Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zwei Königskinder die niemals zueinander finden?

Zwei Königskinder die niemals zueinander finden?

7. März 2005 um 21:56

ich muss euch mal was fragen. Vor vier Jahren lernte ich durch meinen damaligen Freund einen Freund von ihm kennen. Wirklich lieb und nett. Wir haben uns super verstanden und in traurigen Zeiten war er sogar immer für mich da. Es ist aber nie was gelaufen zwischen uns. Nun ist seit fast einem halben Jahr Schluss mit meinem Freund und ich habe mich natürlich weiter mit diesem Jungen getroffen. Wir sind ja wirklich gute Freunde. Nun im Januar haben wir dreimal miteinander geschlafen. Nur wir können kein Paar sein weil ER sehr wenig eit hat und auch sondt wenn er mal Zeit hat nicht zurück stecken will. Sprich mit Kumpel übers WE weg und Party machen. Verstehe ich ja. Vor ein paar Tagen haben wir uns zufällig wieder getroffen und wieder miteinander geschlafen obwohl wir in einem Gespräch sagten das wir Freunde bleiben wie bisher und Freunde nicht miteinander schlafen. Wenn es wirklich nur um Sex gehen würde dnn würde ich es an der Art merken wie er mit mir schläft. Da ist eine ganze Menge Gefühl dabei. Er übt auf mich die gleiche Anziehungskraft aus wie ich bei ihm. Ich verwirre ihn sagt er. Er mich aber auch. Dabei wäre ich so gerne mit ihm zusammen. Nur wie soll ich das machen? Gesagt habe ich es ja auch schon. Nun sitze ich wieder hier und hoffe das er sich bei mir meldet. Er tut es nicht und ich will und mag mich nicht zuerst bei ihm melden aus Panik ich setze ihn damt unter Druck. Und nun?

Mehr lesen

7. März 2005 um 22:04

Vielleicht täusche ich mich...
aber irgendwie hört sich das nach einer sehr einseitigen Geschichte an. Ich würde es Dir ja wünschen,aber...

Er schläft mit Dir und dann sucht er das WEITE??? Irgendwie komisch, findest Du nicht auch. Ist er anderweitig liiert, oder was steckt dahinter.

Ich würde Dir vorschlagen: Mach Dich rar und beim nächsten Treffen....kein Sex. Sag ihm, was er Dir bedeutet und dass Du keine Lust auf diese Spielchen hast. Das muss Dir doch das Herz brechen, meine Liebe. Nur so wirst Du erkennen, ob er evtl. doch Gefühle für Dich hat.

Toi, toi, toi....Grüße Gahan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 22:18
In Antwort auf nergis_11946935

Vielleicht täusche ich mich...
aber irgendwie hört sich das nach einer sehr einseitigen Geschichte an. Ich würde es Dir ja wünschen,aber...

Er schläft mit Dir und dann sucht er das WEITE??? Irgendwie komisch, findest Du nicht auch. Ist er anderweitig liiert, oder was steckt dahinter.

Ich würde Dir vorschlagen: Mach Dich rar und beim nächsten Treffen....kein Sex. Sag ihm, was er Dir bedeutet und dass Du keine Lust auf diese Spielchen hast. Das muss Dir doch das Herz brechen, meine Liebe. Nur so wirst Du erkennen, ob er evtl. doch Gefühle für Dich hat.

Toi, toi, toi....Grüße Gahan

Hi Gahan
Nein er ist nicht liiert. Es ist so das er eine eigene Firma hat erst vor kurzen und einen haufen zu tun hat. Er hatte mal eine langen Beziehung und das Mädel hat ihn ziemlich eingeengt, Irgendwie hat er eine Phobie entwickelt.
Es ist so schwierig kein Sex mit ihm zu haben den ich ziehen ihn ja so an wie er mich. Klar leide ich darunter auch weil jedesmal wenn eine SMS kommt ich hoffe er wäre es. Aber er ist es nicht. Glaubst du wirklich das ICH ihm sagen soll was ich für ihn fühle? WÜrde ich ihn damit nicht untger Druck setzen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2005 um 14:49
In Antwort auf eligia_12704240

Hi Gahan
Nein er ist nicht liiert. Es ist so das er eine eigene Firma hat erst vor kurzen und einen haufen zu tun hat. Er hatte mal eine langen Beziehung und das Mädel hat ihn ziemlich eingeengt, Irgendwie hat er eine Phobie entwickelt.
Es ist so schwierig kein Sex mit ihm zu haben den ich ziehen ihn ja so an wie er mich. Klar leide ich darunter auch weil jedesmal wenn eine SMS kommt ich hoffe er wäre es. Aber er ist es nicht. Glaubst du wirklich das ICH ihm sagen soll was ich für ihn fühle? WÜrde ich ihn damit nicht untger Druck setzen?

Du hast doch nicht etwa Angst...
... dass er Dich mit der Wahrheit konfrontiert, wenn Du ihm Deine Gefühle offenbarst?

Was möchtest Du denn überhaupt? Er zieht Dich an, aber Du kannst ihm Deine Gefühle nicht offenbaren? Bist Du Dir sicher, dass Du mit ihm zusammen sein möchtest, oder vielleicht doch nicht?

Entweder Du gehst aufs Ganze und gehst nicht mehr mit ihm ins Bett, wie ich hier schon als Vorschlag gesehen habe (sehr guter Vorschlag ) und sagst ihm, wie Du Dich fühlst oder Du springst mit ihm weiterhin ins Bett und er hat eben jemanden, den er immer aufsuchen kann, wenn er Bock hat

Wo bleibt denn Dein Stolz als Frau?

Ich hatte mich vor kurzem mit meinem Ex getroffen und da wir uns sehr vertraut sind, hatten wir eigentlich beide Angst, dass es mehr zwischen uns sein wird, als nur Reden. Allerdings sind wir beide vernünftig und ... haben uns nur ... geküßt Er meldet sich weiterhin und kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben sagen, dass er mich nicht nur fürs Bett will Also, überlege Dir wirklich gut, was Du möchtest und geh zu diesem Ziel.

Grüße

Izabela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper