Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zusammenleben mit Ex-Freund

Zusammenleben mit Ex-Freund

22. August 2017 um 21:52

Hallo ihr Lieben,
mein Ex und ich leben in getrennten Haushalten in meinem Elternhaus. Er ist Untermieter bei meinen Vater. Mein Vater und ich im Untergeschoss und er im Obergeschoss. Wir sind seit 4 Monaten getrennt.
Seit kurzen hat er eine neue Flamme. Sie ist auch eigentlich recht nett, aber irgendwie mag ich sie nicht. Egal, man muss nicht alle mögen. Auf jeden Fall fängt sie sich an sich einzunisten und kommt dauernd auf Besuch. Auch ihr Recht. Da wir nur eine Terasse haben (bei uns im Erdgeschoss), lässt sich ein Aufeinander treffen nicht umgehen. 
Heute am Abend hat SIE IHRE Arbeitskollegen zu uns eingeladen. Schon komisch, wenn die Turteltäubchen sich erst paar Wochen kennen. Das Beste, mein Zimmer liegt direkt an der Terasse. Und das nervt extrem, kann er sie ja alle nach oben nehmen und dort weiterfeiern. 
Steigere ich mich zuviel hinein?
Wisst ihr wie ich mich am Besten verhalten könnte?
Liebe Grüße

Mehr lesen

23. August 2017 um 21:55

Also ich würde es als die neue extrem komisch finden wenn mein Partner mit der ex in einem Haus lebt, dazu noch mit dem Ex Schwiegervater. Mir würde es auch im Traum nicht einfallen dort mit einzuziehen bzw meine Freunde zum feiern dazu zu holen... Ich würde meinen Partner eher drängen dort auszuziehen... wahrscheinlich will sie nur auf sich aufmerksam machen das du keine Chance mehr hast und sie jetzt da ist. Vllt wollen die auch das ihr auszieht und die das Haus für sich haben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2017 um 13:27

Man sollte sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen. Einer sollte ausziehen. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen