Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu nett zum Schluß machen?

Zu nett zum Schluß machen?

2. April 2010 um 14:16

Hey ihr Lieben,
momentan zerbreche ich mir nur noch den Kopf, ob ich in meiner Beziehung mit meinem Freund wirklich 100%ig glücklich bin. Von daher würde ich mich nun freuen einfach mal Rückmeldungen von euch als Außenstehenden zu erhalten.

Wir sind nun 7 Monate zusammen. Er war derjenige, der sich um mich bemüht und zuerst Interesse gezeigt hat. Dabei hat er sich einfach so süß angestellt, dass ich gar nicht nein sagen konnte (auch wenn das bei anderen ganz gut ging).
Von Grund auf sind wir sehr verschieden. Ich studiere und habe mein (Abrbeits-) Leben in vollen Zügen noch vor mir. Er hingegen hat sein geregeltes Leben. Arbeitet, fährt einkaufen, nach Hause, ins Fitnessstudio und dann nach Hause vor den Fernseher.
Seine Freunde haben mich sehr gut akzeptiert und sagen mir oft, dass sich mein Freund durch mich sehr verändert hätte -zum Positiven. Ich würde ihm sehr gut tun.
Er selbst gibt sich auch immer wieder viel Mühe: Macht mir Geschenke, Komplimente, nimmt mich in den Arm ....
Er sagt mir immer wieder wie glücklich er doch mit mir sei - zuletzt sogar heute noch.
Ich hingegen muss gestehen, dass ich selbst nicht 100%ig hinter unserer Beziehung stehe. Er kommt mir oft ein wenig kindisch vor (auch wenn er bereits 28 ist).
Es gibt einen Mann in meinem Kopf, den ich einfach nicht mehr heraus bekomme. Vielleicht ist das kindisch, ich weiß es nicht. Wir hatten damals 2 Jahre etwas miteinander, er wollte sich jedoch nie wirklich offen dazu bekennen. Mittlerweile habe ich aus diversen Quellen erfahren, dass er dies sehr bereut. Die beiden, er und mein Freund, sind ziemlich gut befreundet.
Ich weiß nicht, ob ich daher noch mal etwas mit ihm anfangen würde- aber das steht ja außer Frage.
Da ich eine sehr emotinale Frau bin und selbst schon einmal verlassen wurde, weiß ich wie hart so ein Schlußstrich ist. Ehrlich gesagt überlge ich nun schon länger Schluß zu machen, traue mich aber irgendwie nicht. Mein Freund liebt mich über alles und ich möchte ihn nicht verletzen.
Sicherlich sollte man in so einer Situation nicht nur an seinen Freund, sondern auch an sich selbst denken, aber das kann ich einfach nicht ...

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen

Mehr lesen

2. April 2010 um 15:07

Wenn du bereits...
..nach 7 Monaten solche Zweifel hast, dann solltest du dir ernsthaft überlegen dich von ihm zu trennen...

Auch wenn du es ihm gegenüber nicht aussprichst, er wird deine Zweifel früher oder später merken, damit verletzt du ihn wesentlich mehr, als wenn du einen klaren Schlussstrich ziehst.

Also verschwende nicht deine und seine Zeit, immerhin hat er auch eine Frau verdient, die ihm zu schätzen weiß und ernsthaftes Interesse hat.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club