Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zur Ablenkung jedesmal eine andere Frau, kann das irgendwann mal funktionieren???

Zur Ablenkung jedesmal eine andere Frau, kann das irgendwann mal funktionieren???

6. September 2013 um 20:54 Letzte Antwort: 6. September 2013 um 21:57

Hallo zusammen,

mein Bruder ist eher der gutmütige Typ. Grundsätzlich geht er allem Streit aus dem Wege und läßt er alles mit sich machen. Irgendwann von gleich auf bald verläßt er jedoch regelmäßig seinen Freundin. Ohne Aussprache und neue Chance etc. Die Frauen sind jedesmal geschockt von ihm und können seine "Durchsetzungskraft" nicht richtig fassen. So passiert auch letzte Woche.

Da ich mich mit der letzten Freundin sehr angefreundet habe und er schon die Nächste im Visier hat, finde ich dass mal was geschehen könnte. Nur was??? Ist das eigentlich gut für die Seele???

Meint Ihr er kommt irgendwann von selber drauf, das das nichts bringt???

Viele Grüße
Heike

Mehr lesen

6. September 2013 um 21:07

Wünsche
zwar niemandem was Schlechtes, aber wahrscheinlich muss er selber mal so eine Erfahrung machen, um zu erleben, wie sich sowas anfühlt.
Ich denke da muss aber jede der Anwärterinnen auf sich selber achten und suspekt wird es ihnen ja schon vorkommen, wenn sie ein wenig tiefgründiger nachfragen, warum denn vorherige Beziehungen auseinander gingen.
Für dich: Du kannst ja immer noch Kontakt halten mit seiner Exfreundin. Das hat ja nichts mit euch zu tun was da passiert.

Aber ich denke dass manche Männer so sind. Kenne auch jemanden, der mit unzähligen Frauen zusammen war, bis sich letztendlich die Richtige gefunden hat.

Vielleicht kann er aber auch an einer bestimmten Stelle einfach nicht weiter. Das sollte aber nicht dein Problem sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2013 um 21:35

*schmunzel*
Du wunderst Dich über mangelnde Menschenkenntnis bei Frauen?

Da muß ich doch glatt kichern wie ein Schulmädchen.

Ich denke, Dein Bruder sucht ne Frau die ihm gut tut und die eben nicht alles mit ihm macht, obwohl sie's könnte.

Find ich nur fair. Ob er so eine findet sei mal dahingestellt, aber ich sympathisiere mit dem Versuch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2013 um 21:57

Es sieht
ein bisschen so aus, als könne er Nähe nicht so zulassen und entwickelt eventuell unterbewusst Ängste. Allein sein scheint er nicht zu können, da er ja ziemlich rasch zur nächsten geht.... ich weis halt nicht was genau ihm diesen "Redlex" auslöst . Ganz alltäglich ist das Verhalten jedoch nicht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club