Home / Forum / Liebe & Beziehung / WtF?! Warum ist sie sauer auf MICH??

WtF?! Warum ist sie sauer auf MICH??

10. Juli 2017 um 14:24

Ich verstehe die Frauenwelt nicht mehr....

Seit längerer Zeit date ich ein Mädchen...es läuft eigentlich gut, doch zusammen sind wir (noch) nicht...wir wollen es langsam angehen.

Jedenfalls waren wir für Samstag verabredet. Jedoch hat sie von 12:00 bis 15:00 klausur geschrieben. Danach wollten wir uns treffen.
Die Frage war, was ICH bis dahin machen würde. Das Wetter war top und somit habe ich mich entscheiden, dass ich mit Freunden auf ein Festival gehe. Dieses Festival fing um 11:00 an. Gesagt getan.... ich verblieb mit ihr, dass sie sich melden soll, wenn sie aus der Klausur kommt, sodass ich mich dann auf den Weg machen kann.
Sie hatte jedoch keinen Nerv auf das Festival, sondern wollte etwas anderes machen mit mir.

Während des Festivals merkte ich, dass es schon sehr cool war. Ich schrieb ihr also eine SMS, wo drin stand, dass es sehr schön hier ist, dass das Wetter top und die Musik geil ist. Sie solle ich doch überlegen, ob sie nicht doch lust hat mit mir hier zu sein.... die freundin von meinem Kollegen würde gleich auch kommen.....
Gleichzeitig habe ich aber gesagt, dass wir auch den ursprünglichen plan aufrecht erhalten können.
Sie schrieb dann später, dass sie keine Lust hat auf das Festival, sodass wir uns dann um 16:15 bei mir verabredeten um ins Freibad zu gehen.

Ich stiefelte also los, bestellte ein Taxi und war um 16:12 vor meiner Haustür. Die Minuten verflogen und sie kam nicht. Ich entschied mich dann, dass ich mir kurz beim Bäcker gegenüber ein Brötchen hole und ein kühles Bier (0,33 ml). Es war mein 5 innerhalb von mittleirweile 5 stunden, sodass ich also weit von "betrunken" war. Ich setzte mich bei mir in die Sonne, trank mein Bier und habe mein Brötchen gegessen.

Dann kam sie.....35 mins zu spät.

Sie war komisch und kritisierte:

Wie siehst du aus? (Bezogen auf mein blaues Tshirt, wo Mehl von dem Brötchen drauf war).
Wie assi läufst du rum? (Bezogen auf die Flasche Bier in meiner Hand)
Warum bist du nicht angezogen? (Bezogen auf meine kurze Hose und NICHT schon Schwimmshorts.)
Du bist extrem unattracktiv, weil du so assig rumläufst.
du bist nicht gerade anziehend gerade!

Das habe ich mir dann auf der Bahnfahrt zum Schwimmbad mehrmals angehört und noch andere Sprüche über meine anscheinend nicht für das Schwimmbad adiquates Erscheinungsbild.

am schwimmbad habe ich dann eine Ansage gemacht. Ich habe ruhig gesprochen und meinte, dass es nicht sein kann, dass sie mich so anzickt und dass ich das Gefühl habe, dass sie nicht den Tag mit mir verbringen will.
Ich sagte ihr, dass das rumgezicke sei, was sie BEJAHTE, dennoch nicht abrückte.

Dann meinte sie: dann lass nach hause fahren, drehte sich um und ging. Ich starrte ihr nach und trottete dann in 15 m abstand hinter ihr her.
Es wurde mir zu dumm, bog in eine Einfahrt ein und schrieb meinen Kollegen auf dem Festival. Als ich fertig war, war sie weg.
Ich fuhr mit der bahn nach hause, wo ich sie, so glaube ich, noch gesehen habe.... ihr auto stand jedenfalls noch da. ich ging zur bank holte Geld und als ich wieder kam war ihr auto weg.
ich bin wieder aufs festival gefahren....seit dem hat sie sich nicht mehr gemeldet.

Habe ihr dann heute morgen eine SMS geschrieben, dass ich schon enttäuscht bin und dass ich es ein starkes stück finde wie sie zu mir war und was sie zu mir gesagt hat und dass ich es doch schon fast beeindruckend finde, dass sie sich dann noch 1,5 tage nicht meldet.

Sie hat es noch nichtmal gelesen....oder geantwortet.

Ich wüsste noch nichtmal für was ich mich entschuldigen sollte.....

Was meint ihr?

Mehr lesen

10. Juli 2017 um 14:42

Die Klausur lief auch nicht soooo gut wohl....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 15:52

sie hat geschrieben..

ich bin ausgerastet... habe sie gelöscht.

Sätze wie: "Nach so einem ende, wollte ich mich nicht bei dir melden!"
und
"Wenn du Bedarf hast etwas zu klären oder zu reden, dann mach das bitte persönlich."

Vielen dank, dass ich da eine Audienz bekomme.... ich bin ausgetickt.

 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 16:12

Ich kann sie da schon verstehen, dass sie nicht gerade begeistert ist, wenn mein Fast-Freund schon 5 Bier am Nachmittag intus hat und mit dem letzten draußen alleine herumsitzt (wie der letzte Alki) noch dazu mit einem schmutzigen T-Shirt. Bei mir wäre der Tag auch gelaufen. Ich wär an ihrer Stelle aber sofort gegangen anstatt noch ein Theater zu veranstalten und der Anlauf für die Beziehung wäre damit vorbei gewesen.
Vielleicht hat sie sich ja so aufs Bad gefreut, dass sie versucht hat, das auszuhalten und es aber doch nicht geschafft.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 16:34

Sehe ich auch so...
Ausserdem habe ich nicht "5 Bier" mir reingestellt, sondern in 5 stunden 5 Mischbiere von 0,33 ml... ich war noch nicht mal angeheitert. Ich wiege 95 Kg und bin 190 m groß. also alkoholteschnisch war ich nicht eingeschränkt.

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 16:41
In Antwort auf knox85

Sehe ich auch so...
Ausserdem habe ich nicht "5 Bier" mir reingestellt, sondern in 5 stunden 5 Mischbiere von 0,33 ml... ich war noch nicht mal angeheitert. Ich wiege 95 Kg und bin 190 m groß. also alkoholteschnisch war ich nicht eingeschränkt.

 

Für mich persönlich wäre es halt eine Horrorvorstellung einen Freund zu haben, der tagsüber trinkt, egal was für Biere und wie groß er ist. Und das dann auch noch alleine. Das kann ja jeder so halten wie er will und ich will ja auch nicht deine Freundin sein Aber du wolltest ja eine Erklärung, warum sie so reagiert und das wäre meine.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 16:41

Ich glaub auch, dass es besser ist, wenn ihr nix mehr miteinander probiert - ihr passt halt nicht zueinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 17:22

Was hat denn das mit Kritikfähigkeit zu tun Mein Mann sagt mir regelmäßig, wenn ihm was nicht passt, am allermeisten hasst er diverse Lippenstifte und Nagellacke von mir und macht sich lustig drüber und ich lach mit - ich bin absolut kritikfähig Das hat ja nichts damit zu tun, dass ich es nicht mögen würde, wenn ein Mann tagsüber Bier trinkt...?

Dass sie ihn so lange warten lässt ist natürlich nicht die feine Art und ich wär da sauer, wenn man sich nicht meldet - aber es ging ja auch darum, dass der TE von ihrer Reaktion überrascht war und nicht um das Zuspätkommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 17:33
In Antwort auf lumusi_12929047

Für mich persönlich wäre es halt eine Horrorvorstellung einen Freund zu haben, der tagsüber trinkt, egal was für Biere und wie groß er ist. Und das dann auch noch alleine. Das kann ja jeder so halten wie er will und ich will ja auch nicht deine Freundin sein Aber du wolltest ja eine Erklärung, warum sie so reagiert und das wäre meine.

Er war auf einem Festival und hat sich doch nicht alleine mit nee Flasche Korn an eine Bushaltestelle gesetzt. Vielleicht hätte  man sich das letzte Bier schenken können - stimmt. Aber deswegen so zu reagieren ist völlig überzogen. Und Mehl kann mM ja auch  Shirt  klopfen. 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 17:36

Ich glaub du hast mein Post nicht ganz verstanden - ich habe nicht gesagt, dass es für jede Person dieser Welt eine Horrorvorstellung wäre - sondern für mich. Es gibt sicher sehr viele Leute, für die eine Beziehung mit mir eine Horrorvorstellung wäre, viele Leute passen halt einfach nicht zusammen.
Und genau das hab ich auch geschrieben. Ich hab nicht gesagt, dass der TE ein furchtbarer Mensch ist und auf Knien zu dieser Frau rutschen und um ihre Vergebung betteln soll. Nein, sie passen einfach nicht zusammen.

Wenn ich für meinen Mann eine Horrorvorstellung wäre oder irgendein Aspekt an mir, dann wäre eine Scheidung wohl ratsam. Weil wir dann nicht zusammenpassen würden.

Und wie gesagt, ich hätte die Zickereien gelassen, sondern hätte es auf der Stelle beendet. Aber es gibt genug Menschen, die sich unendlich artikulieren müssen, wenn sie sich zu sehr aufregen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 8:20
In Antwort auf knox85

Ich verstehe die Frauenwelt nicht mehr....

Seit längerer Zeit date ich ein Mädchen...es läuft eigentlich gut, doch zusammen sind wir (noch) nicht...wir wollen es langsam angehen.

Jedenfalls waren wir für Samstag verabredet. Jedoch hat sie von 12:00 bis 15:00 klausur geschrieben. Danach wollten wir uns treffen.
Die Frage war, was ICH bis dahin machen würde. Das Wetter war top und somit habe ich mich entscheiden, dass ich mit Freunden auf ein Festival gehe. Dieses Festival fing um 11:00 an. Gesagt getan.... ich verblieb mit ihr, dass sie sich melden soll, wenn sie aus der Klausur kommt, sodass ich mich dann auf den Weg machen kann.
Sie hatte jedoch keinen Nerv auf das Festival, sondern wollte etwas anderes machen mit mir.

Während des Festivals merkte ich, dass es schon sehr cool war. Ich schrieb ihr also eine SMS, wo drin stand, dass es sehr schön hier ist, dass das Wetter top und die Musik geil ist. Sie solle ich doch überlegen, ob sie nicht doch lust hat mit mir hier zu sein.... die freundin von meinem Kollegen würde gleich auch kommen.....
Gleichzeitig habe ich aber gesagt, dass wir auch den ursprünglichen plan aufrecht erhalten können.
Sie schrieb dann später, dass sie keine Lust hat auf das Festival, sodass wir uns dann um 16:15 bei mir verabredeten um ins Freibad zu gehen.

Ich stiefelte also los, bestellte ein Taxi und war um 16:12 vor meiner Haustür. Die Minuten verflogen und sie kam nicht. Ich entschied mich dann, dass ich mir kurz beim Bäcker gegenüber ein Brötchen hole und ein kühles Bier (0,33 ml). Es war mein 5 innerhalb von mittleirweile 5 stunden, sodass ich also weit von "betrunken" war. Ich setzte mich bei mir in die Sonne, trank mein Bier und habe mein Brötchen gegessen.

Dann kam sie.....35 mins zu spät.

Sie war komisch und kritisierte:

Wie siehst du aus? (Bezogen auf mein blaues Tshirt, wo Mehl von dem Brötchen drauf war).
Wie assi läufst du rum? (Bezogen auf die Flasche Bier in meiner Hand)
Warum bist du nicht angezogen? (Bezogen auf meine kurze Hose und NICHT schon Schwimmshorts.)
Du bist extrem unattracktiv, weil du so assig rumläufst.
du bist nicht gerade anziehend gerade!

Das habe ich mir dann auf der Bahnfahrt zum Schwimmbad mehrmals angehört und noch andere Sprüche über meine anscheinend nicht für das Schwimmbad adiquates Erscheinungsbild.

am schwimmbad habe ich dann eine Ansage gemacht. Ich habe ruhig gesprochen und meinte, dass es nicht sein kann, dass sie mich so anzickt und dass ich das Gefühl habe, dass sie nicht den Tag mit mir verbringen will.
Ich sagte ihr, dass das rumgezicke sei, was sie BEJAHTE, dennoch nicht abrückte.

Dann meinte sie: dann lass nach hause fahren, drehte sich um und ging. Ich starrte ihr nach und trottete dann in 15 m abstand hinter ihr her.
Es wurde mir zu dumm, bog in eine Einfahrt ein und schrieb meinen Kollegen auf dem Festival. Als ich fertig war, war sie weg.
Ich fuhr mit der bahn nach hause, wo ich sie, so glaube ich, noch gesehen habe.... ihr auto stand jedenfalls noch da. ich ging zur bank holte Geld und als ich wieder kam war ihr auto weg.
ich bin wieder aufs festival gefahren....seit dem hat sie sich nicht mehr gemeldet.

Habe ihr dann heute morgen eine SMS geschrieben, dass ich schon enttäuscht bin und dass ich es ein starkes stück finde wie sie zu mir war und was sie zu mir gesagt hat und dass ich es doch schon fast beeindruckend finde, dass sie sich dann noch 1,5 tage nicht meldet.

Sie hat es noch nichtmal gelesen....oder geantwortet.

Ich wüsste noch nichtmal für was ich mich entschuldigen sollte.....

Was meint ihr?

Hey, knox,
erstmal zu dir: ich finde nicht, dass du dich falsch verhalten hast. Ihr Verhalten war unangemessen und das solltest du ihr auch sagen.

Aber mal im Ernst, und da richte ich mich besonders an die anderen Teilnehmer: wegen eines schlechten Tages schlusszumachen, ist wesentlich unreifer als das Verhalten der Freundin. Zu, mindest, wenn man den anderen aufrichtig mag und sonst viel Zukunft in der Beziehung sieht.
Wie schafft ihr es, die sowas anraten, eine Beziehung zu halten, wenn der andere sich immer korrekt verhalten muss??? Oder schreibt sich das so leicht, wenn ihr vor eurem Computer sitzt, komplett fern von der Realität?

Knox, sprich mit ihr, sag ihr, wie du dich gefühlt hast und hinterfrage ihr Motivation, so auszuflippen. Wenn der Alkohol tatsächlich ein Problem darstellen sollte, findet ihr sicherlich eine Lösung (indem du sie z.B. an solchen Tagen nicht triffst). Stell klar, dass du ihre Art und Weise nicht in Ordnung fandest und lass dir ihre Zickereien auch nicht in Zukunft gefallen. Wenn es dir zu bunt wird, kannst du auch später noch Schluss machen.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 8:25
In Antwort auf schmetterlingaufreisen

Hey, knox,
erstmal zu dir: ich finde nicht, dass du dich falsch verhalten hast. Ihr Verhalten war unangemessen und das solltest du ihr auch sagen.

Aber mal im Ernst, und da richte ich mich besonders an die anderen Teilnehmer: wegen eines schlechten Tages schlusszumachen, ist wesentlich unreifer als das Verhalten der Freundin. Zu, mindest, wenn man den anderen aufrichtig mag und sonst viel Zukunft in der Beziehung sieht.
Wie schafft ihr es, die sowas anraten, eine Beziehung zu halten, wenn der andere sich immer korrekt verhalten muss??? Oder schreibt sich das so leicht, wenn ihr vor eurem Computer sitzt, komplett fern von der Realität?

Knox, sprich mit ihr, sag ihr, wie du dich gefühlt hast und hinterfrage ihr Motivation, so auszuflippen. Wenn der Alkohol tatsächlich ein Problem darstellen sollte, findet ihr sicherlich eine Lösung (indem du sie z.B. an solchen Tagen nicht triffst). Stell klar, dass du ihre Art und Weise nicht in Ordnung fandest und lass dir ihre Zickereien auch nicht in Zukunft gefallen. Wenn es dir zu bunt wird, kannst du auch später noch Schluss machen.
 

Sie waren ja gar nicht zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 8:48

mit so einer frau sind probleme vorprogrammiert

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 10:22
In Antwort auf knox85

Ich verstehe die Frauenwelt nicht mehr....

Seit längerer Zeit date ich ein Mädchen...es läuft eigentlich gut, doch zusammen sind wir (noch) nicht...wir wollen es langsam angehen.

Jedenfalls waren wir für Samstag verabredet. Jedoch hat sie von 12:00 bis 15:00 klausur geschrieben. Danach wollten wir uns treffen.
Die Frage war, was ICH bis dahin machen würde. Das Wetter war top und somit habe ich mich entscheiden, dass ich mit Freunden auf ein Festival gehe. Dieses Festival fing um 11:00 an. Gesagt getan.... ich verblieb mit ihr, dass sie sich melden soll, wenn sie aus der Klausur kommt, sodass ich mich dann auf den Weg machen kann.
Sie hatte jedoch keinen Nerv auf das Festival, sondern wollte etwas anderes machen mit mir.

Während des Festivals merkte ich, dass es schon sehr cool war. Ich schrieb ihr also eine SMS, wo drin stand, dass es sehr schön hier ist, dass das Wetter top und die Musik geil ist. Sie solle ich doch überlegen, ob sie nicht doch lust hat mit mir hier zu sein.... die freundin von meinem Kollegen würde gleich auch kommen.....
Gleichzeitig habe ich aber gesagt, dass wir auch den ursprünglichen plan aufrecht erhalten können.
Sie schrieb dann später, dass sie keine Lust hat auf das Festival, sodass wir uns dann um 16:15 bei mir verabredeten um ins Freibad zu gehen.

Ich stiefelte also los, bestellte ein Taxi und war um 16:12 vor meiner Haustür. Die Minuten verflogen und sie kam nicht. Ich entschied mich dann, dass ich mir kurz beim Bäcker gegenüber ein Brötchen hole und ein kühles Bier (0,33 ml). Es war mein 5 innerhalb von mittleirweile 5 stunden, sodass ich also weit von "betrunken" war. Ich setzte mich bei mir in die Sonne, trank mein Bier und habe mein Brötchen gegessen.

Dann kam sie.....35 mins zu spät.

Sie war komisch und kritisierte:

Wie siehst du aus? (Bezogen auf mein blaues Tshirt, wo Mehl von dem Brötchen drauf war).
Wie assi läufst du rum? (Bezogen auf die Flasche Bier in meiner Hand)
Warum bist du nicht angezogen? (Bezogen auf meine kurze Hose und NICHT schon Schwimmshorts.)
Du bist extrem unattracktiv, weil du so assig rumläufst.
du bist nicht gerade anziehend gerade!

Das habe ich mir dann auf der Bahnfahrt zum Schwimmbad mehrmals angehört und noch andere Sprüche über meine anscheinend nicht für das Schwimmbad adiquates Erscheinungsbild.

am schwimmbad habe ich dann eine Ansage gemacht. Ich habe ruhig gesprochen und meinte, dass es nicht sein kann, dass sie mich so anzickt und dass ich das Gefühl habe, dass sie nicht den Tag mit mir verbringen will.
Ich sagte ihr, dass das rumgezicke sei, was sie BEJAHTE, dennoch nicht abrückte.

Dann meinte sie: dann lass nach hause fahren, drehte sich um und ging. Ich starrte ihr nach und trottete dann in 15 m abstand hinter ihr her.
Es wurde mir zu dumm, bog in eine Einfahrt ein und schrieb meinen Kollegen auf dem Festival. Als ich fertig war, war sie weg.
Ich fuhr mit der bahn nach hause, wo ich sie, so glaube ich, noch gesehen habe.... ihr auto stand jedenfalls noch da. ich ging zur bank holte Geld und als ich wieder kam war ihr auto weg.
ich bin wieder aufs festival gefahren....seit dem hat sie sich nicht mehr gemeldet.

Habe ihr dann heute morgen eine SMS geschrieben, dass ich schon enttäuscht bin und dass ich es ein starkes stück finde wie sie zu mir war und was sie zu mir gesagt hat und dass ich es doch schon fast beeindruckend finde, dass sie sich dann noch 1,5 tage nicht meldet.

Sie hat es noch nichtmal gelesen....oder geantwortet.

Ich wüsste noch nichtmal für was ich mich entschuldigen sollte.....

Was meint ihr?

Wow.... ich muss dir danken, denn du hast mir auch wieder die Augen meiner aktuellen Beziehung beöffnet.

Das was deine Dame da abzieht ist der letzte Müll. Klar trinkt man mal etwas auf festivals, das Wetter ist gut, die Musik ist gut man hat frei, da darf man sich doch mal das ein oder andere Bier auf einem festival gönnen. Verstehe hier dubravushka überhaupt nicht.
Ich war am Wochenende auch auf einem Festival und dort wurden tagsüber die Mädels regelrecht vom Platz getragen weil sie sich so mit Alkohol zugedröhnt haben und die Hitze unterschätzt haben... das also nur zum Thema assi.

Du hast richtig gehandelt. Du bist ihrer Bitte nachgekommen und wolltest mit ihr ins Freibad gehen. Das Krümel auf dem T-Shirt und das Bier in der Hand ein Verbrechen sind war hier anscheinend dein Unglück.

Aber selbst das hätte sie noch vernünftig kommunizieren können, sodass du ihr in der Zukunft eventuell entgegen gekommen wärst.
Dann jedoch so ein Affentheater zu veranstalten ist absolut beknackt.

Und du bist da so wie ich. Am nächsten Tag schreibt man dann doch zuerst, weil der andere einem wichtig erscheint und man ja in der Regel nicht gerne mit so einem Gefühl rumrennt.

Das sie dir dann so etwas schreibt ist unreif, verzogen und gehört abgeschrieben.

Glaub mir ich habe so eine Person als feste Freundin. Warum ich mir das weiterhin antue weiß ich nicht, ich hoffe auch das ich bald davon loskomme, denn wirklich gklücklich bin ich da schon lange nicht mehr.

Zieh die Reißleine. Jetzt.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 12:43
In Antwort auf lumusi_12929047

Für mich persönlich wäre es halt eine Horrorvorstellung einen Freund zu haben, der tagsüber trinkt, egal was für Biere und wie groß er ist. Und das dann auch noch alleine. Das kann ja jeder so halten wie er will und ich will ja auch nicht deine Freundin sein Aber du wolltest ja eine Erklärung, warum sie so reagiert und das wäre meine.

Er war mit Freunden auf einem Festival und da passiert es schon mal das man ein alkoholisches Getränk zu sich nimmt. Er hat sich ja nun nicht volllaufen lassen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 13:49

Ich find das teilweise schon erschreckend, dass Alkoholkonsum damit begründet wird "weil man das halt so macht". Sicher sind die Menschen frei und können Alkohol trinken wie sie wollen - aber sie sollten es auch akzeptieren, wenn dann das andere Geschlecht nicht drauf steht, sie betrunken bzw. nach Alk riechend zu treffen.

Außerdem glaub ich nicht, dass es diesem Mädl um das Festival gegangen ist, sondern darum dass er mit einer Dose Bier und dreckigen T-Shirt alleine auf einer Bank sitzt. Da hätte ich noch gar nicht gehört "dass man das eben so macht" - zumindest ich kenn niemanden der alleine auf einer Bank am Nachmittag Bier trinkt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 14:07

Ich hab kein Problem mit Alkohol und find ihn nicht böse und ich hab auch nix gegen einen guten Rausch -- aber ich will keinen Mann oder Freunde haben, die tagsüber allein auf einer Parkbank Alkohol trinken, find ich total unsympathisch. Genauso wie generell übermäßigen Alkohol- bzw. Drogenkonsum oder Leute die Alkohol trinken "weil man das halt so macht".

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 14:14

jetzt macht aber mal halblang! hallo leute er hat 5 bier in 5 std getrunken er ist deswegen KEIN alkoholiker.....

fakt ist das mädel hat völlig überreagiert. ihre kinderstube lässt zu wünschen über.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 14:18

sorry aber irgendwie scheint es hast du ein problem mit alkohol, so wie er es beschrieben hat, sitz er ja nicht ständig auf einer bank und trinkt alkohol. er hat auf das mädchen gewartet und sich dabei ein bier zusammen mit einem brötchen gegönnt what the hell ist da sooooooooo schlimm und verwerflich?

ich finds unfair wie du ihn hier darstellst..... ich glaub die einzige die ein problem mit alkohol hat bist du dubravushkl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 14:42
In Antwort auf bairatrini

sorry aber irgendwie scheint es hast du ein problem mit alkohol, so wie er es beschrieben hat, sitz er ja nicht ständig auf einer bank und trinkt alkohol. er hat auf das mädchen gewartet und sich dabei ein bier zusammen mit einem brötchen gegönnt what the hell ist da sooooooooo schlimm und verwerflich?

ich finds unfair wie du ihn hier darstellst..... ich glaub die einzige die ein problem mit alkohol hat bist du dubravushkl

Unterschiedliche Menschen haben eben unterschiedliche Grenzen. Fünf Bier in fünf Stunden ist für mich persönlich fragwürdig, besonders tagsüber und bevor ich jemanden in der Kennenlernphase zum Schwimmen treffe. Festival hin oder her. Aber das finde ich ja gar nicht so schlimm. Ich hab auch nie irgendwen Alkoholiker genannt.

Und ja, ich hab jetzt schon mehrfach geschrieben, dass ich es wirklich abtörnend finde, wenn jemand allein auf einer Bank sitzt und Alkohol trinkt. Ist halt so - es muss sich niemand hier mit mir auf ein Date treffen, ihr könnt euch alle beruhigen

Das was hier wieder abgeht ist total bezeichnend für das Alkoholverhalten in unseren Breitengraden. Wenn ich mal bei einer Party nix trink, dann ist immer irgendjemand total entrüstet und fängt dann mit mir einen Streit an, warum ich denn nichts trinke, ob ich abnormal bin, ob ich nie Alkohol trinke, aber das macht man doch bitte so, ich soll mich nicht so haben und was trinken, bist du krank, bist du schwanger, was ist bitte mit dir verkehrt. Ich finde es schade, dass das teilweise echt totaler Zwang ist und man sich aus einer Situation herausstreiten muss, wenn man mal nichts trinkt. Es ist ja nichtmal so als würde ich nie Alkohol trinken, aber ich will es halt nicht ständig tun.

Ich finde, man sollte es akzeptieren, dass unterschiedliche Leute unterschiedlich viel trinken. Und wenn sich zwei finden und merken, dass sie in der Hinsicht nicht zusammenpassen und das für sie ein No-Go ist, dann sollte das okay sein.
Wie würde der Thread hier ausschauen, wenn sie sich getroffen hätten und der TE hätte eine nach der anderen geraucht und sie hätte sich darüber aufgeregt, dass er stinkt und dass sie das Assi findet so viel zu rauchen? Dann gäbe es sicher nicht so viel Aufschrei. Weil Rauchen nicht mehr so gesellschaftsfähig ist wie trinken.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 14:57

ich möchte auch niemanden angreifen, ich selber trinke keinen alkohol einfach weil ich alkohol nicht mag. aber ich finde es auch total unfair, jemanden abzustempeln nur weil er im freien auf einer parkbank eine flasche bier trinkt.

hier wird so ein fass aufgemacht ... ich finde das verhalten dieser jungen dame sehr fragwürdig sie ist frech und überheblich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:19
In Antwort auf lumusi_12929047

Für mich persönlich wäre es halt eine Horrorvorstellung einen Freund zu haben, der tagsüber trinkt, egal was für Biere und wie groß er ist. Und das dann auch noch alleine. Das kann ja jeder so halten wie er will und ich will ja auch nicht deine Freundin sein Aber du wolltest ja eine Erklärung, warum sie so reagiert und das wäre meine.

Hast du einen Freund?
Wenn ja: er trinkt nicht tagüber an einem sommertag bei 29 grad ein Bier ein aperol oder sonst was? Kann ich mir nicht vorstellen!

Wenn nein. viel glück jemanden zu finden, der mal kein bier trinkt! selbst nach einer Radtour mal ein Radler ist ja schön ein vergnügen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:26
In Antwort auf schmetterlingaufreisen

Hey, knox,
erstmal zu dir: ich finde nicht, dass du dich falsch verhalten hast. Ihr Verhalten war unangemessen und das solltest du ihr auch sagen.

