Home / Forum / Liebe & Beziehung / Würdet ihr eure Frauenärztin folgendes fragen....

Würdet ihr eure Frauenärztin folgendes fragen....

15. Februar 2013 um 17:56

Hallo,

ich bin eine Neue. Möchte auch gleich mal eine Frage stellen und euch um eure Meinung dazu bitten!!

Also:
Zur Zeit bin ich Single. Aus diesem Grund kaufte ich mir einen Vibrator. Kein "Monster-Teil", einen, mit ganz normalen Maßen.
Nun ist es so, dass ich mitunter nach der- auch normalen- Anwendung leichte Schmerzen habe die mitunter am nächsten Tag noch bestehen. Leichte Schmerzen im Unterbauch und beim Wasserlassen. Diese verschwinden aber wieder ganz.
Jetzt habe ich in den nächsten Tagen einen Termin bei meiner Frauenärztin. Diese ist sehr nett, jedoch ist es mir irgenwie peinlich, ihr das zu erzählen.
Was würdet ihr machen? Sie fragen? Ist es eigentlich normal, wenn man bei der Anwendung eines Vibrators leichte Schmerzen verspürt?
Das Teil ist 14 cm lang und der Durchmesser normale Penis Stärke.

Danke für eure Antworten.

Mehr lesen

15. Februar 2013 um 21:57

Sicher
kannst du sowas fragen

vielleicht reagierst du etwas allergisch auf das material probier mal mit kondom, ob es danach auch noch schmerzt. ist es denn ein brennender schmerz?

oder zu trocken und du rubbelst dich wund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2013 um 22:49
In Antwort auf zicklein85

Sicher
kannst du sowas fragen

vielleicht reagierst du etwas allergisch auf das material probier mal mit kondom, ob es danach auch noch schmerzt. ist es denn ein brennender schmerz?

oder zu trocken und du rubbelst dich wund

Sicher
ich verwende ein Super Gleitgel, dass hatte ich vergessen zu schreiben. Es ist auf Wasserbasis. Also wund rubbeln kann es nicht sein- ist echt super feucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2013 um 22:51

Ich hau mich weg....
und ich mich erst
Jetzt kenne ich wenigstens den Inhalt von deinem Nachttisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2013 um 23:00
In Antwort auf kenny_12550690

Sicher
ich verwende ein Super Gleitgel, dass hatte ich vergessen zu schreiben. Es ist auf Wasserbasis. Also wund rubbeln kann es nicht sein- ist echt super feucht

Dann
vielleicht ne reaktion vom material, aber ich bin keine ärztin, die kanns dir mit sicherheit sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2013 um 23:11
In Antwort auf zicklein85

Dann
vielleicht ne reaktion vom material, aber ich bin keine ärztin, die kanns dir mit sicherheit sagen

Dann
das könnte möglich sein. Mit dem Kondom, dass werde ich mal versuchen. Wenn ich daran denke das meiner Ärztin zu erzählen muss ich grinsen. Bei ihr werde ich vielleicht ROT werden. Wie gesagt, sie ist super nett, aber so ein Thema ist doch zum kullern. Oder ich frage sie gleich: "Geht es ihnen auch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club