Home / Forum / Liebe & Beziehung / Woran merke ich, dass es ihm ernst ist?

Woran merke ich, dass es ihm ernst ist?

14. Juni 2012 um 14:00

Hallo, ihr Lieben.

Ich hab da mal ne blöde Frage...

Gibt es ein paar Zeichen, die mir zeigen, dass ein Junge mich wirklich gern mag?

Es ist nämlich so.

Ich hab in letzter Zeit öfter mal abends beim Feiern einen Jungen getroffen, mit dem ich vor ein, zwei Jahren mal zusammen in einer Klasse war. Also, ich kenn ihn schon, hatte nur nie allzu viel mit ihm zu tun.

Jetzt hat er mich neulich angesprochen,als ich mit Freundinnen weg war, hat mir was zu Trinken ausgegeben und ganz nett mit mir geplaudert.

Er hat dann auch mich auch ab und zu an der Taille gehalten und wohl etwas Interesse gehabt. Er hat aber nciht plump irgendwas versucht, obwohl wir beide ein bisschen was getrunken hatten. Das "baggerigste" war mir über den Rücken zu streichen und mich zum Abschied noch einmal zu umarmen.

Seitdem schreibt er mir im Internet und per SMS. Sogar von sich aus, das heißt, ich muss mich nciht ständig bei ihm melden.

Ich bekomme Komplimente (aber immer zaghafte, wie dass meine Haare heute sehr hübsch aussehen) und er gibt sich Mühe, mir zu gefallen...
Zuletzt hat er so ganz unauffällig gefragt, ob ich am Wochenende schon was vorhabe und ich bin ganz froh, dass ich wirklich schon verabredet bin.

Er ist nämlich zwar echt süß zu mir, aber ich habe ein bisschen Angst, dass er nur irgendein Mädchen haben will, um sagen zu können, dass er ne Freundin hat...

Er hat nämlich noch bis vor zwei Monaten oder so meine beste Freundin angeflirtet.
Ein bisschen anders als bei mir, aber sie mag ihn auch nciht sehr und hat ihm selten geantwortet. Aber sie wollte er auch treffen und hat ewig nicht aufgegeben.

Und jetzt bin ich mir unsicher, ob er einfach nur zur nächsten überspringt, weil er meint, er hat bei mir leichter Erfolg, wei ich ein bisschen weniger....von mir überzeugt und hochnäsig bin als meine Freundin, oder ob er mich wirklich mag.

Oh je, das hat wahrscheinlich keiner freiwillig gelesen...falls doch: danke.

Mehr lesen

24. Juni 2012 um 19:32

...
Auch wenn mir hier wohl keiner helfen kann, schreib ich mal, wies weitergeht. Tut auf jeden Fall gut.

Also. Mittlerweile wollte er sich schon mit mir treffen, da ist aber auch wieder bisschen was schiefgegangen.

Das erste Mal hat er mich eingeladen mit sich und seinen Freunden Fußball zu schauen, was ich ja ganz goldig fand. Da war ich aber schon mit meinen Freundinnen verabredet. Er hat dann gesagt, er hätte sich sehr gefreut, wenn ich dabei bin, aber er wünscht mir natürlich agnz viel Spaß. Ein paar Tage später hat er (wie schonmal davor) wieder gesagt, ihm ist so langweilig, ob ich nicht Lust hätte, mich spontan mit ihm zu treffen...
Das hat dann nicht geklappt, weils letztendlich zu spät war, noch ins Kino oder so zu gehen und ich nicht mit ihm in irgendnen CLub wollte. Das ist so blöd zum näher kennen lernen.
Er hat dann am Schluss noch geschrieben, dass es ja wohl dieses Wochenende nicht klappt, dass er abe rhofft, wir können das mal nachholen und ob wir uns beim einem dernächsten Fußballspiele (Public Viewing in nem Club/Café) sehen.

Wir haben uns da dann auch irgendwann gesehen, aber ich war halt mit meinen Freundinnen da und er mit seinen Freunden. Er hat mich auch einfach nur angestarrt und ncht mehr als "Hallo" gesagt. Sehr deprimierend...

Das nächste mal war wieder ne Weile später auf ner Schulveranstaltung von seiner Schule. Da hat er auch nur kurz gegrüßt und ein, zwie mal rübergesehen...
Das hat mich genervt.

Und das einzige Mal melden seitdem war, als ich nciht bei einer Veranstaltung war, an der ich eigentlich teilnehmen wollte. Da hat er gefragt, ob er mich denn heute gar nicht sieht.

Ich hab langsam das Gefühl, er ist so jemand, der ein Mädchen vergisst, wenn er es nciht regelmäßig sieht.
Jedes Mal, wenn wir uns irgendwo sehen, meldete r sich danach bei mir. SOnst aber nie.

Ich hab mich ne Zeit lang auch bei ihm gemeldet, hatte aber Angst, dass ich nerve. Er hat aber gesagt, er würde sich immer freuen, wenn ich mich melde. Egal wann und wie oft.

Aber warum scheint er dann so schnell das Interesse zu verlieren?

Und seine Freunde (die, die mich kennen zumindest) sind auch nciht besser. Sie ziehen mich immer auf, wenn sie mich sehen und fragen, wo ich ihn denn gelassen hab und oder ob ich denn meinen "Baldfreund" nicht mitgebracht habe. Ich weiß jetzt nicht, ob die mich nur verarschen wollen...

Naja, ich führ hier jetzt einfach mal ein bisschen Tagebuch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2012 um 3:38

...
Also ich versuch mal zu helfen ))
Als Junge weiß ich wie andere Jungs denken. Die meisten denken mit ihrem du weißt schon was das mal einer dabei ist dem es um echte Gefühle geht kommt selten vor aber kann vorkommen. Ich bin eher der zweite typ ich bin voll von der Liebe überzeugt und hab auch seit 2 jahren eine glückliche beziehung und bin auch der typ der keine scheu hat gefühle zu zeigen nur das du mal weißt was für einer dir da den rat gibt. Und so wie ich das sehe suchst du eher nen kerl der dem 2.Beispiel gleicht. Und um so einen zu erkennen ist eigentlich ganz einfach. Da geb ich dir einfach mal paar tipps nicht nur für die situation jetzt sondern überhaupt fürs leben. Das du einfach den richtigen erwischst. Also das wichtigste ist ob sich der Junge wirklich den allerwertesten für dich aufreißt. Das merkst du daran das er sich wirklich unbedingt mit dir treffen möchte, das er zu dir steht vor allen(Freunde,Eltern), Das er dich mal überrascht, das er seine beste seite von sich zeigt das er auch mal gefühle zeigt und das es ihm nicht peinlich ist du musst einfach merken das er um dich kämpft. Und auf dein Problem bezogen würde ich jetzt mal sagen das er so einer ist der ein accessoir an seiner seite braucht. Vergiss ihn am besten oder warte noch ab wie sehr er sich um dich bemüht oder frag ihn einfach direkt was er wirklich von dir will. Wenn du sonst irgendwelche fragen hast kannst mir auch per PN schreiben. Helfe gerne oder ich versuchs zumindest ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest