Forum / Liebe & Beziehung

zu wenig Selbstliebe um andere zu lieben und zu akzeptieren?

19. Januar um 14:21 Letzte Antwort: 20. Januar um 12:08

hey,

mein ex und ich kennen uns seit der 5ten Klasse, waren zudem beste Freunde und dann knapp 1Jahr zusammen. Nach einem halben Jahr Funkstille haben wir unserer Beziehung noch eine Chance gegeben. Trotz alledem, habe ich eine Stimme im Kopf die alles schlecht redet, obwohl alles in Ordnung ist. Zudem läuft nichts im Bett, keine Ahnung was ich denken fühlen oder tun soll

Mehr lesen

19. Januar um 14:28

Wahrscheinlich hat deine Stimme nicht so unrecht.

Warum ging denn die Beziehung auseinander?

Was hat sich verändert, dass es jetzt besser zwischen euch passen sollte ?

Wenn ein Paar keinen Sex hat, ist das tendenziell ein sehr schlechtes Zeichen, es sei denn, einer der beiden kann Krankheitsbedingt keinen Geschlechtsverkehr haben.

1 LikesGefällt mir

19. Januar um 15:17
In Antwort auf

Wahrscheinlich hat deine Stimme nicht so unrecht.

Warum ging denn die Beziehung auseinander?

Was hat sich verändert, dass es jetzt besser zwischen euch passen sollte ?

Wenn ein Paar keinen Sex hat, ist das tendenziell ein sehr schlechtes Zeichen, es sei denn, einer der beiden kann Krankheitsbedingt keinen Geschlechtsverkehr haben.

Die Beziehung ging auseinander, weil der zu der Zeit am durchdrehen war. das lag aber an seinen familiären Umfeld. sein Verhalten wurde mir dann zu anstrengend. 
Man merkt dass er sich ein wenig geändert hat und er gibt sich echt Mühe und liebt mich.

Jedoch hat es während der ganzen Beziehung nie richtig mit dem Sex geklappt wodurch ich die Lust verloren habe..

Gefällt mir

19. Januar um 21:39

Sorry aber,

Sobald es mit dem Sex nicht funktioniert, ist es meistens aus. 

Ab diesem Moment bringen auch keine Paartherapien oder sonst irgendetwas. 

Das waren zumindest meine Erfahrungen 

 

2 LikesGefällt mir

20. Januar um 0:48
In Antwort auf

Die Beziehung ging auseinander, weil der zu der Zeit am durchdrehen war. das lag aber an seinen familiären Umfeld. sein Verhalten wurde mir dann zu anstrengend. 
Man merkt dass er sich ein wenig geändert hat und er gibt sich echt Mühe und liebt mich.

Jedoch hat es während der ganzen Beziehung nie richtig mit dem Sex geklappt wodurch ich die Lust verloren habe..

Und warum genau habt Ihr es noch mal probiert? 

Ich lese es als eine sehr unschöne Beziehungsform. 
Was bindet Euch?  🙃

2 LikesGefällt mir

20. Januar um 9:36
In Antwort auf

Sorry aber,

Sobald es mit dem Sex nicht funktioniert, ist es meistens aus. 

Ab diesem Moment bringen auch keine Paartherapien oder sonst irgendetwas. 

Das waren zumindest meine Erfahrungen 

 

bei uns hats irgendwie nie damit geklappt und mit anderen klappts ja, was ich nicht verstehe. 
manchmal frag ich mich auch, ob wir nicht einfach beste freunde sind die einfach rummachen und so

Gefällt mir

20. Januar um 10:12
In Antwort auf

bei uns hats irgendwie nie damit geklappt und mit anderen klappts ja, was ich nicht verstehe. 
manchmal frag ich mich auch, ob wir nicht einfach beste freunde sind die einfach rummachen und so

sorry, aber ich kapiere nicht, was das nun mit selbstliebe zu tun haben soll.
wem mangelt es denn deiner meinung nach daran? ihm oder dir?

du hast dir einfach den falschen partner ausgesucht. bei euch herrscht eine gewaltige schieflage, daran würde sich auch nichts ändern, wenn du dich selbst beweihräuchern und "lieben" würdest.

1 LikesGefällt mir

20. Januar um 12:08
In Antwort auf

sorry, aber ich kapiere nicht, was das nun mit selbstliebe zu tun haben soll.
wem mangelt es denn deiner meinung nach daran? ihm oder dir?

du hast dir einfach den falschen partner ausgesucht. bei euch herrscht eine gewaltige schieflage, daran würde sich auch nichts ändern, wenn du dich selbst beweihräuchern und "lieben" würdest.

auf das Thema Selbstliebe bin ich gar nicht eingangen.

bei mir ist das immer phasenweise, wenn ich eine phase habe wo ich mit mir  selbst zufrieden bin, bin ich auch andern gegenüber viel offener und habe das Gefühl meinen Liebsten Liebe zu schenken. Dann gibt es eben die Phasen wo es eben anders ist. 
und deswegen bin ich oft verunsichert, ob mein Partner und ich einfach nicht zusammenpassen oder ob es an mir liegt 

danke übrigens für die ganzen Antworten

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers