Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wollen alle Männer nur das Eine?

Wollen alle Männer nur das Eine?

17. November 2016 um 9:44 Letzte Antwort: 17. November 2016 um 20:40

Hallo zusammen,
kurz zu mir: Ich bin w23 und seit etwa einem Jahr Single. Habe mich nach 4 Jahren Beziehung von meinem Ex getrennt.
Vor etwa 4 Monaten habe ich auf einer Party jemanden kennengelernt. Wir hatten anfangs nur spärlich geschrieben. Nach einem Date hatte er mich aber nicht gefragt. Nachdem ich dann mal so andeutete, dass wir doch mal was machen könnten, kam dann, dass er zz keine Zeit hätte. Hatte ihn dann eig schon abgehakt.
Vor 5 Wochen hatte er mich dann zu einem Geburtstag von einem Freund von ihm mitgenommen. Er sagte mir 3x persönlich, dass wir doch jetzt mal was machen. Konkret gefragt hatte er mich aber nie.
Vor 2 Wochen waren wir jeweils mit unseren Freunden auf der gleichen Party. Dort haben wir uns das erste Mal geküsst. 2 Tage später hatte er mich dann endluch nach einem Date gefragt. Es war wunderschön und er hat gleich als erstes gesagt, dass es schön mit mi war. Er hat mich auch nach einem 2. date vor wenigen tagen gefragt.. Jedoch bin ich zz leider krank :/
So, jetzt zu meinem Problem: Hab Angst, dass er kein ernsthaftes Interesse an mir haben könnte..
Auf der Party hat er nämlich gemeint, ob er nicht bei mir schlafen könnte.. hab aber dann nein gesagt.

Bin leider schon öfter nur ausgenutzt worden und bin deshald sehr skeptisch..

Mehr lesen

17. November 2016 um 9:52

das werden wir auch definitiv machen
aber meine angst besteht eben weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2016 um 18:45

danke für eure doch recht unterschiedlichen meinungen.. hilfe eig nur abwarten ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2016 um 19:17

so sind nunmal frauen 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2016 um 20:03
In Antwort auf an0N_1211781399z

Hallo zusammen,
kurz zu mir: Ich bin w23 und seit etwa einem Jahr Single. Habe mich nach 4 Jahren Beziehung von meinem Ex getrennt.
Vor etwa 4 Monaten habe ich auf einer Party jemanden kennengelernt. Wir hatten anfangs nur spärlich geschrieben. Nach einem Date hatte er mich aber nicht gefragt. Nachdem ich dann mal so andeutete, dass wir doch mal was machen könnten, kam dann, dass er zz keine Zeit hätte. Hatte ihn dann eig schon abgehakt.
Vor 5 Wochen hatte er mich dann zu einem Geburtstag von einem Freund von ihm mitgenommen. Er sagte mir 3x persönlich, dass wir doch jetzt mal was machen. Konkret gefragt hatte er mich aber nie.
Vor 2 Wochen waren wir jeweils mit unseren Freunden auf der gleichen Party. Dort haben wir uns das erste Mal geküsst. 2 Tage später hatte er mich dann endluch nach einem Date gefragt. Es war wunderschön und er hat gleich als erstes gesagt, dass es schön mit mi war. Er hat mich auch nach einem 2. date vor wenigen tagen gefragt.. Jedoch bin ich zz leider krank :/
So, jetzt zu meinem Problem: Hab Angst, dass er kein ernsthaftes Interesse an mir haben könnte..
Auf der Party hat er nämlich gemeint, ob er nicht bei mir schlafen könnte.. hab aber dann nein gesagt.

Bin leider schon öfter nur ausgenutzt worden und bin deshald sehr skeptisch..

" Bin leider schon öfter nur ausgenutzt worden und bin deshald sehr skeptisch.. "

Ja und eben darum zieht man daraus seine Lehre.

Man prüfe immer, bevor man (Frau).............

(Sprichwort, Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste !)

Lg

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2016 um 20:40

denkst du echt, dass ich mehr die initiative ergreifen soll? .. aber männer schreckt sowas doch meistens ab, hätte ich gedacht
der wann will doch "jagen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club