Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu kleine Brüste

Zu kleine Brüste

20. Oktober 2015 um 23:12 Letzte Antwort: 21. Oktober 2015 um 23:34

Hallo,
ich benötige euren Rat.
Meine Freundin hat unterdurchschnittlich große Brüste, womit sie selber nicht so ganz klar kommt. Sie hat auch schon von Brust-OP geredet, aber ohne konkreten Gedanken.
Sie ist sehr drünn und hat "nur" ein B-Körpchen.
Bei einem Gespräch vor ein paar Monaten habe ich mich missverständlich ausgedrückt und sie hatte den Eindruck dass ich auf große Brüste stehe und ihre Brüste zu klein finde. Mich selber stört die Größe ganz und garnicht.
Das Thema blitzt natürlich immer wieder mal auf und sie selber bemängelt die Größe ihrer Brüste immer selbst und ich weiß nicht genau was ich sagen soll bzw. unterbricht sie mich immer und sagt ich sollte es besser lassen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Thema und meine Freundin sehr empfindlich sind und ich genau darauf achten muss was ich sage.
Wie kann ich ihr mitteilen dass ich ihre Brüste schön finde ohne die Größe anzusprechen?

Mehr lesen

21. Oktober 2015 um 10:10

Wie alt ist
deine Freundin denn? Klingt als wäre sie noch recht jung und da machen sich ganz viele Mädels riesen Gedanken ob ihre Brüste nicht zu klein sind. Das dauert irgendwie bei vielen eine Weile bis sie merken, dass die schon gut sind wie sie sind.
Von einer Brust-OP würde ich sie bei der Größe übrigens unter allen Umständen abhalten!

Und wenn sie sehr dünn ist, ist B ohnehin noch vergleichsweise viel. Wenn sie zunimmt, werden auch ihre Brüste größer.

Aber ich würde auf das Thema gar nicht groß eingehen. Du findest ihre Brüste gut, also muss man da kein riesen Fass aufmachen. Vielleicht wird es einfach mit der Zeit besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2015 um 10:19

Hi Maxi

lass dir hier nichts erzählen, Frauen stehen drauf, auf ihre großen Brüste angesprochen zu werden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2015 um 23:34

Setze
Dich mit Deiner Freundin zusammen und sag` Ihr, dass Du sie magst, schätzt und liebst, so wie sie ist. Warum ist es so unglaublich schwer, die Wahrheit auszusprechen? Wenn Du Ihr natürlich einen Komplex nach dem anderen einjagst, dann brauchst Du Dich auch nicht zu wundern, dass sie "beleidigt" reagiert und anschließend über eine OP nachdenkt. Weißt Du, wenn Du jetzt sagen würdest: "lib, meine Freundin hat einen Blinddarmdurchbruch!", dann würde ich darauf antworten: "Ab ins Krankenhaus!", weil ein Blinddarmdurchbruch lebensbedrohlich sein kann! Da brauchen wir gar nicht lange zu diskutieren! Deshalb meine Frage an Dich: Bist Du wirklich der Meinung, dass mit Ihr alles stimmt? Wenn ja, dann sag` Ihr das! Oder bist Du dazu nicht in der Lage? Doch, das BIST Du! Du kriegst das hin! Und wenn Du es hingekriegt hast, sagst Du mir Bescheid, ja? Danke!

Alles Gute!

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Liebt sie mich oder ist nur eine sehr gute Freundschaft ?
Von: jsna_12832985
neu
|
21. Oktober 2015 um 21:14
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram