Home / Forum / Liebe & Beziehung / Woran spüre ich ob ein Mann mich liebt??

Woran spüre ich ob ein Mann mich liebt??

20. Dezember 2007 um 2:39

Ich habe so meine zweifel in Sache wirkliche Liebe...Woran spürt man dies??Auch an alle Männer hier!!

Denn ich spüre leider garnichts...und dies ist sehr verletzend...

Mehr lesen

20. Dezember 2007 um 4:55

...
Es tut mir leid, dass du traurig bist. Ich bin eine Frau und antworte trotzdem.

Du solltest etwas mehr über dich erzählen, wie dein Mann sich dir gegenüber verhält. Dann können die Leser sich deine Situation besser vorstellen und gezielt antworten.

Respektiert er dich noch? Ich denke, es gibt sicherlich viele Anzeichen für Liebe und für fehlende Liebe, aber ich denke, zur Liebe gehört auf jeden Fall Respekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 14:55

...
höre auf deinen bauch. nur er gibt dir die richtigen signale. dein verstand hat da wenig zu melden.
wenn ich spüre, dass mein freund mich wirklich liebt, dann habe ich ein sehr warmes gefühl im ganzen körper.
ich spüre es wenn er ganz nah bei mir sitzt und sogar, wenn wir getrennt sind. selbst wenn man den anderen nicht liebt, spürt man das. und dies könnte einen sogar unglücklch machen, weil man nichts zurückgeben kann.
liebst du denn deinen freund? woher kommen deine zweifel?
es gab mal eine schwierige phase, in der mein freund mich tatsächlich weniger geliebt hat als jetzt. weil er meine anwesenheit nicht schätzen konnte, es war ihm immer zu eng. menschnen brauchen manchmal lange, um zu spüren, was sie wertvolles an ihrem partner haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 15:02

Vielleicht kitschig, aber was wahres ist dran...
Den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy" findet. Der dich
zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast. Der wach bleibt, nur, um dich
schlafen zu sehen. Der deine Stirn küsst. Der dich der ganzen Welt zeigen
will, auch wenn du nicht zurechtgemacht bist. Dem es nicht wichtig ist, ob
du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist. Den, der sagt: "Was
möchtest du heute essen, ich koche". Den, der vor seinen Freunden deine
Hand nimmt. Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben. Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie." Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 15:23

Ohje,..
spürst du dich denn selbst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 15:25
In Antwort auf elain_12249287

Vielleicht kitschig, aber was wahres ist dran...
Den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy" findet. Der dich
zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast. Der wach bleibt, nur, um dich
schlafen zu sehen. Der deine Stirn küsst. Der dich der ganzen Welt zeigen
will, auch wenn du nicht zurechtgemacht bist. Dem es nicht wichtig ist, ob
du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist. Den, der sagt: "Was
möchtest du heute essen, ich koche". Den, der vor seinen Freunden deine
Hand nimmt. Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben. Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie." Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.

,...
leider wollen die meisten Frauen solche Männer nicht,.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 15:44
In Antwort auf yvelinne

,...
leider wollen die meisten Frauen solche Männer nicht,.......

Also
ich hätte gerne so einen mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 16:26
In Antwort auf elain_12249287

Vielleicht kitschig, aber was wahres ist dran...
Den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy" findet. Der dich
zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast. Der wach bleibt, nur, um dich
schlafen zu sehen. Der deine Stirn küsst. Der dich der ganzen Welt zeigen
will, auch wenn du nicht zurechtgemacht bist. Dem es nicht wichtig ist, ob
du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist. Den, der sagt: "Was
möchtest du heute essen, ich koche". Den, der vor seinen Freunden deine
Hand nimmt. Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben. Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie." Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.

Hört sich an wie im märchen,
sag mir wo ich diese männer finde u ich werde dort hin gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 17:10

Na dann
habt ihr beide sehr viel Glück gehabt,... auch will,..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 19:49
In Antwort auf elain_12249287

Vielleicht kitschig, aber was wahres ist dran...
Den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy" findet. Der dich
zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast. Der wach bleibt, nur, um dich
schlafen zu sehen. Der deine Stirn küsst. Der dich der ganzen Welt zeigen
will, auch wenn du nicht zurechtgemacht bist. Dem es nicht wichtig ist, ob
du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist. Den, der sagt: "Was
möchtest du heute essen, ich koche". Den, der vor seinen Freunden deine
Hand nimmt. Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben. Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie." Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.

Ja in der Tat...
habe ich Glück gehabt mit meinem "Mann"!!!
Natürlich haben wir auch manchmal richtig zoff...Aber wenn ich mir das hier durchlese, dann erinnert es mich immer an ihn...weil jeder einzelne Satz passt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 19:52
In Antwort auf elain_12249287

Vielleicht kitschig, aber was wahres ist dran...
Den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy" findet. Der dich
zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast. Der wach bleibt, nur, um dich
schlafen zu sehen. Der deine Stirn küsst. Der dich der ganzen Welt zeigen
will, auch wenn du nicht zurechtgemacht bist. Dem es nicht wichtig ist, ob
du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist. Den, der sagt: "Was
möchtest du heute essen, ich koche". Den, der vor seinen Freunden deine
Hand nimmt. Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben. Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie." Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.

Hey
das hab ich neulich in einen thread gesetzt! Aba da is wirklich was wahres dran! Ein sehr schöner text.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2007 um 19:55
In Antwort auf lara_11853551

Hey
das hab ich neulich in einen thread gesetzt! Aba da is wirklich was wahres dran! Ein sehr schöner text.

...

Ich fands so süss, ich habs mir geklaut
SORRY !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2007 um 11:55

Sehe ich genauso
ich denke spüren wirst du es nie.
Hinter jeder Tat kann die verlogene Absicht stecken für ihn einen Vorteil zu erreichen.
Und in meinem Umfeld ist es häufig so dass der Mensch (also beide Geschlechter) sich so präsentieren dass der Gegenüber erstmal geblendet ist.
Geh mal in "Abnehm Foren und such dort mal nach Männern die tatsächlich nur ein paar Kg zuviel auf den Rippen haben.. also so 5-15Kg. Und dann schau dir mal an was die Schreiben (nicht alle))


Auch wenn es sich total bescheuert anhört, aber du wirst es nur merken wenn du davon ausgehen kannst dass er ein reines Herz hat. Das soll heißen dass er kein selbstdarstellerisches, egoistisches, oportunes, betrügerisches, heuchelndes, Rückgradloses, Niveauloses, oberflächliches wesen ist.
Das erkennt man aber häufig nur nachdem man mit der person ne Weile zusammen ist. Wobei desto älter man wird desto leichter wird es.
Natürlich ist es auch wieder so dass wenn du die selben, ich sag mal negativen, vorlieben hast wie er dann könnte sich eine Zweckgemeinschaft bilden... was für die einen Liebe...

meine Cousine war mit einem Typen zusammen und liebte ihn sehr. Über 2-3 Jahre ging das so.
Plötzlich wurde sie sehr krank und musste Kortison nehmen, dadurch wurde sie schwächer und ihr Gesicht wurde viel dicker. Durfte sich nicht mehr anstrengen. etc. Es stand nicht gut um sie.

Gerade als sie am schwächsten war verlies er sie und fögelte keine 2h später mit einer anderen aus der Clique.
Sie ist nicht unbedingt doof gewesen, erkannte es aber nicht.

Man muss vertrauen können, und keine angst vor dem Verlust haben...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen