Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wollen Frauen fremdgehen?

Wollen Frauen fremdgehen?

15. Juli 2004 um 1:49 Letzte Antwort: 15. Juli 2004 um 11:03

Hallo,

ich (20 Jahre)habe seit drei Jahren eine Freundin (18 Jahre). In letzter Zeit hängt meine Freundin allerdings fast jeden Monat mit einem anderen Jungen rum. Auch wenn Sie sagt, dass sie eigentlich mit mir zusammenbleiben will und dass sie nicht ohne mich leben könnte, habe ich das Gefühl, dass sie nach etwas Neuem, ja nach einem anderen sucht, mit dem sie mal etwas intimer werden könnte. Sie meint nämlich, dass sie etwas verpassen würde. Bisher ist zwar nur einmal was mit Knutschen gewesen (schon ein Jahr her), trotzdem mache ich mir aber Sorgen.
Wir schlafen auch noch miteinander und alles ist wie sonst auch. Wir treffen uns regelmäßig und ich bin halt ein bisschen eifersüchtig wegen den anderen Typen. Sie sagt, dass sie nicht will, dass in unserer Beziehung alles "Alltag" wird. Außerdem meint sie, dass sie das nur macht, da sie Bestätigung braucht und eigentlich nichts passiert.
Ich weiß bloß nun nicht, was ich machen soll und ob nicht doch irgenwas passieren wird. Außerdem weiß ich nicht, ob ich "Schluss" machen soll, bevor sie Fremd geht und ich der angearschte bin.
Außerdem hänge ich auch seht an ihr und könnte nicht einfach so "Schluss" machen.
Vielleicht habt ihr ja eine Idee, wie ich auf Ihr Verhalten reagieren soll und was ich machen kann?
Gruß Mirko

Mehr lesen

15. Juli 2004 um 11:03

...lass die Beziehung aufleben!
Hallo Mirko,

hm... sie hat doch im Prinzip schon gesagt was sie möchte. Sie möchte nicht, dass die Beziehung im Alltag untergeht. Also tu etwas dagegen! Plan doch mal einen romantischen Wochenendurlaub oder Tagesausflug. Geht mal schick Essen oder ins Theater oder macht irgend etwas anderes nicht alltägliches. Überrasche sie! Hol sie z.B. mal mittags von der Arbeit ab um die Mittagspause mit ihr zu verbringen.

Ihr fehlt die Bestätigung? Die kannst Du ihr doch auch geben! Sag ihr wie sehr Du sie liebst und wie toll Du sie findest. Überrasche sie mit einem romantischen selbstgekochten Abendessen bei Kerzenschein. Bring ihr Blumen mit, schenke ihr etwas, was sie sich schon lange gewünscht hat. Schreib ihr einen Liebesbrief. Sag ihr, wie hübsch sie aussieht. Kurzum: Bemühe Dich um sie. Zeig ihr, dass Du sie nicht als selbstverständlich hin nimmst.

Die "neuen" Männer haben natürlich den Vorteil, dass sie sich noch sehr ins Zeug legen und alles so neu und unbekannt ist. Doch Du kannst Deine Freundin auch überraschen. Überleg doch einfach mal, wie es zu Anfang eurer Beziehung war. Was hast Du damals alles getan um sie zu beeindrucken und ihr eine Freude zu machen?

Du könntest Dich erst mal ein paar Tage rar machen und viel unterwegs sein (z.B. mit Deinen Freunden). Und dann überraschst Du sie plötzlich mit einer romantischen Idee (siehe oben). Längerfristig solltest Du Dir natürlich überlegen, wie ihr die Beziehung auf lange Sicht interessanter gestalten könnt. Es sollte schon alle paar Wochen eine gemeinsame Unternehmung drin sein, die völlig neu für euch ist. Es muss ja nichts teures sein. Man kann ja auch einfach mal einen Tagesausflug in eine andere Stadt machen. Schon solche Kleinigkeiten bringen wieder ein wenig frischen Wind in die Beziehung. Wichtig ist, dass es nicht immer das gleiche ist. Aber ich denke mal, ihr werdet euch da schon einiges einfallen lassen. Viel Erfolg!

Gruß,
Valentinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook