Home / Forum / Liebe & Beziehung / Woran merke ich ob es noch Liebe ist?

Woran merke ich ob es noch Liebe ist?

16. März 2012 um 22:59

Ich habe mal eine oder mehrere fragen:
Und zwar folgendes:
Ich bin nun schon mitlerweile 7 Jahre mit meinem Mann zusammen davon 3 verheiratet..

und in den letzten 2 monaten grübel und grübel ich ob ich den Mann noch liebe?!

es gibt Situationen wo ich echt ihm am Hals springen kann und ihm dabei die Augen auskratzen kann um es mal deutlich auszusprechen und dann wiederrum gibt es Tage wo ich dieses tolle Kribbeln im Bauch noch spüre..

Soll ich mit jemandem zusammen bleiben, den ich vielleicht schon gar nicht mehr liebe, für den mein Herz nicht mehr 100ig schlägt, oder sind solche Phasen in einer Beziehung ganz normal?!
oder:
wie könnte ich die Liebe wieder zum Leben erwecken, wenn mir der Mensch trotzdem noch sehr wichtig ist?
und wenn ich mir die Frage anders herum stelle - ist es wirklich nur noch Gewohnheit - oder nicht doch auch Liebe?

Ist Gewohnheit nicht auch Teil der Liebe?
Ist Gewohnheit nicht auch Verlässlichkeit?
Wird aus Verliebtheit nicht erst durch eine gewisse Gewohnheit Liebe?
Und gehören zur Beziehung nicht auch Rituale, die zwar auch "Gewohnheit" sind, ohne die es aber nicht geht?

Ich weiß das ich spätestens die Antwort weiß-wenn er nicht mehr da sein würde aber dann wäre es womöglich schon zu spät.


hoffe ich versteht was ich meine und hoffe auch das ihr in irgend einer weise rat für mich habt !

LG

Mehr lesen

17. März 2012 um 1:37

Bist du
glücklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2012 um 8:29


manchmal ja und dann gibts Tage wo ich wieder nicht glücklich bin..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 2:16

Meine meinung ist.....
.....dass sich gefühle im laufe der zeit verändern. aber das "kribbeln im bauch" spricht schon sehr für liebe. eigentlich kannst du dich auch direkt darüber freuen, dass du nach so langer zeit noch das kribbeln verspürst.

probleme gibt es in jeder beziehung und diese heftige reaktion "ihm an den hals springen und die augen auskratzen" erweckt bei mir den eindruck von einer gewissen leidenschaft und temperament. also durchaus positiv zu bewerten.
wenn du nun noch die leidenschaft statt in destruktiven handlungen (wenn auch nur in der vorstellung) in konstruktive gesten ("ihm an den hals springen und küssen") verändern würdest, wäre es wohl nahezu optimal

mein vorschlag:
unternehmt etwas, das ihr bisher noch nicht gemeinsam gemacht hat, das aber vielleicht ein wenig abenteuer und nervenkitzel mit sich bringt. zB bergsteigen, oder achterbahn fahren. sowas in der art. sei kreativ. damit kannst du die beziehung sicher beleben und dein partner wird es dir sehr danken.

alles gute für euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 17:53

Könnte deine aktuelle gefühlslage
etwas mit deinem Thread vor ein paar Wochen zu tun haben, nämlich mit dem was du auf dem PC gefunden hast? Irgendwie ist mir deine Geschichte noch geblieben und irgendwann dachte ich, dass du es irgendwann verharmlost hast aufgrund der Antworten im Thread. Wenn ja, dann ist deine aktuelle Gefühlslage verständlich, denn das kommt in solchen Momenten leider vor.... du solltest, bevor du darüber sinnierst wie du eine Beziehung lebendig halten kannst, darüber nachfühlen was es ist, dass dich so fühlen lässt. Erst dann, mach einen nächsten Schritt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 12:07
In Antwort auf louise_11946057

Könnte deine aktuelle gefühlslage
etwas mit deinem Thread vor ein paar Wochen zu tun haben, nämlich mit dem was du auf dem PC gefunden hast? Irgendwie ist mir deine Geschichte noch geblieben und irgendwann dachte ich, dass du es irgendwann verharmlost hast aufgrund der Antworten im Thread. Wenn ja, dann ist deine aktuelle Gefühlslage verständlich, denn das kommt in solchen Momenten leider vor.... du solltest, bevor du darüber sinnierst wie du eine Beziehung lebendig halten kannst, darüber nachfühlen was es ist, dass dich so fühlen lässt. Erst dann, mach einen nächsten Schritt.


genau das war ich gewesen..
Ja ich denke schon das es irgendwie zusammen hängt und noch lässt es mich nicht in ruhe das er mir fremdgeht-es gibt immer wieder irgendwelche zeichen was zusammen passt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2012 um 9:01
In Antwort auf jolana_12752534


genau das war ich gewesen..
Ja ich denke schon das es irgendwie zusammen hängt und noch lässt es mich nicht in ruhe das er mir fremdgeht-es gibt immer wieder irgendwelche zeichen was zusammen passt....

Dann solltest
du deine Gefühle ernst nehmen und das ganze mal wie eine Beobachtende von aussen betrachten. Ich denke aber einfach, dass der Knick in deiner Liebe zu ihm stattgefunden hat. Du bist enttäuscht.... das wäre ich auch.. Hast du deine Gefühle ihm so schon mitgeteilt, was dich verletzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram