Forum / Liebe & Beziehung

Zeit lassen?

25. November 2020 um 19:44 Letzte Antwort: 27. November 2020 um 9:06

Hallo, mir liegt etwas auf der Seele. 

mein Freund und ich sind seit einer Woche nun 2 Jahre zusammen, alles war perfekt und gut und dann aufeinmal benahm er sich merkwürdig, ignorierte mich, veränderte sich.  als ich ihn fragte was seie antwortete er es sei alles gut. Einen Tag später benahm er sich schlimmer, egal was ich schrieb schrieb er nur ein "ja" den ganzen Tag lang und abends habe ich gesagt das ich ihn etwas inruhe lassen werde. 
am nächsten Tag sagte er, er wüsste nicht ob er das alles noch mit mir könnte, ob er noch mit mir zusammen bleiben könnte.
ich fragte nach einem Grund aber der kam nie richtig. 

Natürlich gebe ich ihm die Zeit zu überlegen, ich würde ihm alles geben was er braucht. 
aber diese Ungewissheit bringt mich innerlich um, ich habe keinen klaren Kopf mehr, ich könnte den ganzen Tag heulen und darüber nachdenken was ich falsch gemacht habe. 
was passiert sein könnte, das er mich nicht mehr möchte. 

wir schreiben noch aber dies nur noch sehr wenig. 
er antwortet nichtmehr auf mein ich liebe dich, er nennt mich nicht mehr so wie vorher, es tut mir einfach nur weh und ich weiß ja noch nicht einmal wieso. 
aber ich möchte ihn auch nicht drängen, ich möchte das ich ihn nicht noch dazu beeinflusse Schluss zu machen, ich möchte an uns arbeiten und das habe ich ihm auch dann gesagt, das egal was ist, wir eine Lösung finden aber ich denke das dieser Willen und diese Hoffnung auf Besserung nur einseitig ist, und er zeigt mir deutlich das er das mit uns nicht mehr will, aber wenn ich ihm frage sagt er nur er weiß es noch nicht, er ist sich noch nicht sicher etc.. 


Ich weiß nicht was ich tun soll... 
Jeder sagt ich solle ihm Zeit lassen, aber es macht mich fertig. 
ich bin um jeden Tipp um jede Hilfe dankbar.. 

Mehr lesen

26. November 2020 um 15:54

wie oft seht ihr euch?

Ihr habt nicht zusammen gewohnt?

Hattest Du zu oft geschrieben?

Ich finde es schwierig,ihm Zeit zu lassen,zumal Du null weisst..was der Grund ist oder war für sein Verhalten.

Du kannst mal versuchen,Dich zurück zu ziehen..nicht mehr melden.Gib ihm Freiheit,für sich zu sein..und..hoffentlich meldet er sich bald zurück bei Dir.Persönlich. wäre besser als via Smartphone finde ich..

Ich finde,nach 2 Jahren wäre er Dir eine klare Erklärung schuldig.

Kann ja auch mal sein..er ist krank oder drohender Jobverlust oder es sind ganz andere Gründe..keine Ahnung.

Gefällt mir

26. November 2020 um 21:58

Das Verhalten Deines Freundes ist sehr unfair und unreif. Ich schließe mich der Vorgängerin an und rate Dir, dich zurückzuziehen. Kümmere Dich um dich, trauere, weine! Aber hoffe auf keine Rückkehr seinerseits. Und sollte dem doch so sein, setze klare Regeln. Von heute auf morgen solch ein Verhalten geht gar nicht. Und wenn er Probleme hat, kann er den Mund aufmachen und dir die Chance geben, dich darauf einzustellen. Ich an Deiner Stelle würde eine Nachricht schicken, dass ich mich zurückziehe und wenn er weiß, was er möchte, könnt ihr reden. Mach ihn aber auch klar, dass Du defintiv nicht in Wartehaltung bleiben wirst sondern Dein Leben auch ohne ihn weitergeht. 

Gefällt mir

27. November 2020 um 9:06

Natürlich hat er ne andere im Kopf und checkt das jetzt erst...
Jemand der nicht klar weiß ob er mit mir zusammen sein kann/will kann gehen. Besonders wenn er nach zwei Jahren genug Zeit zum kennenlernen hatte.
Meinen Mann unterschied von allen anderen vor ihm dass er bisher nie in Frage gestellt hat dass er total gerne mit mir zusammen ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers