Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zwickmühle wenig sex u. er will in swingerclub

Zwickmühle wenig sex u. er will in swingerclub

13. Oktober 2010 um 9:18

um mein Problem ausführlich zu erläutern; muß ich etwas weiter ausholen. Ich habe meinen Lebensgefährten vor 18 Monaten kennengelernt. Zu dem zeirpunkt war ich grade von meinem Ehemann frisch getrennt; der mich so oft belogen und betrogen hat das ich heute nicht weiß wieso ich so lange bei ihm blieb. Dazu habe ich zwei Kinder imTeenageralter; wo die eine (jetzt 18 Jahre) Borderlinerin ist und die Andere seit Kleinkind-Zeit chronisch an Hashimoto erkrankt ist. ch habe mich vor meiner Ehe immer alleine mit den Kidnern durchgeschlagen und in meiner fünf-jährigen Ehe eigentlich nur ein Problemkind mehr zu versorgen gehabt. Im freundes und Verwantenkreis galt udn gelte ich immer als unglaublich stark und fähig alles zu meistern. Als ich mich von meinem Mann trennte..w ollte ich nur Freisein und nach einem burnout einfach nur daran arbeiten wieder gesund zu werden udn meinen Kids weiterhin eine gute Mutter sein. Ich war allerdings auch sexuell sehr ausgehungert.. und meldete mich deshalbn bei einer entsprechenden Kontaktbörse hier im net an. ich chattet mit mehreren Männern udn zwei traf ich auch; wobei es aber von meienr Seite aus bei eienr tasse kffe blieb; da mich merkte das ich ohne tiefere gefühle bei aller Lustr nichts mit jemanden anfangen kann. Mein Partner war eienr jener Männer; er lies jedoch nciht locker; da er sich in mich verliebt hatte. Auch ich hatte Schmetterlinge im bauch wies ihn aber immer wieder ab; weil ich glaubte er wolle eben doch nur Sex.. naja vor 18 Monaten wurden wir dann ein Paar und vor sech Monaten zogen wir zusammen. Mein Partner liebt mich wirklich sehr; das weiß ich und glaube ihm auch. ABER so wie wir uns kennenlernten wussten wir beide auch was der andere für Wünsche udn Vorstellungen hat.. im sexuellen Bereich.. und wir beschlossen einiges davon gemeinsam umzusetzen. Das taten wir auch..ich hatte ihm zuliebe einen Dreier mit Ihm und noch einer frau(war sexuell kein Problem da ich bi bin) . Nur ..ich bin eifersüchtig weil ich ihn so sehr liebe.. und wir hatten einen kompromiss geschlossen.. nähmlich wir Probieren das einmal aus damit er es erlebt hat und dann ist es gut. Er hält sich aber nciht dran; er versucht immer weider frauen oder Paare zu finden oder macht mit ihnen Dates für uns aus. Obwohl er genau weiss das ich das nciht möchte; das es mir wehtut ihn mit einer anderen zu teilen und das ich auf gar keinen fall einen anderen mann an meinen körper lassen will. er sagt immer er liebt mich und will das ich glücklich bin; und er würde die suche einstellen und aufhören auf die entsprechende seite zu gehen weil er auf gar kleinen fall will das ich unglücklich bin.. das versprechen hält er dann ca 2-3 wochen danach geht das ganze von vorne los... nun hat er mit einem befreundeten paar einen swingerclub-besuch ausgemacht.. obwohl wir dazu auch einen kompromis geschlossen haben.. das das für mindestens ein jahr tabu ist; udn das wir dann wenn es dazu kommt alleine hingehen und uns ausschliesslich miteinander vergnügen wenn überhaupt. wieder mal bin ich masslos enttäuscht und verletzt.. aber ich werde wohl mitgehen; denn auch wenn es mir höllisch wehtut ihn in aktion mit einer anderen sehen zu müssen.. es würde mich verrückt machen ihn alleine mit dem paar dahin gehen zu sehen und mich zu fragen was er da nun wohl macht und ob ihm der sex dort mehr gibt als mit mir. und ja; ich habe entschlossen das ich diesmal auch wenn ich mich ekele .. einfach selbst aktiv werde und vor seinen augen mit den swingertypen intim werde.. einfach in der hoffnung das er dasselbe dann empfindet wie ich und dann selbst das ganze nicht mehr will.
Dazu kommt auch noch das er oft probleme hat sexuell überhaupt aktiv zu sein ,d.h. entweder muss er mittendrin abbrechen weil er nicht mehr kann oder es passiert wochenlang erst gar nix. wenn es dann klappt kann er auch nur einmal und dnn ist mindestens 6 tage ruhe.
trotzdem will er sex mit anderen und in den club..
ich habe für ihn meinen appetit gezügelt weil ich ihn nicht überfordern oder verletzen will.andersrum ist es ihm anscheinend doch egal das er mr wehtut!!
wenn ihr an meiner stelle wäret was würdet ihr machen? wie wüerdet ihr euch verhalten?? ich bin total fertig mit den nerven und hab das gefühl mein innerstes geht komplett kaputt

Mehr lesen

13. Oktober 2010 um 12:00


Für mich klingt das nicht nach einer ausgeglichenen Beziehung. Ich probiere auch gern Dinge aus, auch wenn ich anfangs vielleicht skeptisch bin, aber wenn ich etwas überhaupt nicht möchte, weil es meine Gefühle verletzt, dann sage ich das auch klar und stehe dazu. Und wenn ich dahingehend übergangen werde... ist das keine ausgeglichene Beziehung. Ich glaube, dein Freund findet seine sexuelle Erfüllung nicht in Monogamie - das passt aber nunmal nicht in deine Beziehungsvorstellungen. Sollte er also darauf nicht verzichten können, bleibt dir wirklich nur noch die Trennung. Aus Liebe würde ich nicht gegen meine Überzeugung handeln, wie du schon selbst gemerkt hast, macht man sich damit nur kaputt! Es gibt noch so viele andere tolle Männer, die mit Sicherheit deine Vorstellungen teilen, also nur Mut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 16:25

Antworten..
Hallo leute, danek für eure antworten..aber ich muss hier mal was richtig stellen!!!!
MEINE KINDEr..sind mittlerweile erwachsen!! ich hab sie so gut wie ganz allein grossgezogen und die sind beide seit einem jahr bzw sechs monaten nicht mehr im haus. die grosse studiert in kassel udn hat da eine wohnung die kleine ist in münchen am studieren im ersten semester.
aber bei den anderen dingen ..da muss ich erst mal alles verdauen und drüber anchdenken.. danke für die denkanstösse und meinungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2010 um 19:14

Ich kann das zwar eh nicht nachvollziehen
aber ich glaube ich würde komplett ausflippen, wenn mein Partner mich in Bezug auf Sex so unter Druck setzen würde.

Gut, ich hätte aber nicht mal den Dreier mitgemacht. Jedenfalls nicht mit einer anderen Frau.
Nein mal im Ernst - wenn ich liebe KANN ich nicht teilen. Auch mich nicht. Deswegen ist das für mich schwer nachzuvollziehen.

Aber er hat dich vor vollendete Tatsachen gestellt und das ist eine echte S auerei. Er will dich nicht verletzen und macht dann sowas?

Was du tun solltest? Ihm sagen, daß du das nicht willst. Klar und deutlich. Er soll das Date abblasen und fertig. Und wenn er meint alleine gehen zu wollen, kann er seine Sachen gleich mitnehmen.

Ich würde innerlich sterben wenn ich meinen Freund beim Sex mit einer anderen zusehen müsste oder zuhause säße und wüsste "in 20 Minuten bumst der ne andere". Ne echt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2010 um 8:48

Hmm
Hallo graf
nein, es sind keine diktate!!!!
und wenn er den sex mit mir nicht aufregend findet.. dann frag ich mich warum..
DENN.. mir macht der sex unglaublich viel spass, ich mache oft den anfang,lass mir immer wieder mal irgendwas einfallen, höre ihm zu wenn er über seine wünsche spricht und meist setzen wir diese dann auch um.. falls er also etwas vermisst..mal abgesehen davon das ich nur eine 90c -brust habe und kein e oder f... dann höchstens deshalb weil er den wunsch nicht äussert.
wenn du meinen text gelesen hast dann weisst du auch, das ich eigentlich diejenige bin die zurückstecktn, weil er nicht so oft kann(oder will) und er selten spontan ist..
ich denke es gibt soviele dinge die wir zu zweit ausprobieren können ..wieso müssen da dritte oder mehr leute involviert werden?
ER ist doch auch sehr eifersüchtig wenn er merkt, das mich männer anvisieren und attraktiv finden...
letztendlich nehme ich doch auch auf seine gefühle rücksicht und vermeide dinge die ihm wehtun..
ausserdem wenn er mich liebt.. wieso kann er dann so egoistisch sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2010 um 9:14


Gib dem Kerl einen Laufpass. Er will nur seine Phantasien ausleben. Du bist ihm nur eine Gespielin, mehr nicht. Merkst du nicht wie er dich ausnutzt. So ein Verhalten solltest du nicht akzeptieren.

Auch andere Mütter haben schöne Söhne. Such in Ruhe einen neuen Partner. Nimm nicht den 1 besten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen