Home / Forum / Liebe & Beziehung / Würdet Ihr verzeihen,

Würdet Ihr verzeihen,

16. August 2010 um 8:39

wenn Euch der Partner in einem Streit (eigentlich harmlos,
aber er übertreibt gerne) auf einmal mit Du H..... beschimpft!?

Mehr lesen

16. August 2010 um 8:48

Das
kommt darauf an, in welcher Form er sich entschuldigt. Ok finde ich es wirklich nicht, aber wir sind alle nur Menschen. Ich kenne die Hintergründe des Streits nicht, aber vielleicht hast du irgendeine sehr empfindliche Stelle bei ihm getroffen, ihn sehr verletzt? Beteuert er das sowas nicht mehr vorkommt und er entschuldigt sich wirklich reumütig und aufrichtig könnte ich das verzeihen. Aber es sollte wirklich echt sein und er sollte mal die Hintergründe für den Ausrutscher erklären und dir geloben, dass sowas nicht mehr vorkommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 9:07
In Antwort auf tomatensalat1

Das
kommt darauf an, in welcher Form er sich entschuldigt. Ok finde ich es wirklich nicht, aber wir sind alle nur Menschen. Ich kenne die Hintergründe des Streits nicht, aber vielleicht hast du irgendeine sehr empfindliche Stelle bei ihm getroffen, ihn sehr verletzt? Beteuert er das sowas nicht mehr vorkommt und er entschuldigt sich wirklich reumütig und aufrichtig könnte ich das verzeihen. Aber es sollte wirklich echt sein und er sollte mal die Hintergründe für den Ausrutscher erklären und dir geloben, dass sowas nicht mehr vorkommt.

Du hast recht
so stelle ich mir das auch vor (hatte ich zumindest)
Aber der Streit war am Sa. und es kam bis jetzt keine Entschuldigung. Er hat sich gar nicht gemeldet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 9:11
In Antwort auf frmpa_12886236

Du hast recht
so stelle ich mir das auch vor (hatte ich zumindest)
Aber der Streit war am Sa. und es kam bis jetzt keine Entschuldigung. Er hat sich gar nicht gemeldet!

Worum
ging es denn? Vielleicht kannst du das genauer beschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 9:16
In Antwort auf bienchenfinchen

Worum
ging es denn? Vielleicht kannst du das genauer beschreiben.

....
Um seine Arbeit etc. dass ich zuviel meckere....
und so weiter.........
Egal doch um was es ging, muss man sein Gegenüber so beschimpfen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 9:24
In Antwort auf frmpa_12886236

....
Um seine Arbeit etc. dass ich zuviel meckere....
und so weiter.........
Egal doch um was es ging, muss man sein Gegenüber so beschimpfen!?

Ne
aber ich finde es trotzdem sehr wichtig genau zu gucken, wann und wie er es gesasgt hat. Was genau hat ihn dazu provoziert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 12:32

Klar, das war zwischen einem Streit
bestimmt habe ich ihn auch verletzt, aber nicht so!

Kommentarlos werde ich diese auch nicht runterschlucken, aber eine Entschuldigung kommt auch nicht.

Wenn er sich nicht meldet, wüsste ich gar nicht wie ich mich verhalten soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 20:02

Nein
ich würde es ihm wahrscheinlich noch eine ganze weile vorhalten weil es ja völlig respektlos dir ggü. ist... wenn er dich liebt, sollte er eigentlich keine sekunde daran denken, die so zu beschimpfen- auch nicht im streit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 13:19

Das Ende vom Lied
Er hat sich nicht gemeldet!

Weiß iwie nicht was ich tun soll!!!

Bitte hilft mir!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 14:35

He?
Naja ich sage mal ich möchte nicht so sein und
was hast Du für einen Rat für mich?!?
Soll ich mich melden......

Aaah Du hast Dich lustig über mich gemacht..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 14:56

Und
wie findest Du es?
Wie soll ich mich verhalten.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 19:00

Naja
die Art der Beschimpfung klingt jetzt nicht unbedingt nach guter Kinderstube, aber in Wut sagt man schon mal Dinge, die man hinterher bereut. Ich meine - wie oft sagt eine Frau @rschloch oder "der @rsch" über ihren Freund? Davon kenn ich genug. Hab ich auch schon gemacht. Zwar nicht zu ihm, sondern beim Auskotzen bei der besten Freundin, aber nett ist das auch nicht und meist ist es ja gar nicht so gemeint, sondern passiert aus der Wut heraus.

Keiner weiß, was er an Wut vielleicht schon aufgestaut hat um bei einem kleinen Streit derart auszurasten. Es hat ja auch immer alles eine Vorgeschichte.

Lass ihn mal schmoren. Auch wenns schwer fällt. Es ist jetzt sein Part sich zu erklären und zu entschuldigen. Und das wird er, wenn er es wirklich nicht so gemeint hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 15:54

...
Warscheinlich ja. Auch wenn es mich furchtbar verletzen würde kenn ich meinen Partner gut genug das ich weiß wenn es wirklich mal vorkommen sollte meint er es nicht so und im nachhinein würde es ihm leid tun, zumal er mich schon beschimpft hat wenn auch nicht so krass mit Ausdrücken wie Hur... oder Schlam....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen