Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Zurückweisung - wie geht ihr damit um?

Letzte Nachricht: 17. August 2007 um 22:18
Z
zofia_12459529
17.08.07 um 21:40

Die meisten kennen es sicher - das Gefühl mal wieder abgelehnt zu werden. Das Date von letzter Woche meldet sich nicht mehr, der Süße Typ mit dem ihr schon seit einiger Zeit flirtet, hat keine Lust mal mit euch Kaffee trinken zu gehen und was ihr auch anstellt, euer Fitnesstrainer beachtet euch nicht?

Ich hab so langsam keine Lust mehr drauf. Ich will nicht mehr hören: "du bist echt nett, aber..." "ich würd ja furchtbar gerne, aber ich hab soooo viel zu tun...".

Das nagt an meinem Ego. Was tut ihr dagegen? Wie geht ihr damit um? Ich mag mir schon gar keine Hoffnungen mehr machen oder einen Versuch unternehmen jemanden anzusprechen .

Über Tipps oder den Austausch mit Leidensgenossen wäre ich echt dankbar...

Liebe Grüße
Littelon

Mehr lesen

Anzeige
A
an0N_1228743999z
17.08.07 um 22:18

Na ja
mit Ablehnung geht glaube ich jeder ziemlich schwer um. Da es einen wirklich zum Zweifeln bringt, wenn man mit solchen Ausreden abgefertigt werd.

Aber auch wenn es jetzt so wie ein Standartspruch klingt: du musst dir wirklich vor Augen führen dass es eben gerade nicht an dir liegt... Ich selber bin zwar nicht in dieser Situation, aber kenne das von meiner besten Freundin. Ein superhübsches Mädchen dass immer genau an solche Typen geraten ist und eben auch dauernd von solchen Zweifeln geplagt wird und schon fast depressiv deswegen geworden ist. Wir konnten uns das schon nicht mehr anschauen, weil es echt so war als wäre sie vom Pech verfolgt. Leider hat auch noch jeder so gut gemeinte Ratschlag am Ende nichts geholfen, da sie eben schon fast alle Hoffnung aufgegeben hatte und einfach keine Lust mehr hatte. Sie hatte sich sogar ganz zurückgezogen.

Dann hat sie plötzlich jemanden kennengelernt, der ganz anders zu ihr war...sie hat sich zwar nicht in ihn verliebt aber es hat ihr doch geholfen ein bisschen an ihrem Selbstbewusstsein zu arbeiten. Jetzt achtet sie mehr auf Kleinigkeiten, wenn ihr jemand nachschaut freut sie sich drüber usw. und macht langsam wirklich Fortschritte. Vielleicht erstellst du mal eine Liste, mit allen Eigenschaften von dir die du wirklich gut findest, was dir besonders an dir gefällt usw...Sie hat gemeint das hat ihr wirklich geholfen, da sie Anfangs zwar sehr wenig hingeschrieben hat, aber mit der Zeit ist immer mehr hinzugekommen und sie sagt jetzt selber diese Typen wissen ja gar nicht was ihnen entgangen ist

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige