Home / Forum / Liebe & Beziehung / zwei Fragen: ist das Zufall? / ist das die richtige Entscheidung?

zwei Fragen: ist das Zufall? / ist das die richtige Entscheidung?

18. August um 14:50

Hallo, 
ich habe mich kürzlich in einem Singleportal angemeldet.

Ein Mann hat mich ganz besonders interessiert und er hat mich auch angeschrieben.
Wir haben uns daraufhin getroffen und es hat sofort gefunkt zwischen uns.

Nach mehreren Treffen hat er mir seine Kontaktdaten gegeben und mich zu sich nach Hause eingeladen. In diesen Kontaktdaten stand aber leider die selbe Firmenadresse und Abteilung, in der mein Ex Freund als Teamleiter tätig ist. Ich habe das dann sofort bei meinem neuen Bekannten angesprochen. Er zeigte sich geschockt, denn mein Ex ist sein Teamleiter.

Es gab dann weitere Treffen, in denen er mir sagte, dass er damit kein Problem hat. Ich war mit meinem Ex auch nur 3 Monate zusammen. Gescheitert war es, weil er sehr cholerisch ist. Er schrie mich oftmals an und warf z.B. sein Handy durch das Auto oder raste auf Autos mit 70 kmh zu, die vor einer roten Ampel standen.  Mein Ex gab sich anfangs hilfsbereit und warf mir dann anschließend vor, er habe nicht genug Zeit für sein Leben. Bspw. als ich mit einer Augenerkrankung hilflos zu Hause lag und nicht mehr sehen konnte und er da 3 Tage für mich da war. Da beschwerte er sich anschließend, dass er seine Hausarbeit nachholen müsse in seiner Wohnung und nun total gestresst sei.

Ich habe ein paar dieser Dinge meinem neuen Bekannten erzählt, weil ich offen und ehrlich sagen wollte, wie sein Chef privat ist und wenn das ganze raus kommt und er uns irgendwo trifft, wissen muss, dass mein Ex dann sicher denkt, er wisse über seine Schwächen Bescheid.
Kurze Zeit nachdem ich das erzählte, hat meine neue Bekanntschaft unsere Treffen eingestellt aus Sorge um seinen Arbeitsplatz. Er arbeitet in dem Unternehmen seit 15 Jahren und dort ist alles schön. Er kann sich nicht weiter mit mir treffen, sagte er. Die geschilderten Verhaltensmuster seines Chefs seien ja krankhaft.

Ich leide nun richtig, weil ich so ein gutes Gefühl mit ihm hatte und mich natürlich auch frage, ob das wirklich Zufall war. Die Singlebörse ist so groß...wie kann das sein? 
Komischerweise hat mein Ex meine Telefonnummer am selben Tag aus seinem Handy gelöscht, als mir meine neue Bekanntschaft mitteilte, dass er keine Beziehung mit mir führen kann.
Wie seht ihr das?
Danke für eure Antwort
Biene 


 

Mehr lesen

18. August um 16:57

sorry aber wie dämlich muss man sein, ihm auch noch privates vom ihm zu erzählen?  sowas geht gar nicht!!!  

1 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 21:45

Damit wollte ich einfach ehrlich sein! Auch, damit er weiß, auf was er sich einlässt, wenn sein Chef irgendwann mitbekommt, dass wir zusammen sind und dann automatisch denken wird, dass der Mitarbeiter nun seine Schwächen kennt. Ich möchte nicht, dass er Probleme auf der Arbeit hat wegen mir.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. August um 6:38
In Antwort auf biene278

Hallo, 
ich habe mich kürzlich in einem Singleportal angemeldet.

Ein Mann hat mich ganz besonders interessiert und er hat mich auch angeschrieben.
Wir haben uns daraufhin getroffen und es hat sofort gefunkt zwischen uns.

Nach mehreren Treffen hat er mir seine Kontaktdaten gegeben und mich zu sich nach Hause eingeladen. In diesen Kontaktdaten stand aber leider die selbe Firmenadresse und Abteilung, in der mein Ex Freund als Teamleiter tätig ist. Ich habe das dann sofort bei meinem neuen Bekannten angesprochen. Er zeigte sich geschockt, denn mein Ex ist sein Teamleiter.

Es gab dann weitere Treffen, in denen er mir sagte, dass er damit kein Problem hat. Ich war mit meinem Ex auch nur 3 Monate zusammen. Gescheitert war es, weil er sehr cholerisch ist. Er schrie mich oftmals an und warf z.B. sein Handy durch das Auto oder raste auf Autos mit 70 kmh zu, die vor einer roten Ampel standen.  Mein Ex gab sich anfangs hilfsbereit und warf mir dann anschließend vor, er habe nicht genug Zeit für sein Leben. Bspw. als ich mit einer Augenerkrankung hilflos zu Hause lag und nicht mehr sehen konnte und er da 3 Tage für mich da war. Da beschwerte er sich anschließend, dass er seine Hausarbeit nachholen müsse in seiner Wohnung und nun total gestresst sei.

Ich habe ein paar dieser Dinge meinem neuen Bekannten erzählt, weil ich offen und ehrlich sagen wollte, wie sein Chef privat ist und wenn das ganze raus kommt und er uns irgendwo trifft, wissen muss, dass mein Ex dann sicher denkt, er wisse über seine Schwächen Bescheid.
Kurze Zeit nachdem ich das erzählte, hat meine neue Bekanntschaft unsere Treffen eingestellt aus Sorge um seinen Arbeitsplatz. Er arbeitet in dem Unternehmen seit 15 Jahren und dort ist alles schön. Er kann sich nicht weiter mit mir treffen, sagte er. Die geschilderten Verhaltensmuster seines Chefs seien ja krankhaft.

Ich leide nun richtig, weil ich so ein gutes Gefühl mit ihm hatte und mich natürlich auch frage, ob das wirklich Zufall war. Die Singlebörse ist so groß...wie kann das sein? 
Komischerweise hat mein Ex meine Telefonnummer am selben Tag aus seinem Handy gelöscht, als mir meine neue Bekanntschaft mitteilte, dass er keine Beziehung mit mir führen kann.
Wie seht ihr das?
Danke für eure Antwort
Biene 


 

Manchmal gibt es solche Zufälle !
Du denkst dieser Neue hat dich absichtlich kontaktiert ? - weil der Ex dich am selben Tag gelöscht hat ? Die beiden stecken unter einer Decke ? Oder der Neue hat seinem Vorgesetzten gesteckt was du über ihn gesagt hast ?

Der Teamleiter ist nicht sein Chef - auch dieser arbeitet für dasselbe Unternehmen . Über deine Theorie - wie das gelaufen ist - kann icht nichts sagen . Nur eins und das ist - das Grundgefühl für eine Sache stimmt immer .

Ich würde mir darüber allerdings keinen Kopf machen - weil es im Endeffekt unabhängig davon - welche Theorie zutrifft - immer dasselbe aussagt - dass der Neue nichts für dich ist . 

Aus Sorge um seinen Arbeitsplatz - was anderes ist ihm nicht eingefallen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 9:40
In Antwort auf biene278

Damit wollte ich einfach ehrlich sein! Auch, damit er weiß, auf was er sich einlässt, wenn sein Chef irgendwann mitbekommt, dass wir zusammen sind und dann automatisch denken wird, dass der Mitarbeiter nun seine Schwächen kennt. Ich möchte nicht, dass er Probleme auf der Arbeit hat wegen mir.

das hättest du dir sparen können.

naja jetzt egal...

auf jeden fall will er nichts weiteres von dir!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. August um 22:24
In Antwort auf beulah_12891185

Manchmal gibt es solche Zufälle !
Du denkst dieser Neue hat dich absichtlich kontaktiert ? - weil der Ex dich am selben Tag gelöscht hat ? Die beiden stecken unter einer Decke ? Oder der Neue hat seinem Vorgesetzten gesteckt was du über ihn gesagt hast ?

Der Teamleiter ist nicht sein Chef - auch dieser arbeitet für dasselbe Unternehmen . Über deine Theorie - wie das gelaufen ist - kann icht nichts sagen . Nur eins und das ist - das Grundgefühl für eine Sache stimmt immer .

Ich würde mir darüber allerdings keinen Kopf machen - weil es im Endeffekt unabhängig davon - welche Theorie zutrifft - immer dasselbe aussagt - dass der Neue nichts für dich ist . 

Aus Sorge um seinen Arbeitsplatz - was anderes ist ihm nicht eingefallen ?

Das war seine einzige Begründung. Er arbeitet in dem Unternehmen seit 15 Jahren und hat nun endlich einen Gruppenleiter mit dem er sich gut versteht. Sie haben wohl ein gutes Klima im Team und er befürchtet, dass sich das ändert, wenn mein Ex erfährt, dass wir zusammen sind.

Er hat sich da viel aufgebaut über die Jahre, sagte er, und das möchte er nicht riskieren. Zumal das Wissen um die extremen Schwächen des TL es noch schwieriger machen. Das war es dann für ihn.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 22:32

Zwei kurze Antworten:

1.) Ja.... es kann Zufall sein
2.) Ja... es war die richtige Entscheidung deines neuen Bekannten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August um 9:20
In Antwort auf biene278

Das war seine einzige Begründung. Er arbeitet in dem Unternehmen seit 15 Jahren und hat nun endlich einen Gruppenleiter mit dem er sich gut versteht. Sie haben wohl ein gutes Klima im Team und er befürchtet, dass sich das ändert, wenn mein Ex erfährt, dass wir zusammen sind.

Er hat sich da viel aufgebaut über die Jahre, sagte er, und das möchte er nicht riskieren. Zumal das Wissen um die extremen Schwächen des TL es noch schwieriger machen. Das war es dann für ihn.  

und für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club