Home / Forum / Liebe & Beziehung / Woher weiß ich ob ich die beziehung noch will?

Woher weiß ich ob ich die beziehung noch will?

27. Dezember 2012 um 21:07 Letzte Antwort: 28. Dezember 2012 um 18:52

Mein Freund und ich sind 3 Jahre zusammen (beide 20 Jahre), und wenn wir nicht grade irgendwelche Probleme haben, sind wir eigentlich sehr Glücklich und verstehen uns gut.
Wir sehen uns ziemlich häufig, aber unternehmen nur sehr wenig, hängen dann nur in der Bude und gucken Tv oder spielen etwas. Ich habe ihn auch schon drauf angesprochen, ob wir nicht öfters mal etwas unternehmen können, aber er hat nie eine Ahnung was und meine Vorschläge sind scheiße.
Wenn meine Eltern fragen ob wir mit denen am Wochenende essen gehen wollen( mein freund und meine eltern verstehen sich super) sagt er nie feste zu, weil er sich alles offenhalten möchte, falls seine Freunde etwas unternehmen.
Er richtet sich komplett nach denen und sagt nur irgendwo fest zu, wenn er weiß das seine Freunde an dem Tag nichts machen.
Seine Freunde sind auch noch so ein Thema, im prinzip sind alle echt nett, aber die gehen so gut wie jeden Tag weg um zu saufen, auch unter der Woche. Er geht nicht immer weg, aber wenn er mal mit geht, kommt er nicht vor 5 Uhr Morgens nach Hause und ist dann so betrunken das er sich übergeben muss.
Er lügt mich auch immer wieder an und sagt mir nie genau mit wem er weg ist( er geht angeblich immer nur mit freunden ohne andere Mädchen.) aber ich habe manchmal so ein komisches gefühl dabei, das ich ihm nicht mehr glauben kann.
Ich könnte jeden Abend weinen, weil IMMER irgendetwas neues passiert oder kommt, was mir den Boden unter den Füßen wegreißt und ich eigentlich gar keine Lust mehr habe.

Mein Verstand sagt, dass ich mich trennen soll. Mein Herz sagt, dass ich bei ihm bleibem soll, weil ich ihn so sehr Liebe.
... aber die Liebe tut größtenteils weh.
was soll ich machen ?

Mehr lesen

27. Dezember 2012 um 22:06

...
Also ich verstehe so einigermaßen, wie du dich fühlst. Mit 20 steckte ich auch in einer längeren Beziehung und da kam dann gerade so das, was du ebschreibst. Man will was unternehmen, etwas machen, sich in die Welt stürzten... die Beziehung fühlt sich aber alt an, obwohl man irgendwie noch liebt und Gegenwart und Zukunft passt irgendwie nicht so ganz zusammen...

Dazu kommt, dass dein Freund ja anscheinend oft allein weggeht. Wieso gehst du nicht mal mit? Schnapp dir eine Freundin und ab dafür. Dass er beim Feiern andere Mädels kennenlernt ist klar. Das würd ich ihm auch so sagen, wenn er mal wieder behauptet das NIX weibliches "am Start" war. Aber das bedeutet ja noch lange lange nicht, dass er dich betrügt. Vielleicht hast du innerlich einfach Angst, dass er ohne dich mehr Spaß hat als mit dir.
Fest zusagen sollte er jedoch lernen. Man kann ja sagen "Wir gehen essen un spätestens 19 Uhr machen wir uns vom Acker", da kann er immer noch feiner gehen. Deine Eltern verstehen es sicher, wenn dein Freund sagt, er hat noch etwas vor und kann nur bis zu einer bestimmten Zeit.

Schlag ihm doch erstmal Kleinigkeiten vor. Wenn ihr wieder in der Bude vorm TV hockt frag ihn, ob ihr einen Film ausleihen sollt und Pizza bestellt oder Eis holt. Das wäre schonmal was anderes als nur dazuhocken. Er muss ja nicht direkt riesen Events mit dir planen.

Wenn du sagtst, es tut mehr weh als dass es dir gut tut, solltest du vielleicht mal Abstand suchen. Geh DU doch mal bis in die Puppen feiern. Ruhig spontan und wenn er nix vor hat. Fällt dir dann bestimmt saumäßig schwer aber wenn du dan im Bett liegst, merkst du, dass es gut tat, mal unabhängig gewesen zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2012 um 22:16
In Antwort auf an0N_1189082399z

...
Also ich verstehe so einigermaßen, wie du dich fühlst. Mit 20 steckte ich auch in einer längeren Beziehung und da kam dann gerade so das, was du ebschreibst. Man will was unternehmen, etwas machen, sich in die Welt stürzten... die Beziehung fühlt sich aber alt an, obwohl man irgendwie noch liebt und Gegenwart und Zukunft passt irgendwie nicht so ganz zusammen...

Dazu kommt, dass dein Freund ja anscheinend oft allein weggeht. Wieso gehst du nicht mal mit? Schnapp dir eine Freundin und ab dafür. Dass er beim Feiern andere Mädels kennenlernt ist klar. Das würd ich ihm auch so sagen, wenn er mal wieder behauptet das NIX weibliches "am Start" war. Aber das bedeutet ja noch lange lange nicht, dass er dich betrügt. Vielleicht hast du innerlich einfach Angst, dass er ohne dich mehr Spaß hat als mit dir.
Fest zusagen sollte er jedoch lernen. Man kann ja sagen "Wir gehen essen un spätestens 19 Uhr machen wir uns vom Acker", da kann er immer noch feiner gehen. Deine Eltern verstehen es sicher, wenn dein Freund sagt, er hat noch etwas vor und kann nur bis zu einer bestimmten Zeit.

Schlag ihm doch erstmal Kleinigkeiten vor. Wenn ihr wieder in der Bude vorm TV hockt frag ihn, ob ihr einen Film ausleihen sollt und Pizza bestellt oder Eis holt. Das wäre schonmal was anderes als nur dazuhocken. Er muss ja nicht direkt riesen Events mit dir planen.

Wenn du sagtst, es tut mehr weh als dass es dir gut tut, solltest du vielleicht mal Abstand suchen. Geh DU doch mal bis in die Puppen feiern. Ruhig spontan und wenn er nix vor hat. Fällt dir dann bestimmt saumäßig schwer aber wenn du dan im Bett liegst, merkst du, dass es gut tat, mal unabhängig gewesen zu sein

Wenn er weg geht..
.. geht er immer nur in eine bar in seinem Dorf mit seinen Freunden, und angeblich sitzt der immer mit seinen Jungs am Tisch, ich darf auch sein handy durchsuchen, er hat keine einzige Nummern von Mädels in seinem Handy die ich nicht kenne oder neu sind. Kenne sein Telefnbuch so gut wie auswenidig. Richtig feiern tun wir beide gar nicht und wenn gehen wir zusammen in die disco, aber nie alleine.
Er ist immer mit seinen Jungs in der Bar, ein Männerabend. Angeblich, ich versuch ihm auch immer herauszukitzeln ob weiber bei denen am Tisch sitzen und sag im auch das er mir das ruhig sagen kann, aber er sagt immer nein,nur Jungs.

Ja ich versuche das morgen mal, das ist eine gute Idee, wobei wir ziemlich oft Essen bestellen, ich werde langsam arm aber das mit dem Film ausleihen mache ich mal.

Und ich bin nicht so die Partymaus, ich gehe ungerne weg, weil ich auch wenig Alkohol trinke. Ich gehe lieber mit Freundinnen zu jmd nach hause und mache da einen ruhigen abend mit viel klatsch und tratsch
Wenn ich aber auf die idee kommen würde, in eine Bar gehen zu wollen, würde mein freund verdammt sauer sein und eifersüchtig rummeckern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2012 um 18:52
In Antwort auf dalia_12576994

Wenn er weg geht..
.. geht er immer nur in eine bar in seinem Dorf mit seinen Freunden, und angeblich sitzt der immer mit seinen Jungs am Tisch, ich darf auch sein handy durchsuchen, er hat keine einzige Nummern von Mädels in seinem Handy die ich nicht kenne oder neu sind. Kenne sein Telefnbuch so gut wie auswenidig. Richtig feiern tun wir beide gar nicht und wenn gehen wir zusammen in die disco, aber nie alleine.
Er ist immer mit seinen Jungs in der Bar, ein Männerabend. Angeblich, ich versuch ihm auch immer herauszukitzeln ob weiber bei denen am Tisch sitzen und sag im auch das er mir das ruhig sagen kann, aber er sagt immer nein,nur Jungs.

Ja ich versuche das morgen mal, das ist eine gute Idee, wobei wir ziemlich oft Essen bestellen, ich werde langsam arm aber das mit dem Film ausleihen mache ich mal.

Und ich bin nicht so die Partymaus, ich gehe ungerne weg, weil ich auch wenig Alkohol trinke. Ich gehe lieber mit Freundinnen zu jmd nach hause und mache da einen ruhigen abend mit viel klatsch und tratsch
Wenn ich aber auf die idee kommen würde, in eine Bar gehen zu wollen, würde mein freund verdammt sauer sein und eifersüchtig rummeckern.

Dann...
...geh doch einfach mal in eine Bar Sag ihm, dass du 2-3 Stündchen da und da bist mit XY und dann los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook