Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wunderbarer ANFANG aber......!

Wunderbarer ANFANG aber......!

12. Dezember 2005 um 15:08

Hallo Leute,

brauche dringend euren Rat!
Ich habe vor 7 Wochen einen netten Mann kennen und lieben gelernt.

Ich bin total verliebt in den Mann aber, er hat aber erst vor 3 Monaten mit seiner Ex-Freundin Schluss gemacht....! (Sie holt erst diese Woche ihre Sachen aus seiner Wohnung)
Und mein Problem ist, dass er mit seiner alten Beziehung (sie waren nicht ganz ein Jahr zusammen-haben gemeinsam angefangen Haus zu bauen ) noch nicht ganz abgeschlossen hat....!

Er hat mir versprochen, dass er an sich selbst arbeiten will und seine alte Beziehung verarbeiten wird....!

Nur es belastet mich sehr.....er spricht immer wieder von Ihr.....und er macht auch im Gefühlsbereich nicht richtig auf....!

Ich möchte diese Beziehung nicht beenden-ABER es belastet mich zeitw. schon sehr und ich weis nicht wie ich mit der Situation umgehen soll?

Habt Ihr einen Rat für mich-hat diese Beziehung überhaupt ein Chance? Wie gehe ich mit dieser Situation um?

Freue mich auf eure Antworten

LG Sheila126


Mehr lesen

12. Dezember 2005 um 15:52

Ob sich eine neue
feste beziehung mit dir und deinem neuen freund einstellt, das braucht vor allem zeit.
zeit in der ihr viel schönes miteinander ausprobieren könnt. eine alte beziehung ist auch nicht von heute auf morgen beendet. ich kann mir gar nicht vorstellen, daß er nicht darüber nachdenkt. genieß, was jetzt zwischen euch beiden ist und versuch nicht gleich, alles so schnell festzuklopfen- geht eh nicht...
liebe grüße
traumfrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 16:16

Hallo sheila
OHH ich verstehe das dich diese Situation nervt! Das würde ich ehrlich gesagt auch nicht aushalten!

Aber wie du sagts möchtest du diesen Mann nicht verlieren also wäre mein Tipp an dich! Sprich viel mit ihm und erkläre ihm auch das du es nicht ertragen kannst das er immer wieder von ihr spricht! Trotz allem gebe ich dieser Beziehung eine gute Chance weil er ja sagt das er an sich arbeiten möchte!

Du musst ganz einfach stark sein und abwarten! Zeig ihm das du seine Frau fürs Leben bist!

She202

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2005 um 16:24

Versteh dich...
aber gebt dir einen Rat. Hör ihm zu wenn er redet, sag ihm aber auch, wenn es dich dann nervt. Denn man hat nicht immer die gleich starken Nerven.

Ich habe auch ungefähr das selbe durchgestanden wie du, nur daß sich mein Freund damals 3 Monate vorher von seiner Frau trennte. Ich hörte Ihm viel zu und redete auch mit Ihm. Mittlerweile hat er damit abgeschlossen und es ist wunderschön, nur daß uns Momentan Zeit füreinander fehlt.

Aber gib ihm einfach die Zeit, die er braucht.
Überleg dir mal, wie du reagieren würdest, wenn du in seiner Situation wärst? 1 Jahr lang ne Beziehung und dann plötzlich getrennt! Wobei eine Trennung meistens nicht plötzlich ist, sondern ein schleichender Prozess ist.

Toi toi toi

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
STRESS wegen der EX!!! Hilfe
Von: sheila126
neu
25. Januar 2006 um 15:43
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram