Home / Forum / Liebe & Beziehung / Zerstörerische beziehung

Zerstörerische beziehung

23. April 2009 um 16:44

hallo,

mir liegt was auf dem herzen, ich bin irgendwie total unzufrieden und kann gerade an nichts anderes denken, dabei sollte ich für prüfungen pauken o.0

und zwar ist mein freund (seit fast 3 jahren) jetzt in urlaub gefahren in seine heimat.. da ist super wetter, viele touristen etc, bestimmt gehts im ganz toll dort - vor ein paar monaten hatte er nach einem streit (aber das ist ja wirklich kein grund) eine affäre mit einer frau angefangen die auch in der tourismusbranche dort für ne gewisse zeit gearbeitet hat, und liess mich hier 2 wochen rumraten warum er nicht ans telefon ging mit ihr hatte er auch kontakt gehalten bis ich es herausfand, sogar ein nochmaliges treffen war geplant (er hatte sich tickets angeschaut um in ihr land zu fahren etc), nannte sie mit kosenamen und sagte ihr sogar dass er sie liebt zu der zeit und auch schon länger vorher war ich mit der beziehung überhaupt nicht zufrieden.

wir führen wg meines studiums eine fernbeziehung und deswegen find ich es schön wenn wir jeden tag so ein oder zweimal ca 2 minuten kurz hallo sagen, an anderen tagen wenn wir zeit haben reden wir über skype schonmal länger (1-2 stunden oder so). ich bemühte mich viel um ihn, war immer gut gelaunt, ich rief ihn immer an oder schickte ihm ne nette sms, oder per post ein liebesbriefchen oder so - z.t. las er das alles gar nicht, antwortete nicht auf sms, war gereizt und schlecht gelaunt am telefon, sagte sogar er hätte gar keine lust mehr darauf dass wir uns treffen (im gespräch danach versicherte er mir aber dass es nur an seinem stress bei der arbeit lag und er mich immer noch liebe etc).

wenn ich daran denke was er alles schon gesagt und getan hat, und wie es mich verletzt hat, dann tut mir alles so unglaublich weh.. ich glaube ich habe in dieser beziehung wirklich mein bestes gegeben und mich für ihn geändert, also meine bedürfnisse total runtergeschraubt um ihn nicht mit kritik zu nerven oder so.. und er gibt sich irgendwie keinerlei mühe.. er liebt mich von tag zu tag immer weniger hab ich den eindruck.. wie ja auch seine affäre damals wohl beweist

naja wir haben auch immer wieder darüber geredet und vor mir sagt er halt immer dass er gerne mit mir ist und mich liebt etc, und dann bin ich auch wieder überzeugt davon dass es mit uns gutgeht, aber wenn wir uns nicht sehen dann bin ich mir extrem unsicher. jetzt ruft er mich z.b. nicht an weil ihm das zu teuer ist von da wo er ist, aber ich mein wenn es ihm wichtig wäre würde er doch einen weg finden oder nicht? ich ruf ihn schliesslich auch an!! dazu muss ich aber auch sagen dass er mir guthaben schicken wollte damit ich ihn anrufen kann und nicht so viel zu bezahlen habe (aber das hab ich natürlich nicht in anspruch genommen, schliesslich WILL ich ja auch mit ihm reden). ja und als wir sprachen fragte ich ob er mir denn ne postkarte schreibt, und er nur so, nee wozu denn etc. mann wie blöd.. er ist manchmal echt wie ein stück holz denk ich mir

bin so sauer und enttäuscht gerade und sehe eben nur dass er mich wohl nicht wirklich lieben kann bei dem allen was passiert ist, und fühl mich einfach furchtbar.. aber ich kann nicht mit ihm drüber reden weil er dann nur sauer wird oder mir sagt, dass er sich dann wieder nicht sicher ist mit mir wenn ich an seiner liebe zweifle (d.h. dass er dann auch lieber schluss machen will wenn ICH mir nicht sicher mit IHM bin, aber das ist ja gar nicht das problem, weil ich liebe ihn unheimlich viel, sonst wäre ich ja nicht so lang mit ihm zusammen geblieben)

mein wunsch immer wieder: ihm wehzutun.. ihm zu zeigen wie gut ich für ihn war und dass er durch seine dummheit mich verloren hat.. sowas in der art..

ich hab ihn auch schon betrogen muss ich ehrlich sagen, aber in seinem fall finde ich dass er es nicht anders verdient hat.. ich finde jemanden zu betrügen der einen aufrichtig liebt ist das allerletzte, dann sollte man lieber einfach keine beziehung zu demjenigen haben, aber bei ihm... ich war so oft so sauer, enttäuscht, verletzt, vor allem nach der affäre von ihm, da hat es mir gereicht.. das war meine kleine rache.. aber ich will nicht dass er mich hasst.. ich will dass er merkt, was er verloren hat, was er kaputt gemacht hat, wie kann ich das erreichen?

er sagt immer wenn ich schluss mache weil ich ihn nicht mehr liebe dann wird er auch nich traurig sein weil ich dann nicht die richtige war, und wenn ich es nur tue weil ich sauer auf ihn bin dann solle ich besser nachdenken und meine gefühle unter kontrolle bringen bevor ich einen fehler mache

aber ich denke oft dass er wirklich nur redet und einem honig ums maul schmiert um seine ziele zu erreichen, am besten um später mal schick zu leben weil ich (naja zumindest so wie es im moment aussieht) wohl mal nicht schlecht verdienen werde, im gegensatz zu ihm - seine frau hatte er damals auch "nur" (keine ahnung, weiss nicht mehr was dichtung und was wahrheit ist bei ihm) geheiratet um an einen deutschen pass zu kommen

ihr seht er ist auch noch verheiratet und lebt bei seiner frau - weiss ich auch erst seit kurzem. toll ne?? der perfekte mann.. oo wie ich ihn für all das hasse..

ich könnte mich mit einem von meinen drei "verehrern" in eine neue beziehung werfen, aber ich hab keinen bock dazu.. ich will eig nur dass ER mich liebt und auf händen trägt, aber das ist wohl unmöglich..

jetzt hat er ne sms geschickt - i love you. ich könnte heulen.. ich liebe ihn ja auch so sehr..

Mehr lesen

23. April 2009 um 16:58

Du schon wieder
ich hab dir das schonmal geschrieben, also nochmals:

was willst du dir denn noch an demütigungen antun lassen?
wenn du schon damit prahlst studentin an einer elit-uni zu sein, und offenbar somit kundtun möchtest, dass du intelligent bist, dann benutze mal deine logik und liess dir ein post objektiv durch. was würdest du einer fremden frau raten, die das geschrieben hat?
du bist weiter mit ihm zusammengeblieben obwohl du erfahren hast, dass er verheiratet ist. du betrügst gemeinsam mit ihm seine frau und dann jammerst du auch noch drüber, dass er dich betrügt - du ärmste aller armen.

es tut mir leid sagen zu müssen, dass manchen menschen wirklich nicht zu helfen ist.

trotzdem alles gute für dich (das war meine antwort auf einen anderen beitrag von dir)

und jetzt sag ich dir noch einmal:
BITTE VERSUCHE DICH VON DEM TYPEN ZU LÖSEN! JETZT - HEUTE- GLEICH!!!!!!
ab zum therapeuten mit dir, wenn du es alleine nicht schaffst!
such dir einen menschen deines vertrauens, der dir auch von ihm abrät und lass dir mal ordentlich den kopf waschen! du kannst ja nicht mal mehr klar denken so vereinnahmt dich der typ bzw. manipuliert dich. du kommst mir ja so vor als hättest du gehirnwäsche gehabt.
wo ist denn plötzlich dein verstand?
werde endlich wach und schalte wieder dein gehirn ein! du lasst dich kaputt machen, machst dich selbst kaputt und hast ja jetzt auch schon keinen respekt mehr vor dir selbst. er hatte niemals einen vor dir!




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2009 um 17:16
In Antwort auf cicely_12863076

Du schon wieder
ich hab dir das schonmal geschrieben, also nochmals:

was willst du dir denn noch an demütigungen antun lassen?
wenn du schon damit prahlst studentin an einer elit-uni zu sein, und offenbar somit kundtun möchtest, dass du intelligent bist, dann benutze mal deine logik und liess dir ein post objektiv durch. was würdest du einer fremden frau raten, die das geschrieben hat?
du bist weiter mit ihm zusammengeblieben obwohl du erfahren hast, dass er verheiratet ist. du betrügst gemeinsam mit ihm seine frau und dann jammerst du auch noch drüber, dass er dich betrügt - du ärmste aller armen.

es tut mir leid sagen zu müssen, dass manchen menschen wirklich nicht zu helfen ist.

trotzdem alles gute für dich (das war meine antwort auf einen anderen beitrag von dir)

und jetzt sag ich dir noch einmal:
BITTE VERSUCHE DICH VON DEM TYPEN ZU LÖSEN! JETZT - HEUTE- GLEICH!!!!!!
ab zum therapeuten mit dir, wenn du es alleine nicht schaffst!
such dir einen menschen deines vertrauens, der dir auch von ihm abrät und lass dir mal ordentlich den kopf waschen! du kannst ja nicht mal mehr klar denken so vereinnahmt dich der typ bzw. manipuliert dich. du kommst mir ja so vor als hättest du gehirnwäsche gehabt.
wo ist denn plötzlich dein verstand?
werde endlich wach und schalte wieder dein gehirn ein! du lasst dich kaputt machen, machst dich selbst kaputt und hast ja jetzt auch schon keinen respekt mehr vor dir selbst. er hatte niemals einen vor dir!




Hmm
danke dass dur mir trotzdem nochmal schreibst

irgendwie hat er genau die verhaltensweise drauf, die bei mir dazu führt, mich noch mehr anstrengen zu wollen, um ihm endlich gut genug zu sein, so nach dem motto. er drückt da wohl irgendwie alle richtigen (oder eher falschen, weil es mir ja nicht so toll mit ihm geht) knöpchen..

ich hab überlegt ob ich mich einfach ein paar tage lang nicht mehr melden soll, aber ich hab halt auch angst dass er dann sauer wird, und es mir dann zeigen will und mich im urlaub betrügt oder so. und wenn ich dann anfange ihn zu vermissen und mich diese unglaubliche sehnsucht nach ihm überkommt, dann bin ich selber schuld an der ganzen situation.. und er hat mir auch gedroht, wenn ich mit ihm spiele, dann würde er mich auf die knie bringen, dann würde ich meine gesundheit gefährden..

das problem ist, mal will ich mit ihm alt werden, mal will ich ihn zum teufel schicken, und so kann ich mich nicht eindeutig und richtig verhalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 9:43
In Antwort auf bienlookee

Hmm
danke dass dur mir trotzdem nochmal schreibst

irgendwie hat er genau die verhaltensweise drauf, die bei mir dazu führt, mich noch mehr anstrengen zu wollen, um ihm endlich gut genug zu sein, so nach dem motto. er drückt da wohl irgendwie alle richtigen (oder eher falschen, weil es mir ja nicht so toll mit ihm geht) knöpchen..

ich hab überlegt ob ich mich einfach ein paar tage lang nicht mehr melden soll, aber ich hab halt auch angst dass er dann sauer wird, und es mir dann zeigen will und mich im urlaub betrügt oder so. und wenn ich dann anfange ihn zu vermissen und mich diese unglaubliche sehnsucht nach ihm überkommt, dann bin ich selber schuld an der ganzen situation.. und er hat mir auch gedroht, wenn ich mit ihm spiele, dann würde er mich auf die knie bringen, dann würde ich meine gesundheit gefährden..

das problem ist, mal will ich mit ihm alt werden, mal will ich ihn zum teufel schicken, und so kann ich mich nicht eindeutig und richtig verhalten

Du musst weg von dem mann!!!
wie kannst du auch nur ansatzweise die idee haben mit diesem mann alt zu werden?
er ist verheiratet. das heisst er betrügt seine frau mit dir. (und dich auch mit ihr) jemand der betrügt wird es immer tun, und sollte er mal mit dir zusammen sein, dann wird er dich auch betrügen.
ich habe da sowieso das ungute gefühl zwischen den zeilen, dass dieser mann grundsätzlich ein betrüger ist, der über leichen geht. er hat dir körperliche gewalt angedroht! dem ist doch alles egal, und eine frau sieht der doch nicht als mensch sondern nur als deko oder zum gebrauch!
du bist für den doch nur ein stück dreck und er vermittelt es dir doch auch, doch du willst das nicht sehen.

glaube mir, viele frauen sind wegen solcher mistkerle schon durch die hölle gegangen und daran auch zerbrochen.

du hast offenbar null selbstbewusstsein. versuche dies doch zu stärken und hol dir bitte hilfe von diesem "terroristen" wegzukommen!

lass dich nicht kaputt machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 12:10


hey,warum tust du dir das an????

"wenn ich daran denke was er alles schon gesagt und getan hat, und wie es mich verletzt hat, dann tut mir alles so unglaublich weh.. ich glaube ich habe in dieser beziehung wirklich mein bestes gegeben und mich für ihn geändert, also meine bedürfnisse total runtergeschraubt um ihn nicht mit kritik zu nerven oder so.. und er gibt sich irgendwie keinerlei mühe.. er liebt mich von tag zu tag immer weniger hab ich den eindruck.. wie ja auch seine affäre damals wohl beweist "

du schreibst du hättest dich für ihn verändert, dich bemüht.........
mädel, das loslassen nicht einfach ist weiss ich selbst von meiner letzten beziehung. aber sich für den partner verändern geht ja gar nicht..
wenn du verehrer hast ist doch toll. hol dir da einfach dein selbstbewusstsein zurück. brauchst ja keine neue beziehung anfangen. aber lass dir mal wieder was nettes von einem mann sagen. tu dir was gutes wenn dein typ jetzt weg ist..........

und liebe kann das ja wohl gar nicht sein! du steckst in einer psychischen abhängigkeit mit dem! da musst du raus! das tut dir einfach nicht gut.
alles gute für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich mache schluss
Von: bienlookee
neu
5. Mai 2009 um 11:51
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen