Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wollte er mich denn ÜBERHAUPT?

Wollte er mich denn ÜBERHAUPT?

15. September 2008 um 11:48 Letzte Antwort: 22. September 2008 um 10:00

hallo ihr lieben...

ich brauche mal ein paar unabhängige meinungen...

nach ewigem hin und her habe ich IHN nun endlich "erobert"...wir kennen uns seit einem jahr, damals hatte er offensichtlich interesse, dann zog er sich immer mehr zurück. ich ließ nicht locker, wollte wissen warum. er war noch nicht so weit (nach der letzten). ich ließ ihm zeit, dachte: "okay, damit kann ich leben. entweder er kommt doch noch oder ich muss ihn aufgeben." ich habe nicht aufgegeben, manchmal "passt" einer eben, und den darf man nicht so einfach ziehen lassen...

und er kam, ganz langsam. wir hatten endlose online-gespräche bis nachts um 3, haben uns getroffen, es hat geknistert...DAS gefühlschaos, für mich zumindest.nach über 6 monaten endlich der erste kuss, die erste nacht. ich im 7.himmel, er nicht mal in der nähe...nach fast 2 weiteren monaten endlich das bekennen zu mir als "freundin" (glaube ich zumindest...eine affäre wäre ihm wohl lieber gewesen.). wir treffen gemeinsam seine freunde, schlafen jede nacht im gleichen bett (vorwiegend nebeneinander...), waren mit seinen eltern im urlaub...wir kuscheln und halten händchen, aber selten vor anderen. wir haben sex, aber für mich zu selten (meist nur einmal die woche, heute sogar das erste mal seit 3wochen...). ich fange meistens an, aber er kann sehr zurückweisend sein, mit gesten und einmal auch verbal (nein, heute gibts keinen sex, du warst frech..). ich zieh mich zurück, kann keinen anfang mehr finden, habe oft angst, was falsch zu machen und finde den sex auch nicht sooooo dolle, da immer am gleichen ort. ich denke, er will auch mal anders und ist unzufrieden, aber ich hab sooooo sehr angst vor zurückweisung, und er startet nix in der richtung. ich bin da jetzt auch n bissl zurückhaltend,v.a.wegen dieser angst...ich glaube, er meint, es ist meine schuld, dass es so selten ist, aber wenn ich was starte, will er eben oft nicht. das ist verzwickt und verletzend...

dazu kommt sein "abruf-verhalten". hat 4 mal die woche sport bis abends, dann noch viel arbeit, freunde etc...meist kommt erst gegen 9 oder später ein "kommst-du-her?", was ich dann auch "befolge", ich will ihn ja sehen...dann arbeitet er oft nebenher, ich liege dumm rum o.arbeite auch noch was nach. machnmal liegen wir erst um 2 im bett, dann nur schlafen...effektive zeit für uns täglich: manchmal nur 10min kuscheln...

hab ihm gesagt, ich will mehr klarheit, mehr planen. ich will früh wissen, ob wir abends essen und wann wir uns sehen, aber er kapiert es nicht.habe das sehr deutlich gesagt, danach eine woche (letzte woche) funkstille, am we ein paar annäherungsversuche...aber wieder das gleiche, meine frage vorhin: und? was machst du heut schönes? er ungläubig(was soll'n die frage?):arbeiten? ich: essen wir heut zusammen? er:hmmm, heute abend VIELLEICHT. ich musste nur weg, ich war doch so deutlich. ich will mehr als nur geplänkel und weiß nicht, ab er viell. alle seine frauen so behandelt hat u.es nicht anders kennt oder ob er es nur mit mir so macht...

manchmal denke ich (ganz schön oft eigentlich), dass es mich nie WIRKLICH wollte, nie in dieser beziehung angekommen ist...ich weiß nicht, was ich machen soll...wir sind sooooo schlecht in punkto kommunikation und gefühle preisgeben, wir sind uns erschreckend ähnlich, aber trotzdem fühle ich mich wie gelähmt.nach 4 monaten! ich weiß, dass er sich nur sehr schwer verliebt. und dass er große klappe hat, was sex und frauen angeht. er guckt häufig nach anderen, aber eine beziehung will er nur mit einer, die ihm auch intelektuell das wasser reichen kann.ich fühle mich unsicher...geht er, wenn eine besseraussehende, klügere kommt? macht er das dann genauso mit ihr oder strengt er sich für die RICHTIGE mehr an? wir sollten reifer sein mit über 30 (er) und 25...REDEN, aber es funzt nicht...

sorry für den text...habt ihr meinungen dazu?

Mehr lesen

15. September 2008 um 12:15


Meiner Meinung nach, lässt Du Dich von ihm viel zu sehr gängeln. Machst alles so wie er es gerne hätte - stehst immer Gewehr bei Fuß, wenn er Zeit hat etc.

Lies mal folgendes Buch, das hilft Dir evtl. weiter:
"Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben und die netten Frauen leer ausgehen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2008 um 14:23
In Antwort auf koharu_12902280


Meiner Meinung nach, lässt Du Dich von ihm viel zu sehr gängeln. Machst alles so wie er es gerne hätte - stehst immer Gewehr bei Fuß, wenn er Zeit hat etc.

Lies mal folgendes Buch, das hilft Dir evtl. weiter:
"Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben und die netten Frauen leer ausgehen"

Ja...
...finde ich ja selber...und es ärgert mich total!letzte woche hatte ich ihm ja dann endgültig auf eine tolle "kommst-du-noch-her-ich-muss-a ber-noch-arbeiten?"sms geantwortet, dass er sich doch melden könne, wenn er FREIzeit mit mir verbringen will...funkstille bis mittw., dann meldet er sich getreu dem motto "naja ich mache mal den anfang, ist ja albern und ich bin älter und weiser..." was soll ich da noch sagen...er ist sooooo schwierig...bin gespannt, wann er sich heute meldet.

habe mir vorgenommen, nach 8 auf nichts mehr einzugehen. muss er halt allein pennen und auch zu abend essen...läuft ja eh nicht viel.
hab ihn übrigens gefragt, ob er denn nicht mal häufiger sex will. er: das liegt halt auch an der partnerin(kleidung, berührungen, verhalten). ich solle doch mal mehr zeigen, dass ich ihn will. hab ihm gesagt, dass ich keine lust hab, immer den anfang zu machen, schon gar nicht, wenn ich zurückgewiesen werde...

muss ich denn erst die schlampen-tour durchziehen und die strapse rausholen?? mal im ernst, mann muss doch auch mal selbst den anfang machen können! aber das traut er sich auch nicht.ICH könnte IHN ja zurückweisen...aber mal ehrlich: muss ich die animierdame spielen? langfristig gesehen wird das so wohl nix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2008 um 10:00
In Antwort auf an0N_1232501299z

Ja...
...finde ich ja selber...und es ärgert mich total!letzte woche hatte ich ihm ja dann endgültig auf eine tolle "kommst-du-noch-her-ich-muss-a ber-noch-arbeiten?"sms geantwortet, dass er sich doch melden könne, wenn er FREIzeit mit mir verbringen will...funkstille bis mittw., dann meldet er sich getreu dem motto "naja ich mache mal den anfang, ist ja albern und ich bin älter und weiser..." was soll ich da noch sagen...er ist sooooo schwierig...bin gespannt, wann er sich heute meldet.

habe mir vorgenommen, nach 8 auf nichts mehr einzugehen. muss er halt allein pennen und auch zu abend essen...läuft ja eh nicht viel.
hab ihn übrigens gefragt, ob er denn nicht mal häufiger sex will. er: das liegt halt auch an der partnerin(kleidung, berührungen, verhalten). ich solle doch mal mehr zeigen, dass ich ihn will. hab ihm gesagt, dass ich keine lust hab, immer den anfang zu machen, schon gar nicht, wenn ich zurückgewiesen werde...

muss ich denn erst die schlampen-tour durchziehen und die strapse rausholen?? mal im ernst, mann muss doch auch mal selbst den anfang machen können! aber das traut er sich auch nicht.ICH könnte IHN ja zurückweisen...aber mal ehrlich: muss ich die animierdame spielen? langfristig gesehen wird das so wohl nix...

Das hört sich an, wie ...
eine Ehe nach ca. 20 Jahren. Das musst du dir nicht antun!!! Wirklich nicht.
Aber ich weiss, dass es schwer ist. Mein Mann ist da ähnlich. Er bestimmt, wann wir was machen. Sex haben wir auch nur dann, wenn er grad mal Lust hat, was nebenbei nicht sehr oft ist. So ca. alle 5-6 Wochen und dann aber auch nur Sonntags, weil er sich da ja den ganzen Tag ausruhen konnte und nicht müde ist. Und natürlich auch nur im Bett, und Licht aus. Ich habs auch schon versucht, ihn mit Strapsen etc. zu "animieren" wie du das so schön nanntest, hat aber leider auch nicht funktioniert

Ich kann dir zu nichts raten, ausser dass du dir das gut überlegst ob du dir das antun willst.

Noch ne andere Frage: Ist er Deutscher? Vom Verhalten her hört sich das für mich eher nach südländischem Macho an?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook