Forum / Liebe & Beziehung

Zu dick für ihn

Letzte Nachricht: 1. September 2013 um 7:20
S
sarya_12089994
29.08.13 um 20:09

Hallo alle zusammen

Folgendes beschäftigt mich, und ich wollte mal eure Meinung dazu hören ...
Ich bin schon seit ich klein bin übergewichtig, so hat mich mein Freund 2009 auch kennen gelernt. Wir sind aber erst 2012 zusammen gekommen, dazwischen war Funkstille. In diesem Zeitraum habe ich extrem abgenommen, von 80kg (bei 165cm) auf 56kg, war auch sehr stolz auf mich.
Habe das Gewicht auch lange halten können, doch als bei uns extreme Streitereien aufkamen und wir schon bei einer On-Off-Beziehung angekommen waren, ist es wieder hoch auf 70kg explodiert. Pendelt jetzt immer zwischen 65 und diesen 70kg, mehr schaffe ich einfach nicht.
Nun das eigentliche Problem ....
Mein Freund steht extrem auf sehr schlanke Frauen, er betont auch immer wie wichtig ihm das ist. Er wünscht sich sehr, dass ich viel weniger wiege, sagt aber auch, dass er die Beziehung so weiter führen kann.
Mich allerdings macht das richtig fertig zu wissen, dass ich ihm nicht gefalle. Sex und so stimmt auch nicht mehr. Kann nicht mal mehr eine schlanke Frau ansehen ohne zu denken "Mit ihr wäre er viel glücklicher".
Was soll ich nun tun? Abnehmen wäre natürlich das beste, aber ich schaffe es einfach nicht! Stört mich auch irgendwie, dass er so "oberflächlich" ist - Will damit nicht sagen, dass Aussehen unwichtig ist, aber er ist zB auch nicht typisch für mein Beuteschema (seeehr klein), und trotzdem ist er perfekt in meinen Augen und unendlich attraktiv.
Soll ich ernsthaft wegen so einer "Kleinigkeit" die Beziehung beenden? Ich liebe ihn echt über alles, aber ständig dieses Gefühl zu haben, nicht gut genug zu sein ...

Mehr lesen

M
moriko_11957482
29.08.13 um 20:20

Hallo!
Hast du denn das Gefühl, dass er dich liebt? Macht er das deutlich durch Gesten, Blicke, etc....

Gefällt mir

M
maxim_12169608
29.08.13 um 20:24

Nimm halt ab
Und ja, Du schaffst das!
Ich rasier mich auch jeden Tag 15min. Und dann noch duschen. Und dannn noch Zähneputzen. Morgens. Abends. Okay, das stimmt nicht, manchmal schaff ich das alles einfach nicht...

Merkste was?

Gefällt mir

S
sarya_12089994
29.08.13 um 20:28
In Antwort auf moriko_11957482

Hallo!
Hast du denn das Gefühl, dass er dich liebt? Macht er das deutlich durch Gesten, Blicke, etc....

Schon ...
Ich denke schon, dass da noch Gefühle sind ... Ich werde schon noch in den Arm genommen, wir kuschen, kleine Geschenke .. Aber "ich liebe dich"s und "du bist hübsch"s sind seeehr selten geworden.
Also Liebe ja, aber nicht so extrem wie früher

Gefällt mir

lollypop2013
lollypop2013
29.08.13 um 20:31

Hallo
Ich kann einerseits dich verstehen, andererseits auch deinen Freund, denn du kamst mit Ihm zusammen während du 56 kg gewogen hast...

Nichts desto trotz, in einer Beziehung sollte niemand das Gefühl haben, nicht gut genug für den Partner zu sein

Hast du dich mit deinem Freund darüber Unterhalten? Sag Ihm doch genau das, was du hier geschrieben hast.

LG Lolli

Gefällt mir

A
an0N_1216827099z
29.08.13 um 20:54

Hi
Also wenn man jemanden mehr liebt weil er schlank ist und die liebe kürzer tritt nur weil du nun etwas mehr wiegst , dann sorry ist es keine richtige liebe !
Man sollte denn partner so lieben wie er ist !
Und liebe heißt nicht des Körpers willen !
Es Zählt viel mehr dazu zb Charakter !
Was ist denn wenn du älter bist und nicht ganz so toll mehr aussiehst dann macht er Schluß oder was ?!
Dann im alter zählen einfach nur noch die inneren werte !
Alles an einem menschen ist schön wenn man warhaft liebt !
Aber rede wirklich dringendst mal mit ihm und schildere deine bedenken !
Wünsche dir viel Glück und kopf hoch

Gefällt mir

A
an0N_1265963799z
29.08.13 um 22:52


Versuch's doch mit Sport
Es macht Spaß und nebenbei verlierst du ein paar Kilos )

Nicht, das du es nötig hättest dein Gewicht ist ja immer noch im Normbereich, aber es gibt dir neues Selbstbewusstsein und du fühlst dich attraktiver.. vielleicht entdeckt er dich dann auch neu...

Sport treiben..
Du musst es ja nicht übermäßig Sport machen,
beispielsweise immer mit Fahrrad zur Uni/Arbeit fahren statt mit Auto, Bus o.Ä.
So Kleinigkeiten einbauen in den Alltag
oder intensiver Sport treiben, je nach Lust und Laune wie es dir passt...

Viel Glück und Mut )

Gefällt mir

A
an0N_1265963799z
29.08.13 um 23:06
In Antwort auf an0N_1265963799z


Versuch's doch mit Sport
Es macht Spaß und nebenbei verlierst du ein paar Kilos )

Nicht, das du es nötig hättest dein Gewicht ist ja immer noch im Normbereich, aber es gibt dir neues Selbstbewusstsein und du fühlst dich attraktiver.. vielleicht entdeckt er dich dann auch neu...

Sport treiben..
Du musst es ja nicht übermäßig Sport machen,
beispielsweise immer mit Fahrrad zur Uni/Arbeit fahren statt mit Auto, Bus o.Ä.
So Kleinigkeiten einbauen in den Alltag
oder intensiver Sport treiben, je nach Lust und Laune wie es dir passt...

Viel Glück und Mut )

...
Man sollte sich für den Partner schick machen, was neues ausprobieren, sich schön kleiden, dem Partner etwas Schönes/Neues präsentieren, ein neues Parfüm... irgendwas was seine Aufmerksamkeit auf dich lenkt.. Man hat immer ein Auge auf das Schöne...
Man kann nicht sagen, du hast mich so zu akzeptieren wie ich bin und ich lass mich gehen....

Wenn er dann immer noch meckert, dann sollte er sich eine neue Freundin suchen...

Gefällt mir

P
pat_12915865
30.08.13 um 6:09

Frage..
..nicht was Du für ihn tun kannst, frage was kann er für Dich tun????

Mich macht es immer unendlich traurig, wenn ich sehe oder lese, wie sehr sich manche Frauen verbiegen um ihren Partner oder gar den Männern zu gefallen.
Was bitte machen sie denn im Gegenzug um euch zu gefallen?
Tragen sie den Müll runter? Laden sie zum Essen ein?

Mache ich mich schick, dann mache ich as für mich! Mit Sicherheit nicht für irgendeinen Kerl !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

herbstblume6
herbstblume6
30.08.13 um 13:20


Ich würde sagen der Weg zum Glück für dich führt über einen anderen Partner.
Dieser hier könnte dich evtl. glücklich machen tut es aber nicht bzw. macht sogar dass du dich unglücklich fühlst.
Das geht gar nicht.
Wenn du ihm nicht gefällst hätte er doch nicht mit dir zusammenkommen brauchen, oder?
Nein, es ist keine Kleinigkeit wenn er dir das Gefühl gibt dass du ihm nicht gefällst zumal es auch noch nicht mal logisch nachvollziehbar ist...
Süße, ich fürchte- er hats gründlich verbockt und du solltest ihm das auch deutlich klarmachen statt es runterzuspielen...

Gefällt mir

M
maxim_12169608
30.08.13 um 13:40
In Antwort auf herbstblume6


Ich würde sagen der Weg zum Glück für dich führt über einen anderen Partner.
Dieser hier könnte dich evtl. glücklich machen tut es aber nicht bzw. macht sogar dass du dich unglücklich fühlst.
Das geht gar nicht.
Wenn du ihm nicht gefällst hätte er doch nicht mit dir zusammenkommen brauchen, oder?
Nein, es ist keine Kleinigkeit wenn er dir das Gefühl gibt dass du ihm nicht gefällst zumal es auch noch nicht mal logisch nachvollziehbar ist...
Süße, ich fürchte- er hats gründlich verbockt und du solltest ihm das auch deutlich klarmachen statt es runterzuspielen...

Und so kam es...
Dass die Welt voll war von Männern, denen die Meinung von Frauen egal ist und die unrasiert und ungewaschen zu Hause sitzen und Computerspiele zocken.
Und die Welt ist voll von dicken einsamen Frauen.

Sind alle irgendwie glücklich mit sich selbst, aber irgendwie dann doch nicht.

Gefällt mir

py158
py158
30.08.13 um 13:45
In Antwort auf maxim_12169608

Und so kam es...
Dass die Welt voll war von Männern, denen die Meinung von Frauen egal ist und die unrasiert und ungewaschen zu Hause sitzen und Computerspiele zocken.
Und die Welt ist voll von dicken einsamen Frauen.

Sind alle irgendwie glücklich mit sich selbst, aber irgendwie dann doch nicht.

Der Spruch ging doch anders:
wie sähe eine Welt ohne Männer aus? - Das wäre eine Welt voller dicker, glücklicher Frauen, die nachmittags Kaffee und Kuchen essen und sich abends ihr Likörchen gönnen...

Gefällt mir

M
maxim_12169608
30.08.13 um 15:23

Wenig
aber wenn ich mit dem Rasierer schnell-schnell rübergehe, hab ich danach entweder viele Schnitte oder zu oft gegen den Strich rasiert und die Haut beschert sich, oder hab was vergessen etc. etc.

Bin eben ein Sensibelchen.

Gefällt mir

D
dalya_12944159
31.08.13 um 8:29
In Antwort auf an0N_1265963799z

...
Man sollte sich für den Partner schick machen, was neues ausprobieren, sich schön kleiden, dem Partner etwas Schönes/Neues präsentieren, ein neues Parfüm... irgendwas was seine Aufmerksamkeit auf dich lenkt.. Man hat immer ein Auge auf das Schöne...
Man kann nicht sagen, du hast mich so zu akzeptieren wie ich bin und ich lass mich gehen....

Wenn er dann immer noch meckert, dann sollte er sich eine neue Freundin suchen...


Tut mein Mann auch alles nicht und trotzdem liebe ich ihn über alles.

Zwischen sich gehen lassen und sich verbiegen liegen Welten!

Gefällt mir

D
dalya_12944159
31.08.13 um 8:33


Nö, sich gegenseitig Komplimente oder Geschenke machen, kann man immer. Das hat nichts mit Verliebtheit zu tun.

Gefällt mir

D
dalya_12944159
01.09.13 um 7:20

Vorlieben
Es gibt doch gar keine Vorlieben!

Ich fand den jungen Tom Cruise immer total erotisch. Tja, mein Mann ist groß & blond... Sexuell anziehend finde ich ihn dennoch!

Wenn es Liebe ist, dann weichen doch die Meisten von irgendwelchen Fantasien ab...

Gefällt mir