Home / Forum / Liebe & Beziehung / Woran merkt man das ein Mann einen mag?

Woran merkt man das ein Mann einen mag?

3. Juni 2011 um 20:06

Hallo,

mich würde mal die obige Frage sehr interessieren. Gibt es da bestimmte Anzeichen? Und kann so ein Mögen auch mit der Zeit erst kommen oder muss das sofort da sein?

Ich zähle mal ein paar Dinge auf, von denen es mich interessiert...also ob diese vielleicht ein Zeichen dafür sind, dass er sie mag:

- er meldet sich regelmäßig und fragt nach was sie so macht
- er fragt sie Dinge über ihr Leben und erzählt auch von sich...auch sehr persönliche Dinge
- er hört ihr aufmerksam zu und merkt sich alles - auch belanglose Dinge
- anfangs hat er eher SMSn geschrieben, während er jetzt lieber anruft
- die persönlichen Treffen sind regelmäßiger geworden und sind nicht mehr so auf Sex fixiert - sie unternehmen also auch andere Dinge miteinander
- sie schlägt die Treffen zwar vor, aber er richtet sich dann nach ihr, selbst wenn es ihm zeitlich gerade nicht so passt

Was meint ihr?! Sind das alles schon Anzeichen dafür, dass er sie mag oder ist das nur ein Schönreden?
Beide waren sich von Anfang an einig, dass sie nur eine lockere "Beziehung" führen möchten, aber irgendwas scheint sich da geändert zu haben oder sehe ich das falsch?

Über eure Meinungen würde ich mich freuen!!!

LG

Mehr lesen

3. Juni 2011 um 20:38

Mmhhh...naja...
...die Zweifel bestehen halt, weil er ja anfangs meinte, dass so eine lockere Sache doch ganz nett sei und hakte immer nach, ob es auch für mich in Ordnung wäre...aber macht man all das für NUR eine lockere Beziehung? So richtig sehe ich da nicht die Abgrenzung zu einer ernsthafteren Beziehung...

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 8:40

Also ich für meinen Teil...
...hätte keine Probleme mit einer festen Beziehung...jedoch habe ich Angst, dass es von mir nur falsch wahrgenommene Zeichen sind und er das nicht will, weil er das ja immer gesagt hatte.

Hast du vielleicht einen Tipp für mich, wie ich das anstellen könnte - also herauszufinden, ob er es auch wollen würde?

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 9:07
In Antwort auf helpless16

Also ich für meinen Teil...
...hätte keine Probleme mit einer festen Beziehung...jedoch habe ich Angst, dass es von mir nur falsch wahrgenommene Zeichen sind und er das nicht will, weil er das ja immer gesagt hatte.

Hast du vielleicht einen Tipp für mich, wie ich das anstellen könnte - also herauszufinden, ob er es auch wollen würde?

Wie wärs...
mit Fragen? Diese "Anzeichen", die du aufgezählt hast zeigen doch, dass er dich mag. Dann nimm deinen Mut zusammen und frag ihn, ob er sich eine feste Beziehung mit dir vorstellen kann. Klar kostet das Überwindung, aber dafür kriegst du auch eine klare Antwort.

Lg

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 9:17
In Antwort auf orchidee2288

Wie wärs...
mit Fragen? Diese "Anzeichen", die du aufgezählt hast zeigen doch, dass er dich mag. Dann nimm deinen Mut zusammen und frag ihn, ob er sich eine feste Beziehung mit dir vorstellen kann. Klar kostet das Überwindung, aber dafür kriegst du auch eine klare Antwort.

Lg

Aber ist das denn...
...möglich, dass er seine Meinung plötzlich ändert? Ich meine am Anfang wollte er ja keine feste Beziehung...deshalb habe ich ja diese Hemmungen...ich will dann nicht so "ddof" wirken und mich zum Deppen machen...

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 9:29
In Antwort auf helpless16

Aber ist das denn...
...möglich, dass er seine Meinung plötzlich ändert? Ich meine am Anfang wollte er ja keine feste Beziehung...deshalb habe ich ja diese Hemmungen...ich will dann nicht so "ddof" wirken und mich zum Deppen machen...

Nun ja,
du sagst, ihr seit euch irgendwie näher als vorher, ihr macht mehr zusammen, er erzählt dir mittlerweile sehr persönliche Dinge...der Umgang zwischen euch beiden hat sich also bereits geändert oder? Somit ist es doch auch möglich, dass sich seine Einstellung gegenüber einer festen Beziehung geändert hat.
Aber wenn du noch weiter nach hinweisenden Anzeichen in seinem Verhalten suchst, bringt dir das nicht viel. Denn man interpretiert da immer so viel Unterschiedliches hinein. Wenn du ihn direkt fragst, kommt er nicht um eine Antwort herum und in eine verbale Antwort kann man noch lange nicht so viel hineininterpretieren, wie in "mögliche Anzeichen aufgrund von Verhaltensweisen", da weißt du direkt, wo du bei ihm stehst.
Also los, trau dich

LG

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 10:08

Das
hört sich für mich zumindest auf den ersten blick so an als würde er dich schon gern haben,weil das sind echt schon anzeichen dafür,wenn ein mann dir gerne zuhört obwohl er auch ohne wenn er zuhören würde sex haben könnte,kann das schon ein anzeichen dafür sein.KANN muss aber nicht.wie ist er denn sonst so zu dir?wie ist es wenn du sagen würdest du kannst heute nicht oder du bist mal abweisend zu ihm,wei verhält er sich dann?bemüht er sich sehr um dich?!

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 10:10
In Antwort auf helpless16

Also ich für meinen Teil...
...hätte keine Probleme mit einer festen Beziehung...jedoch habe ich Angst, dass es von mir nur falsch wahrgenommene Zeichen sind und er das nicht will, weil er das ja immer gesagt hatte.

Hast du vielleicht einen Tipp für mich, wie ich das anstellen könnte - also herauszufinden, ob er es auch wollen würde?

Ich
finde was orchidee gesagt hat schon richtig,sprich ihn drauf an es kann idr hier keiner sagen was er wirklich will oder denkt und man findet es nur raus wenn man mit dem menschen spricht du hast doch nichts zu verlieren!wag es einfach und trau dich ihn zu fragen

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 10:24
In Antwort auf rnblady88

Das
hört sich für mich zumindest auf den ersten blick so an als würde er dich schon gern haben,weil das sind echt schon anzeichen dafür,wenn ein mann dir gerne zuhört obwohl er auch ohne wenn er zuhören würde sex haben könnte,kann das schon ein anzeichen dafür sein.KANN muss aber nicht.wie ist er denn sonst so zu dir?wie ist es wenn du sagen würdest du kannst heute nicht oder du bist mal abweisend zu ihm,wei verhält er sich dann?bemüht er sich sehr um dich?!

Mmhhh...
...das mit dem nicht-können habe ich noch nicht probiert, weil ich ja gerne mit ihm Zeit verbringe und da konnte ich noch nie absagen...aber das hat er auch noch nie gemacht.

Ich hatte mich aber mal nicht gemeldet und dann kam von ihm ne Nachfrage, warum ich denn so schweigsam sei.

Er verhält sich in letzter Zeit wirklich total lieb...er drückt mich immer ganz fest an sich, streichelt mir liebevoll übers Gesicht...sagt total liebe Dinge zu mir...aber "neckt" mich andererseits auch immer n bissl.

Was wir nicht mehr haben, ist halt Sex...und selbst diese sexuellen Anspielungen die er anfangs immer von sich gegeben hat, sind nicht mehr da...die Initiative muss ich dann eigtl. ergreifen...aus diesem Grund denke ich ja eher, dass er mich nicht mehr so anziehend findet, wie einst...

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 10:28

Er selbst...
...meinte schon, dass er sie natürlich auch sehen möchte und nicht nur komme, damit sie ihn sehen kann. Wenn er sie nicht würde sehen wollen, dann würde er sich auch nicht auf ein Treffen einlassen...

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 11:40
In Antwort auf helpless16

Mmhhh...
...das mit dem nicht-können habe ich noch nicht probiert, weil ich ja gerne mit ihm Zeit verbringe und da konnte ich noch nie absagen...aber das hat er auch noch nie gemacht.

Ich hatte mich aber mal nicht gemeldet und dann kam von ihm ne Nachfrage, warum ich denn so schweigsam sei.

Er verhält sich in letzter Zeit wirklich total lieb...er drückt mich immer ganz fest an sich, streichelt mir liebevoll übers Gesicht...sagt total liebe Dinge zu mir...aber "neckt" mich andererseits auch immer n bissl.

Was wir nicht mehr haben, ist halt Sex...und selbst diese sexuellen Anspielungen die er anfangs immer von sich gegeben hat, sind nicht mehr da...die Initiative muss ich dann eigtl. ergreifen...aus diesem Grund denke ich ja eher, dass er mich nicht mehr so anziehend findet, wie einst...

Ich
denke nicht dass es wegen der anziehung ist,ich mein das kann natürlich auch sein aber ich glaube das nicht.ich denke er hat sich echt in dich verknallt

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 11:43
In Antwort auf rnblady88

Ich
denke nicht dass es wegen der anziehung ist,ich mein das kann natürlich auch sein aber ich glaube das nicht.ich denke er hat sich echt in dich verknallt

Aber wenn...
...dies so wäre, müsste er doch gerade angetan sein mit mir ins Bett zu steigen oder?

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 11:50
In Antwort auf helpless16

Aber wenn...
...dies so wäre, müsste er doch gerade angetan sein mit mir ins Bett zu steigen oder?

Normalerweise
schon.ABER ein mann ist eben auch nur ein mensch und keine ...........gesteuerte maschiene das kann vieles bedeuten,z.b auch dass er vielleicht im moment keine lust darauf hat und lieber kuscheln möchte oder eben halt reden,das mag zwar bei nem mann ungewöhnlich klingen aber diese phasen haben männer auch und da können die sogar schlimmer als frauen sein

Gefällt mir

4. Juni 2011 um 13:39

Keine Ahnung...
...kann ja möglich sein...aber warum will er dann keinen Sex, wenns ihm eigtl. nur darum geht und nicht um mich?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen