Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Zuerst Spaß, dann verliebt und jetzt geht er ins Ausland

Zuerst Spaß, dann verliebt und jetzt geht er ins Ausland

11. Februar 2008 um 10:21 Letzte Antwort: 11. Februar 2008 um 15:49

Hi,

also, ich bin gerade in einer wirklich dummen Situation. Ich fange einfach mal vorne an zu erzählen und hoffe, dass ihr mir dann Tipps geben könnt.
Also Ende Dezember habe ich jemanden kennengelernt, der mich auf eine Party eingeladen hat. Auf dieser Party war ich ziemlich betrunken und wir hatten was miteinander. Beide meinten wir aber dass wir keine Beziehung wollen würden. Ich wollte auch wirklich keine Beziehung..alsogenerell jetzt. Auf jeden Fall hat er mich ein paar Tage später dann angeschriben und wir haben uns super gut per icq unterhalten. Er hat sich dafür entschuldigt, dass er es so ausgenutzt hat, dass ich so betrunken war..obwohl ich die Situation so nicht empfunden hab. Wir haben dann halt sehr viel geschriben uns iwann haben wir uns dann mal in einer Bar getroffen. War auch schön das 'Date', nur dannach meinte er halt, dass wir mal klären sollten wie es mit uns weiter geht. Ich meinte nur ich wolle keine Beziehung und momentan halt nur meinen Spaß und er wollte halt das gleiche weil er gerade ne zweijährige Beziehung hinter sich hat.
Iwie fand ich es aber damals schon schade, dass er nicht was ernstes wollte.

Wir haben uns dann auf ein paar Parties gesehen, allerdins ohne dass etwas passiert ist, und haben sehr viel geschrieben. Auf einer der Parties war ich dann aber wieder sehr betrunken und bin mit ihnm nach Hause gegangen und wir hatten Sex. Das war also dann der Spaß den wir beide wollten. Das Problem war nur..es war kein Spaß für mich. Es gingen nach dieser NAcht dann alle möglichen Gerüchte rum und ich tat so als wär das nur ein Ausrutscher gewesen. Achja...das wichtigste hätte ich beinahe vergessen. Er geht in 10 Tagen für drei Monate nach Australien.
Weriter im Text. Über karneval bin ich dann zusammengebrochen weil mir erzählt wurde dass er die Gerüchte über mich verbreitet. Das Ende vom Lied ist, dass er es nicht getan hat und im Streit zu mir meinte 'Du kapierst nichts. Ich hab Gefühle für dich du Spasti'
Auch sein bester Freund hat mir erzählt dass er es ernst meinen würde. Also habe ich mir natürlich Hoffnungen gemacht. Vor ein paar Tagen hab ih dann ne Party gemacht nachder er bei mir schlief und wir wieder sex hatten. Allerdings meinte ich bevor wir richtig.... dass ich das nicht mehr könne weils nicht mehr nur spaß ist. Er meie das könne ich nicht von ihm verlangen da er in ein paar Tagen in Australien ist. Wir hatten dann trotzdem eine schöne Nacht.
Soweit die Vorgeschichte. Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich bin wirklich verlliebt und er weiß das ja auch. Er aber anscheinend nicht. Also er sagt er mag mich aber er will keine Beziehung. Aber iwie hab ich schon das Gefühl das da was ist von seiner Seite. Die Frage ist, was soll ich jetzt machen? Ich mein er ist in 10 Tagen weg. Sollte ich vlt. einfach die Zeit genießen und probieren meinen Spaß zu haben? Oder sollte ich den Kontakt abbrechen, obwohl das das letzte isas ich will???

Bitte antwortet. Mir gehts gerade wirklich nicht so dolle.

LB

Mehr lesen

11. Februar 2008 um 10:44

Ich persönlich denke,
das du ihm eventuell schon was bedeutest er allerdings in 10 tagen für 3 monaten weg ist u er dir jetzt keine versprechungen machen will weil er ja nichts weiß was in australien passieren wird u was ist wenn er wieder kommt, vielleicht solltest du ihn jetzt nicht unter druck setzen sondern ihn nur noch mal klar u deutlich sagen was du empfindest u ihn gehen lassen dann habt ihr beide zeit drüber nachzudenken u wenn er wieder kommt müßt ihr sehen was wird.

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 14:45
In Antwort auf an0N_1263583399z

Ich persönlich denke,
das du ihm eventuell schon was bedeutest er allerdings in 10 tagen für 3 monaten weg ist u er dir jetzt keine versprechungen machen will weil er ja nichts weiß was in australien passieren wird u was ist wenn er wieder kommt, vielleicht solltest du ihn jetzt nicht unter druck setzen sondern ihn nur noch mal klar u deutlich sagen was du empfindest u ihn gehen lassen dann habt ihr beide zeit drüber nachzudenken u wenn er wieder kommt müßt ihr sehen was wird.

Re
Aber es fällt mir so schwer jetzt nichts zu machen. ICh meine weiß selber genau dass ich es vlt. einfach lassen sollte. Weil ich mit dieser Ungewissheit einfach nicht klarkomme. Was bringt es mir denn mer darüber nachzudenken 'was wäre wenn'?? Auf der anderen Seite kann ich es nicht lassen. Ich bin verzweifelt und frag mich die ganze Zeit warum er keine Beziehung mit mir will. Selbst wenn Australien nicht wäre...ich frag mich ob ich einfach nicht 'toll' genung bin...das macht mich richtig fertig. Ich sitze jeden abend im Bett und heule. Das kanns doch nicht sein, oder??

Bitte...was soll ich denn jetzt machen?? Irndwie fühlt sich alles, egal was ich mache, falsch an..

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 15:49
In Antwort auf della_12116103

Re
Aber es fällt mir so schwer jetzt nichts zu machen. ICh meine weiß selber genau dass ich es vlt. einfach lassen sollte. Weil ich mit dieser Ungewissheit einfach nicht klarkomme. Was bringt es mir denn mer darüber nachzudenken 'was wäre wenn'?? Auf der anderen Seite kann ich es nicht lassen. Ich bin verzweifelt und frag mich die ganze Zeit warum er keine Beziehung mit mir will. Selbst wenn Australien nicht wäre...ich frag mich ob ich einfach nicht 'toll' genung bin...das macht mich richtig fertig. Ich sitze jeden abend im Bett und heule. Das kanns doch nicht sein, oder??

Bitte...was soll ich denn jetzt machen?? Irndwie fühlt sich alles, egal was ich mache, falsch an..

Ich kann dich sehr gut verstehen,
mir ging es von ca. einem jahr genauso, als mein damaliger freund mir plötzlich sagte,dass er nicht mehr mit mir zusammen sein kann, damals stürzte eine welt für mich zusammen, aber wie komisch das auch klingt, es ist immer noch ne wunde u es tut immer noch weh u ich werde sicher nie vergesse was die monate danach gesah, aber du kommst drüber hinweg, denn dein leben wird immer weiter gehen, egal wer gerade alles kommt oder geht.

du solltest unbedingt noch mal mit ihm reden, versuche rauszufinden ob er generell nicht mit dir zusammen sein will oder ob es ist weil er nach australien geht u vielleicht solltest du es darauf belassen denn wenn du nachbohrst dann mußt du auch die wahrheit verkraften können, warum,weshalb, wieso u glaub mir, ich wollte es unbedingt wissen u es war die hölle, manchmal ist es besser die dinge auf sich beruhen zu lassen u es hinzunehmen wie es ist, so schwer es ist.ich würde noch ein letztes klärendes gespräch von ihm wünschen u ihn dann gehen lassen, wenn du ihm was bedeutest, dann wird er zu dir zurückkommen!

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook