Forum / Liebe & Beziehung

Worauf achten Männer beim Sex? Dicker Bauch ein Ausschlusskriterium?

12. Oktober um 22:10 Letzte Antwort: 14. Oktober um 21:09

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe, dass ich nach vielen Jahren Abstinenz in den nächsten Monaten mal wieder Sex haben werde. Nun bin ich schon etwas älter und habe wirklich keine Top Figur. In meinem Alter hat man halt einen Unterbauch (der mich schon sehr nervt) und auch sonst einige Rundungen, die nicht gewollt sind. Obenherum arbeitete natürlich auch die Schwerkraft, allerdings hab ich so den Eindruck, als ob das eher gefallen würde, weil da schon einiges vorhanden ist. Nun meine Frage: ist das ein totales Auschlusskriterium, wenn man diese diversen Fettregionen vorzuweisen hat? Ich bin schon in der Lage, mit diversen Aktionen einen Mann davon abzulenken, aber denke doch, dass ihm der Spaß vergeht, wenn er meine Fettrollen sieht.
Ist sicherlich ne Frage, bei der manche die Augen rollen, aber ich habe halt schon superlange keinen Sex mehr gehabt und mache mir nun natürlich so meine Gedanken. Irgendwann mal will ich wieder und will auch nicht gleich meinen ersten Lover wieder vergraulen. Da sind natürlich die Männer gefragt. 
Ach ja, wichtig ist natürlich auch noch, dass ich schon älteren Kalibers bin, zwar noch nett anzusehen, aber dennoch halt nicht mehr knackige 20.
Ich hoffe, ich erfahre hier mal wieder etwas über die männliche Psyche.

Mehr lesen

12. Oktober um 22:18

Ja wie alt bist du denn? Warum fragst Du in einem Frauen Forum nach Männer Meinungen?

die Männer, die sich für dich interessieren, werden auch schon älter sein und die ein oder andere Macke haben 

Gefällt mir

13. Oktober um 0:06

Liebe klaui,

es macht schon einen Unterschied, ob man einer Frau ansieht, ob sie mit ihrem altersgemäßen Körper im Einklang ist oder sich einfach nur Scheiße gehen läßt.

Man kann seinen Lover ja darauf hinweisen, da fallen alle weg, die partout eine Dürre wollen. Die Besseren werden sowieso eher darauf achten, ob du kultiviert bist, Esprit hast und guten Humor. Und vieles andere mehr, das man an einer Frau schätzen kann. Eine Frau verliert ungemein an Attraktivität, wenn sie ihr Unglücklichsein vor sich herträgt.

Die Montserrat Caballé erschien mir nie als Fettwanst, sondern Zentimeter für Zentimeter eine Königin. Und es gibt noch viele solcher mehr.

Sei glücklich,

Pi




 

6 LikesGefällt mir

13. Oktober um 8:42
In Antwort auf claui95

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe, dass ich nach vielen Jahren Abstinenz in den nächsten Monaten mal wieder Sex haben werde. Nun bin ich schon etwas älter und habe wirklich keine Top Figur. In meinem Alter hat man halt einen Unterbauch (der mich schon sehr nervt) und auch sonst einige Rundungen, die nicht gewollt sind. Obenherum arbeitete natürlich auch die Schwerkraft, allerdings hab ich so den Eindruck, als ob das eher gefallen würde, weil da schon einiges vorhanden ist. Nun meine Frage: ist das ein totales Auschlusskriterium, wenn man diese diversen Fettregionen vorzuweisen hat? Ich bin schon in der Lage, mit diversen Aktionen einen Mann davon abzulenken, aber denke doch, dass ihm der Spaß vergeht, wenn er meine Fettrollen sieht.
Ist sicherlich ne Frage, bei der manche die Augen rollen, aber ich habe halt schon superlange keinen Sex mehr gehabt und mache mir nun natürlich so meine Gedanken. Irgendwann mal will ich wieder und will auch nicht gleich meinen ersten Lover wieder vergraulen. Da sind natürlich die Männer gefragt. 
Ach ja, wichtig ist natürlich auch noch, dass ich schon älteren Kalibers bin, zwar noch nett anzusehen, aber dennoch halt nicht mehr knackige 20.
Ich hoffe, ich erfahre hier mal wieder etwas über die männliche Psyche.

Geht es um den Kollegen der dich schon länger anflirtet?

..da würd ich mir keine Gedanken machen, der findet dich einfach nur heiss!

..da interessiert ein bisschen Bauchfett nicht.. 


zudem glaube ich, dass du zu streng zu dir selbst bist, was äusserlichkeiten angeht.. 

3 LikesGefällt mir

13. Oktober um 8:52

Ne ist nur Sexuelle Schwungmasse LG ein Mann. 

So sieht der Mann das bei sich und sollte es auch einer Frau zu gestehen 😉

Gefällt mir

13. Oktober um 8:54

Er wird dich doch bekleidet gesehen haben oder?
Und wird wohl keine 90-60-90 erwarten, bei 180 und 57 KG 
Wenn Du jetzt schon dir einen Kopf maschts, könnte Ihm dies oder das nicht gefallen, wird das nix

NO BODY IS PERFECT - Er sicher auch nicht 

2 LikesGefällt mir

13. Oktober um 9:10

Näher an der Lebensmitte als den jugendlichen 20ern, kann ich dir als Mann eigentlich nur sagen, dass körperliche Veränderungen in jedem Falle zum Altern gehören und Teil einer Entwicklung sind, die man sehr positiv aufnehmen und  betrachten kann. Eher rundliche Formen werden mit Wärme und Empathie verbunden, mit Lebensfreude und Genuss. Eigenschaften, die den Sex meist schöner machen. Über die weitaus längste Zeit der menschlichen Entwicklung sind und waren Frauen mit etwas mehr dran gesundheitlich deutlich besser aufgestellt und begehrter. Nicht ausser acht zu lassen ist zudem die Prägung eines jeden. Ich bin als Kind und Junge in einem Umfeld sehr starker und auch körperlich präsenter Frauen aufgewachsen. Als Erwachsener schätze ich diese Vorzüge bis heute und fand sehr schlanke Frauen nie besonders anziehend und körperlich eher langweilig. Negativ bewerte ich hingegen Verwarlosung und ein sich "gehen lassen", meist als Folge absoluter Bewegungsfaulheit, falscher Ernährung, psychischer Erkrankungen. Und ja, die "Verpackung", das Spiel mit den Reizen, ein schöner Duft gehören dazu.
  

4 LikesGefällt mir

13. Oktober um 9:45
In Antwort auf claui95

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe, dass ich nach vielen Jahren Abstinenz in den nächsten Monaten mal wieder Sex haben werde. Nun bin ich schon etwas älter und habe wirklich keine Top Figur. In meinem Alter hat man halt einen Unterbauch (der mich schon sehr nervt) und auch sonst einige Rundungen, die nicht gewollt sind. Obenherum arbeitete natürlich auch die Schwerkraft, allerdings hab ich so den Eindruck, als ob das eher gefallen würde, weil da schon einiges vorhanden ist. Nun meine Frage: ist das ein totales Auschlusskriterium, wenn man diese diversen Fettregionen vorzuweisen hat? Ich bin schon in der Lage, mit diversen Aktionen einen Mann davon abzulenken, aber denke doch, dass ihm der Spaß vergeht, wenn er meine Fettrollen sieht.
Ist sicherlich ne Frage, bei der manche die Augen rollen, aber ich habe halt schon superlange keinen Sex mehr gehabt und mache mir nun natürlich so meine Gedanken. Irgendwann mal will ich wieder und will auch nicht gleich meinen ersten Lover wieder vergraulen. Da sind natürlich die Männer gefragt. 
Ach ja, wichtig ist natürlich auch noch, dass ich schon älteren Kalibers bin, zwar noch nett anzusehen, aber dennoch halt nicht mehr knackige 20.
Ich hoffe, ich erfahre hier mal wieder etwas über die männliche Psyche.

clauI95,

mir sind solche Äußerlichkeiten, wie ein paar fettrollen oder ähnliches, egal. Ich steh auf Möpse, gerne große und auch gerne hängende Brüste, mag schöne Nippel, aber vor allem mag ich Frauen, die im Herzen schön sind.
Häßlich sind meiner Meinung nach vor allem Menschen, die grausam und wenig einfühlsam sind.

2 LikesGefällt mir

13. Oktober um 12:54

Männer sind nicht alle gleich, du kannst sie nicht über einen Kamm scheren. Es gibt Männer, denen Äußerlichkeiten sehr wichtig sind und es gibt Männer mit bestimmten optischen Vorlieben. 

Wenn dich dieser spezielle Mann, um den es da geht, schon öfter gesehen hat, weiß er ja, wie du aussiehst. Kleidung kann auch nicht alles kaschieren. Man sieht, ob jemand sportlich durchtrainiert ist oder eben nicht. Und wenn du jetzt nicht mehr ganz jung bist, sieht man das auch, er muss also damit rechnen, dass sich das Alter auch auf den Körper niederschlägt. Das ist doch ganz normal!

Mach dir nicht zu viele Gedanken, lass es einfach an dich herankommen. 

Gefällt mir

13. Oktober um 15:17
In Antwort auf claui95

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe, dass ich nach vielen Jahren Abstinenz in den nächsten Monaten mal wieder Sex haben werde. Nun bin ich schon etwas älter und habe wirklich keine Top Figur. In meinem Alter hat man halt einen Unterbauch (der mich schon sehr nervt) und auch sonst einige Rundungen, die nicht gewollt sind. Obenherum arbeitete natürlich auch die Schwerkraft, allerdings hab ich so den Eindruck, als ob das eher gefallen würde, weil da schon einiges vorhanden ist. Nun meine Frage: ist das ein totales Auschlusskriterium, wenn man diese diversen Fettregionen vorzuweisen hat? Ich bin schon in der Lage, mit diversen Aktionen einen Mann davon abzulenken, aber denke doch, dass ihm der Spaß vergeht, wenn er meine Fettrollen sieht.
Ist sicherlich ne Frage, bei der manche die Augen rollen, aber ich habe halt schon superlange keinen Sex mehr gehabt und mache mir nun natürlich so meine Gedanken. Irgendwann mal will ich wieder und will auch nicht gleich meinen ersten Lover wieder vergraulen. Da sind natürlich die Männer gefragt. 
Ach ja, wichtig ist natürlich auch noch, dass ich schon älteren Kalibers bin, zwar noch nett anzusehen, aber dennoch halt nicht mehr knackige 20.
Ich hoffe, ich erfahre hier mal wieder etwas über die männliche Psyche.

Hallo Claudi,
sei dir versichert, dass eine sexuell aktive Frau, die Spaß beim Sex hat, nicht auf ihr Röllchen am Bauch reduziert wird. Vielen Männern ist eine aktive "pummelige" (nicht böse gemeint) lieber als ein dünnes Brett im Bett. Lass dich davon nicht stressen. Du weißt selber das es Stellungen gibt in denen das auch weniger auffällt. Genieß die Zeit und lass es rocken !
 

Gefällt mir

13. Oktober um 18:02
In Antwort auf lacaracol

Geht es um den Kollegen der dich schon länger anflirtet?

..da würd ich mir keine Gedanken machen, der findet dich einfach nur heiss!

..da interessiert ein bisschen Bauchfett nicht.. 


zudem glaube ich, dass du zu streng zu dir selbst bist, was äusserlichkeiten angeht.. 

Nein, habe nur eher allgemein gefragt, geht nicht um den Kollegen, da wird in 100 Jahren nichts laufen außer unserer Freundschaft.
Ich bin nicht streng, weil ich mir meiner Vorzüge bewusst, lange, schlanke Beine, schöne Augen, die habe ich und weiß dies auch zu betonen. Mir gehts wirklich nur um den Bauch, der nervt mich.

Gefällt mir

13. Oktober um 18:07
In Antwort auf muc.ist

Ja wie alt bist du denn? Warum fragst Du in einem Frauen Forum nach Männer Meinungen?

die Männer, die sich für dich interessieren, werden auch schon älter sein und die ein oder andere Macke haben 

Ich frage hier, weil ich gesehen habe, dass hier erstaunlicherweise viele Männer unterwegs sind. Das hat mich von Anfang an überrascht. Also warum soll man das nicht ausnutzen und Infos direkt von der Quelle erfahren. Ist doch legitim. Und es ist so, dass Männer, die sich für mich interessieren, keineswegs schon älter sind, klar, einige schon, aber auch jüngere Männer, was mich sehr freut. Es ist ja auch nicht klar,wie das bei mir laufen wird, vielleicht auch gar nichts, weil ich da schon ziemlich zurückhaltend bin( von wegen gleich in die KIste,da gab es noch nie bei mir und wird es auch nicht geben) aber man kann sich ja dennoch informieren. Mein Alter? Ohje, rechne mal: 20x3!!

Gefällt mir

13. Oktober um 18:10
In Antwort auf pi-choo

Liebe klaui,

es macht schon einen Unterschied, ob man einer Frau ansieht, ob sie mit ihrem altersgemäßen Körper im Einklang ist oder sich einfach nur Scheiße gehen läßt.

Man kann seinen Lover ja darauf hinweisen, da fallen alle weg, die partout eine Dürre wollen. Die Besseren werden sowieso eher darauf achten, ob du kultiviert bist, Esprit hast und guten Humor. Und vieles andere mehr, das man an einer Frau schätzen kann. Eine Frau verliert ungemein an Attraktivität, wenn sie ihr Unglücklichsein vor sich herträgt.

Die Montserrat Caballé erschien mir nie als Fettwanst, sondern Zentimeter für Zentimeter eine Königin. Und es gibt noch viele solcher mehr.

Sei glücklich,

Pi




 

Hi Pi, bis auf meinen Bauch bin ich sehr zufrieden mit meinem Körper. Ganz ehrlich und wer mich sieht, fragt sich, wieso ich meine, dass ich zu dick bin. Ich betone halt meine positiven Körperteile (davon hab ich wirklich einige) und kaschiere meinen Bauch, denn der ist das große Problem, im wahrsten Sinne des Wortes. Was du schreibst, stimmt mich hoffnungsvoll, denn mit Humor und Esprit kann ich dienen. Kultiviert bin ich auch, also stehen alle Zeichen auf "gut". 

1 LikesGefällt mir

14. Oktober um 7:09
In Antwort auf claui95

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe, dass ich nach vielen Jahren Abstinenz in den nächsten Monaten mal wieder Sex haben werde. Nun bin ich schon etwas älter und habe wirklich keine Top Figur. In meinem Alter hat man halt einen Unterbauch (der mich schon sehr nervt) und auch sonst einige Rundungen, die nicht gewollt sind. Obenherum arbeitete natürlich auch die Schwerkraft, allerdings hab ich so den Eindruck, als ob das eher gefallen würde, weil da schon einiges vorhanden ist. Nun meine Frage: ist das ein totales Auschlusskriterium, wenn man diese diversen Fettregionen vorzuweisen hat? Ich bin schon in der Lage, mit diversen Aktionen einen Mann davon abzulenken, aber denke doch, dass ihm der Spaß vergeht, wenn er meine Fettrollen sieht.
Ist sicherlich ne Frage, bei der manche die Augen rollen, aber ich habe halt schon superlange keinen Sex mehr gehabt und mache mir nun natürlich so meine Gedanken. Irgendwann mal will ich wieder und will auch nicht gleich meinen ersten Lover wieder vergraulen. Da sind natürlich die Männer gefragt. 
Ach ja, wichtig ist natürlich auch noch, dass ich schon älteren Kalibers bin, zwar noch nett anzusehen, aber dennoch halt nicht mehr knackige 20.
Ich hoffe, ich erfahre hier mal wieder etwas über die männliche Psyche.

Also ich achte beim Sex auf viele verschiedene Dinge wie z.B Harmonie, Tabulosigkeit, Vertrauen, Hingabe, Befriedigung usw. aber bestimmt nicht auf die körperlichen Proportionen des Partners. Die sind mir total unwichtig und ich denke mal das es vielen genauso geht.
Habe keine Scheu, lass dich fallen und genieße den Sex in allen Facetten.

1 LikesGefällt mir

14. Oktober um 12:22

Man kann nicht pauschal sa dass ein bisschen Speck am Bauch ein Ausschlusskriterium ist. Es gibt meiner Erfahrung nach Männer die das überhaupt nicht mögen, und anderen ist es egal. Viel wichtiger ist dass man sich als Frau selbst in seinem Körper wohlfühlt und Veränderungen ( z.B. abnehmen,  neue Frisur,  neuer Kleidungsstil etc. ) nur macht um sich selbst was gutes zu tun.  Wenn ein Mann dich nicht so akzeptiert wie du bist oder an deiner Figur meckert dann  such lieber weiter. Und man hat ja auch eine gewisse Menschenkenntnis,  also ein Sportler der penibel auf Ernährung & Figur achtet wird lieber eine Frau haben wollen die genauso ist. 

Gefällt mir

14. Oktober um 18:55

Danke für die vielen Antworten, die eigentlich so ausgefallen sind, wie ich es mir gedacht habe.
Wollte eine generelle Tendenz und, wie gesagt, es kam so, wie ich es mir dachte. War ja auch nur so ein Gedanke, wer weiß, ob ich überhaupt in besagte Situation komme. Noch bin ich weit davon entfernt, vor allen Dingen gedanklich. Ich mag mir das irgendwie gar nicht so recht vorstellen, zumal ich Wert darauf lege, den Mann richtig gut zu kennen - aber das ist ein anderes Thema. Also nochmals Danke!
Und ebenfalls danke für die vielen privaten Nachrichten, da geht´s vielleicht noch weiter.

Gefällt mir

14. Oktober um 21:09

Servus,

Mach dich nicht verrückt und genieß einfach den Sex mit ihm! Wäre doch schade, wenn du dich jetzt mit deinen Gedanken so verunsicherst, dass du dich zum Schluss nicht richtig fallen lassen kannst.

Ich könnte dir jetzt lang und breit schreiben, worauf viele Männer und auch ich so beim Sex achten und was körperlich sexy ist und was ein absoluter Abturner wäre. Aber das würde dir nicht weiter helfen und wäre glaube ich in deiner Situation kontraproduktiv. 
Ich kann nur sagen, wenn du selbst unzufrieden mit dir bist, kannst du immer etwas ändern.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers