Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu ende bevor es begonnen hat!!! Angst vor einer Beziehung!

Zu ende bevor es begonnen hat!!! Angst vor einer Beziehung!

9. September 2013 um 20:43

Hey Leute! Ich bräuchte wieder mal euren geschätzten Rat da ich im Moment selbst mit der ganzen Situation komplett überfordert bin

Vor 4 Wochen habe ich einen richtig tollen Mann kennen gelernt, wir schrieben am Anfang viel über WA, verstanden uns auf anhieb super und waren auf der gleichen Wellenlänge!

Eine Woche später folgte das erste Date, und es hat einfach gepasst! Wir redeten sehr viel und am Ende fragte er mich ob er mich küssen darf- und er durfte Nach unserem gelungenen Date folgten weitere Treffen er besuchte mich bei mir, wir küssten uns wieder usw. Nach ein paar regelmäßigen Treffen wurde es intensiver sowohl bei ihm als auch bei mir! Er trug mich auf Händen... sah mich mit seinen schwärmenden Augen an usw. Alles lief soweit Super... da er studiert habe ich ihn auch mal im Studentenwohnheim besucht.

Vor einer Woche fragte er mich was das bei uns ist und ob ich mir eine Beziehung mit ihm Vorstellen könnte. Ich sagte ja. Wir redeten darüber und waren ab diesem Tag dann zusammen.

Ab diesem Tag ging es praktisch Berg ab! Er sagte er hatt Angst. Angst Studium und Beziehung unter einen Hut zu bekommen, keine Zeit für mich zu haben wenn das Semester wieder los geht, Angst da er so viel lernen muss und es Stress geben wird wenn man sich mal nicht so oft sehen kann usw. er weiß einfach nicht was er will!

Er sagte das ich ihm wichtig bin und das er Zeit braucht, das sein Kopf im Moment so voll ist mit so vielen Dingen und er überfordert sei... er hatte die ganze Zeit über Tränen in den Augen!

Als er ging sagte er, vieleicht ändert sich ja auch nochmal was in seinem Kopf, aber er muss jetzt erst mal selbst klar kommen...

Wir redeten darüber ob es vieleicht alles doch etwas zu schnell ging, aber wir empfanden es zu diesem Zeitpunkt einfach beide richtig. Ich bin ein Bauch Mensch, und er mehr der Kopf Mensch...

Jetzt sitze ich da und weiß nicht weiter... hat er einfach Beziehungsangst?

Ich finde es einfach komplett übertrieben etwas zu beenden wo gerade erst begonnen hat... dabei war doch alles so schön...

Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Antworten!

Liebe Grüße
Sternenkind

Mehr lesen

9. September 2013 um 20:48

...
Ich würde den Kontakt vorläufig einstellen - keine Treffen, keine Nachrichten, gar nichts. Er soll den Kopf frei bekommen und feststellen, wie wichtig du ihm wirklich bist. Entweder er merkt, wie er dich vermisst, dann Glückwunsch, oder er merkt, dass er auch gut ohne dich leben kann. Dann hast du Pech gehabt. Sollte er ankommen und nichts halbes und nichts ganzes wollen, also Richtung Spaß ohne Verpflichtung, dann musst DU wissen, ob du die das vorstellen könntest. Aber dann bitte ohne zu hoffen, dass es doch noch mal was ernstes wird - das wird es dann zu 99% nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 21:38

Brich den Kontakt ab!
Irgendwo hab ich hier heute schon gelesen "Wer etwas will findet Wege - wer etwas nicht will findet Gründe".

Also selbst WENN er Beziehungsangst oder sonstwas hat - wenn er wollen würde, könnte er. Er will nicht.

Oder er soll halt zum Arzt/Psychotherapeuten gehen, wenn er ne Krankheit hat, die ihn abhält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 21:12

Danke....
Schon mal für eure antworten!
Ihr habt natürlich alle drei recht! Ich sagte ihm auch das ich keine last für ihn sein möchte! Er sagte auch das er gerade nicht weiß ob er das richtige tut...
Er meinte auch das er eben noch nicht weiß ob er seinen Master der im März beginnt hier oder in einer anderen Stadt machen müsste, und auf eine Fernbeziehung hätte er keine Lust da das damals schon schief gelaufen ist usw. Das sind alles sehr plausible Gründe die dagegen sprechen... aber Gefühle einfach abstellen nur wegen diesen Gründen? Er sagt er braucht Zeit usw. Die möchte ich ihm auch gerne geben... ich habe einfach so angst einfach nur verarscht zu werden... es war alles so toll zwischen uns gewesen... es ging zwar alles sehr schnell mit uns aber das ging von ihm aus! Schließlich hat er mich auf eine Beziehung angesprochen und gefragt was mit uns ist usw. Und jetzt bekommt er kalte Füße!
Was geht nur vor in ihm??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 23:21
In Antwort auf awotwi_11960049

Danke....
Schon mal für eure antworten!
Ihr habt natürlich alle drei recht! Ich sagte ihm auch das ich keine last für ihn sein möchte! Er sagte auch das er gerade nicht weiß ob er das richtige tut...
Er meinte auch das er eben noch nicht weiß ob er seinen Master der im März beginnt hier oder in einer anderen Stadt machen müsste, und auf eine Fernbeziehung hätte er keine Lust da das damals schon schief gelaufen ist usw. Das sind alles sehr plausible Gründe die dagegen sprechen... aber Gefühle einfach abstellen nur wegen diesen Gründen? Er sagt er braucht Zeit usw. Die möchte ich ihm auch gerne geben... ich habe einfach so angst einfach nur verarscht zu werden... es war alles so toll zwischen uns gewesen... es ging zwar alles sehr schnell mit uns aber das ging von ihm aus! Schließlich hat er mich auf eine Beziehung angesprochen und gefragt was mit uns ist usw. Und jetzt bekommt er kalte Füße!
Was geht nur vor in ihm??????

Oder....
Hat er wirklich ein psychisches Problem???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 12:28
In Antwort auf awotwi_11960049

Danke....
Schon mal für eure antworten!
Ihr habt natürlich alle drei recht! Ich sagte ihm auch das ich keine last für ihn sein möchte! Er sagte auch das er gerade nicht weiß ob er das richtige tut...
Er meinte auch das er eben noch nicht weiß ob er seinen Master der im März beginnt hier oder in einer anderen Stadt machen müsste, und auf eine Fernbeziehung hätte er keine Lust da das damals schon schief gelaufen ist usw. Das sind alles sehr plausible Gründe die dagegen sprechen... aber Gefühle einfach abstellen nur wegen diesen Gründen? Er sagt er braucht Zeit usw. Die möchte ich ihm auch gerne geben... ich habe einfach so angst einfach nur verarscht zu werden... es war alles so toll zwischen uns gewesen... es ging zwar alles sehr schnell mit uns aber das ging von ihm aus! Schließlich hat er mich auf eine Beziehung angesprochen und gefragt was mit uns ist usw. Und jetzt bekommt er kalte Füße!
Was geht nur vor in ihm??????

Gibt es...
... noch mehr Einschätzungen zu meinem Problem! ? Bin wirklich gerade ziemlich verzweifelt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 13:56

Klingt komisch ...
" ... aber er muss jetzt erst mal selbst klar kommen..."

... es ist ja noch so viel offen ... wie sich das mit euch entwickelt. wie die Beziehung den studienalltag beeinflusst/belastet/einschränkt/erträglicher macht/vorantreibt. Ihr euch gegenseitig unterstützen könnt oder doch nur im Weg steht.

Aus meiner Sicht wäre es einen Versuch Wert. Aber er scheint schlechte Erfahrungen gemacht zu haben.

So wie du die Situation schilderst, empfände ich, dass ihr gemeinsam mal ein Stück weit den Weg gehen könntet. Gemeinsam schauen wovor genau er so viel Angst hat. Wo die Bedenken sind.
Wenn sein Schwerpunkt sein Studium ist, ... warum bist du damit nicht vereinbar?

aber vielleicht ist er genau dazu nicht bereit, weil er es nicht will.

Wichtig ist, dass du dein Leben lebst! Und dich nicht zu sehr verbiegst. ... 4 Wochen ist echt nicht lang.

alles liebe, dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 14:06
In Antwort auf regenmadl

Klingt komisch ...
" ... aber er muss jetzt erst mal selbst klar kommen..."

... es ist ja noch so viel offen ... wie sich das mit euch entwickelt. wie die Beziehung den studienalltag beeinflusst/belastet/einschränkt/erträglicher macht/vorantreibt. Ihr euch gegenseitig unterstützen könnt oder doch nur im Weg steht.

Aus meiner Sicht wäre es einen Versuch Wert. Aber er scheint schlechte Erfahrungen gemacht zu haben.

So wie du die Situation schilderst, empfände ich, dass ihr gemeinsam mal ein Stück weit den Weg gehen könntet. Gemeinsam schauen wovor genau er so viel Angst hat. Wo die Bedenken sind.
Wenn sein Schwerpunkt sein Studium ist, ... warum bist du damit nicht vereinbar?

aber vielleicht ist er genau dazu nicht bereit, weil er es nicht will.

Wichtig ist, dass du dein Leben lebst! Und dich nicht zu sehr verbiegst. ... 4 Wochen ist echt nicht lang.

alles liebe, dir

Nachtrag
stannyski hat was schönes gesagt.

"wenn er deine Eigenständigkeit von dir spürt, wird es ihn entlasten."
... das glaub ich auch, dass du auf diese weise viel druck rausnehmen kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper