Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu wenig erfahrung

Zu wenig erfahrung

7. Oktober 2006 um 20:14

hallo mädels,
also ich versuche euch mal zu erklären was mein problem ist und hoffe auf hilfe. weiß wirklich nicht, wie ich mich verhalten soll. also ich bin jetzt mit meinem freund drei jahre zusammen. wenn ich ehrlich bin, vertrauen wir uns beide nicht so recht. ich ihm nicht, weil er mir sehr vieles verschweigt, was email oder sms oder anrufe mit anderen frauen angeht und weil er sich in einer zeit, als es mir sehr schlecht ging, durch mail und sms in eine andere frau verliebt hatte. dann hat er sehr lange um mich gekämpft und wir waren wieder zusammen. das ist jetzt zwei jahre her.
jetzt ist die situation ähnlich, er schreibt und telefoniert und trifft sich auch mit frauen, die ich zum teil auch nicht kenne. er macht diesen frauen eindeutige komplimente, schrieb sogar einer freundin, dass er sich freuen würde, wenn sie es ihm besorgt. ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll. wenn er ohne mich weggeht, erfahre ich immer danach von anderen mit wie vielen frauen er wieder geflirtet hat. aber er erzählt mir nicht davon, auch nicht von den mails oder sms oder von den telefonaten. obwohl wir uns nach dem letzten desaster eigentlich ehrlichkeit geschworen haben.
ich weiß auch, dass es nicht richtig ist, in seinem handy oder auf seinem rechner zu stöbern, aber ich finde jedesmal etwas, was mich noch mehr mistrauisch macht und deswegen tu ich es immer wieder. danach gehts mir meistens noch schlechter als vorher, aber das ist erstmal nicht das große problem.
könnt ihr mir sagen, warum er das tut? warum er mir so viel verschweigt und mir damit so weh tut?
vielen dank im voraus
liebe grüße isabel

Mehr lesen

7. Oktober 2006 um 20:22

Sorry,
aber irgendwie möchte er sich den Stress ersparen,den er dann hat,wenn er dir sagen würde das
er dir Fremdgeht!!Süße,lass den Typen sausen,der ist nicht gut für dich,er macht solche Scheiße immer wieder mit dir!!!!
Kopf hoch und
LG
vika80

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 20:26
In Antwort auf birgit_11979807

Sorry,
aber irgendwie möchte er sich den Stress ersparen,den er dann hat,wenn er dir sagen würde das
er dir Fremdgeht!!Süße,lass den Typen sausen,der ist nicht gut für dich,er macht solche Scheiße immer wieder mit dir!!!!
Kopf hoch und
LG
vika80

Aber
aber irgewie lieb ich ihn doch und weiß ja, dass er seinen freiraum bruacht wie man das so schön sagt, wäre er ehrlich würde mich das halb so sehr stören, wie kann ich ihm das klar machen? will die beziehung auch nicht einfach so hinschmeißen, sind grad erst zusamm gezogen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 20:31
In Antwort auf rodica_12266903

Aber
aber irgewie lieb ich ihn doch und weiß ja, dass er seinen freiraum bruacht wie man das so schön sagt, wäre er ehrlich würde mich das halb so sehr stören, wie kann ich ihm das klar machen? will die beziehung auch nicht einfach so hinschmeißen, sind grad erst zusamm gezogen

Beim..
Fremdgehen sind die meisten nicht so ehrlich!!Du musst Selbstbewusster sein,sonst macht er dich kaputt weil du alles duldest und mitmachst!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 11:52

Keine idee so richtig
also so richtig weiß ich nicht was los ist. sicher ich bin sonst ein sehr eifersüchtiger mensch, habe es mir aber so ut es ging abgewöhnt. nur als das jetzt wieder losging, na da hat esmich halt wieder gepackt. deswegen streiten wir uns auch oft, das it eigentlich unser einziges streitthema. unsere eifersucht. er ist auch so.

ich kann nicht sagen ob es am sex liegt, weilich bettel immer danach und nicht er. das war aber schon immer so, ich brauch wesentlich mehr sex als er. vielleicht fühlt er sich ja zu sehr gedrängt, aber dann ist flirten mit anderen frauen doch auch nicht die lösung oder?

manchmal glaube ih, oder zumindest hat das sein kumpel behauptet, dass er das als selbstbestätigung braucht und es deswegen nicht aufgeben will. er will, dass die mädels alle auf ihn fliegen und der kumpel meinte auch, dass er sich vielleicht dabei auch nach was besserem oder passenderem für ih umsucht...

ich weiß es nichts mehr. langsam gehen mir die ideen aus. hab schon lange mit meienrm freund nicht mehr drüber gesprochen, einfach weil er sich dann vollkommen zurück zieht oder wir uns nur noch anschreien und anzicken wenn das thema auf den tisch kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 11:56

So ähnlich
wie meint das, es gibt was, was er nicht verarbeiten kann?

ich habe schon einmal versucht ihn darauf anzusprechen, warum er das tut. ich bekam zur antwort, ich denke einfach nicht darüber nach und tu es einfach. er sagt er merkt nicht dass er flirtet ( aber es ist für alle offenstichtlich die in der nähe stehen und komplemente verteilen zwecks hübscher augen und ähnliches ist ja nun flirten oder?) und er ist einfach so und er kann und will sich nicht ändern. so ähnlich hat er das formuliert. das hatte mir dann eben auch gereicht, das war da wo wir uns dann kurz getrennt hatten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 12:01

Wie
wie interpretiere ich es denn richitg, dass er fünf mal am tag zu mir sagt er liebt mich, bei jedem telefonat, in jeder mail; dass er mir fast täglich sagt, dass er auf mich steht und mich bzw. meinen busen oder meinen hintern total geil findet; dass er für michkocht, mich von der arbeit abholt oder hinfährt, mir jedes dritte ma vom einkaufen was schönes mitbringt... aber eben auf der anderen seite mir "sowas antut" ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 12:28
In Antwort auf rodica_12266903

Wie
wie interpretiere ich es denn richitg, dass er fünf mal am tag zu mir sagt er liebt mich, bei jedem telefonat, in jeder mail; dass er mir fast täglich sagt, dass er auf mich steht und mich bzw. meinen busen oder meinen hintern total geil findet; dass er für michkocht, mich von der arbeit abholt oder hinfährt, mir jedes dritte ma vom einkaufen was schönes mitbringt... aber eben auf der anderen seite mir "sowas antut" ?!

Ja ja...
... das habe ich von meinem Ex sicher auch 10 x am Tag gehört.. Wie sehr er mich doch liebt, mit mir alt werden möchte, hat mich mit netten Geschenken überhäuft..
In Wahrheit trieb er sich in unserer einjährigen Beziehung in Flirtbörsen rum, einige davon waren recht einschlägiger Natur...

Als ich ihm das 1. Mal drauf kam, war ich auch so blöd, ihm eine weitere Chance zu geben. Er hatte natürlich alles abgestritten, aber ich wusste einfach, dass er mich anlog. Aber er schaffte es eben, mich doch wieder rumzukriegen.. Ein halbes Jahr später "überführte" ich ihn dann endgültig. Ich hatte mich auf einer der von ihm besuchten Kontaktbörsen angemeldet.. Er schrieb mich nichtsahnend an und fragte 5 Minuten später nach nem Date.. Da könnte man ja auch schauen, ob die Chemie passen würde.. für mehr..

Ich zog es dann tatsächlich durch, fuhr mit meiner Freundin zum vereinbarten Treffpunkt, wo mein Ex schon voller Vorfreude stand und wartete...

Das war für mich das endgültige Aus. Er versuchte 4 Monate mich wieder weich zu kriegen.. aber ich wusste, dass ich das nicht mehr will..

Ich rätsle heute noch darüber, warum er das brauchte.. unsere Beziehung war in meinen Augen top in Ordnung - was er auch immer wieder bestätigte. Aber es war ihm eben nicht genug. Ich frage mich auch, warum solche Typen eine feste Beziehung eingehen müssen und nebenher noch alles anmachen, was nicht bei 3 auf'm Baum ist. Vielleicht ist es der besondere Kick, diese Heimlichkeiten vor der Partnerin. Vielleicht wäre es nur halb so interessant, wenn sie solo wären und es "dürften".

Dir kann ich wirklich nur raten, dich von diesem Typen zu trennen. Der ändert sich nicht, und du gehst irgendwann an diesem ganzen Mist zugrunde. Du solltest dir mehr wert sein, als den Fußabtreter für so nen Psycho zu spielen..

Befrei dich von ihm.. dann wird's dir auch bald wieder sehr viel besser gehen, glaub mir.

Wünsch' dir ganz viel Kraft..

Cinnea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 16:55

Schrieb sogar einer freundin, dass er sich freuen würde, wenn sie es ihm besorgt
Und du bist noch bei ihm ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 10:33

Marionette
Bist du dir denn nicht zu schade, eine Marionette zu sein? Spätestens jetzt solltest du alle Kontakte zu ihm abbrechen. Eine Begründung erübrigt sich.


Liebe Grüße,
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 10:47

Er schweigt,
weil er nicht das Vertrauen hat, mit Dir darüber zu reden. Woher das kommt, musst eigentlich Du selbst wissen. Wenn Du weißt, woran es liegt, versuch es wieder aufzubauen ...

Im Grunde sollte man sich in einer Beziehung eigentlich alles sagen können ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook