Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zu einem Mann aufsehen? Liebe Frauen, brauche Hilfe!

Zu einem Mann aufsehen? Liebe Frauen, brauche Hilfe!

28. Januar 2007 um 16:25

Hallo Zusammen,

der Sachverhalt in aller Kürze: Mein Freundin (29) und ich (24) trennten uns vor einem Monat nach 1,5 Jahren Beziehung ohne einen einzigen Streit. Das Alter spielte dabei für mich nie eine Rolle. Dann kommt sie von heute auf morgen und ohne Andeutung (keine die ich als Mann verstanden hätte) und möchte ne Auszeit. Diese gewähre ich natürlich, jedoch mit Bauchschmerzen. Dann an Silverster sagt sie, dass sie einen Mann braucht zu dem sie "aufschauen kann", der ihn "die Welt erklärt" und sie keine Zukunft für uns sieht. Intellegentsunterschiede gabs zwischen uns nicht. Zum weiteren Verständnis: Führten ne Fernbeziehung (80km) und sahen uns alle drei Tage, telefonierten jedoch täglich. Meine Frage, was sucht eine Frau die "aufschauen" will? Ist es nur der Altersunterschied? Danke Euch!

Mehr lesen

28. Januar 2007 um 17:11

Geben
Hallo,
also, manchmal hat man ja noch n bißl den Drang, was zu entdecken. Und in diesem Entdeckerdrang sieht man Fürsorge und Zuvorkommnis (nur n Beispiel) ja z.B. schnell als Blockade und Zurückhaltung. Vielleicht war deine Freundin an einem Punkt, an dem sie sich weniger ein trautes Heim, sondern viel mehr einen Entdecker gewünscht hätte.
Das ist nur ne Idee, aber vielleicht n Erklärungsansatz
LG,
margh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 20:36

Lief alles so, wie sie es wollte?
Es scheint, dass sie eine starke Frau ist, die mit beiden Beinen im Leben steht und oftmals die Entscheidung trifft. Ich vermute mal, dass sie überwiegend ihre Meinung durchsetzen konnte und die Dinge so liefen, wie sie es wollte ohne dass ihr mal Paroli geboten wurde. Solch eine Frau braucht einen Mann, der "stärker" ist als sie, der die Entscheidung trifft, wo sie mal die "Kleine" sein kann. Ich meine damit einen Mann mit Durchsetzungskraft, der sie auf geistiger Ebene sprachlos machen kann. Das liegt nicht am Altersunterschied, sondern an der Person. Es bedeutet nicht, dass du zu schwach bist, du hast nur eine andere Ansicht von der Zwischenmenschlichkeit. Solche Frauen führen und wollen auch mal geführt werden.

Wenn ihre Entscheidung für dich aus heiterem Himmel kam, dann hast du sie nicht wirklich gekannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest