Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Zu früh Gefühl gezeigt: Kann ich's noch retten???

Letzte Nachricht: 13. Dezember 2006 um 22:27
A
an0N_1206563999z
13.12.06 um 21:42

Ich habe meinem Schwarm gestanden, dass ich verliebt in ihn bin und ihn damit wohl sehr überfahren, denn wir kennen uns nicht lange, hatten kein Date, haben uns nur im Fitness-Studio einige Male unterhalten.

Jetzt bin ich wegen meiner "übereifrigen" Vorgehensweise total traurig. Denn er war total perplex und hat gemeint, er möge mich schon, aber nur als (platonische) freundin. kann ich da noch irgendetwas retten???? wenn ja, wie???? HILFE!!! ich möchte sooo gerne mit ihm zusammenkommen!

Mehr lesen

A
an0N_1190382699z
13.12.06 um 21:44

Zu früh?
Woher weißt Du denn, daß es "zu früh" war?
Hat er denn doch irgendwann Gefühle gekriegt und war noch nicht bereit oder wie meinst Du das?

Gefällt mir

R
raghu_12071188
13.12.06 um 21:47

Wann
wäre denn der "richtige" zeitpunkt gewesen bzw. wann ist denn überhaupt der richtige zeitpunkt zu sagen, daß man gefühle für den anderen hat?

irgendwann muß man das doch sagen oder nicht?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1206563999z
13.12.06 um 22:20

Als ich es tat...
...dachte ich, es wäre richtig. nachher wusste ich: es war zu früh! aber bei mir war's eben liebe auf den ersten blick und ich konnte mich nicht zurückhalten!

Gefällt mir

Anzeige
G
gina_12575057
13.12.06 um 22:27

Retten?
nein!! wenn er nicht in dich verliebt war vom ersten moment, dann wird es wohl auch in zukunft nicht plötzlich "ping" machen und er verguckt sich in dich. platonische freundin ist für mich ne klare abfuhr... aber keine sorge, aus erfahrung lernt man... und super, dass du es dich getraut hast!!

Gefällt mir

Anzeige