Aber mal im Ernst, und da richte ich mich besonders an die anderen Teilnehmer: wegen eines schlechten Tages schlusszumachen, ist wesentlich unreifer als das Verhalten der Freundin. Zu, mindest, wenn man den anderen aufrichtig mag und sonst viel Zukunft in der Beziehung sieht.
Wie schafft ihr es, die sowas anraten, eine Beziehung zu halten, wenn der andere sich immer korrekt verhalten muss??? Oder schreibt sich das so leicht, wenn ihr vor eurem Computer sitzt, komplett fern von der Realität?

Knox, sprich mit ihr, sag ihr, wie du dich gefühlt hast und hinterfrage ihr Motivation, so auszuflippen. Wenn der Alkohol tatsächlich ein Problem darstellen sollte, findet ihr sicherlich eine Lösung (indem du sie z.B. an solchen Tagen nicht triffst). Stell klar, dass du ihre Art und Weise nicht in Ordnung fandest und lass dir ihre Zickereien auch nicht in Zukunft gefallen. Wenn es dir zu bunt wird, kannst du auch später noch Schluss machen.
 

Ich habe ja mit ihr gesprochen.... sie meinte gestern abend, dass sie zu spät war, weil sie telefoniert hat und damit whatsapp nicht zugestellt wurde.
Ist logisch, aber merkwürdig, denn SIE hat mir ja gesagt, dass ich schreiben soll.... wenn sie also die sms erwartet und weiß, dass sie dann nicht zugestellt wird, warum telefoniert sie dann?!?!?!?

Sie war enttäuscht wie ich aufgetreten bin.... naja... aber ich bin völlig korrekt aufgetreten. Ich kam vom festival und war selbst dafür mit einer chino - shorts und dunkelblauen t shirt overdressed.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:35

also nur mal so zum einwurf:

Ich bin Bodybuilder, achte sehr auf meine Ernährung und trinke keinen Alkohol unter der Woche. Meine Trinkgewohnheiten sind am WE einen Wein zum Essen oder gin tonic mit freunden um club oder einer bar. das War es.

Ich war auf einem Festival, wo ich in 5 stunden 5 x 0,33 Mischbiere getrunken habe. Das 5. auf der Bank in der Sonne mit einem Brötchen.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:36
In Antwort auf knox85

Hast du einen Freund?
Wenn ja: er trinkt nicht tagüber an einem sommertag bei 29 grad ein Bier ein aperol oder sonst was? Kann ich mir nicht vorstellen!

Wenn nein. viel glück jemanden zu finden, der mal kein bier trinkt! selbst nach einer Radtour mal ein Radler ist ja schön ein vergnügen!

Ich bin sogar verheiratet Und auch wenn du es dir nicht vorstellen kannst, es gibt tatsächlich Leute die das nicht machen. Mein Mann trinkt nur Alkohol zum Anstoßen bei Geschäftsessen und vielleicht mal ein Glas im Urlaub.

Wenn sie meint, dass ihr dein Auftreten nicht gefällt aber es nunmal dein Auftreten ist, dann passt ihr halt nicht zusammen. Das ist doch total müßig, wenn du ihr jetzt versuchst zu erklären, dass das aber total okay ist und sie dagegen hält. Ihr wart in der Kennenlernphase und jetzt habt ihr was entdeckt, wo ihr euch komplett reibt. Ich würde das abhaken und einfach weitersuchen. Sonst habt ihr doch nur permanent Stress miteinander?

Ich hab auch mal jemanden näher kennengelernt und es ist dann rausgekommen, dass ich vor ihn zu leger angezogen bin und er sich eigentlich schon eine Frau vorstellt, die Strumpfhosen und Blazer trägt (wir waren damals Mitte 20!) und er war entsetzt, als ich ihm die Tür im Pyjama geöffnet hab. An sowas merkt man halt, dass die unterschiedlichen Lebenseinstellungen einfach zu verschieden sind, um miteinander glücklich zu werden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 15:58

ich habe sie ja gerne... nur bin ich so dermaßen sauer!!!!!!:/

ich bin sogar noch saurer geworden auf Grund ihrer reaktion.
ich finde die reaktion überheblich und gibt mir das gefühl, als wenn ICH nun
kommen muss, damit alles wieder gut wird und sie alles getan hat indem sie MIR anbietet, das gespräch zu suchen...aber letztlich muss ich aktiv werden.

nach dem motto: wenn du doch vertragen willst, dann komm.... ich warte.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 16:06
In Antwort auf knox85

ich habe sie ja gerne... nur bin ich so dermaßen sauer!!!!!!:/

ich bin sogar noch saurer geworden auf Grund ihrer reaktion.
ich finde die reaktion überheblich und gibt mir das gefühl, als wenn ICH nun
kommen muss, damit alles wieder gut wird und sie alles getan hat indem sie MIR anbietet, das gespräch zu suchen...aber letztlich muss ich aktiv werden.

nach dem motto: wenn du doch vertragen willst, dann komm.... ich warte.

 

Weil du nunmal in ihren Augen ein Fehlverhalten an den Tag gelegt hast und sie will, dass du dich entschuldigst und es nie wieder vorkommt. Sie hat dagegen in deinen Augen was mit ihrer Zickerei und dem Zuspätkommen falsch gemacht.
Ich würd ihr an deiner Stelle sagen, dass du halt gerne mal alleine auf einer Bank ein Bier trinkst und du das wegen ihr nicht ändern wirst. Und dass du eine Entschuldigung wegen des Zuspätkommens haben willst.
Dann muss sie sich entscheiden, ob sie es trotzdem mit dir probieren will oder nicht.

Ich würd euch trotzdem dazu raten euch diesen Stress nicht anzutun, wenns schon so anfangt.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 16:07
In Antwort auf lumusi_12929047

Ich find das teilweise schon erschreckend, dass Alkoholkonsum damit begründet wird "weil man das halt so macht". Sicher sind die Menschen frei und können Alkohol trinken wie sie wollen - aber sie sollten es auch akzeptieren, wenn dann das andere Geschlecht nicht drauf steht, sie betrunken bzw. nach Alk riechend zu treffen.

Außerdem glaub ich nicht, dass es diesem Mädl um das Festival gegangen ist, sondern darum dass er mit einer Dose Bier und dreckigen T-Shirt alleine auf einer Bank sitzt. Da hätte ich noch gar nicht gehört "dass man das eben so macht" - zumindest ich kenn niemanden der alleine auf einer Bank am Nachmittag Bier trinkt.

Ich glaube eher schon, dass die Tatsache, dass er schon alleine Spaß beim Festival hatte sie bereits im Vorfeld irritiert hat. Die Freundin von Kumpel kommt auch. Evtl war sie irgendwie  schon genervt weil sie keinen kennt und Das hat sich dann bei ihr so angestaut dass sie dann von allem genervt war. Und dann kam sie mit völlig bekloppten Dingen um die Ecke. 

Aber egal wie....Vorsicht bei solchen Verhaltensweisen. Muss nicht gleich heißen, dass man jemanden abschießt, aber klare Grenzen setzen.

sie dachte wahrscheinlich du läufst ihr hinterher und bettelst noch eine Runde. 

Wenn sie sie Interesse hat wird sie früher oder später ankommen und weiß dann aber gleich dass sie mit dir nicht so umgehen kann. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 16:23

ganz ehrlich wenn mich ein mann so aufregt wie dich diese frau, dann ist es für mich gegessen.... ich muss mir das nicht antun, ich finde das ganz theater überflüssig, hast du das gefühl das wird was mit euch beiden? ich nicht....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 16:49

Aaaalso
Die Freundin hat überreagiert !
Auf einem Festival wird getrunken und wenn mein Partner da ist und wir danach noch ein Treffen haben dann weiß ich trotzdem das er da keine Fanta trinkt sondern sich ein Bier genehmigt. 5 Bier in 5 Stunden x 0,33 Und dann auch noch gemixt ist GAR NIX. Das trinkt sich weg wie Wasser. Solange er nicht angetrunken war zum treffen ist doch alles tutti. 

Ich hatte mal einen Partner mit den wollte ich zum 1 jährigen essen gehen und als ich 16 Uhr von Arbeit kam war er sturz besoffen und wollte trotzdem noch ins Restaurant was ich sauer abgelehnt habe .darüber kann sie dann Welle schieben... da es öfter vorkam hab ich mich auch kurz danach getrennt. 

Jetzt aber zum TE: seit wann empfängt man keine whats App wenn man telefoniert? Oder SMS ect? Ich antworte auf whats App WÄHREND ich telefoniere und selbst wenn das so ist wieso sollte sie dann nicht telen?

Höre auf der hinter her zu laufen denn sie kann sich genau so melden. 
Und ein Alkoholiker ist er definitiv nicht sonst wären das ja alle die auf ein Festival gehen. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 17:25

Sieht nicht gerade so aus als würde sie auf dich stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 18:02

Stell dir vor, er hat auch davor schon so wenig getrunken Ich such mir nämlich Partner aus, die von vornherein zu mir passen, sodass es nicht permanent Streitigkeiten in der Beziehung gibt. Etwas, das der TE auch erwägen sollte.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2017 um 19:13

Im Endeffekt entscheidest du ja selbst, wie du damit umgehst. Aber an deiner Stelle würde ich nicht sofort die Finte ins Korn werfen wegen einer Lapalie. Aber vermutlich tust du das auch nicht sofort, wenn du sie gern hast. Ich finde es auch echt gut, dass du ihr zeigst, dass du sauer bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 10:08

sorry purplemoonlight aber du stellst knox85 jetzt grad ziemlich blöd hin. es ist ja ok, wenn du ein gegner von übermässigem alkoholkonsum bist, bin ich übrigends auch. aber er hat an einem samstag während eines festivals bier getrunken und sich nochmals eins gegönt als er auf seine perle gewartet hat... mein gott so what?! war er betrunken - nein, hat er sich blöd benommen - nein... also WAS ist genau das problem?

du unterstellst ihm er weiss nicht das alkohol ein genussmittel ist.... sorry aber das finde ich ganz schön überheblich und frech von dir!
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 10:43

Wie du schon sagst, es wäre dir egal. Mir halt nicht. Ist doch beides okay? Ich verstehe die Aufregung nicht. Unterschiedliche Leute haben unterschiedliche Grenzen. Manche wären damit okay, wenn er sich jeden Tag einen Liter Wein einflößt, manche würden sich an einem Pfiff Bier im Jahr stören.

Ich dachte, man kann sich einfach aussehen wen man datet und wen nicht?
Fühlen sich manche hier so unsicher mit ihrem eigenen Konsum, dass sie so empört sind?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 10:44

*aussuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 11:08
In Antwort auf lumusi_12929047

Wie du schon sagst, es wäre dir egal. Mir halt nicht. Ist doch beides okay? Ich verstehe die Aufregung nicht. Unterschiedliche Leute haben unterschiedliche Grenzen. Manche wären damit okay, wenn er sich jeden Tag einen Liter Wein einflößt, manche würden sich an einem Pfiff Bier im Jahr stören.

Ich dachte, man kann sich einfach aussehen wen man datet und wen nicht?
Fühlen sich manche hier so unsicher mit ihrem eigenen Konsum, dass sie so empört sind?

du machtst das glaub ich wirklich mit absicht ständig provozieren mit aussagen wie dieser

"Fühlen sich manche hier so unsicher mit ihrem eigenen Konsum, dass sie so empört sind".....

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 11:46

Ich hab ja schon gesagt, dass ich an seiner Stelle auch sauer wäre und sie abhaken würde.

Ich finds nur wirklich merkwürdig, wieviele Leute hier betonen, dass es nur fünf Mischbiere waren. Das ist doch komplett egal? Und wenn es sie stört, dass er alleine nachmittags Alkohol trinkt, wenn er auf sie wartet, dann stört es sie eben. Hier kommen so viele Nachrichten a la "das ist doch normal, dass man auf einem Festival trinkt" und pipapo, obwohl es doch gar nicht darum geht?
Es hat sie gestört, dass er von einem Festival kommt und noch ein Bier auf dieser Bank trinkt, noch dazu mit dreckigem Shirt. Und das ist ihr gutes Recht, das ihr doch niemand absprechen kann. Und es ist sein gutes Recht, wenn er sauer ist, weil sie zu spät kommt und rumzickt.

Ich hab nie jemanden Alkoholiker genannt, ich hab nie schlecht über den TE geredet, ich hab immer gesagt, dass es für mich persönlich zu viel wäre bei jemandem an dem ich interessiert wäre und dass sie sich nicht richtig verhalten hat. Stattdessen schreiben hier zehn bis zwanzig Leute, dass sein Konsum total normal ist und ob ich das nicht verstehen kann. Find ich schräg und ich frag mich warum das so ist. Ich hab niemandem sein Bier abgesprochen. Ich hätte es auch bei einer Antwort belassen, wenn nicht ständig Reaktionen auf meine persönliche Partnerwahl oder mein Alkoholverhalten folgen würden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 12:32

Ich sag auch oft zu Leuten, dass sie wie der letzte Penner ausschauen (mir inklusive), trotzdem weiß ich, dass sie keine Penner sind. Da ist halt das Wort wie entscheidend. Aber ja, ist ein bisschen schroff, geb ich zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 12:44

Das geht schon ziemlich ins Offtopic - aber ich hab nichts zu verbergen, ich bin 30

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 13:49

Im Gegensatz zu deinen Beiträgen, lese ich IHRE immer sehr gerne!!!
Und auch wenn ich mit ihren Meinungen icht übereinstimme, ist sie zumindest respektvoll und toleriert andere. Ganz im Gegensatz zu dir! Du fauchst hier immer nur herum ohne im Geringsten produktiv helfen zu können... Aus ihr spricht Lebenserfahrung und ein weiter Horizont - aus dir nur Verbohrtheit und Langeweile.

Im Übrigen verstehe ich beide: Sie erwartet sich bei einem Date (grad wenn man sich noch nicht gut kennt) ein gewisses Engagement - und zwar zurecht. Und er hätte gerne Unkompliziertheit und Spaß, schließlich sind die zwei nicht verheiratet - ebenfalls zurecht.
Hat halt in der Situation nicht gepasst, meine Güte... Ich an ihrer Stelle hätte übrigens, wenn der Typ es in meinen Augen wert wäre, mal fünf gerade sein lassen. Aber auch nur wenn ich denke es lohnt sich

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 17:03

"Alkohol ist kein Durstlöscher" 
Ich finde schon das Radler den Durst löscht. Er ist kein Alkoholiker weil er 5 x 0,33 Liter GEMISCHTES Bier trinkt und zum Brötchen na Hallo? Nen gemixtes spült das auch weg.

Ich liebe Radler  (halte mich selber aber an das alkoholfreie ) trinke es aber sehr sehr selten. Alkohol sowieso nur wenn meine Kinder nicht da sind. Vorher hab ich auch das mit Alkohol getrunken und selbst wenn ich bei einer gemütlichen Runde mal nen 6er davon getrunken hab war ich noch lange nicht angetrunken. Ich finde man übertreibt hier ganz schön ! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 17:03

"Alkohol ist kein Durstlöscher" 
Ich finde schon das Radler den Durst löscht. Er ist kein Alkoholiker weil er 5 x 0,33 Liter GEMISCHTES Bier trinkt und zum Brötchen na Hallo? Nen gemixtes spült das auch weg.

Ich liebe Radler  (halte mich selber aber an das alkoholfreie ) trinke es aber sehr sehr selten. Alkohol sowieso nur wenn meine Kinder nicht da sind. Vorher hab ich auch das mit Alkohol getrunken und selbst wenn ich bei einer gemütlichen Runde mal nen 6er davon getrunken hab war ich noch lange nicht angetrunken. Ich finde man übertreibt hier ganz schön ! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 17:17

Also wäre ich der TE, würde ich ja auf jeden Fall das Gespräch suchen.
Einfach irgendwo hinsetzen mit ihr, gemütlich quatschen...zum Runterkommen...








......schön zu nem Bierchen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 17:19

*Grabsch*

*Flopp*

Prosette !



Danke 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2017 um 18:09

Die Diskussion hier ist genau so unnötig wie mit einem Veganer über Fleisch zu sprechen.

Was Ist schon gesund ? Selbst Wasser ist kalkhaltig und soll das beste Getränk sein also von daher *prösterchen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2017 um 18:43

alles klar - nur - wenn ich verabredet bin, ja, dann bereite ich mich sowohl mental als auch emotional darauf vor und verzichte auch mal auf andere Dinge die MIR mehr Spaß machen würden. Das macht den Unterschied zwischen losen Verabredungen in einem Club und einem festen Date aus.

knox hätte die junge Dame ja auch ruhig mal fragen können, was ihr so die Laune verdorben hat - vielleicht müsste er heute dann nicht raten.

Aber eigentlich hat sie ihm das doch vermittelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Romantsiche Geste und kämpfen
Von: knox85
neu
24. Oktober 2016 um 12:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen