der Art wie Du einer bist, die können uns Frauen hier bei gofem gestohlen bleiben.
Hast Du eigentlich schon einmal selber Deinen Beitrag gelesen? Wie erbärmlich dieser klingt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2014 um 10:01

Aktualisierung
Ich habe versucht gestern mit Frau S. schluss zu machen! wieder Drama. Dann hat sie mir gesagt, dass sie Kinder mit mir haben will, eine richtige Familie. Man ich fühle mich total schlecht. Ich habe dir schon alles erzählt. Aber sie will angeblich um mich kämpfen und sie sei sehr sicher von ihrem Gefühl. Ich kann wirklich nimmer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2014 um 18:20

@lana
Glaubst Du denn allen Ernstes, dass er überhaupt eine Frau hat? Und ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Studentin tatsächlich so dumm ist, mit ihm eine Familie gründen zu wollen.
Kleinen Tipp an Suedländer: Wenn Du wieder Sex mit ihr haben solltest, dann vergiss nicht Kondome zu benutzen. Wobei - vergiss den Tipp........ lass Dir noch ein paar Kinder andrehen........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 11:29
In Antwort auf wallis_12898346

@lana
Glaubst Du denn allen Ernstes, dass er überhaupt eine Frau hat? Und ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Studentin tatsächlich so dumm ist, mit ihm eine Familie gründen zu wollen.
Kleinen Tipp an Suedländer: Wenn Du wieder Sex mit ihr haben solltest, dann vergiss nicht Kondome zu benutzen. Wobei - vergiss den Tipp........ lass Dir noch ein paar Kinder andrehen........

Ich weiss nicht
welche Studentin würde nicht gerne eine Familie mit ihrem Dozenten haben wollen? Ich meine wenn er sie auch liebt und seine Situation erklärt! Es geht nicht um DUMMHEIT, sondern um Gefühle, die echt stark sind! oder von mir aus wegen diesem "Status" als vll, bald die Frau eines Prof. zu sein! Ich bin auch KEIN NERD. aber gewisse Respekt, Aufmerksamkeit, Zuneigung, Niveau und LIEBE kann ich ihr garantieren! Also ein DEPP bin ich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 12:18

Ähm
Ich versteh es wirklich nicht! Hallo! warst DU niemals an einer UNI.? warum ist das so schwer zu glauben? Ehrlich jetzt! was ist daran sooo unglaubwürdig?
TOLLER HENGST! ha? ich habe kein Wort über meine "Fähigkeiten" geschrieben! Ich habe über meine Gefühle geschrieben! Was hat das mit "Hengst" zu tun?
Im real life nicht klappt? Ich verdiene überdurchschnittlich gut. fahre ein tolles Auto! bin nicht der hübschste Mann, aber ich würde sagen, Sympatisch! Der löffel Im Bett bin ich auch nicht! Aber das ist hier nicht unser PUNKT!
Das nervt! echt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:10

ich wage
zu bezweifeln, dass du überhaupt fähig bist Liebe zu empfinden.
bisher war dir leidenschaft und dass du ein toller hecht bist, doch sehr wichtig, was der andere dabei empfindet war dir ziemlich schnurz.
du brauchst nur eine ego-streichlerin....mehr willst du gar nicht, dich wirklich darauf einlassen....ob du das kannst, weiß ich nicht.

es ist generell ja nix dagegen einzuwenden, wenn man eine zeitlang seine sexualität auslebt, als freier, unabhängiger mensch, wobei auch das gegenüber erfahren sollte, was und wieviel du bereit bist zu geben.....

die erste frage, die du dir überhaupt mal stellen solltest ist, was du bereit bist zu geben.....
aber darauf wirst du dich wohl nicht einlassen....

und im grunde weiter machen wie bisher....

wenn es dir ein emotionales grundbedürfnis wäre zu lieben und geliebt zu werden, wäre das eine übergangsphase gewesen, bei dir ist es Dein Leben.....denk mal drüber nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:35

Ich
habe nie gesagt, dass ich JETZT ein Prof. bin,. ich sage dass ich bald (wenn alles gut läuft max. 4 bis 5 Jahre) Prof. sein kann! und ja bin 1982 geboren! wo ist das PROBLEM?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:41
In Antwort auf ray_12630763

Ich
habe nie gesagt, dass ich JETZT ein Prof. bin,. ich sage dass ich bald (wenn alles gut läuft max. 4 bis 5 Jahre) Prof. sein kann! und ja bin 1982 geboren! wo ist das PROBLEM?

Sorry
habe deinen letzten Satz überlesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:43
In Antwort auf eartha_12776361

ich wage
zu bezweifeln, dass du überhaupt fähig bist Liebe zu empfinden.
bisher war dir leidenschaft und dass du ein toller hecht bist, doch sehr wichtig, was der andere dabei empfindet war dir ziemlich schnurz.
du brauchst nur eine ego-streichlerin....mehr willst du gar nicht, dich wirklich darauf einlassen....ob du das kannst, weiß ich nicht.

es ist generell ja nix dagegen einzuwenden, wenn man eine zeitlang seine sexualität auslebt, als freier, unabhängiger mensch, wobei auch das gegenüber erfahren sollte, was und wieviel du bereit bist zu geben.....

die erste frage, die du dir überhaupt mal stellen solltest ist, was du bereit bist zu geben.....
aber darauf wirst du dich wohl nicht einlassen....

und im grunde weiter machen wie bisher....

wenn es dir ein emotionales grundbedürfnis wäre zu lieben und geliebt zu werden, wäre das eine übergangsphase gewesen, bei dir ist es Dein Leben.....denk mal drüber nach

Das kann
aich stimmen! Aber ich merke dass ich unzufrieden bin! dass ich wirklich Liebe brauche, und zwar geben und nehmen! Vor allem Geben! ich will mich ändern! Nur diese Angst vor Alleinsein steuert mich so sehr! Vll. weil ich keine Freunde ijn der nähe hab. Ich meine ich muss immer wieder die Stadt wechseln! das klappt nie mit Freunde irgendwie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:48

Ich war
damals jung und unerfahren! Ich habe damals gedacht: sie passt rational perfekt! warum denn nicht ein Kind! Ich weiss es nicht, damals war ich anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 13:52

Na gut
Du bist ja was besonders! kann sein! Es gibt aber GENUG Frauen, die anders sind! Und ich habe sie nicht deswegen genommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 15:01

Das ist
die beste Antwort/besten Kommentar, den ich gelesen habe!
Also meine Frau, ja sie liebt mich wirklich, sie hat sich damals auch für mich entschieden (sie ist auch Studentin) und damals war ich echt NIX. Vielleicht deswegen habe ich so sehr Scheue davor, sie zu enttäuschen, wenn sie das alles erfährt.
Frau S. kann ich mir vorstellen, dass sie mein "Amt" mag! Vll. deswegen finde ich es leichter mit ihr Schluss zu machen! Aber gut, sie mag mein Status, ich mag ihren Körper und ihre Kochkünste! lol. Also rationales Geben und nehmen!
Frau. K, niemals! sie ist nicht mal rothaarig (mein Fetisch) sie kann nicht mal gut kochen. Wenn sie schwitzt, ist es bisschen heftig. Sie kann nicht mal deutsch! Sie hat keine Ahnung von Politik, Autos oder was auch immer. Sie ist bisschen kräftig, Sie macht blöde WITZE immer! aber ich liebe es wenn sie im Auto ihre Hand auf meinen Schenkel liegt. Die andere Frauen sind mit Abstand viel hübscher als sie. (meine Frau ist die hübschste) Aber ich kann bei ihr einfach sein, wie ich eigentlich bin! und sie ist VIEL reicher als ich (Elternhaus).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 16:00

Die
Art und Weise in der du über die Frauen schreibst lässt gerade meine Haare zu Berge stehen.

Oh Gott. Mir tut jegliche Frau leid, die an dich geraten ist.

Es tut mir leid, aber du profilierst dich selber einzig und allein über deinen Status, materielles. Wie leer und arm.

Ich habe mal einem Mann, den ich über eine Kontaktbörse kennenlernte, er war Dr. Dr.... dass man da mal wieder sehen könne, dass Niveau rein gar nichts mit dem Bildungsgrad, dem sozialen Status zu tun hat.

Ich habe Menschen kennengelernt, die Dreck von der Straße kratzten und menschlich 1 Millionen Mal höher in meiner Achtung dastehen wie jemand wie du.

Du denkst in keinster Weise an irgendjemanden der Beteiligten. Du schaffst es in keinster Weise dich abzugrenzen. Der Frau, die dir nun erzählt hat sie wolle ein Kind von dir, obwohl du eigentlich vorausgehend Schluss machen wolltest, lässt dich in eine morbide Verfassung geraten.

Oh man, mir fällt hier wirklich nicht mehr viel ein.

Ich selber überlege mir in jeder meiner Handlung, ob sie mein Gegenüber verletzen könnte.

Beispiel: Ich selber habe einen Mann kennengelernt. Ich merkte nach kurzer Zeit, dass ich keine Beziehung zu ihm wollte. So, nun hätte ich wirklich andererseits von dieser Begegnung profitieren können. Beruflich, privat!!! Er wollte auch gerne freundschaftlich weitermachen. Habe ihn aber zweimal eindringlich gefragt, ob es ihm dann nicht wehtun würde in dieser Form. Das musste er sich dann eingestehen.

Ich glaube dir fehlt jegliches Maß an Emphatie. Stellst du dir eigentlich einmal die Frage wie die beteiligten Personen empfinden? Poh, einen Trümmerhaufen hinterlässt du! Mensch! Sei mal ein Mann und deck die Karten auf!

Weißt du eigentlich was deine Lügereien für eine Auswirkungen auf deine Frau haben? Ich selber habe das kennengelernt. Meine Freundin wurde Jahre so belogen und die hat ungefähr acht Jahre gebraucht einem Mann überhaupt mal wieder annähernd vertrauen zu können. Das war ganz dramatisch. Du handelst unvorstellbar unverantwortlich. Kannst du eigentlich noch in den Spiegel blicken?

Es trifft mich zutiefst in welcher Form du von den Frauen sprichst. Kochkünste, wie eine Frau schwitzt, nicht mal rothaarig... Das ist alles so unvorstellbar oberflächlich. Ich finde es zutiefst bedauernswert, dass du nie mehr in die Tiefe gehen konntest.

Ich wünsche keinem Menschen was Schlechtes, aber dir würde ich gerne einen vollgeladenen, eiskalten Eimer Wasser liebendgerne durch deinen Monitor in dein Gesicht verabreichen. Mich macht das richtig sauer hier.

Und ganz ehrlich. Wäre ich eine von den Betroffenen und würde hinter dein mieses Spiel kommen würde ich, als sonst wirklich der friedlichste Mensch der Welt mal ganz ordentlich dein tolles Auto unter ein Messer nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 16:59

es ist
nicht die angst vor dem alleine sein....die dir zu schaffen macht.
letzten endes ist es so, dass du einsam bist und einsam ist man mmn nur dann, wenn man sich selbst verlassen hat. wenn man nie oder nicht mehr auf sein gefühl hört und danach handelt.
im grund überdeckst du mit deinen affairen, mit deinen beruflichen erfolgen....deinem was-weiß-ich-noch-alles....deine innere einsamkeit....
mach dich auf den weg zu dir selbst...aber wie du da hinkommst....
dann müsstest du als erstes mal ehrlich zu dir selbst sein, denn da fängt die lügerei ja bereits an.
und dass du keine freunde hast, sogar die stadt wechseln muss, wundert mich keineswegs....
pferde stehlen kann man mit dir wohl nicht...oberflächlich, alles nur oberflächlich....

wo ist die tiefe? wann und wo....beim sex? naja....

wenn du in dein leben etwas anderes bringen willst als oberflächlichkeit, musst du bereit sein bei dir selbst in die tiefe zu gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 17:25
In Antwort auf himbeerblatt2

Die
Art und Weise in der du über die Frauen schreibst lässt gerade meine Haare zu Berge stehen.

Oh Gott. Mir tut jegliche Frau leid, die an dich geraten ist.

Es tut mir leid, aber du profilierst dich selber einzig und allein über deinen Status, materielles. Wie leer und arm.

Ich habe mal einem Mann, den ich über eine Kontaktbörse kennenlernte, er war Dr. Dr.... dass man da mal wieder sehen könne, dass Niveau rein gar nichts mit dem Bildungsgrad, dem sozialen Status zu tun hat.

Ich habe Menschen kennengelernt, die Dreck von der Straße kratzten und menschlich 1 Millionen Mal höher in meiner Achtung dastehen wie jemand wie du.

Du denkst in keinster Weise an irgendjemanden der Beteiligten. Du schaffst es in keinster Weise dich abzugrenzen. Der Frau, die dir nun erzählt hat sie wolle ein Kind von dir, obwohl du eigentlich vorausgehend Schluss machen wolltest, lässt dich in eine morbide Verfassung geraten.

Oh man, mir fällt hier wirklich nicht mehr viel ein.

Ich selber überlege mir in jeder meiner Handlung, ob sie mein Gegenüber verletzen könnte.

Beispiel: Ich selber habe einen Mann kennengelernt. Ich merkte nach kurzer Zeit, dass ich keine Beziehung zu ihm wollte. So, nun hätte ich wirklich andererseits von dieser Begegnung profitieren können. Beruflich, privat!!! Er wollte auch gerne freundschaftlich weitermachen. Habe ihn aber zweimal eindringlich gefragt, ob es ihm dann nicht wehtun würde in dieser Form. Das musste er sich dann eingestehen.

Ich glaube dir fehlt jegliches Maß an Emphatie. Stellst du dir eigentlich einmal die Frage wie die beteiligten Personen empfinden? Poh, einen Trümmerhaufen hinterlässt du! Mensch! Sei mal ein Mann und deck die Karten auf!

Weißt du eigentlich was deine Lügereien für eine Auswirkungen auf deine Frau haben? Ich selber habe das kennengelernt. Meine Freundin wurde Jahre so belogen und die hat ungefähr acht Jahre gebraucht einem Mann überhaupt mal wieder annähernd vertrauen zu können. Das war ganz dramatisch. Du handelst unvorstellbar unverantwortlich. Kannst du eigentlich noch in den Spiegel blicken?

Es trifft mich zutiefst in welcher Form du von den Frauen sprichst. Kochkünste, wie eine Frau schwitzt, nicht mal rothaarig... Das ist alles so unvorstellbar oberflächlich. Ich finde es zutiefst bedauernswert, dass du nie mehr in die Tiefe gehen konntest.

Ich wünsche keinem Menschen was Schlechtes, aber dir würde ich gerne einen vollgeladenen, eiskalten Eimer Wasser liebendgerne durch deinen Monitor in dein Gesicht verabreichen. Mich macht das richtig sauer hier.

Und ganz ehrlich. Wäre ich eine von den Betroffenen und würde hinter dein mieses Spiel kommen würde ich, als sonst wirklich der friedlichste Mensch der Welt mal ganz ordentlich dein tolles Auto unter ein Messer nehmen.

Top

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Psychologe? & Keine neue Beziehung vorstellbar.
Von: oakheart
neu
28. Januar 2014 um 21:48
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club