Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zum Kotzen- und dann auch noch kontrollieren...

Zum Kotzen- und dann auch noch kontrollieren...

20. September 2009 um 9:18

Hallo ihr Lieben,

ich muss mich mal auskotzen. Sowas labiles von Mann hab ich noch nicht erlebt.....
Ich habe einen neuen Mann kennen gelernt.
Wir haben uns jeden Tag über Stunden geschrieben. Über Gott und die Welt.
Wir stellten fest, wir wohnen sogar nur ein paar Häuser entfernt. )) Unglaublich.
Überraschend schlug er vor das wir uns ja sehen können. Bei ihm oder mir. Ich wollte das er zu mir kommt. Da fühle ich mich erst mal sicherer.
Als er vor mir Stand zwei Stunden später, bin ich fast umgefallen. Der Funke sprang sofort über. Er ist ja noch 1000 mal toller als auf dem Profil und dem Schreiben nach.
Er setzte sich aufs Sofa und war Feuer und Flamme. Meine Wohnung, meine Tiere und ich. Ich wäre ja noch toller als er sich vorgestellt hat. In Natur wäre ich auch 1000 mal hübscher und ich sollte das Profilbild ändern. Da gingen dann auch gleich seine Ansprüche los. Du Heiliger!
Doch nicht das Bild ändern, sonst könnten zu viele Männer mich anschreiben. Die Gruppen gehen ja gar nicht in denen ich bin sagt er. Zum Beispiel war ich in einer Gruppe: Hilfe, ich will mein Ex zurück." Hatt ich aber schon ganz vergessen. Die Fotoalben von meinem Ex gingen auch nicht.
Gut. Ich bin endgültig von meinem Ex getrennt. Kein Problem das alles zu ändern.
3 Tage später hatt ich Geburtstag. Er wollte eigentlich auf Disco. Da wir uns noch nicht solange kennen, stelle ich natürlich noch keine großen Ansprüche.Überraschend schrieb er mir, er würde doch zu meinem Geburtstag kommen, wenn ich ihn denn noch empfange. Na klar. Er kam mit einem wunderschönen Blumenstrauss. Auch der Abend mit ihm war wunderschön. Der klebte an mir als gebe es keine anderen Fraun auf der Welt. Wegen mir hat er das treffen mit seinen Freunden zur Disco auf um einen Tag verschoben.
Er begann auch gleich von seiner Ex zu erzählen. Dort wäre es so wie bei mir gewesen. Sie wäre auch damals erst 4 Monate von ihrem Ex getrennt gewesen. Hat ihn aber enttäuscht und noch was mit dem Ex gehabt. Und er hat Angst das das selbe wieder passieren könnte.
Mein Ex, das muss ich zugeben, hat sich ein Hintertürchen offen gelassen. Er hatt noch sehr viele Sachen bei mir. Die musste mein Ex jetzt raus holen, denn ich wollte meinen Freund damit nicht weiter verletzen. Ich kann meinen Ex nich mal mehr riechen.
Nun hat er aber doch Schluss gemacht. Er käme nicht klar. Er glaubt ich würde das selbe mit ihm machen wie es damals schon mal diese Frau mit ihm abgezogen hat. Er versteht einfach nicht wieso mein Ex nicht sofort alle Sachen aus der Wohnung geholt hat und erst jetzt. Ich habe auf meinem Profil "Vergeben" eingegeben. Er hat sein "solo" einfach nur raus genommen. Er ist echt der Meinung ich würde mit "vergeben" bestimmt meinen EX meinen. Ich hätte bestimmt noch mit meinem EX was am laufen.
Ich fasse den Blödsinn nicht.
Und jetzt kommt es.:::: Genauso wie er damals seine Freundin kontrolliert hat ob ihr EX dort noch ein und aus geht, genauso kontrolliert er jetzt mich. Kontrolliert mein Profil- steht Abends vor dem Haus- und Sätze die er aufschnappt- zum Beispiel habe ich meine Tochten gefragt ob sie Pommes dazu haben möchte- diese Sätze schreibt er dann über dieses Forum über das wir uns Schreiben. Der Satz den er schrieb lautete: "Pommes dazu". Nur 10 Minuten später nachdem ich das hier laut zu meiner Tochter sagte. Fasst man es??
Und es gibt noch mehr solcher Schoten.
Er hat doch Schluß gemacht. Der will jetzt allen ernstes mich Austesten. Gucken ob jetzt nicht doch vielleicht mein EX wieder zu mir kommt- genau wie es bei seiner EX war. Ne.....

Mehr lesen

20. September 2009 um 10:11

Keine Panik =)
Es ist für jemanden, der schon mal enttäuscht wurde, echt schwierig wieder Vertrauen in einen Menschen zu fassen. Das ist einfach so. Da trifft dich keine Schuld. ABER: Ich wäre auch ein bisschen misstrauisch mit dieser Gruppe Ex zurück.. weil wenn ich er wäre, dann müsste ich ja Angst haben, wenn ich mich voll in dich verliebe und mich auf dich einlasse, wieder verletzt werde. Und das mit dem von Solo auf vergeben. Hey komm: Ihr kennt euch mal gerade LIVE ein paar Tage, dann setzt man doch nicht gleich seinen status um. Ihr habt euch noch nicht mal geküsst, du weißt wahrscheinlich noch nicht mal seine Schuhgrösse und meinst dann von dir behaupten zu können, dass ihr zusammen seid? Darüber muss man erstmal mit der betroffenen Person reden, vielleicht, und da bin ich mit ziemlich sicher, braucht er Zeit, um zu wissen, ob er sich auf dich einlassen kann oder nicht. Du sollst ihn doch nicht überrumpeln!

Guck mal, er sagt dir sogar, was seine Ex angestellt hat, das zeigt, dass er schon mal vertrauen zu dir gefasst hat, um darüber zu reden, denn das ist ja ein Thema, was ihn immer noch sehr verletzt. Und dass er angst hat, ist doch selbstverständlich, er ist eben ein gebranntes Kind. Mein Ex hat mich auch verarscht und ich habe echt sehr lange (fast ein halbes Jahr) gebraucht, um meinen jetzigen Freund zu vertrauen.

Und bevor wir unseren status auf vergeben gesetzt haben, haben wir ersteinmal darüber gesprochen, wie es mit uns beiden aussieht. Er selbst wollte anfangs keine Beziehung, was mir echt weh getan hat. Also habe ich ihn in Ruhe gelassen, bis er von selbst ankam und meinte, dass wir es doch versuchen können.

Dein "Freund", der kontrolliert dich ja jetzt nur, weil er denkt, dass du wieder was mit deinem Ex am Laufen hast und er braucht und sammelt dafür beweise. Er hockt dann vielleicht jeden abend unter deinem Fenster um ein Gespräch oder Telefonat mitanzuhören, aber ich glaube, dass ich das auch machen würde, denn interesse besteht ja bei ihm, sonst würde er das ja nicht machen.

Denke, dass er sich bei dir entschuldigen wird, für sein Verhalten, wenn er die Bestätigung hat, dass du nichts mehr von deinem Ex willst.

Als erstes würde ich versuchen deinen Ex anzurufen um ihn zu sagen, dass er alle Sachen abholen möchte. Und wenn er das nicht tut, in den nächsten 2 Wochen, dass er seine Sachen dann eben im Müll suchen soll.

Und dem neuen den du da jetzt kennengelernt hast, dem würde ich zeigen, wie wichtig er dir ist. Du sagst, dass er nur ein paar Häuser entfernt von dir wohnt. Geh doch rüber zu ihm und sag ihm das, dass er dir wichtig ist und dass du wirklich nix mehr von deinem Ex willst.

Und frag ihm am besten direkt nach seinen befürchtungen und wie du dich ihm gegenüber verhalten kannst, damit er nicht gleich so eine Angst hat, dass du wieder zu deinem Ex rennst.

Ach ja, dass mit dem Profilbild, dass er meint, dass du ein anderes reinstellen sollst, das war kein Anspruch von ihm, sondern soll ein Kompliment sein und anhand dessen, dass er gleicfh wieder gesagt hat, lieber nicht ändern, sonst sprechen dich noch mehr Männer an, sagt doch wohl schon alles.

Weil du was ich machen würde?

Würde ein Bild von mir machen, auf dem ich einen Hundeblick habe und darunter würde ich schreiben "xxx ich vermisse dich!" (xxx = Name reinsetzten, sonst der der wieder was falsches!!!"

und dann mal schauen ob was von ihm kommt.

Lass ihm echt die Zeit, wenn du wirklich interesse an ihm hast. Es ist wirklich sehr schwer jemanden zu vertrauen, den man nicht kennt, wenn man vor kurzem so arg enttäuscht wurde!!!

Gefällt mir

20. September 2009 um 11:01
In Antwort auf starlay

Keine Panik =)
Es ist für jemanden, der schon mal enttäuscht wurde, echt schwierig wieder Vertrauen in einen Menschen zu fassen. Das ist einfach so. Da trifft dich keine Schuld. ABER: Ich wäre auch ein bisschen misstrauisch mit dieser Gruppe Ex zurück.. weil wenn ich er wäre, dann müsste ich ja Angst haben, wenn ich mich voll in dich verliebe und mich auf dich einlasse, wieder verletzt werde. Und das mit dem von Solo auf vergeben. Hey komm: Ihr kennt euch mal gerade LIVE ein paar Tage, dann setzt man doch nicht gleich seinen status um. Ihr habt euch noch nicht mal geküsst, du weißt wahrscheinlich noch nicht mal seine Schuhgrösse und meinst dann von dir behaupten zu können, dass ihr zusammen seid? Darüber muss man erstmal mit der betroffenen Person reden, vielleicht, und da bin ich mit ziemlich sicher, braucht er Zeit, um zu wissen, ob er sich auf dich einlassen kann oder nicht. Du sollst ihn doch nicht überrumpeln!

Guck mal, er sagt dir sogar, was seine Ex angestellt hat, das zeigt, dass er schon mal vertrauen zu dir gefasst hat, um darüber zu reden, denn das ist ja ein Thema, was ihn immer noch sehr verletzt. Und dass er angst hat, ist doch selbstverständlich, er ist eben ein gebranntes Kind. Mein Ex hat mich auch verarscht und ich habe echt sehr lange (fast ein halbes Jahr) gebraucht, um meinen jetzigen Freund zu vertrauen.

Und bevor wir unseren status auf vergeben gesetzt haben, haben wir ersteinmal darüber gesprochen, wie es mit uns beiden aussieht. Er selbst wollte anfangs keine Beziehung, was mir echt weh getan hat. Also habe ich ihn in Ruhe gelassen, bis er von selbst ankam und meinte, dass wir es doch versuchen können.

Dein "Freund", der kontrolliert dich ja jetzt nur, weil er denkt, dass du wieder was mit deinem Ex am Laufen hast und er braucht und sammelt dafür beweise. Er hockt dann vielleicht jeden abend unter deinem Fenster um ein Gespräch oder Telefonat mitanzuhören, aber ich glaube, dass ich das auch machen würde, denn interesse besteht ja bei ihm, sonst würde er das ja nicht machen.

Denke, dass er sich bei dir entschuldigen wird, für sein Verhalten, wenn er die Bestätigung hat, dass du nichts mehr von deinem Ex willst.

Als erstes würde ich versuchen deinen Ex anzurufen um ihn zu sagen, dass er alle Sachen abholen möchte. Und wenn er das nicht tut, in den nächsten 2 Wochen, dass er seine Sachen dann eben im Müll suchen soll.

Und dem neuen den du da jetzt kennengelernt hast, dem würde ich zeigen, wie wichtig er dir ist. Du sagst, dass er nur ein paar Häuser entfernt von dir wohnt. Geh doch rüber zu ihm und sag ihm das, dass er dir wichtig ist und dass du wirklich nix mehr von deinem Ex willst.

Und frag ihm am besten direkt nach seinen befürchtungen und wie du dich ihm gegenüber verhalten kannst, damit er nicht gleich so eine Angst hat, dass du wieder zu deinem Ex rennst.

Ach ja, dass mit dem Profilbild, dass er meint, dass du ein anderes reinstellen sollst, das war kein Anspruch von ihm, sondern soll ein Kompliment sein und anhand dessen, dass er gleicfh wieder gesagt hat, lieber nicht ändern, sonst sprechen dich noch mehr Männer an, sagt doch wohl schon alles.

Weil du was ich machen würde?

Würde ein Bild von mir machen, auf dem ich einen Hundeblick habe und darunter würde ich schreiben "xxx ich vermisse dich!" (xxx = Name reinsetzten, sonst der der wieder was falsches!!!"

und dann mal schauen ob was von ihm kommt.

Lass ihm echt die Zeit, wenn du wirklich interesse an ihm hast. Es ist wirklich sehr schwer jemanden zu vertrauen, den man nicht kennt, wenn man vor kurzem so arg enttäuscht wurde!!!

Danke
für deine tolle Antwort.
Ich hatte meinem Ex sofort am nächsten Tag klar gemacht das mir mein neuer Freund und seine Gefühle viel wichtiger sind. Er hat dann auch 2 Stunden später alles abgeholt.
Nur aus meiner Sicht: Ich habe mir überlegt ob ich den Kampf aufnehmen will. Ob er es Wert ist. Denn wir kennen uns ja wirklich erst sehr kurz. Ich habe mit all meinem Handeln versucht zu zeigen das er mir vertrauen kann.
Dennoch meinte er wir hätten ja nun einen schlechten Start gehabt. Ja- jetzt ist tatsächlich alles schlecht. Denn mit seinem Vergleich- mich mit dem Verhalten dieser Frau zu vergleichen- ist mein Vertrauen weg. Wenn er wieder kommen würde, habe ich jetzt ganz ganz große Probleme ihn wieder in den Arm zu nehmen. ( ja mist- wir haben mehr als getan als nur geküsst- ich kenne schon seine Schuhgröße).
Er ist ein erwachsener Mann. Gleich Schluss zu machen hätte ich nicht von ihm erwartet. Offene Gespräche was er braucht, wie alles aussehen muss, damit er mir vertrauen kann, das hätte ich erwartet.

Gefällt mir

20. September 2009 um 11:25
In Antwort auf juckelmaus

Danke
für deine tolle Antwort.
Ich hatte meinem Ex sofort am nächsten Tag klar gemacht das mir mein neuer Freund und seine Gefühle viel wichtiger sind. Er hat dann auch 2 Stunden später alles abgeholt.
Nur aus meiner Sicht: Ich habe mir überlegt ob ich den Kampf aufnehmen will. Ob er es Wert ist. Denn wir kennen uns ja wirklich erst sehr kurz. Ich habe mit all meinem Handeln versucht zu zeigen das er mir vertrauen kann.
Dennoch meinte er wir hätten ja nun einen schlechten Start gehabt. Ja- jetzt ist tatsächlich alles schlecht. Denn mit seinem Vergleich- mich mit dem Verhalten dieser Frau zu vergleichen- ist mein Vertrauen weg. Wenn er wieder kommen würde, habe ich jetzt ganz ganz große Probleme ihn wieder in den Arm zu nehmen. ( ja mist- wir haben mehr als getan als nur geküsst- ich kenne schon seine Schuhgröße).
Er ist ein erwachsener Mann. Gleich Schluss zu machen hätte ich nicht von ihm erwartet. Offene Gespräche was er braucht, wie alles aussehen muss, damit er mir vertrauen kann, das hätte ich erwartet.

In einigen Dingen geb ich starlay
vollkommen Recht. Der wird wohl wirklich etwas brauchen, bis er vertraut. Auch solltest ihn nicht gleich überfahren mit Beziehung.

Allerdings bin ich etwas anders gestrickt und ich muss dir sagen, dass der vor deinem Haus rumlungert um dich zu kontrollieren, wäre jetzt was, was ich mir definitiv verbitten würde. Da hätt jetzt ich ein Problem IHM zu vertrauen, denn ich hätte die Panik mich mit nem psychopatischen Kontrollfreak einzulassen. Das würde ich ihm auch einfach mal so sagen.

Gefällt mir

20. September 2009 um 13:02
In Antwort auf twice88

In einigen Dingen geb ich starlay
vollkommen Recht. Der wird wohl wirklich etwas brauchen, bis er vertraut. Auch solltest ihn nicht gleich überfahren mit Beziehung.

Allerdings bin ich etwas anders gestrickt und ich muss dir sagen, dass der vor deinem Haus rumlungert um dich zu kontrollieren, wäre jetzt was, was ich mir definitiv verbitten würde. Da hätt jetzt ich ein Problem IHM zu vertrauen, denn ich hätte die Panik mich mit nem psychopatischen Kontrollfreak einzulassen. Das würde ich ihm auch einfach mal so sagen.

Ja genau-
hoffentlich ist das kein Kontrollfreak.
Ich werd das aber mal jetzt austesten.
Werde öffentlich meiner Freundin schreiben wann wir raus gehen und wohin. Mal sehen ob er dann auch da ist.
Aber dann ist was los. Dann wird der erst mal zur Rede gestellt.

Gefällt mir

20. September 2009 um 14:11

Hab ich getan-
sofort meinen Status auf singel....Er war schon ein paar mal auf meinem Profil danach...

Gefällt mir

20. September 2009 um 14:25

Das geht garnicht...
ganz ehrlich, find ich echt schlimm, was dein neuer Freund (oder nicht mehr freund) da abzieht. Wie kommt er dazu, zu denken, dass du was mit deinem Ex hast. Du hast ihn geich gebeten, seine Sachen abzuholen und das hat er auch getan. Das ist doch eigentlich ein Liebesbeweis deinem neuen Freund gegenüber und nicht dem Ex!! Und ganz ehrlich, fast jeder hat mal schlechte Erfahrungen gemacht und ist am Anfang einer neuen Beziehung unsicher. Aber dir gleich zu unterstellen, dass du eh nicht treu bist, nur weil seine Ex es nicht war, find ich genauso unmöglich. Und jetzt dieser Kontrollwahn... Also ich würde den ganz weit von mir schieben und ihm klar machen, dass er sich woanders ne Freundin suchen soll, die er kontrollieren kann. Jetzt stell dir mal vor, dass wird wieder was mit euch. Wo soll denn das enden, wenn er sich jetzt schon so benimmt. Dann darfst du wahrscheinlich irgendwann keinen Fuß mehr alleine vor die Tür setzen. Wie gesagt, eine gewisse Unsicherheit darf man ja haben, wenn man schlechte Erfahrungen gemacht hat, aber das was er macht, geht meiner Meinung nach, defintiv zu weit.

Gefällt mir

20. September 2009 um 15:00
In Antwort auf juckelmaus

Ja genau-
hoffentlich ist das kein Kontrollfreak.
Ich werd das aber mal jetzt austesten.
Werde öffentlich meiner Freundin schreiben wann wir raus gehen und wohin. Mal sehen ob er dann auch da ist.
Aber dann ist was los. Dann wird der erst mal zur Rede gestellt.

Freak
mehr kann ich dazu kaum sagen! Ich mein der kontrolliert dich, obwohl ihr gar nicht mehr zusammen seid...klebt an dir wie ne Klette??? Das geht ja gar nicht!!!!!
Wird schon einen Grund gehabt haben, warum ihn seine Ex betrogen hat- vll. hat er bei ihr den selben Zirkus aufgeführt???!!

Wer lässt sich schon gern kontrollieren???

Also der Typ ist ein Freak- in meinen Augen!

Am besten du streifst mit dem gar nicht mehr an...

LG Manali

Gefällt mir

20. September 2009 um 18:22
In Antwort auf manali2009

Freak
mehr kann ich dazu kaum sagen! Ich mein der kontrolliert dich, obwohl ihr gar nicht mehr zusammen seid...klebt an dir wie ne Klette??? Das geht ja gar nicht!!!!!
Wird schon einen Grund gehabt haben, warum ihn seine Ex betrogen hat- vll. hat er bei ihr den selben Zirkus aufgeführt???!!

Wer lässt sich schon gern kontrollieren???

Also der Typ ist ein Freak- in meinen Augen!

Am besten du streifst mit dem gar nicht mehr an...

LG Manali

Ja so war es ja.
Er hat mir ja erzählt das er genauso seine Ex kontrolliert hat. Er stand an der Ecke um zu gucken ob ihr Ex da ist. Und genauso war es. Er hat ihren Kerl rein und zusammen mit ihr raus gehen sehen. Nach ein paar Mal stand er dann vor den Beiden um sie zur Rede zu stellen was das denn soll. Und dann hat sie ihm erst gesagt das sie bei ihrem Ex bleibt. Auch heftig von der guten............
Klar war das eine schlechte Erfahrung. Jeder Mensch ist da anders. Dem einen reicht diese eine Erfahrung- ich dagegen frage mich: "HÄ??? Ist das alles an schlechten Erfahrungen oder kommt da jetzt noch was??"

Gefällt mir

21. September 2009 um 11:35

Man man man
heut ärgere ich mich das mein Herz doch tatsächlich an dem hängt. Hoffentlich geht das bald vorrüber. Glaube nicht wirklich das er es sich noch mal überlegt.

Gefällt mir

21. September 2009 um 13:53

Ja ich sage dir.........
Und wie das passte. Fing beim Kleidungsstil an, beide den selben Beruf, gehen gerne beide aus, sehr viel gemeinsame Interessen ( Gott sei dank aber auch kleine Abweichungen) und selbst die Vorlieben was das Essen anbelangt. Selbst der Sex passte. Hätte im Leben nicht für möglich gehallten das es so etwas gibt. Und endlich jemanden mit dem man stundenlang über alles Reden kann........ausser über den Ex

Gefällt mir

21. September 2009 um 17:19

Und nun sowas
Wir wohnen ja auf einer Strasse. Da lauf ich mit meinen Kindern daher, kommt der Herr angefahren. Keine 500Meter weiter entfernt. Bleibt noch im Auto sitzen und guckt blöde. Da wir in die Richtung zur Bushaltestelle mussten, sprang er dann aus dem Auto als wir ganz nah dran waren. Der war total Verhaltensgestört. Tat so als hätte uns nicht gesehen, und wie er das hat, und sauste in die Post rein. Hab den Eindruck er schämt sich jetzt total. Na das will ich ma hoffen........ Ich habe ihm nichts getan.

Gefällt mir

21. September 2009 um 19:28

Falls er denn in der
Zwischenzeit mal darüber nachgedacht hat das das vielleicht Blödsinn sein könnte was er sich zusammen gereimt hat. Ich habe früher meinen Ex auch unmögliche Unterstellungen gemacht für die ich keine Beweise hatte. Wenn man mal drüber nachdenkt das es vielleicht doch nicht so sein könnte- dann wirds Peinlich...........

Gefällt mir

22. September 2009 um 0:14
In Antwort auf juckelmaus

Ja ich sage dir.........
Und wie das passte. Fing beim Kleidungsstil an, beide den selben Beruf, gehen gerne beide aus, sehr viel gemeinsame Interessen ( Gott sei dank aber auch kleine Abweichungen) und selbst die Vorlieben was das Essen anbelangt. Selbst der Sex passte. Hätte im Leben nicht für möglich gehallten das es so etwas gibt. Und endlich jemanden mit dem man stundenlang über alles Reden kann........ausser über den Ex

Und jetzt ist es aber zappen duster..........
Der hat eine Freundin. ( Also platonisch) Ne echt dumme Kuh. Sorry, muss und kann ich dazu nur sagen. Die ist aber 10 Jahre, mindestens, jünger als er. Jetzt habe ich, wie genau wäre zu kompliziert hier zu erklären, heraus bekommen das er natürlich über mich dort spricht. Nicht besonders schlecht, aber auch nicht gut Ja wie kann Mann so hohl sein. Der ist Mitte 30. Ließ sich wohl von ihr den Ratschlag geben mit mir schluss zu machen. Wahrscheinlich sagt sie so etwas weil sie ihn natürlich haben möchte. Na welche Frau möchte das auch nicht. Aber die sind jetzt schon fast zwei Jahre befreundet und da lief und wird auch nie etwas laufen. Die geht von seinem Geschmack her doch nun gar nicht. Und da soll der über seinen Schatten springen und wieder bei mir ankommen???? Glaub ich nicht. Das ist doch kein Mann. Oder welche Lügengeschichten wird er dann vom Stapel dort lassen wenn ich denn dann mal wieder in sein Leben treten darf. tz tz tz tz

Gefällt mir

22. September 2009 um 0:22

...
Deshalb hat er noch lange nicht andere Menschen unbegründeten Verdächten und deren Konsequenzen auszusetzen.

Es ist ja so einfach sich immer auf "aber ich hab sooo viel mitgemacht" rauszureden, wenn man sich idiotisch benimmt.

Dann soll er einfach nicht gleich 100% investieren, wenn er Angst hat dass er verarscht wird... aber nicht so bescheuert ankommen wie er es tut.

Gefällt mir

22. September 2009 um 6:17
In Antwort auf juckelmaus

Danke
für deine tolle Antwort.
Ich hatte meinem Ex sofort am nächsten Tag klar gemacht das mir mein neuer Freund und seine Gefühle viel wichtiger sind. Er hat dann auch 2 Stunden später alles abgeholt.
Nur aus meiner Sicht: Ich habe mir überlegt ob ich den Kampf aufnehmen will. Ob er es Wert ist. Denn wir kennen uns ja wirklich erst sehr kurz. Ich habe mit all meinem Handeln versucht zu zeigen das er mir vertrauen kann.
Dennoch meinte er wir hätten ja nun einen schlechten Start gehabt. Ja- jetzt ist tatsächlich alles schlecht. Denn mit seinem Vergleich- mich mit dem Verhalten dieser Frau zu vergleichen- ist mein Vertrauen weg. Wenn er wieder kommen würde, habe ich jetzt ganz ganz große Probleme ihn wieder in den Arm zu nehmen. ( ja mist- wir haben mehr als getan als nur geküsst- ich kenne schon seine Schuhgröße).
Er ist ein erwachsener Mann. Gleich Schluss zu machen hätte ich nicht von ihm erwartet. Offene Gespräche was er braucht, wie alles aussehen muss, damit er mir vertrauen kann, das hätte ich erwartet.

Gerade eben...
...viel mir noch diese Geschichte ein:
Eine Freundin von mir lernte einen neuen Freund kennen. Hörte sehr viel negatives durch bekannte über ihn, was mit seinen frauengeschichten zu tun hat.
Sie stelle sich auch unter sein fenster (man kann dann die ganze wohnung sehen,) und rief ihn an. Sie sah, dass er frisch geduscht war und die haare gemacht hatte und so. Sie fragte ihn, was er denn abends noch machen würde. Seine antwort: schlafen.
Nach ner stunde wurde er von ner anderen abgeholt...
Weißt was ich meine?

Gefällt mir

22. September 2009 um 9:45
In Antwort auf starlay

Gerade eben...
...viel mir noch diese Geschichte ein:
Eine Freundin von mir lernte einen neuen Freund kennen. Hörte sehr viel negatives durch bekannte über ihn, was mit seinen frauengeschichten zu tun hat.
Sie stelle sich auch unter sein fenster (man kann dann die ganze wohnung sehen,) und rief ihn an. Sie sah, dass er frisch geduscht war und die haare gemacht hatte und so. Sie fragte ihn, was er denn abends noch machen würde. Seine antwort: schlafen.
Nach ner stunde wurde er von ner anderen abgeholt...
Weißt was ich meine?

Starlay
ich weiss was du meinst.
Und meine Probleme in die ich mich verstricke gehen weiter.
Ich bin natürlich total verknallt in ihn. Mein Herz hängt wirklich sehr an ihm.
Nun habe ich einen Freund. Eine Beziehung will er grundsätzlich nicht, ich nicht mit ihm. (Denn mein Herz ist ja eh vergeben.)
Jetzt war mir gestern alles egal, hab gesagt er kann mal zu mir kommen. Na wenn wir beide eh sozusagen "solo" sind- körperliche Bedürfnisse haben wir auch. Jedenfalls habe ich jetzt Angst wenn dieser Freund mal zu mir kommt, das mein Herzensmann das sieht und dann ist der Zug ja ganz abgefahren. Wir wohnen ebend auf einer Strasse. Mir wird das ganze langsam zu kompliziert. Glaube langsam ich werde hier, ungewollt, immer mehr eingeengt.
Ich habe schöne Stunden mit meinem Freund, der natürlich den Platz sofort wieder vollkommen frei macht falls mein Herzensmann wieder kommen sollte. Und ich kann, will und bin dann auch vollkommen treu. Und ich brauche keinen Ex zurück.
Mein Problem ist mitlerweile- die Menschen gehen einfach nur nach dem äußeren Anschein. Ich find es verdammt be.......en das ich ihm jetzt beweisen muss das er mir vertrauen kann indem ich hier in der Zwischenzeit als heilige lebe. Am besten gar keine Männerkontakte und vereinsamt in meiner Wohnung rumlümmelnt. Raus nur zur Arbeit und zum Einkaufen. Ne, das kanns ja nicht sein......

Gefällt mir

22. September 2009 um 9:51
In Antwort auf esterya1

...
Deshalb hat er noch lange nicht andere Menschen unbegründeten Verdächten und deren Konsequenzen auszusetzen.

Es ist ja so einfach sich immer auf "aber ich hab sooo viel mitgemacht" rauszureden, wenn man sich idiotisch benimmt.

Dann soll er einfach nicht gleich 100% investieren, wenn er Angst hat dass er verarscht wird... aber nicht so bescheuert ankommen wie er es tut.

Esterya1
ich habe genauso wie er gleich 100% gegeben. Und mir war das Risiko bewusst. Nur mit solch einer Nummer habe ich niemals gerechnet. Gerade weil er ja auch 100% gab. Er hat mir viel mehr gegeben als ich gleich erwartet hätte.
So verknallt wie er sich ganz eindeutig in mich hat, hat er wahrscheinlich unabsichtlich soviel in mir investiert. Habe das Gefühl er bekam mit einem Mal dann eben eine Panikattacke.

Gefällt mir

22. September 2009 um 11:31
In Antwort auf juckelmaus

Und jetzt ist es aber zappen duster..........
Der hat eine Freundin. ( Also platonisch) Ne echt dumme Kuh. Sorry, muss und kann ich dazu nur sagen. Die ist aber 10 Jahre, mindestens, jünger als er. Jetzt habe ich, wie genau wäre zu kompliziert hier zu erklären, heraus bekommen das er natürlich über mich dort spricht. Nicht besonders schlecht, aber auch nicht gut Ja wie kann Mann so hohl sein. Der ist Mitte 30. Ließ sich wohl von ihr den Ratschlag geben mit mir schluss zu machen. Wahrscheinlich sagt sie so etwas weil sie ihn natürlich haben möchte. Na welche Frau möchte das auch nicht. Aber die sind jetzt schon fast zwei Jahre befreundet und da lief und wird auch nie etwas laufen. Die geht von seinem Geschmack her doch nun gar nicht. Und da soll der über seinen Schatten springen und wieder bei mir ankommen???? Glaub ich nicht. Das ist doch kein Mann. Oder welche Lügengeschichten wird er dann vom Stapel dort lassen wenn ich denn dann mal wieder in sein Leben treten darf. tz tz tz tz

Na was ist denn das für einer?
spinnt rum, von wegen - heul, wurde verarscht un kann jetzt nicht mehr vertrauen. Drum muss ich bei ner Frau, die mich interessieren könnte erst mal ausspionieren und rumstalken. Dann hat er selber so ne Freundin, wo eine Frau, die sich für ihn interessieren könnte erst mal sich den Kopf zergrübelt, was für ne komische Geschichte das denn nun ist und ob sie ihm vertrauen könnte.......

Du, das würd mir total reichen um den Sack zuzumachen, den Spieß umzudrehen und mich von dem wegen mangels Vertrauens fernzuhalten. Ne, besser die Beine in die Hand zu nehmen und möglichst ne große Distanz zwischen mir und ihn bilden.

Gefällt mir

22. September 2009 um 11:40
In Antwort auf twice88

Na was ist denn das für einer?
spinnt rum, von wegen - heul, wurde verarscht un kann jetzt nicht mehr vertrauen. Drum muss ich bei ner Frau, die mich interessieren könnte erst mal ausspionieren und rumstalken. Dann hat er selber so ne Freundin, wo eine Frau, die sich für ihn interessieren könnte erst mal sich den Kopf zergrübelt, was für ne komische Geschichte das denn nun ist und ob sie ihm vertrauen könnte.......

Du, das würd mir total reichen um den Sack zuzumachen, den Spieß umzudrehen und mich von dem wegen mangels Vertrauens fernzuhalten. Ne, besser die Beine in die Hand zu nehmen und möglichst ne große Distanz zwischen mir und ihn bilden.

Du
das geht mir voll auf den Sack. Ich meld mich ja gar nicht bei dem. Hab da keinen Bock drauf.
Mit dem suche ich das Gespräch nicht.
Der soll mal erst mal in voller Größe vor mir stehen, aus freien Stücken. Aber dann lernt der mal gleich wie fies ich sein kann wenn man sowas mit mir abzieht.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • ???Was hat ein Mann von einer Affäre?

    14. Januar 2010 um 11:49

  • Er will im Moment keine Beziehung???

    6. September 2009 um 14:31

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen