Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wüsste beschimpfung nach sechs monaten trennung, wie verhalten?

Wüsste beschimpfung nach sechs monaten trennung, wie verhalten?

25. Mai 2009 um 21:59

hallo zusammen,
bin bereits seit sechs monaten von meinen ex getrennt.
es geht mir mehr schlecht als recht aber ich sehs postitiv und warte stets auf fortschritte.
wir haben eigentlich keinen kontakt.
nur gestern hat er mir wieder mal geschrieben weil er jetzt auf einmal doch wieder unsere beiden katze möchte (die die ganze zeit bei mir leben).
oder 300 euro. soviel kostet eine. das geld hab ich aber nicht.
wir sind dann ein bisschen ins sms wortgefecht geraten und da ist mir rausgerutscht das ich erfahren habe dass er sowieso in unserer beziehung immer ins bordell ging und wenn er sich das leisten kann , kann er sich doch auch zwei neue katzen kaufen.
oh man dann gings los. der hat mich sowas von zur ... gemacht hammer.
er hat gemailt ich lebe in einer lügenwelt hätte nen vollvogel und er wäre froh das er mit mir nix mehr zu tun hätte. wir haben uns vorher eigentlich relativ gut verstanden obwohl er ne neue freundin hat.
aber als ich das mit dem bordell erfahren hab ist mir einfach der kragen geplatzt und habs ihm eben jetzt unter die nase reiben müssen.
oh man jetzt will er die katzen natürlich erst recht und ist total böse zu mir.
was soll ich jetzt tun? ich entschludige mich doch nicht für den mist den er baut!
warum reagiert er so krass. er könnte ja auch einfach schreiben das es nicht stimmt oder?
ich vermute ja er fühlt sich ertappt und reagiert deswegen so hart.
wisst ihr ob ich ihm die katzen geben muss. wie gesagt eine hat er gekauft aber sie leben seit der trennung beide bei mir
wäre für jeden rat dankbar

Mehr lesen

25. Mai 2009 um 22:18

Danke
danke für deine rasche antwort.
naja ich muss sagen ich fühle mich jetzt schon a bissl gekränkt.
er ist abgehauen nach neun jahren beziehung mit ner neuen, ich erfahre im nachhinein schlimm dinge und dann werden mir von ihm solche vorwürfe gemacht und solch böse sachen an den kopf geworfen.
das tut schon ganz schön weh.
naja ich werd mich wohl jetzt wirklcih mal ruhig verhalten und hoffen das die vernunft bei ihm doch noch durchringt.
das er interesse an den beiden miezen hat glaub ich auch nciht den wir haben von anfang an vereinbart sie bleiben bei mir.
wahrschienich will er nur die kohle.
naja mal schauen wie sich das entwicklelt. muss mich nur grade fürchterlich aufregen.
und das nach so vielen jahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2009 um 22:53

Hey
er sucht verzweifelt nach kontakt zu dir und ihm ist kein besserer vorwand eingefallen als die katzen
und dass er so ausgerastet ist zeigt nur wie gekränkt er ist weil du dich wahrscheinlich nicht mehr meldest oder? also ich würde das nicht persönlich nehmen...
als ob ihm plötzlich nach einem halben jahr einfallen würde dass er die katzen haben will das ist ja total lächerlich.. und dass er auch noch geld verlangt ist ja echt das allerletzte
und ich glaube nicht dass du dazu verpflichtet bist ihm die katzen zu geben es sei den es ist irgendwo in einem vertrag geregelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 7:27
In Antwort auf diana_12724977

Hey
er sucht verzweifelt nach kontakt zu dir und ihm ist kein besserer vorwand eingefallen als die katzen
und dass er so ausgerastet ist zeigt nur wie gekränkt er ist weil du dich wahrscheinlich nicht mehr meldest oder? also ich würde das nicht persönlich nehmen...
als ob ihm plötzlich nach einem halben jahr einfallen würde dass er die katzen haben will das ist ja total lächerlich.. und dass er auch noch geld verlangt ist ja echt das allerletzte
und ich glaube nicht dass du dazu verpflichtet bist ihm die katzen zu geben es sei den es ist irgendwo in einem vertrag geregelt

Hey
danke erstmal.
nein es ist vertraglich niergens geregelt gott sei dank.
allerdings entspricht es den tatsachen das er die katzen bezahlt hat (ohne nachweis)
ihr habt recht der ist es gar nicht wert das ich mich länger über ihn aufrege.
finds halt nur schade das man anscheinend nicht mehr normal miteinander umgehen kann nahc so langer gemeinsam verbrachter zeit.
und nein zurück will ich ihn sicher nicht mehr.
er hat mir gestern dann eh nochmal ne sms geschickt in dem er meine vorwürfe abstreitet und wieder nen einigermaßen normaleren ton anschlägt. er hätte gern ne freundschaft meint er aber so würde das nicht funktionieren.
weis auch nciht aber ich hab ihm von vornherein gesagt das ich keien freundschaft mit ihm will.
mir kommt es auch so vor als ob er mich neben seiner neuen noch a bissl warm halten will falls mal was wäre.
wie charakterlos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club