Home / Forum / Liebe & Beziehung / X- gespräche, aber es geht in seinen kopf nicht rein

X- gespräche, aber es geht in seinen kopf nicht rein

11. Dezember 2009 um 22:55 Letzte Antwort: 11. Dezember 2009 um 23:57

mein partner und ich sind seit 3 1/2 jahren ein, eigentlich, sehr glückliches paar, das einen 13 monate alten sohn hat- und das geschwisterchen ist auch schon unterwegs.

ich lasse meinem partner freiheiten, so wie er auch mir. jedoch haben wir regeln, dass man bescheid sagt, wenn man noch länger wo bleibt.
er hat sich aber angewöhnt öfters nach der arbeit zu einem guten freund zu gehen, weil der direkt neben der arbeitsstelle wohnt- und dort das motto "tag der offenen tür" herrscht. jeder ist immer und jederzeit willkommen. und an alkohol mangelt es nie.
mein schatz verquatscht sich oft. ich warte, dass er von der arbeit kommt. aber er kommt ncht. er sagt nicht bescheid, wo er ist, er sagt nicht bescheid, wann er kommt o.ä.
das macht mich stinksauer, da wir gerade deswegen zig mal gestritten haben. mir ist wichtig, dass ich weiß, ich muss nicht auf ihn warten, mir ist wichtig zu wissen, wann er ungefähr nach hause kommt.
und nach x gesprächen ging es bisher nicht in seinen kipf- obwohl wir vor 2 wochen ein ernstes gespräch hatten, in dem ich ihm sagte, dass ich mich trennen werde, wenn diese kleine bedingung nicht endlich hin haut.
er sagte, er würde sich ändern. doch genau vor 2 tagen passierte es wieder. ich wartete um 0h, und er kam nicht von der arbeit. um 1.30 musste ich nachfragen wo er ist, obwohl ich hoffte, er würde sich melden. und um 5h kam er dann erst

muss ich mich zwingend damit abfinden, dass er es nie kapieren wird? heute hatten wir nochmal geradet und ich hab ihm sehr ernst gesagt, dass ich die drohung wahr mache, wenns nun beim nächsten mal wieder schief gehen würde. mal sehen, obs nun klappt. aber ich befürchte, es geht nicht in seinen kopf. ob das an blödheit liegt? der einfluss der freunde?

lg

Mehr lesen

11. Dezember 2009 um 23:04


ja, definitiv blödheit!
weiß man aber eigentlich vorher, wenn man sich so nen asozialen vollhorst zulegt, der sich nur fürs saufen interessiert.

tja, jetzt weißt du, dass er null interesse an dir und den kindern hat. kansnt eigentlich ausziehen, denn wenn er eh nicht heim kommt, fällt ihm auch nicht auf, wenn ihr weg seid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:10
In Antwort auf ursel_11990293


ja, definitiv blödheit!
weiß man aber eigentlich vorher, wenn man sich so nen asozialen vollhorst zulegt, der sich nur fürs saufen interessiert.

tja, jetzt weißt du, dass er null interesse an dir und den kindern hat. kansnt eigentlich ausziehen, denn wenn er eh nicht heim kommt, fällt ihm auch nicht auf, wenn ihr weg seid.

Äh
ich habe hier gerade einen ganz normalen beitrag geschrieben und mich normal ausgedrückt. dieser beitrag ist virtuell und gewährt nur einen einblick in unsere beziehung.
da ist es ziemlich unangebracht zu sagen, dass ich einen asozialen vollhorst an meiner seite habe .

mein partner arbeitet, und saufen steht bei uns grantiert nicht auf dem tagesplan. er ist auch nicht wöchentlich bei seinem kumpel- sondern es kommt stoßweise.
er arbeitet sehr viel- und ich verstehe auch, dass er mal einen abend mit seinen kumpels verbringen möchte. jeder möchte auch mal mit seinen freunden zusammen sein. aber mich ärgert halt, dass es dieses nicht bescheid sagen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:13
In Antwort auf senga_12775604

Äh
ich habe hier gerade einen ganz normalen beitrag geschrieben und mich normal ausgedrückt. dieser beitrag ist virtuell und gewährt nur einen einblick in unsere beziehung.
da ist es ziemlich unangebracht zu sagen, dass ich einen asozialen vollhorst an meiner seite habe .

mein partner arbeitet, und saufen steht bei uns grantiert nicht auf dem tagesplan. er ist auch nicht wöchentlich bei seinem kumpel- sondern es kommt stoßweise.
er arbeitet sehr viel- und ich verstehe auch, dass er mal einen abend mit seinen kumpels verbringen möchte. jeder möchte auch mal mit seinen freunden zusammen sein. aber mich ärgert halt, dass es dieses nicht bescheid sagen ist

Ahhh...stoßweise
gut, dass er dann beim kumpel ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:16
In Antwort auf ursel_11990293

Ahhh...stoßweise
gut, dass er dann beim kumpel ist


weiß jetzt echt nicht, was du von mir willst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:25
In Antwort auf ursel_11990293


ja, definitiv blödheit!
weiß man aber eigentlich vorher, wenn man sich so nen asozialen vollhorst zulegt, der sich nur fürs saufen interessiert.

tja, jetzt weißt du, dass er null interesse an dir und den kindern hat. kansnt eigentlich ausziehen, denn wenn er eh nicht heim kommt, fällt ihm auch nicht auf, wenn ihr weg seid.

Wow...
Willst du ihr was böses?

Halt dich mal ein bisschen zurück das ist ziehmlich verletzend wie du schreibst!!!!@nici1803

Also...

Ich hatt mal so eine ähnliche situation, ich habe mich nicht mehr dran stören lassen , ich habe so getan als würde es mich gar nciht interessieren und habe mir auf die zähne gebissen und mich zusammen gerissen, dass ich bloß nix dazu sage und "schwubs" hörte es von ganz alleine auf, weil der netter Herr sich doch mal gedanken gemacht hat!!

Nun ja ich hatte oder habe keine kinder und stehe so halt nicht alleine da mit dem versorgen, deswegen ist es bei dir ja nohcmal was anderes, aber versuchs mal !Glaub mir, wunder gibt es immer wieder!

Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:26

Hm
das 5te rad am wagen definitiv nicht. wir lieben uns wirklich noch sehr und sonst ist die beziehung auch sehr gut, wir können auch noch viel miteinander lachen. die mutterrolle habe ich wirklich sehr an mich gerissen, vielleicht auch, weil er immer zu zaghaft war. ich versuche oft, ihm einige aufgaben zu übergeben, damit er auch mal etwas machen kann. er nimmt mir auch vieles ab, ist aber manchmal sehr unbeholfen. obwohl ich das nie wollte.
aber das kann daran liegen, dass er nicht bescheid sagt, wenn er fern bleibt ? ich bin wirklich schnell gereizt durch die schwangerschaft, aber wenn er mir keinen grund gibt, dann bin ich auch nicht böse .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:26


hmm schon schwierig,

hat dein freund vielleicht jetzt wo er vater ist mehr das bedürfniss mal wieder nur "Mann" sein zudürfen ?

Oftmals bekommen Männer wenn das familienleben losgeht oder voll im gange ist die Angst etwas zuverpassen.

Vielleicht ist es auch eine kleine rebellion die nur phasenweise auftritt, einfach um sein eigenes ego mal zustärken. das muss nichts schlimmes sein und vergeht wieder.

Mach ihn einafch klar, dass er eine familie hat mit bald einem zweiten Kind und das damit auch seine verantwortung steigt,dem entsprechend auch die Pflicht zusagen wann er kommt und wo er gerade ist. Das hat nichts mit Rechenschaft zutuen wie viele immer denken, es kann ja schließlich auch was passiert sein und für eine Frau die Schwanger ist und schon ein kind hat gibt es nun mal nicht schlimmeres, als wenn der Partner ohne Rückmeldung einfach weg bleibt.

Finde das echt sehr schade.... und ich hoffe er bekommt die kurve !!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:32


Also wie auch schon damals alle geraten haben,haettet ihr an eurer beziehung erst arbeiten sollen,bevor ihr ein zweites kind in die welt setzt

Fuer mich ist dein verhalten absolut unakzeptabel,schon vor deiner 2.schwangerschaft gab es massiv probleme bei euch,hattest du nicht deinen kerl,mit deinem Ex betrogen oder zumindest mit einem anderen kerl
weil eure beziehung viele probleme hatte
Kurz darauf postest du er hat dir verziehn,udn du willst unbedingt noch ein kind,jetzt bist du schwanger und wieder geht das von vorne los....

vielleicht solltet ihr mal ernsthaft ueberlegen ,ob ihr ueebrhaupt zusammen passt,meines erachtens seid ihr beide recht unreif und mir tut der nachwuchs ehrlich gesagt leid,in so einem chaos aufzuwachsen

wer deine anderen postings verfolgt hat,wird meine meinung hierzu verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2009 um 23:57
In Antwort auf aubree_11926817


Also wie auch schon damals alle geraten haben,haettet ihr an eurer beziehung erst arbeiten sollen,bevor ihr ein zweites kind in die welt setzt

Fuer mich ist dein verhalten absolut unakzeptabel,schon vor deiner 2.schwangerschaft gab es massiv probleme bei euch,hattest du nicht deinen kerl,mit deinem Ex betrogen oder zumindest mit einem anderen kerl
weil eure beziehung viele probleme hatte
Kurz darauf postest du er hat dir verziehn,udn du willst unbedingt noch ein kind,jetzt bist du schwanger und wieder geht das von vorne los....

vielleicht solltet ihr mal ernsthaft ueberlegen ,ob ihr ueebrhaupt zusammen passt,meines erachtens seid ihr beide recht unreif und mir tut der nachwuchs ehrlich gesagt leid,in so einem chaos aufzuwachsen

wer deine anderen postings verfolgt hat,wird meine meinung hierzu verstehen

Ich finde es wahnsinnig
traurig, dass in diesem forum immer wieder alte kamellen ausgegraben werden und man nie eine anständige antwort zu aktuellen problemen bekommt. meinst du, willnix, denn, dass jede beziehung in eins übergeht und es nie- wirklich nie probleme in einer beziehung gibt? wenn du eine hast, ist sie perfekt? ich kanns mir nicht vorstellen, denn es gibt immer ETWAS. es kommt immer mal zum krach. das passiert in der besten beziehung.
das zweite kind entstand erst vor einigen monaten, also den schuh muss ich mir nicht anziehen, dass ich unvernatowrtlich bin. denn sonst funktioniert unsere beziheung prächtig. oder bin ich hier dauer kandidat und poste meine probleme? ich denke nicht. das war wohl eher zufall- oder du stöberst jeden tag in diesem forum, dass du dich ausgerechnet an diese story erinnern konntest. und wenn schon, das tut nichts zur sache. ich habe nicht gefragt, wie du es findest, dass unser zweites kind unterwegs ist . wir finden es wunderbar und auch unsere gesamte familie freut sich auf den zweiten sonnenschein. da muss ich mir nichts vormachen. und mit dem beziehungsfehler, den ich begangen habe hat all das überhaupt nichts zu tun. aber wenn du meinst, dass gerade das jetzt erwähnenswert war, bitte .

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram