Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu lässtig?

Zu lässtig?

9. Dezember 2015 um 16:22

Hi, Ich 25 männlich habe ich schon länger in eine Freundin verguckt, sie ist 21. Wir kennen uns seit 1 1/2 Jahren, und haben uns eig von Anfang an super verstanden.
Sie hatte zuvor nen Freund, um die 4 Jahre, die Beziehung ist dann in Brüche gegangen, vor circa nem halben Jahr.
Habe sie schon zuvor öfters angeschrieben, waren immer sehr lockere Chats, auch persönlich sind wir auf einer Wellenlinie.
Vor 2 Monaten habe ich dann vermehrt Interesse gezeigt und habe angedeutet, dass wir mal was unternehmen können.
Von ihr kam auch der Vorschlag zu nem gemeinsamen Abend. Lief eigentlich ganz gut ab.
Vor nem Monat hatte sie dann private Probleme, seit dem kommt nie ne Meldung mehr von ihr, und selbst wenn ich ihr schreibe, kommt nur ne kurze Antwort, meistens nur ein Wort.
Habe mich zuvor versucht in ihre Probleme einzumischen, kam aber nicht gut an ...
Habe mich fast jeden Tag gemeldet, um vielleicht zu erfahren, was los ist.
Ich bin momentan total verzweifelt, da ich nicht weiß was los ist, und wie ich mich verhalten soll.
Einerseits möchte ich sie nicht bedrängen, andererseits natürlich mit ihr Zeit verbringen, und ihr bei Problemen zur Seite zu stehen (auf dem Level der Freundschaft sind wir wohl aber nicht ...)
Jetzt sind bereits Wochen vergangen, und das Warten macht mich echt fertigt.

Mehr lesen

9. Dezember 2015 um 19:36

Re
Wie soll man ansonsten in dieser Situation reagieren? Kann doch nicht sein, dass man nur abwarten kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen