Home / Forum / Liebe & Beziehung / Würdet ihr dieses Treffen zusagen?!

Würdet ihr dieses Treffen zusagen?!

1. September 2012 um 13:09 Letzte Antwort: 1. September 2012 um 15:14

Hallo zusammen,

seit ca. 3 Wochen bin ich dabei, mich meinem Ex wieder anzunähern; die Sache ging von mir aus los, wird aber auch von ihm erwidert, indem er gesagt hat, dass er jetzt Zeit braucht und sich nicht festlegen kann, aber noch Gefühle für mich hat und die Chance für einen Neuanfang sieht.

Seit ich mich nach vielen Monaten Kontaktsperre wieder gemeldet habe, vor 3 Wochen, haben wir uns 2x gesehen. Das erste Treffen war von mir vorgeschlagen und als erstes nach der Trennung sehr komisch aber auch schön, das zweite hat er vorgeschlagen und war einfach wunderschön. Beim zweiten Treffen haben wir auch viel über unsere Situation gesprochen und das sehr positiv und konstruktiv. An beiden Treffen ist am Ende auch was gelaufen, was ich überhaupt nicht bereue, da es sich sehr gut angefühlt hat und auch recht spontan ergab.

Jetzt ist es so, dass er mich für heute Abend ins Kino eingeladen hat. Bereits letzte Woche waren wir im Kino (auf seinem Wunsch) und danach noch was trinken und bei mir. Jetzt weiß ich nicht, ob ich zusagen soll. Ich meine, klar will ich ihn sehen und ich will ihn ja auch zurück. Aber: ich möchte nicht, dass er es sich bequem macht, sozusagen nicht mehr um mich kämpfen muss, weil er mich eh hat und sich nicht mehr bemühen muss, da ihm die Situation so passt wie sie ist. Aber andererseits war ich diejenige, die akzeptiert hat, ihm Zeit zu geben und eine zweite Chance zu ermöglichen, also müsste ich eigentlich schon hin... vielleicht sollte ich jedoch vermeiden, mit ihm zu schlafen, auch wenn es sich ergeben würde, damit er nicht alles sofort kriegt.

Was meint ihr?!

Mehr lesen

1. September 2012 um 15:11

So ein Schmarrn!
Frauen und ihre "...um mich kämpfen muss..." Mentalität.
Sind wir Männer etwa Kampfhähne?

Mir vergeht einfach das Interesse wenn eine Frau sich so benimmt oder gar sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2012 um 15:14

Hi alliexd,
ja du hast recht. In diesen 3 Wochen habe ich eigentlich fast immer gewartet, dass er sich meldet, und selbst habe ich mich wenig gemeldet bzw. nur um mal einen netten Gruß zu hinterlassen aber ich habe ihm nie das Gefühl gegeben, ihm hinterher zu rennen oder so. Seit dem ersten Treffen habe ich nur einmal gefragt, ob er Zeit hat, weil ich zufällig in seiner Gegend war, aber da hatte er leider schon was vor. Ansonsten war ich sehr brav und geduldig, obwohl es mir schwer fiel
Und bzgl. anderen Frauen hat er von sich aus gesagt, dass ich ihm vertrauen kann und keine Angst haben muss, dass er was mit ner anderen hat. So wie ich ihn kenne, und schon seit Jahren, glaube ich es ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest