Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wo stehe ich bei Ihr? Passt das ?

Wo stehe ich bei Ihr? Passt das ?

23. April um 22:02

Hallo liebes Forum!


Ich befinde mich in einem Gedankenkarussell und wollte mir hier jetzt einfach was von der Seele schreiben. Ist vielleicht etwas länger geworden als gewollt.


Ich habe ein durchaus nettes Mädchen vor etwa 3 Wochen online kennengelernt. Sie studiert und arbeitet nebenbei(Sie 22 ich 24). Es kam nach kurzer Schreiberei und zwei absagen (von ihr) zu einem treffen. Alles war wunderbar wir unterhielten uns ewig in einer Bar und es schien einfach so als wären wir beide extrem interessiert.
Wir sind einfach irgendwie auf der selben Wellenlänge auch was die Interessen betrifft. 
Ich habe sie gefragt ob sie mit mir noch durch meine Gegend spazieren will. Irgendwie landeten wir dann bei mir. Haben uns dann noch ewig unterhalten und auch Sex gehabt. Der sehr leidenschaftlich war. Ich sagte noch bevor sie ging dass wir am Samstag essen gehen sollten. Haben uns dann noch an der Tür komplett abgeknutscht. 


Es war Freitag als von ihr selber aus kam „Also morgen essen? “ Doch am Samstag sagte sie mir erneut ab. Sie sei zu verkatert da sie am Tag davor auf einer Geburtstagsfeier war. 
Ich schrieb ihr natürlich „kein problem. dann seh ich dich am Montag!
So kam es dann auch und wir gingen essen und unterhielten uns schon wieder über alles mögliche. Wir gingen danach noch eine Runde spazieren. Ich fragte sie ob sie noch mit zu mir kommt. Sie meinte sie müsse früh auf aber wir könnten ja zu ihr fahren. Gesagt getan )
Es war wunderschön. Bis ich mit kaum Schlaf aufwachte und mich gleich vom Acker machte
Zum ersten mal fühle ich mich wieder verknallt. Sie macht einfach alles richtig. Normal war ich immer der entspannte in der Kennenlernphase oder eben Beziehung. Aber momentan muss sogar ich mich zügeln. 


Zwischen den Dates haben wir auch kaum geschrieben. Gerade so das wir das nächste treffen ausmachen. Ich bin einfach nicht so der Schreiber. Vergangene Woche habe ich ihr jedoch geschrieben.. weil sie sich ihr erstes kleines Tattoo stechen lies. Ich fragte sie wies gewesen sei. 
Sie antworte mir kurz und bündig. Habe ihr darauf geschrieben das ich gern ein Foto hätte und das ich gerade mit Freunden unterwegs bin und sie gerade gerne dabei hätte. (War keine Einladung, einfach nur um zu zeigen das ich an sie denke)
Sie schrieb mir das sie mir das beim nächsten mal zeigt (Das Tattoo). 
Darauf schrieb ich dass ich sie am Dienstag (heute) sehen will. (das war am letzten Donnerstag)
Danach schrieb sie mir das wir uns einfach mal Anfang der Woche hören sollen weil sie noch nicht weiss was ansteht. 


Also schrieb ich ihr heute Mittag ob wir was machen bzw. ob sie zu mir kommt und das ich vielleicht sogar was koche Ich hoffte sehr auf eine Zusage bzw. auf eine baldige Alternative sie wieder zu sehen. Naja die Alternative kam auch. Sie kann leider nicht.Gab auch keine Begründung. Aber sie kann am Wochenende falls sie nicht zu sehr verkatert sei haha. (Das sollte ein Witz und Anspielung auf die letzte Absage sein als sie zu verkatert war)


Ich schrieb ihr das sie es mir wirklich nicht leicht macht (mit lachenden emojis). und das sich es am Freitag vielleicht irgendwie ausgeht..mal sehen.. 
Sie schrieb dann „Freitag geht leider nicht weil da muss ich arbeiten. Aber falls ich nicht fortgehe (schon länger geplant) können wir das Wochenende ja was machen es is glaube ich auch schönes Wetter. “ 
Natürlich wollte ich nicht wieder gleich drauf anspringen da es sowieso kein fixes Treffen ist. 
Ich schrieb ihr wenn sie den besagten DJ noch nie gesehen hat muss sie auf alle Fälle hin weil er jetzt schon eine Legende ist…
Ich würde eben nicht fortgehen weil ich nächste Woche auf Urlaub fliege und mir das einfach sparen möchte. Ich will ihr irgendwie keine Anzeichen geben das ich sie eigentlich so schnell wie möglich wieder sehen will. Ich schrieb noch zu guter letzt das sie sich einfach melden soll wenn sie was weiss zwecks Samstag. Sie fragte mich dann noch wie lange ich dann im Urlaub bin… 
Das wars. 


Irgendwie kenne ich mich nicht ganz aus. Es sind gemischte Signale finde ich oder nicht?


Verschiebt eine Frau am Anfang nicht Berge das dass nächste Treffen stattfindet wenn sie jemanden wirklich mag? Ich weiss dass wir uns so gut wie gar nicht kennen, aber ich hab das Gefühl für sie ist das alles mehr als locker. 


Wenn man sich nach der Arbeit mal trifft ist das denk ich auch kein Problem, auch wenn man bis 8 am Abend arbeitet.. Vor allem wenn man die Person wirklich wieder sehen will. Ihre letzte Uniprüfung hat sie ja auch verschoben auf nächstes Semester zwecks Urlaub und Arbeit… naja egal.


Ich habe eben das Gefühl das alles wieder abschwächt. vor allem wen man so lange nichts vom anderen hört oder ihn nicht sieht.. Ich weiss auch nicht ob ich mich melden soll oder nicht bis Samstag. Ein übliches Wie gehts dir? oder ihr zu erzählen wie mein Tag war per Handy…. das bin nicht ich. Ich bin normal sehr kommunikativ aber ich hab mein Handy eben nur um Treffen oder dergleichen zu vereinbaren.


Ich weiss noch als ich bei ihr war sagte sie mir „ ich werde jetzt sehen das ich dir nie wieder absage“ ich erwiderte natürlich weil das schon gar nicht bei ihr immer möglich sei.. keine Ahnung irgendwie blieb das bei mir hängen.


Ich muss meine Innere Ruhe wieder finden. habe mich lange nicht mehr so gefühlt. Vielleicht weil ich jetzt wieder länger alleine war. Spaß habe ich trotzdem immer gehabt. Sie war bis Dezember in einer on-off Beziehung und das zwei Jahre lang. Vielleicht ein Grund mehr warum sie alles mehr als locker sieht


Fragen über Fragen vielleicht will ja jemand dazu was sagen. würde mich freuen.












 

Mehr lesen

23. April um 23:54
In Antwort auf woertersee22

Hallo liebes Forum!


Ich befinde mich in einem Gedankenkarussell und wollte mir hier jetzt einfach was von der Seele schreiben. Ist vielleicht etwas länger geworden als gewollt.


Ich habe ein durchaus nettes Mädchen vor etwa 3 Wochen online kennengelernt. Sie studiert und arbeitet nebenbei(Sie 22 ich 24). Es kam nach kurzer Schreiberei und zwei absagen (von ihr) zu einem treffen. Alles war wunderbar wir unterhielten uns ewig in einer Bar und es schien einfach so als wären wir beide extrem interessiert.
Wir sind einfach irgendwie auf der selben Wellenlänge auch was die Interessen betrifft. 
Ich habe sie gefragt ob sie mit mir noch durch meine Gegend spazieren will. Irgendwie landeten wir dann bei mir. Haben uns dann noch ewig unterhalten und auch Sex gehabt. Der sehr leidenschaftlich war. Ich sagte noch bevor sie ging dass wir am Samstag essen gehen sollten. Haben uns dann noch an der Tür komplett abgeknutscht. 


Es war Freitag als von ihr selber aus kam „Also morgen essen? “ Doch am Samstag sagte sie mir erneut ab. Sie sei zu verkatert da sie am Tag davor auf einer Geburtstagsfeier war. 
Ich schrieb ihr natürlich „kein problem. dann seh ich dich am Montag!
So kam es dann auch und wir gingen essen und unterhielten uns schon wieder über alles mögliche. Wir gingen danach noch eine Runde spazieren. Ich fragte sie ob sie noch mit zu mir kommt. Sie meinte sie müsse früh auf aber wir könnten ja zu ihr fahren. Gesagt getan )
Es war wunderschön. Bis ich mit kaum Schlaf aufwachte und mich gleich vom Acker machte
Zum ersten mal fühle ich mich wieder verknallt. Sie macht einfach alles richtig. Normal war ich immer der entspannte in der Kennenlernphase oder eben Beziehung. Aber momentan muss sogar ich mich zügeln. 


Zwischen den Dates haben wir auch kaum geschrieben. Gerade so das wir das nächste treffen ausmachen. Ich bin einfach nicht so der Schreiber. Vergangene Woche habe ich ihr jedoch geschrieben.. weil sie sich ihr erstes kleines Tattoo stechen lies. Ich fragte sie wies gewesen sei. 
Sie antworte mir kurz und bündig. Habe ihr darauf geschrieben das ich gern ein Foto hätte und das ich gerade mit Freunden unterwegs bin und sie gerade gerne dabei hätte. (War keine Einladung, einfach nur um zu zeigen das ich an sie denke)
Sie schrieb mir das sie mir das beim nächsten mal zeigt (Das Tattoo). 
Darauf schrieb ich dass ich sie am Dienstag (heute) sehen will. (das war am letzten Donnerstag)
Danach schrieb sie mir das wir uns einfach mal Anfang der Woche hören sollen weil sie noch nicht weiss was ansteht. 


Also schrieb ich ihr heute Mittag ob wir was machen bzw. ob sie zu mir kommt und das ich vielleicht sogar was koche Ich hoffte sehr auf eine Zusage bzw. auf eine baldige Alternative sie wieder zu sehen. Naja die Alternative kam auch. Sie kann leider nicht.Gab auch keine Begründung. Aber sie kann am Wochenende falls sie nicht zu sehr verkatert sei haha. (Das sollte ein Witz und Anspielung auf die letzte Absage sein als sie zu verkatert war)


Ich schrieb ihr das sie es mir wirklich nicht leicht macht (mit lachenden emojis). und das sich es am Freitag vielleicht irgendwie ausgeht..mal sehen.. 
Sie schrieb dann „Freitag geht leider nicht weil da muss ich arbeiten. Aber falls ich nicht fortgehe (schon länger geplant) können wir das Wochenende ja was machen es is glaube ich auch schönes Wetter. “ 
Natürlich wollte ich nicht wieder gleich drauf anspringen da es sowieso kein fixes Treffen ist. 
Ich schrieb ihr wenn sie den besagten DJ noch nie gesehen hat muss sie auf alle Fälle hin weil er jetzt schon eine Legende ist…
Ich würde eben nicht fortgehen weil ich nächste Woche auf Urlaub fliege und mir das einfach sparen möchte. Ich will ihr irgendwie keine Anzeichen geben das ich sie eigentlich so schnell wie möglich wieder sehen will. Ich schrieb noch zu guter letzt das sie sich einfach melden soll wenn sie was weiss zwecks Samstag. Sie fragte mich dann noch wie lange ich dann im Urlaub bin… 
Das wars. 


Irgendwie kenne ich mich nicht ganz aus. Es sind gemischte Signale finde ich oder nicht?


Verschiebt eine Frau am Anfang nicht Berge das dass nächste Treffen stattfindet wenn sie jemanden wirklich mag? Ich weiss dass wir uns so gut wie gar nicht kennen, aber ich hab das Gefühl für sie ist das alles mehr als locker. 


Wenn man sich nach der Arbeit mal trifft ist das denk ich auch kein Problem, auch wenn man bis 8 am Abend arbeitet.. Vor allem wenn man die Person wirklich wieder sehen will. Ihre letzte Uniprüfung hat sie ja auch verschoben auf nächstes Semester zwecks Urlaub und Arbeit… naja egal.


Ich habe eben das Gefühl das alles wieder abschwächt. vor allem wen man so lange nichts vom anderen hört oder ihn nicht sieht.. Ich weiss auch nicht ob ich mich melden soll oder nicht bis Samstag. Ein übliches Wie gehts dir? oder ihr zu erzählen wie mein Tag war per Handy…. das bin nicht ich. Ich bin normal sehr kommunikativ aber ich hab mein Handy eben nur um Treffen oder dergleichen zu vereinbaren.


Ich weiss noch als ich bei ihr war sagte sie mir „ ich werde jetzt sehen das ich dir nie wieder absage“ ich erwiderte natürlich weil das schon gar nicht bei ihr immer möglich sei.. keine Ahnung irgendwie blieb das bei mir hängen.


Ich muss meine Innere Ruhe wieder finden. habe mich lange nicht mehr so gefühlt. Vielleicht weil ich jetzt wieder länger alleine war. Spaß habe ich trotzdem immer gehabt. Sie war bis Dezember in einer on-off Beziehung und das zwei Jahre lang. Vielleicht ein Grund mehr warum sie alles mehr als locker sieht


Fragen über Fragen vielleicht will ja jemand dazu was sagen. würde mich freuen.












 

Ich kenne solche Situationen nur zu gut (bin eine Frau) und hatte/habe momentan etwas Vergleichbares. Aus meiner Sicht kann ich Dir sagen, dass ich mir in solchen Momenten immer Klarheit wünsche. Warum fragst Du sie nicht einfach, wann ihr euch endlich wieder seht oder sagst ihr, dass du sie gerne sehen möchtest? Im besten Fall bekommst du eine klare Antwort und sie merkt auch, dass du eindeutig Interesse an ihr hast. Vielleicht braucht sie einfach etwas länger als du ...

Ich habe mich oft auch tage-, wochenlang verrückt gemacht, nur noch an diese Person gedacht und mir den Kopf zerbrochen. Aber ich denke, dass eine vorsichtige, nicht zu verzweifelnd wirkende kurze Nachfrage oft schon den richtigen Stein ins Rollen bringt. Auch für einen selber! 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 0:18
In Antwort auf woertersee22

Hallo liebes Forum!


Ich befinde mich in einem Gedankenkarussell und wollte mir hier jetzt einfach was von der Seele schreiben. Ist vielleicht etwas länger geworden als gewollt.


Ich habe ein durchaus nettes Mädchen vor etwa 3 Wochen online kennengelernt. Sie studiert und arbeitet nebenbei(Sie 22 ich 24). Es kam nach kurzer Schreiberei und zwei absagen (von ihr) zu einem treffen. Alles war wunderbar wir unterhielten uns ewig in einer Bar und es schien einfach so als wären wir beide extrem interessiert.
Wir sind einfach irgendwie auf der selben Wellenlänge auch was die Interessen betrifft. 
Ich habe sie gefragt ob sie mit mir noch durch meine Gegend spazieren will. Irgendwie landeten wir dann bei mir. Haben uns dann noch ewig unterhalten und auch Sex gehabt. Der sehr leidenschaftlich war. Ich sagte noch bevor sie ging dass wir am Samstag essen gehen sollten. Haben uns dann noch an der Tür komplett abgeknutscht. 


Es war Freitag als von ihr selber aus kam „Also morgen essen? “ Doch am Samstag sagte sie mir erneut ab. Sie sei zu verkatert da sie am Tag davor auf einer Geburtstagsfeier war. 
Ich schrieb ihr natürlich „kein problem. dann seh ich dich am Montag!
So kam es dann auch und wir gingen essen und unterhielten uns schon wieder über alles mögliche. Wir gingen danach noch eine Runde spazieren. Ich fragte sie ob sie noch mit zu mir kommt. Sie meinte sie müsse früh auf aber wir könnten ja zu ihr fahren. Gesagt getan )
Es war wunderschön. Bis ich mit kaum Schlaf aufwachte und mich gleich vom Acker machte
Zum ersten mal fühle ich mich wieder verknallt. Sie macht einfach alles richtig. Normal war ich immer der entspannte in der Kennenlernphase oder eben Beziehung. Aber momentan muss sogar ich mich zügeln. 


Zwischen den Dates haben wir auch kaum geschrieben. Gerade so das wir das nächste treffen ausmachen. Ich bin einfach nicht so der Schreiber. Vergangene Woche habe ich ihr jedoch geschrieben.. weil sie sich ihr erstes kleines Tattoo stechen lies. Ich fragte sie wies gewesen sei. 
Sie antworte mir kurz und bündig. Habe ihr darauf geschrieben das ich gern ein Foto hätte und das ich gerade mit Freunden unterwegs bin und sie gerade gerne dabei hätte. (War keine Einladung, einfach nur um zu zeigen das ich an sie denke)
Sie schrieb mir das sie mir das beim nächsten mal zeigt (Das Tattoo). 
Darauf schrieb ich dass ich sie am Dienstag (heute) sehen will. (das war am letzten Donnerstag)
Danach schrieb sie mir das wir uns einfach mal Anfang der Woche hören sollen weil sie noch nicht weiss was ansteht. 


Also schrieb ich ihr heute Mittag ob wir was machen bzw. ob sie zu mir kommt und das ich vielleicht sogar was koche Ich hoffte sehr auf eine Zusage bzw. auf eine baldige Alternative sie wieder zu sehen. Naja die Alternative kam auch. Sie kann leider nicht.Gab auch keine Begründung. Aber sie kann am Wochenende falls sie nicht zu sehr verkatert sei haha. (Das sollte ein Witz und Anspielung auf die letzte Absage sein als sie zu verkatert war)


Ich schrieb ihr das sie es mir wirklich nicht leicht macht (mit lachenden emojis). und das sich es am Freitag vielleicht irgendwie ausgeht..mal sehen.. 
Sie schrieb dann „Freitag geht leider nicht weil da muss ich arbeiten. Aber falls ich nicht fortgehe (schon länger geplant) können wir das Wochenende ja was machen es is glaube ich auch schönes Wetter. “ 
Natürlich wollte ich nicht wieder gleich drauf anspringen da es sowieso kein fixes Treffen ist. 
Ich schrieb ihr wenn sie den besagten DJ noch nie gesehen hat muss sie auf alle Fälle hin weil er jetzt schon eine Legende ist…
Ich würde eben nicht fortgehen weil ich nächste Woche auf Urlaub fliege und mir das einfach sparen möchte. Ich will ihr irgendwie keine Anzeichen geben das ich sie eigentlich so schnell wie möglich wieder sehen will. Ich schrieb noch zu guter letzt das sie sich einfach melden soll wenn sie was weiss zwecks Samstag. Sie fragte mich dann noch wie lange ich dann im Urlaub bin… 
Das wars. 


Irgendwie kenne ich mich nicht ganz aus. Es sind gemischte Signale finde ich oder nicht?


Verschiebt eine Frau am Anfang nicht Berge das dass nächste Treffen stattfindet wenn sie jemanden wirklich mag? Ich weiss dass wir uns so gut wie gar nicht kennen, aber ich hab das Gefühl für sie ist das alles mehr als locker. 


Wenn man sich nach der Arbeit mal trifft ist das denk ich auch kein Problem, auch wenn man bis 8 am Abend arbeitet.. Vor allem wenn man die Person wirklich wieder sehen will. Ihre letzte Uniprüfung hat sie ja auch verschoben auf nächstes Semester zwecks Urlaub und Arbeit… naja egal.


Ich habe eben das Gefühl das alles wieder abschwächt. vor allem wen man so lange nichts vom anderen hört oder ihn nicht sieht.. Ich weiss auch nicht ob ich mich melden soll oder nicht bis Samstag. Ein übliches Wie gehts dir? oder ihr zu erzählen wie mein Tag war per Handy…. das bin nicht ich. Ich bin normal sehr kommunikativ aber ich hab mein Handy eben nur um Treffen oder dergleichen zu vereinbaren.


Ich weiss noch als ich bei ihr war sagte sie mir „ ich werde jetzt sehen das ich dir nie wieder absage“ ich erwiderte natürlich weil das schon gar nicht bei ihr immer möglich sei.. keine Ahnung irgendwie blieb das bei mir hängen.


Ich muss meine Innere Ruhe wieder finden. habe mich lange nicht mehr so gefühlt. Vielleicht weil ich jetzt wieder länger alleine war. Spaß habe ich trotzdem immer gehabt. Sie war bis Dezember in einer on-off Beziehung und das zwei Jahre lang. Vielleicht ein Grund mehr warum sie alles mehr als locker sieht


Fragen über Fragen vielleicht will ja jemand dazu was sagen. würde mich freuen.












 

Hmmmm.. für mich liest sichs, als wenn du eher ne feine Nebensache wärst.. wenn man halt nicht weiss was man tun soll..


Wie du schon sagst.. mal rasch nach der Arbeit oder, oder, oder.. es gäbe sooo viele Möglichkeinten sich, wenn auch nur kurz, zu treffen.. 

Ich glaube auch, dass sie sich erlaubt mit dir diese Spielchen zu spielen, weil sie sich zu sicher ist, was deine Person angeht..

Mach dich mal rar.. dann siwhst du 8b was kommt..

Ich finde, echtes Interesse ssieht anders aus..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 1:57
In Antwort auf blair0712

Ich kenne solche Situationen nur zu gut (bin eine Frau) und hatte/habe momentan etwas Vergleichbares. Aus meiner Sicht kann ich Dir sagen, dass ich mir in solchen Momenten immer Klarheit wünsche. Warum fragst Du sie nicht einfach, wann ihr euch endlich wieder seht oder sagst ihr, dass du sie gerne sehen möchtest? Im besten Fall bekommst du eine klare Antwort und sie merkt auch, dass du eindeutig Interesse an ihr hast. Vielleicht braucht sie einfach etwas länger als du ...

Ich habe mich oft auch tage-, wochenlang verrückt gemacht, nur noch an diese Person gedacht und mir den Kopf zerbrochen. Aber ich denke, dass eine vorsichtige, nicht zu verzweifelnd wirkende kurze Nachfrage oft schon den richtigen Stein ins Rollen bringt. Auch für einen selber! 

Danke für deine Antwort.
Naja voraussichtlich ist ja Samstag eine nicht fixe Geschichte.. klingt iwie ziemlcih trostlos.
Mal sehen ob sie aufs Fortgehen verzichtet und von sich aus mal WIRKLICH die Initiative ergreift. Ich glaube sie weiss bereits dass ich sie sehr gerne sehen will. 
ansonsten hört sie mal wieder nach 2 wochen bei mir... nach meinem urlaub. Da gehe ich dann wieder ganz anders an so eine Situation ran. Was alles so passieren kann in der Zeit 
Ich hoffe deine Situation pendelt sich auch wieder ein und du kommst zu deinen wohlbefinden  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 2:07
In Antwort auf lacaracol

Hmmmm.. für mich liest sichs, als wenn du eher ne feine Nebensache wärst.. wenn man halt nicht weiss was man tun soll..


Wie du schon sagst.. mal rasch nach der Arbeit oder, oder, oder.. es gäbe sooo viele Möglichkeinten sich, wenn auch nur kurz, zu treffen.. 

Ich glaube auch, dass sie sich erlaubt mit dir diese Spielchen zu spielen, weil sie sich zu sicher ist, was deine Person angeht..

Mach dich mal rar.. dann siwhst du 8b was kommt..

Ich finde, echtes Interesse ssieht anders aus..

Naja nebensache hin oder her..
eigentlich hab ich ihr von meiner person nicht so viel preisgegeben. ich würde auch sagen der sex ist wahnsinn und auf den kopf gefallen bin ich auch nicht. 
vielleicht braucht sie einfach zeit hoff ich zumindest. sie hatte bis jetzt 2 freunde. sind ja noch relativ jung. kann schon sein das sie mal nur spaß will. 
aber ich werde ihr denk ich wie du geschrieben hast mich vorerst nicht mehr melden.

jetzt will ich einmal wieder wen festhalten und es funktioniert nicht ganz. vielleicht wenn sie die ganze zeit am anfang zu willig wäre würde es mich auch wieder nicht interessiern. wie bei die letzten male. typisch nach dem motto: "man will immer das was man nicht kriegen kann" ich hasse es 
die balance gehört her
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 9:27
In Antwort auf woertersee22

Naja nebensache hin oder her..
eigentlich hab ich ihr von meiner person nicht so viel preisgegeben. ich würde auch sagen der sex ist wahnsinn und auf den kopf gefallen bin ich auch nicht. 
vielleicht braucht sie einfach zeit hoff ich zumindest. sie hatte bis jetzt 2 freunde. sind ja noch relativ jung. kann schon sein das sie mal nur spaß will. 
aber ich werde ihr denk ich wie du geschrieben hast mich vorerst nicht mehr melden.

jetzt will ich einmal wieder wen festhalten und es funktioniert nicht ganz. vielleicht wenn sie die ganze zeit am anfang zu willig wäre würde es mich auch wieder nicht interessiern. wie bei die letzten male. typisch nach dem motto: "man will immer das was man nicht kriegen kann" ich hasse es 
die balance gehört her
 

Ich (weiblich) stecke momentan in einer aehnlichen Situation. Er weiss nicht, was er will. Auf eine klare Frage meinerseits kommt eine unklare Antwort seinerseits. Ich glaube, wenn Sex im Spiel war (war's bei mir auch), wird's schwierig. Ich habe mir jetzt vorgenommen mich nicht mehr bei ihm zu melden. An deiner Stelle wuerde ich warten, was passiert.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 13:37
In Antwort auf sibila

Ich (weiblich) stecke momentan in einer aehnlichen Situation. Er weiss nicht, was er will. Auf eine klare Frage meinerseits kommt eine unklare Antwort seinerseits. Ich glaube, wenn Sex im Spiel war (war's bei mir auch), wird's schwierig. Ich habe mir jetzt vorgenommen mich nicht mehr bei ihm zu melden. An deiner Stelle wuerde ich warten, was passiert.

Werde auch abwarten. Ich als Mann hab eigentlich immer relativ schnell am Anfang erkannt ob sie was für mich wäre oder eben nicht. Auch wenn ich im Stress bin oder dergleichen hab ich mich bei einer Frau/Mädchen die ich mochte noch am selben Tag gemeldet bzw geantwortet... das es auch nicht ungut kommt. Hab mich nie bei jemanden gemeldet bei dem ich mir nicht irgendwie sicher war. Wenn was wirklich nicht passt sagte ich immer ich sei momentan zu unkoordiniert bzw. zu unstrukturiert und weiss momentan nicht was ich will. Das hat glaub ich am Anfang noch keinen verletzt. Vielleicht 1-2 Tage Ich weiss nicht wie alt deiner ist aber der soll tacheles reden. Muss ich auch noch... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 13:40

Naja ich glaub das es bei manchen Frauen ja noch werden kann. 
Vor allem wenn ich mich jetzt mal rar mache. Sie weiss vielleicht einfach momentan nicht was sie will. Sie hat sich ja auch selber gemeldet nach dem ersten Date als vorerst 3 Tage funkstille war. Ich halte euch am laufenden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 14:19

Das Problem ist, dass sie bei dir ganz oben steht und oberste Priorität hat und du bei ihr nicht. Du vermittelst den Eindruck eines Hobbylosen Mannes der sehnsüchtig darauf wartet nur sie zu sehen. Sie muss nur mit dem Finger schnipsen und du hast immer Zeit für sie. Ich lese nirgendwo, dass du ihr auch Mal abgesagt hast oder ein Treffen mit ihr verschoben hast, stattdessen lese ich, wie du ihr nachrennst und dein Leben vernachlässigst, indem du ständig an sie und nichts anderes denkst.

Merk dir:

1.
Ein Mann der für eine Frau immer Zeit hat und ihre Absagen in Kauf nimmt, als hätte er Zeit der Welt wirkt uninteressant. 

2.
Ich lese auch nirgendwo, dass sie Mal die initiative ergreift und dich nach einem Treffen fragt. Die Initiative geht stattdessen immer von dir aus. Ein echtes Interesse sieht für mich anders aus. 

3.
Demenetsprechend: würde sie wirklich interesse an dir haben, dann würde sie zumindest einige Sachen verlegen, nur um dich sehen zu können. Stattdessen macht sie auf "busy/ party woman" und du bist nur die zweite Wahl. 

Sie muss nicht viel tun um dich zu sehen und weiß sie hat dich fest in der Hand. Du bist so dermaßen auf sie fixiert, dass du sogar für euch kochst, ohne zu wissen, ob sie überhaupt an dem Abend kommt. Du hättest dir genauso gut die Zeit sparen können und stattdessen was sinnvolles machen, z.B. Freunde treffen. 

Sie verschiebt euer Treffen dauernd und du kochst? Womit hat sie solche Art der Dankbarkeit verdient? Ich finde du sollst ihr unbedingt zeigen, dass die sich auch um dich mal bemühen muss und nicht nur du um sie. Sei dir bewusst, was du Wert bist und überrasche eine Frau nicht einfach so für nichts tun (gutes Aussehen wird eh angeboren). 

Zieh dich etwas mehr mit deiner Art zurück und schau, ob etwas von ihr kommt, weil so wird es viel zu einseitig. 

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 15:29
In Antwort auf wunderkind1989

Das Problem ist, dass sie bei dir ganz oben steht und oberste Priorität hat und du bei ihr nicht. Du vermittelst den Eindruck eines Hobbylosen Mannes der sehnsüchtig darauf wartet nur sie zu sehen. Sie muss nur mit dem Finger schnipsen und du hast immer Zeit für sie. Ich lese nirgendwo, dass du ihr auch Mal abgesagt hast oder ein Treffen mit ihr verschoben hast, stattdessen lese ich, wie du ihr nachrennst und dein Leben vernachlässigst, indem du ständig an sie und nichts anderes denkst.

Merk dir:

1.
Ein Mann der für eine Frau immer Zeit hat und ihre Absagen in Kauf nimmt, als hätte er Zeit der Welt wirkt uninteressant. 

2.
Ich lese auch nirgendwo, dass sie Mal die initiative ergreift und dich nach einem Treffen fragt. Die Initiative geht stattdessen immer von dir aus. Ein echtes Interesse sieht für mich anders aus. 

3.
Demenetsprechend: würde sie wirklich interesse an dir haben, dann würde sie zumindest einige Sachen verlegen, nur um dich sehen zu können. Stattdessen macht sie auf "busy/ party woman" und du bist nur die zweite Wahl. 

Sie muss nicht viel tun um dich zu sehen und weiß sie hat dich fest in der Hand. Du bist so dermaßen auf sie fixiert, dass du sogar für euch kochst, ohne zu wissen, ob sie überhaupt an dem Abend kommt. Du hättest dir genauso gut die Zeit sparen können und stattdessen was sinnvolles machen, z.B. Freunde treffen. 

Sie verschiebt euer Treffen dauernd und du kochst? Womit hat sie solche Art der Dankbarkeit verdient? Ich finde du sollst ihr unbedingt zeigen, dass die sich auch um dich mal bemühen muss und nicht nur du um sie. Sei dir bewusst, was du Wert bist und überrasche eine Frau nicht einfach so für nichts tun (gutes Aussehen wird eh angeboren). 

Zieh dich etwas mehr mit deiner Art zurück und schau, ob etwas von ihr kommt, weil so wird es viel zu einseitig. 

Danke für deine Antwort.

Ja ich habe nicht dazugeschrieben das ich sie auch einmal versetzt habe. Aber das war bevor wir uns das erste mal sahen. 
Ich gehe auf jeden Fall meine Sachen nach. Ich fühl mich jetzt nicht komplett gekränkt und angeschi**en. Ich habe eben wieder diese Brille auf wo ich nicht weiter weiss. 
Ich mach eigentlich jeden Tag was ich will.Feunde/Sport/Party.
Bin auch nur unterwegs eigentlich.
Ich lege selber auch auf und bin eben jeden 2-3 Tag mal wo auflegen sei es Party oder einfach bei Freunden. Sie sieht das auch weil ich öfters was in meiner Insta Story poste

Ich dachte mir wenn ich ihr die Geste mache und ihr noch einmal eine liebe Einladung schicke und sie die nicht annimt naja selber schuld. War der festen Überzeugung das ich ihr nicht mehr schreibe wenn sie mir ohne Alternative absagt oder ohne Grund. Naja und dann kam eben das von ihr mit Wochenende und es sei schönes Wetter usw. Da bin ich dann wieder schwach geworden. 

Sie sagt mir auch das sie damals immer extrem schüchtern gewesen sei und ich glaub ein bisschen dass das auch jetzt noch der Fall ist. 
Tief und lang in die Augen schauen kann sie mir auf jeden Fall 

Whatever...

und ja... der Ball liegt schon länger auf ihrer Spielhälfte... 
wenn mir noch immer alles scheiss egal wäre wie in den letzten zwei Jahren würde es wahrscheinlich anders aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April um 18:42
In Antwort auf woertersee22

Werde auch abwarten. Ich als Mann hab eigentlich immer relativ schnell am Anfang erkannt ob sie was für mich wäre oder eben nicht. Auch wenn ich im Stress bin oder dergleichen hab ich mich bei einer Frau/Mädchen die ich mochte noch am selben Tag gemeldet bzw geantwortet... das es auch nicht ungut kommt. Hab mich nie bei jemanden gemeldet bei dem ich mir nicht irgendwie sicher war. Wenn was wirklich nicht passt sagte ich immer ich sei momentan zu unkoordiniert bzw. zu unstrukturiert und weiss momentan nicht was ich will. Das hat glaub ich am Anfang noch keinen verletzt. Vielleicht 1-2 Tage Ich weiss nicht wie alt deiner ist aber der soll tacheles reden. Muss ich auch noch... 

 Ich glaube, es gibt bei jedem - egal ob Mann oder Frau - eine Phase, in der du wirklich nicht weisst, was du willst. Wenn du es dann fuer dich weisst, handle so, dass es DIR dabei gut geht. Und wenn meiner unfaehig ist zu reden, dann war es das.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 0:12

Hmm.. Aber ab wann redet man von verliebt?
Man denkt ja am Anfang eher es wäre VIELLEICHT eine Bereicherung und etwas schönes, mit so einen Menschen beisammen zu sein.

Das es nicht Liebe auf den ersten Blick ist, das ist mir schon bewusst. Oder hats bei dir immer gleich am Anfang geknallt? 



PS.: Sorry das ich ab und an vom Thema abweiche. Finde es in der Community amüsant und besänftigent




 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 0:54
In Antwort auf sibila

 Ich glaube, es gibt bei jedem - egal ob Mann oder Frau - eine Phase, in der du wirklich nicht weisst, was du willst. Wenn du es dann fuer dich weisst, handle so, dass es DIR dabei gut geht. Und wenn meiner unfaehig ist zu reden, dann war es das.

Ich habe irgendwie das Gefühl das sie sich melden wird. Ich würde mit ihr das Gespräch, nach einem netten Abend, kurz Aufsuchen.

Und ihr danach mal nicht alle Kleider vom Leib reißen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 9:26

Finde auch, da stimmt was nicht. Ihr seid euch ja schon sehr nahe gekommen, hattet Sex und so. Und wenn das alles und vorallem der Sex für sie der Hammer gewesen wäre, müsste sie eigentlich mittlerweile Feuer und Flamme sein und MEHR davon wollen, nicht weniger. Also entweder ist es für sie nicht so toll oder sie zügelt sich absichtlich, hat vielleicht Angst und will es daher alles nicht so an sich ranlassen gefühlsmässig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 21:55

Du bist ein bisschen zu abrufbar, dafür dass ihr euch kaum kennt. 

Das wird sie verunsichert haben und daher die gemischten signale. 

Lass sie mal auf dich zukommen und bleib mal locker, ich merke deine Unsicherheit bis hier hin.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 14:01
In Antwort auf jara

Finde auch, da stimmt was nicht. Ihr seid euch ja schon sehr nahe gekommen, hattet Sex und so. Und wenn das alles und vorallem der Sex für sie der Hammer gewesen wäre, müsste sie eigentlich mittlerweile Feuer und Flamme sein und MEHR davon wollen, nicht weniger. Also entweder ist es für sie nicht so toll oder sie zügelt sich absichtlich, hat vielleicht Angst und will es daher alles nicht so an sich ranlassen gefühlsmässig.

Du betonst den Sex ziemlich stark.. was auch nachvollziehbar ist.
Also ich glaube, dass der mehr als gut war, könnte mich natürlich auch täuschen.
Beim ersten mal eher leidenschaftlich und beim zweiten mal lang und intensiv... Sie hat nach dem Sex noch eine ganze Minute neben mir gezappelt und sich dann mit beiden Händen über mir abgestützt und abgeschmust....

Wie ist das bei euch ? Hattet ihr schon mal mit einem Mann Sex der wirklich gut war aber es hat euch danach trotzdem nicht mehr interessiert. Ich hatte das leider schon öfters. Sogar jetzt vor ein bis zwei Monaten. Das Aussehen und alles hat gepasst, die Person war auch nett... Aber ich wollte danach nichts weiter... Naja man könnte sagen typisch Mann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 14:07
In Antwort auf arbeitskollege90

Du bist ein bisschen zu abrufbar, dafür dass ihr euch kaum kennt. 

Das wird sie verunsichert haben und daher die gemischten signale. 

Lass sie mal auf dich zukommen und bleib mal locker, ich merke deine Unsicherheit bis hier hin.  

Ja... Heute ärger ich mich schon wieder darüber das nur ich immer die Initiative ergriffen habe, bis auf einmal. Um es plump auszudrücken "Einfach zu nett und bedürftig". Aber so war ich irgendwann immer bei Frauen die wirklich süß waren und mir nicht das gaben was ich wollte. Das hat bis jetzt nur eine mit mir mitgemacht

Mal sehen. Wenn bis morgen nichts kommt ist die Sache auch gegessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 14:28
In Antwort auf woertersee22

Du betonst den Sex ziemlich stark.. was auch nachvollziehbar ist.
Also ich glaube, dass der mehr als gut war, könnte mich natürlich auch täuschen.
Beim ersten mal eher leidenschaftlich und beim zweiten mal lang und intensiv... Sie hat nach dem Sex noch eine ganze Minute neben mir gezappelt und sich dann mit beiden Händen über mir abgestützt und abgeschmust....

Wie ist das bei euch ? Hattet ihr schon mal mit einem Mann Sex der wirklich gut war aber es hat euch danach trotzdem nicht mehr interessiert. Ich hatte das leider schon öfters. Sogar jetzt vor ein bis zwei Monaten. Das Aussehen und alles hat gepasst, die Person war auch nett... Aber ich wollte danach nichts weiter... Naja man könnte sagen typisch Mann?

Naja, was heisst ich betone den Sex, ich wollte damit nur sagen, dass sie ja ein ziemliches Tempo vorlegt mit eurem Kennenlernen/Näher kommen, gleichzeitig aber nicht wirklich Feuer und Flamme ist. Das erscheint mir sehr merkwürdig. Ich denke also, es hat ihr nicht so gefallen, denn wenn das alles super ist, will ich nicht ewig auf ein weiteres Treffen warten. Auch geht es einer Frau in den seltensten Fällen um die sexuelle Eroberung an sich, also nachdem diese geschafft ist kein Interesse mehr?? Nääääh, hatte ich noch kein einziges Mal. Wenn gut dann immer her damit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 14:56

Ich wollte zu dem Zeitpunkt einfach nur Sex. In der letzten Zeit ist mein Ego mit mir ziemlich Schiene gefahren und jetzt aufeinmal befind ich mich wieder mal in diesem Forum 
Die eine hat mir auch wieder geschrieben aber ich war in der Zeit in meiner Heimatstadt. Als ich wieder zurückkam hatte ich schon das Date mit meiner EINEN und seit dem Zeitpunkt nur noch Augen für sie. Dei ganz großen Augen bekam ich eben nach dem 2. Date als ich bei ihr war.
Jetzt im nachhinein kams mir vor als hätte sie sich von mir führen lassen. Schon von der Bar beim ersten Date bis zu mir ins Bett. Irgendwie verpüre ich die Unentschlossenheit. i don´t know
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 15:00
In Antwort auf jara

Naja, was heisst ich betone den Sex, ich wollte damit nur sagen, dass sie ja ein ziemliches Tempo vorlegt mit eurem Kennenlernen/Näher kommen, gleichzeitig aber nicht wirklich Feuer und Flamme ist. Das erscheint mir sehr merkwürdig. Ich denke also, es hat ihr nicht so gefallen, denn wenn das alles super ist, will ich nicht ewig auf ein weiteres Treffen warten. Auch geht es einer Frau in den seltensten Fällen um die sexuelle Eroberung an sich, also nachdem diese geschafft ist kein Interesse mehr?? Nääääh, hatte ich noch kein einziges Mal. Wenn gut dann immer her damit...

Sexuelle Eroberung... Viel mehr vielleicht einfach mal wieder loszulassen und Sex zu haben, Nähe zu spüren . Nach dem Ex oder was weiss ich.
Wenns nicht merkürdig wäre wäre ich sowieso nicht hier
Ich versuche hiermit mich auch etwas positiv zu halten.
Schon allein eure Antworten tun mir gut und ich bekomm ein neues allgemeines Bild.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 15:24
In Antwort auf woertersee22

Sexuelle Eroberung... Viel mehr vielleicht einfach mal wieder loszulassen und Sex zu haben, Nähe zu spüren . Nach dem Ex oder was weiss ich.
Wenns nicht merkürdig wäre wäre ich sowieso nicht hier
Ich versuche hiermit mich auch etwas positiv zu halten.
Schon allein eure Antworten tun mir gut und ich bekomm ein neues allgemeines Bild.

Achso, du meintest Sex ja, aber nein zu Beziehung. Sorry, hatte ich falsch verstanden. Sowas liegt natürlich durchaus im Bereich des möglichen. Davor hatte sie on/off, sagst du? Auch nicht wirklich ein gutes Zeichen. Also generell würde ich meine Erwartungen an diese Frau nicht allzu hoch hängen. Es kann sein, dass sie noch am Ex hängt, es kann sein, dass sie nur Sex will, es kann sein, dass sie gehemmt ist bezügl Gefühle. Verguck dich mal lieber nicht zu sehr in sie.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 16:21
In Antwort auf jara

Achso, du meintest Sex ja, aber nein zu Beziehung. Sorry, hatte ich falsch verstanden. Sowas liegt natürlich durchaus im Bereich des möglichen. Davor hatte sie on/off, sagst du? Auch nicht wirklich ein gutes Zeichen. Also generell würde ich meine Erwartungen an diese Frau nicht allzu hoch hängen. Es kann sein, dass sie noch am Ex hängt, es kann sein, dass sie nur Sex will, es kann sein, dass sie gehemmt ist bezügl Gefühle. Verguck dich mal lieber nicht zu sehr in sie.

Ja, sie hatte eben bis Dezember eine zwei Jahre lange Beziehung. Eigentlich hatte sie auch nur die eine. Am Ende gings eben on-off. Laut ihr wollte er zuerst nicht mehr und dann wollte er wieder, doch dann sie nicht... Wie auch immer. Ich glaube ich fühl mich nur noch immer etwas angeknackst, weil ich jetzt seit längerem wieder wirklich was zulassen wollte und davon hat mein Freundeskreis eben auch Wind bekommen. 

Naja, bis zum Urlaub ist alles wieder gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 16:57

Ne, die wollte auch nur Sex  
Die hat mir aus heiterem Himmel geschrieben: "weisst du noch wo meine Türe ist?"
Fand ich auch nicht so charmant von so einer Schreiberei und Sexbeziehung in eine mögliche Beziehung hineinzustolpern. Außerdem waren die Interessen andere und die Chemie hat nicht so gepasst. Einfach nur "jemanden" zu haben, um "glücklich" zu sein geht bei mir nicht....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 18:51
In Antwort auf woertersee22

Ich habe irgendwie das Gefühl das sie sich melden wird. Ich würde mit ihr das Gespräch, nach einem netten Abend, kurz Aufsuchen.

Und ihr danach mal nicht alle Kleider vom Leib reißen 

Ich habe auch das Gefuehl, dass er sich melden wird. ICH tue nichts. Heute habe ich viel im Garten gearbeitet, hat richtig gut getan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April um 9:41

Du hast Recht. 300km fuer Sex sind ein bisschen viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April um 15:19

wenn es da nicht noch immer diese On-Off-Geschichte gäbe bei ihr !

An diesem Menschen scheinen ihre Gefühle eben noch sehr zu hängen. Ist auch ganz klar, wenn man sich einmal sehr nahe gekommen ist - menschlich und mit viel Herz und Gefühl.
Sie scheint noch nicht ganz abgeschlossen zu haben und lenkt sich eben erst mal ab, mit allem was Spaß macht. So muss sie sich noch nicht festlegen. Den Augenblick zu genießen, ist doch eigentlich auch ganz schön.

Ob da mehr draus werden kann, liegt schließlich an beiden. Zum Beispiel klingt für mich die Erwähnung des bevorstehenden Urlaubs schon eher ''bedrohlich'' - mal vorsichtig ausgedrückt. Denn da wirst Du auch erst mal Deinen Spaß haben, mit anderen, hübschen Frauen - davon ist auszugehen.

Wer kann das schon wissen, was in dem Kopf einer Frau so vor sich geht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April um 21:22
In Antwort auf gabriela1440

wenn es da nicht noch immer diese On-Off-Geschichte gäbe bei ihr !

An diesem Menschen scheinen ihre Gefühle eben noch sehr zu hängen. Ist auch ganz klar, wenn man sich einmal sehr nahe gekommen ist - menschlich und mit viel Herz und Gefühl.
Sie scheint noch nicht ganz abgeschlossen zu haben und lenkt sich eben erst mal ab, mit allem was Spaß macht. So muss sie sich noch nicht festlegen. Den Augenblick zu genießen, ist doch eigentlich auch ganz schön.

Ob da mehr draus werden kann, liegt schließlich an beiden. Zum Beispiel klingt für mich die Erwähnung des bevorstehenden Urlaubs schon eher ''bedrohlich'' - mal vorsichtig ausgedrückt. Denn da wirst Du auch erst mal Deinen Spaß haben, mit anderen, hübschen Frauen - davon ist auszugehen.

Wer kann das schon wissen, was in dem Kopf einer Frau so vor sich geht ?

Gut gesagt. Werde meine Erwartungen aus diesem Grund auch senken..

Ich habe ihr heute noch einmal geschrieben. Ich dachte mir dass wenn es jetzt vor dem Urlaub nicht mal mehr mit dem Treffen klappt, kann ich die Geschichte ganz abhacken. Bzw. falls sie mir absagt. 

Hab ihr einfach geschrieben: "Morgen beim XY 20 Uhr! Will dort mal wieder hin."

Sie hat zugestimmt und mich somit von meiner Gedankenwelle die ich jetzt hatte wieder runtergeholt. Mal sehen wie der Abend wird, aber ich kanns mir fast denken  
Wenn der Zeitpunkt passt und alles easy ist, werde ich versuchen spaßhalber mich zum Thema "melden" zu äußern. Fragen ob sie zu schüchtern ist, oder es einfach nicht so passt 



Mir ist auch der Gedanke gekommen, dass wenn ein Mann sich am Anfang so verrückt macht wegen einer Frau, weil etwas nicht passt, vielleicht auch nicht das richtige ist. Weil wer weiss, wenn so eine Beziehung wirklich zustande kommt und dann irgendwie doch nicht funktioniert.... wie man sich dann erst fühlt. 

....mal sehen was morgen passiert 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 13:22

Ich war bisher stille  mitleserin aber bin sehr gespannt was draus wird. Hat das treffen stattgefunden und hast du dich getraut was zu sagen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 13:15
In Antwort auf nelly87

Ich war bisher stille  mitleserin aber bin sehr gespannt was draus wird. Hat das treffen stattgefunden und hast du dich getraut was zu sagen?

Also... Das treffen hat stattgefunden. Wir haben beschlossen, da schlechtes Wetter war sich gleich bei mir zu treffen. 

Ich öffnete eine Flasche ein und wir unterhielten uns stundenlang. Bis ich meine "Trash Playlist" auspackte und alles wider noch lockerer wurde. Ich glaube sie war komplett sie selbst und ich auch. Ich vermute sogar, sie hat sich fallen gelassen und geborgen gefühlt.
Wir hatten in der besagten Nacht vier mal Sex den ich sicher nicht mehr so schnell vergesse. 

Nach dem ersten mal lagen wir einfach nur da. Wir unterhielten uns wieder etwas über die Vergangenheit. Sie fragte mich ob ich schon mal verletzt wurde. Ich bejate und fragte sie das selbe. Ich konnte merken das da noch was in ihr drinnen steckt.
Wie sich rausstellte hatte sie diese On-Off Sache nicht bis Dezember, sondern bis Jänner. Wie auch immer. Sie hat mir gesagt sie denkt heute noch daran, dann versucht sie eine Fassade aufzuziehen und das alles zu vergessen. 

Als die Stimmung wieder etwas lockerer war, fragte ich sie was sie eigentlich will. 
Ob sie nur Spaß will oder ob sie sehen will was Zustande kommt..
Sie sagte, dass sie nicht glauben könnte jetzt eine Beziehung zu führen. Für sie ist das sowas ernstes und sie ist irgendwie zu jung dafür denkt sie.
Ich fragte sie danach, ob sie das so weiterführen will und mich weiter kennenlernen möchte. Sie fragte mich verblüfft:"Wieso nicht, du etwa nicht?"
Ich sagte zu ihr:" Oh doch, wenn´s passt, dann passt´s. Einfach mal die Zeit genießen." 
Und drückte sie mit einem Kuss wieder ins Bett.....

Sie schlang jedes mal ihre Arme um mich herum. Spielte mit meinem ganzen Gesicht und meiner Haut, ununterbrochen. Nach jedem mal Sex, war sie noch vertrauter. 
Sie neckte mich und ich sie. Ich gab ihr für diese Nacht sogar einen Kosenamen, den sie vor lachen gar nicht mehr ablegen wollte. ( Ein sehr unromatischer :lol
Alles in allem war es eine extrem lustige, herzliche und ordinäre Nacht.

Als wir noch nebeneinander lagen und sie bald fahren musste, fragte sie mich nochmal wann ich zurück sei vom Urlaub. Danach sagte sie das wir uns ja am Wochenende sobald ich wieder hier sei, sehen könnten.  Gefiel mir sehr.

Ich denke ich muss ihr einfach Zeit geben. Ich werde die Zeit mit ihr einfach genießen solange das möglich ist. Trotzdem werde ich auf längere Sicht gesehen, die Füße still halten.



PS.: Zum Thema melden:
Sie schrieb am Montag Klausur und hat nur gelernt. Außerdem meinte sie, dass sie nicht so oft schreibt (also wie ich) und ihre Freundinen auch immer so angepisst sind weil sie denen ab und an nicht mal antwortet. Weiss nicht was ich davon halten soll aber naja... Außerdem macht sie ihre letzte große Prüfung jetzt doch im Juni und nicht im nächsten Semester.

Also, mal sehen was passiert. Ich fühle mich aufjedenfall wieder entspannter seit ich Klarheit und die letzte Nacht hatte.

Morgen geht´s erstmal in den Urlaub 


 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 16:06

Du meinst wohl wenn ihr on/off ex wieder bei ihr anklopft. Schade drum, aber in der kurzen Zeit hat sie das einfach noch nicht verarbeiten können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 18:28
In Antwort auf jara

Du meinst wohl wenn ihr on/off ex wieder bei ihr anklopft. Schade drum, aber in der kurzen Zeit hat sie das einfach noch nicht verarbeiten können.

Yep, schade. Es war irgendwie zu früh. Es ist wie es ist. 
Sie hat mir immerhin gestern vom Taxi aus und heute eine Nachricht geschrieben.
Beides beläut sich darauf, dass es so schön war, aber sie nicht mehr gehen kann. 

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 18:31
In Antwort auf woertersee22

Yep, schade. Es war irgendwie zu früh. Es ist wie es ist. 
Sie hat mir immerhin gestern vom Taxi aus und heute eine Nachricht geschrieben.
Beides beläut sich darauf, dass es so schön war, aber sie nicht mehr gehen kann. 

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt 
 

Sie hat wohl versucht, sich ein bisschen mit dir zu trösten. Echt bescheuert, wenn Frauen von so on/off Idioten nicht loskommen. Naja, sie braucht vielleicht noch nen Anlauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 14:58

Update: 

Bin vorige Woche vom Urlaub zurück gekommen. Habe sie zwei Tage später, das erste mal angerufen, um zu Fragen wie es ihr so geht (Hatt nicht gleich abgehoben, aber nach fünf Minuten zurückgerufen.). Hatten uns amüsant unterhalten, was so los war, in diesen Tagen. Habe ihr gesagt, dass ich einiges zum tun hätte in den nächsten Tagen, aber es ja vielleicht nächste Woche wieder mal passen könnte. Sie war sehr energiegeladen und hatte gemeint das es sie freuen würde.

Am Sonntag schrieb sie mir dann, wann ich die kommende Woche Zeit habe. Habe ihr diesen Dienstag vorgeschlagen. Wir werden uns sehen..

Ich glaube, dass wenn eine Person am Anfang, eher die Iniatitive ergreift, nichts verkehrt ist.
Eben auch dann wenn es für das gegenüber noch etwas kompliziert erscheint.
Wenn man mal in der Kennenlernphase die Dame das erste mal anruft, kann man in etwa spüren woran man ist. Man sollte viel selbstbewusster und selbstsicherer in eine Sache hineingehen, ohne Angst zu haben einen Korb zu bekommen. Doch dafür bin ich eben auf oft zu sensibel. 

Dieser aktiv passive Anruf, war glaub ich ein guter Schritt. Für mir war es am Anfang nie leicht die richtige Balance zu finden. Sowie ein Push&Pull Prinzip.

Schöne Woche.

LG Woertersee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 17:10
In Antwort auf woertersee22

Update: 

Bin vorige Woche vom Urlaub zurück gekommen. Habe sie zwei Tage später, das erste mal angerufen, um zu Fragen wie es ihr so geht (Hatt nicht gleich abgehoben, aber nach fünf Minuten zurückgerufen.). Hatten uns amüsant unterhalten, was so los war, in diesen Tagen. Habe ihr gesagt, dass ich einiges zum tun hätte in den nächsten Tagen, aber es ja vielleicht nächste Woche wieder mal passen könnte. Sie war sehr energiegeladen und hatte gemeint das es sie freuen würde.

Am Sonntag schrieb sie mir dann, wann ich die kommende Woche Zeit habe. Habe ihr diesen Dienstag vorgeschlagen. Wir werden uns sehen..

Ich glaube, dass wenn eine Person am Anfang, eher die Iniatitive ergreift, nichts verkehrt ist.
Eben auch dann wenn es für das gegenüber noch etwas kompliziert erscheint.
Wenn man mal in der Kennenlernphase die Dame das erste mal anruft, kann man in etwa spüren woran man ist. Man sollte viel selbstbewusster und selbstsicherer in eine Sache hineingehen, ohne Angst zu haben einen Korb zu bekommen. Doch dafür bin ich eben auf oft zu sensibel. 

Dieser aktiv passive Anruf, war glaub ich ein guter Schritt. Für mir war es am Anfang nie leicht die richtige Balance zu finden. Sowie ein Push&Pull Prinzip.

Schöne Woche.

LG Woertersee

und du meinst jetzt ist ihr ex Geschichte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 17:23
In Antwort auf sxren_18247537

und du meinst jetzt ist ihr ex Geschichte?

Das sag ich nicht. Aber Interesse besteht.

Aber irgendwann, wird sie sich ordnen und sehen was für sie gut ist

Seelenklempner spiel ich sicher keinen. Aber Zeit bekommt sie. 

Mal sehen wie´s heute wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 17:36
In Antwort auf woertersee22

Das sag ich nicht. Aber Interesse besteht.

Aber irgendwann, wird sie sich ordnen und sehen was für sie gut ist

Seelenklempner spiel ich sicher keinen. Aber Zeit bekommt sie. 

Mal sehen wie´s heute wird

ja schau mal wie es heute läuft 

lass dich nur nicht hinhalten

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai um 16:35

Das Treffen war schöner wie jedes andere. 
Obwohl ich komischer weise irgendwie am nervösesten war. Sie hat die ganze Zeit die Nähe gesucht. Auch als ich wieder weg rückte um was von der Serie mitzubekommen kam sie immer wieder näher. 

Wir hatten sehr tiefgründige Gespräche. Sie fragte mich nochmal wie viele Freundinen ich jetzt eigentlich hatte und was meine absoluten No-Go‘s waren. Da merkte ich schon, dass was da ist.

Haben am nächsten Tag gleich für Donnerstag angedockt.
Doch ich war am Mittwoch mit den Jungs unterwegs und mir gings dann am Donnerstag dementsprechend und sagte ihr dann ab. Hab gemeint, dass wir uns einfach Anfang der Woche wieder sehen. 
Sie hat mich dann aber gleich gefragt was ich am Wochenende mache. Darauf hab ich geschrieben das ich am Samstag Abend eigentlich schon noch Zeut hätte. Also Samstag dann wieder...
Irgendwie kommt jetzt schön langsam mehr von ihrer Seite. Umso gelassener ich bin, umso leichter ist alles. Ok, irgendwie klar 

Ich habe gemerkt, dass der Gedanke, mich nicht so schnell wieder zu sehen, sie etwas unrund gemacht hat. 

Alles in allem geht‘s mir super und ich bin positiv darauf eingestellt, es so wie es ist fortzuführen. 
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 19:12

Hallo. Ich melde mich mal wieder. 

Habe momentan doch des öfteren Stimmungsschwankungen. Ich investiere meiner Meinung nach zu viel obowhl es eher wenig ist.

Das letzte Date (Samstag) war wieder spitze. Sie hat den Vorschlag gebracht Sushi essen zu gehen. Sie war zuerst noch bei mir und dann gingen wir los. Sie hat sich richtig raus geputzt. Als wir rausgingen wollte ich noch zurück da ich meine Geldtasche vergessen hatte. Sie zog mich am Arm und meinte: "NEIN komm ich lad dich jetzt ein" Zuerst hab ich es natürlich erwidert aber war dann trotzdem irgendwie happy natürlich 

Wir unterhielten uns wieder prächtig. Ihre Blicke die sie mir zuwarf.... sah einfach verliebt aus. 

Sie fragte mich danach ob wir noch spazieren gehen. Sind dann Richtung zu mir spaziert. Auf der Couch angekommen wiech sie wieder nicht von meiner Seite. Streichelt meinen Rücken und umklammerte mich die ganze Zeit. Alles in allem war es wieder sehr angenehm. Als sie zuhause war bekam ich noch eine lustige Sprachnachricht.

Ich schrieb ihr erst am Dienstag wieder und fragte sie wie sie diese Woche arbeitet.
Sie meinte nur noch Samstag. Wobei sie war beim Arzt und ihre Mandeln sind angeschwollen und meinte es wäre nicht so clever wenn wir da Schmusen würden haha. 
Hab ihr angeboten das ich ihr einen Krankenbesuch abstatte aber sie hat gemeint das dies nicht so schön wäre weil sie denkt das sie eine Angina bekommt. Komplett verständlich. 

Ich rufte sie zwei Tage später an. Ihr gings wieder besser. Wir unterhielten uns und ich fragte wie es morgen aussieht. Sie sagte das sie morgen noch nicht so recht weiss was sie macht sie hat morgen nur Uni aber meldet sich sonst bei mir, aber ansonsten sehen wir uns einfach Anfang der Woche. 

Freitag kam mal nichts. Heute schrieb ich ihr wies morgen aussieht am Abend. 
Sie schrieb nur: Ich geb dir noch Bescheid, zurzeit wieder ur stressig bei mir 🙄🙄

Ich schrieb ihr: stress dich nicht


Für mich ist mit dieser Antwort wieder die Bombe geplatzt. Ich versteh sie einfach nicht. 
Zuerst meldet sie sich wieder von selbst aus und ladet mich auch zum Essen ein.. tut auf verliebt und dann kommt so eine Antwort?
HÄÄÄ??
Kann eine Frau vom Typ her einfach so sein?
Ich weiss das sie Montag Dienstag auch frei hat.

Sie fahrt am Mittwoch auf Urlaub. Wollte sie eben davor unbedingt noch sehen. Ich geh schon wieder davon aus das von ihrer Seite nichts kommen wird bis morgen. Keine Ahnung. 

Habe mir überlegt ihr morgen Vormittag zu schreiben:

wie siehts heute oder morgen aus? will dich schon noch sehen bevor du fährst

oder erst wieder wenn sie wieder hier ist.

Ich will mich nicht unattraktiv machen und es so aussehen lassen ob ich ihr hinterherlauf.
Aber es wäre nie so weit gekommen hätte ich nicht mehr gezeigt am Anfang. 

Ich würde es gerne wieder locker nehmen aber ich hänge schon wieder so in der Luft. 
Ich weiss nicht ob ich gefühltechnisch wirklich Abstand von der ganzen Sache nehmen soll. Bin einfach so unsicher. 



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 19:30
In Antwort auf woertersee22

Hallo. Ich melde mich mal wieder. 

Habe momentan doch des öfteren Stimmungsschwankungen. Ich investiere meiner Meinung nach zu viel obowhl es eher wenig ist.

Das letzte Date (Samstag) war wieder spitze. Sie hat den Vorschlag gebracht Sushi essen zu gehen. Sie war zuerst noch bei mir und dann gingen wir los. Sie hat sich richtig raus geputzt. Als wir rausgingen wollte ich noch zurück da ich meine Geldtasche vergessen hatte. Sie zog mich am Arm und meinte: "NEIN komm ich lad dich jetzt ein" Zuerst hab ich es natürlich erwidert aber war dann trotzdem irgendwie happy natürlich 

Wir unterhielten uns wieder prächtig. Ihre Blicke die sie mir zuwarf.... sah einfach verliebt aus. 

Sie fragte mich danach ob wir noch spazieren gehen. Sind dann Richtung zu mir spaziert. Auf der Couch angekommen wiech sie wieder nicht von meiner Seite. Streichelt meinen Rücken und umklammerte mich die ganze Zeit. Alles in allem war es wieder sehr angenehm. Als sie zuhause war bekam ich noch eine lustige Sprachnachricht.

Ich schrieb ihr erst am Dienstag wieder und fragte sie wie sie diese Woche arbeitet.
Sie meinte nur noch Samstag. Wobei sie war beim Arzt und ihre Mandeln sind angeschwollen und meinte es wäre nicht so clever wenn wir da Schmusen würden haha. 
Hab ihr angeboten das ich ihr einen Krankenbesuch abstatte aber sie hat gemeint das dies nicht so schön wäre weil sie denkt das sie eine Angina bekommt. Komplett verständlich. 

Ich rufte sie zwei Tage später an. Ihr gings wieder besser. Wir unterhielten uns und ich fragte wie es morgen aussieht. Sie sagte das sie morgen noch nicht so recht weiss was sie macht sie hat morgen nur Uni aber meldet sich sonst bei mir, aber ansonsten sehen wir uns einfach Anfang der Woche. 

Freitag kam mal nichts. Heute schrieb ich ihr wies morgen aussieht am Abend. 
Sie schrieb nur: Ich geb dir noch Bescheid, zurzeit wieder ur stressig bei mir 🙄🙄

Ich schrieb ihr: stress dich nicht


Für mich ist mit dieser Antwort wieder die Bombe geplatzt. Ich versteh sie einfach nicht. 
Zuerst meldet sie sich wieder von selbst aus und ladet mich auch zum Essen ein.. tut auf verliebt und dann kommt so eine Antwort?
HÄÄÄ??
Kann eine Frau vom Typ her einfach so sein?
Ich weiss das sie Montag Dienstag auch frei hat.

Sie fahrt am Mittwoch auf Urlaub. Wollte sie eben davor unbedingt noch sehen. Ich geh schon wieder davon aus das von ihrer Seite nichts kommen wird bis morgen. Keine Ahnung. 

Habe mir überlegt ihr morgen Vormittag zu schreiben:

wie siehts heute oder morgen aus? will dich schon noch sehen bevor du fährst

oder erst wieder wenn sie wieder hier ist.

Ich will mich nicht unattraktiv machen und es so aussehen lassen ob ich ihr hinterherlauf.
Aber es wäre nie so weit gekommen hätte ich nicht mehr gezeigt am Anfang. 

Ich würde es gerne wieder locker nehmen aber ich hänge schon wieder so in der Luft. 
Ich weiss nicht ob ich gefühltechnisch wirklich Abstand von der ganzen Sache nehmen soll. Bin einfach so unsicher. 



 

Sie lässt dich zappeln und wie zuvor gesagt drängelst du sie zu sehr mit Unternehmungen und Schreibereien. Die Frau ist sich unsicher, was dich angeht: auf der einen Seite guter Sex, und Spaß beim Date und auf der anderen Seite kommst du dürftig rüber, so als hättest du keine Freunde und nur sie allein im Kopf. Da geht jegliche Anziehung verloren. Sie muss sich nicht um dich bemühen. Der Reiz ist einfach weg. 

Sie versuchte dir schon paar Mal zu zeigen, dass sie ihre Ruhe braucht aber du verstehst es anscheinend nicht und kommst mit weiteren zich Unternehmungen und denkst dabei nur an dich. Lern die Signale der Frau endlich kennen und geh auf Abstand, wenn sie diesen braucht. Früher oder später meldet die sich wieder. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 19:33

Du willst dich nicht unattraktiv machen ? Dann geh endlich auf Abstand und schau ob etwas von ihr kommt. Das alles wirkt immernoch viel zu einseitig. Du bist voller Euphorie, komm bisschen runter Mensch. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 19:37

Oder der Ex hat sich kurzfristig wieder gemeldet ich dachte eh, du belässt es dabei, emotional vorerst nicht zu viel in diese Frau zu investieren und nix zu erwarten, eben auch wegen dem Ex und so, aber das klappt ja scheinbar garnicht...
Du analysierst ja jede Zuckung und Regung von ihr. Jetzt entspann dich doch mal und denk nicht gleich das allerschlimmste nur weil sie ein aktives Leben führt. Mit was für anhänglichen Frauen hattest du denn bisher zu tun, dass dich das gleich so aus der Bahn wirft, ihr Verhalten?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 19:52
In Antwort auf woertersee22

Hallo. Ich melde mich mal wieder. 

Habe momentan doch des öfteren Stimmungsschwankungen. Ich investiere meiner Meinung nach zu viel obowhl es eher wenig ist.

Das letzte Date (Samstag) war wieder spitze. Sie hat den Vorschlag gebracht Sushi essen zu gehen. Sie war zuerst noch bei mir und dann gingen wir los. Sie hat sich richtig raus geputzt. Als wir rausgingen wollte ich noch zurück da ich meine Geldtasche vergessen hatte. Sie zog mich am Arm und meinte: "NEIN komm ich lad dich jetzt ein" Zuerst hab ich es natürlich erwidert aber war dann trotzdem irgendwie happy natürlich 

Wir unterhielten uns wieder prächtig. Ihre Blicke die sie mir zuwarf.... sah einfach verliebt aus. 

Sie fragte mich danach ob wir noch spazieren gehen. Sind dann Richtung zu mir spaziert. Auf der Couch angekommen wiech sie wieder nicht von meiner Seite. Streichelt meinen Rücken und umklammerte mich die ganze Zeit. Alles in allem war es wieder sehr angenehm. Als sie zuhause war bekam ich noch eine lustige Sprachnachricht.

Ich schrieb ihr erst am Dienstag wieder und fragte sie wie sie diese Woche arbeitet.
Sie meinte nur noch Samstag. Wobei sie war beim Arzt und ihre Mandeln sind angeschwollen und meinte es wäre nicht so clever wenn wir da Schmusen würden haha. 
Hab ihr angeboten das ich ihr einen Krankenbesuch abstatte aber sie hat gemeint das dies nicht so schön wäre weil sie denkt das sie eine Angina bekommt. Komplett verständlich. 

Ich rufte sie zwei Tage später an. Ihr gings wieder besser. Wir unterhielten uns und ich fragte wie es morgen aussieht. Sie sagte das sie morgen noch nicht so recht weiss was sie macht sie hat morgen nur Uni aber meldet sich sonst bei mir, aber ansonsten sehen wir uns einfach Anfang der Woche. 

Freitag kam mal nichts. Heute schrieb ich ihr wies morgen aussieht am Abend. 
Sie schrieb nur: Ich geb dir noch Bescheid, zurzeit wieder ur stressig bei mir 🙄🙄

Ich schrieb ihr: stress dich nicht


Für mich ist mit dieser Antwort wieder die Bombe geplatzt. Ich versteh sie einfach nicht. 
Zuerst meldet sie sich wieder von selbst aus und ladet mich auch zum Essen ein.. tut auf verliebt und dann kommt so eine Antwort?
HÄÄÄ??
Kann eine Frau vom Typ her einfach so sein?
Ich weiss das sie Montag Dienstag auch frei hat.

Sie fahrt am Mittwoch auf Urlaub. Wollte sie eben davor unbedingt noch sehen. Ich geh schon wieder davon aus das von ihrer Seite nichts kommen wird bis morgen. Keine Ahnung. 

Habe mir überlegt ihr morgen Vormittag zu schreiben:

wie siehts heute oder morgen aus? will dich schon noch sehen bevor du fährst

oder erst wieder wenn sie wieder hier ist.

Ich will mich nicht unattraktiv machen und es so aussehen lassen ob ich ihr hinterherlauf.
Aber es wäre nie so weit gekommen hätte ich nicht mehr gezeigt am Anfang. 

Ich würde es gerne wieder locker nehmen aber ich hänge schon wieder so in der Luft. 
Ich weiss nicht ob ich gefühltechnisch wirklich Abstand von der ganzen Sache nehmen soll. Bin einfach so unsicher. 



 

Ich kann nicht so gut einschätzen was los ist. Wenn sie gerade Stress in der Uni hat, dann ist das eine gute Erklärung dafür, dass sie keine Zeit oder Energie für ein Treffen hat.

Du hast sie jetzt mehrmals gefragt, sie hat Dich immer nur vertröstet. Ich würde jetzt auf sie warten. Sie hat ja gesagt sie meldet sich. Lass ihr die Zeit sich melden zu können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 21:10
In Antwort auf jara

Oder der Ex hat sich kurzfristig wieder gemeldet ich dachte eh, du belässt es dabei, emotional vorerst nicht zu viel in diese Frau zu investieren und nix zu erwarten, eben auch wegen dem Ex und so, aber das klappt ja scheinbar garnicht...
Du analysierst ja jede Zuckung und Regung von ihr. Jetzt entspann dich doch mal und denk nicht gleich das allerschlimmste nur weil sie ein aktives Leben führt. Mit was für anhänglichen Frauen hattest du denn bisher zu tun, dass dich das gleich so aus der Bahn wirft, ihr Verhalten?

Du hast wirklich recht. Die Emotionen greifen bei mir so hart durch. Ich schaffe es auch mich zu entspannen, aber dann überdreht es mir wieder den Magen. 


Nicht gut genug zu sein für sie, ist glaub ich mein Hauptgedanke bei ihr. Obwohl ich meinen eigenen Wert schon kenne. 


Wollte ihr auch nicht schreiben heute aber konnte es nicht lassen. Ich hab mir gedacht wenn sie keine Zeit findet dann weiss ich ja wirklich wo ich stehe. Naja mir selber so ein Ultimatum zu setzen war auch nicht klug.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 21:15
In Antwort auf woertersee22

Du hast wirklich recht. Die Emotionen greifen bei mir so hart durch. Ich schaffe es auch mich zu entspannen, aber dann überdreht es mir wieder den Magen. 


Nicht gut genug zu sein für sie, ist glaub ich mein Hauptgedanke bei ihr. Obwohl ich meinen eigenen Wert schon kenne. 


Wollte ihr auch nicht schreiben heute aber konnte es nicht lassen. Ich hab mir gedacht wenn sie keine Zeit findet dann weiss ich ja wirklich wo ich stehe. Naja mir selber so ein Ultimatum zu setzen war auch nicht klug.
 

Nimm das alles nicht so persönlich. Es hat nix damit zu tun, ob du gut genug bist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 9:30
In Antwort auf woertersee22

Hallo. Ich melde mich mal wieder. 

Habe momentan doch des öfteren Stimmungsschwankungen. Ich investiere meiner Meinung nach zu viel obowhl es eher wenig ist.

Das letzte Date (Samstag) war wieder spitze. Sie hat den Vorschlag gebracht Sushi essen zu gehen. Sie war zuerst noch bei mir und dann gingen wir los. Sie hat sich richtig raus geputzt. Als wir rausgingen wollte ich noch zurück da ich meine Geldtasche vergessen hatte. Sie zog mich am Arm und meinte: "NEIN komm ich lad dich jetzt ein" Zuerst hab ich es natürlich erwidert aber war dann trotzdem irgendwie happy natürlich 

Wir unterhielten uns wieder prächtig. Ihre Blicke die sie mir zuwarf.... sah einfach verliebt aus. 

Sie fragte mich danach ob wir noch spazieren gehen. Sind dann Richtung zu mir spaziert. Auf der Couch angekommen wiech sie wieder nicht von meiner Seite. Streichelt meinen Rücken und umklammerte mich die ganze Zeit. Alles in allem war es wieder sehr angenehm. Als sie zuhause war bekam ich noch eine lustige Sprachnachricht.

Ich schrieb ihr erst am Dienstag wieder und fragte sie wie sie diese Woche arbeitet.
Sie meinte nur noch Samstag. Wobei sie war beim Arzt und ihre Mandeln sind angeschwollen und meinte es wäre nicht so clever wenn wir da Schmusen würden haha. 
Hab ihr angeboten das ich ihr einen Krankenbesuch abstatte aber sie hat gemeint das dies nicht so schön wäre weil sie denkt das sie eine Angina bekommt. Komplett verständlich. 

Ich rufte sie zwei Tage später an. Ihr gings wieder besser. Wir unterhielten uns und ich fragte wie es morgen aussieht. Sie sagte das sie morgen noch nicht so recht weiss was sie macht sie hat morgen nur Uni aber meldet sich sonst bei mir, aber ansonsten sehen wir uns einfach Anfang der Woche. 

Freitag kam mal nichts. Heute schrieb ich ihr wies morgen aussieht am Abend. 
Sie schrieb nur: Ich geb dir noch Bescheid, zurzeit wieder ur stressig bei mir 🙄🙄

Ich schrieb ihr: stress dich nicht


Für mich ist mit dieser Antwort wieder die Bombe geplatzt. Ich versteh sie einfach nicht. 
Zuerst meldet sie sich wieder von selbst aus und ladet mich auch zum Essen ein.. tut auf verliebt und dann kommt so eine Antwort?
HÄÄÄ??
Kann eine Frau vom Typ her einfach so sein?
Ich weiss das sie Montag Dienstag auch frei hat.

Sie fahrt am Mittwoch auf Urlaub. Wollte sie eben davor unbedingt noch sehen. Ich geh schon wieder davon aus das von ihrer Seite nichts kommen wird bis morgen. Keine Ahnung. 

Habe mir überlegt ihr morgen Vormittag zu schreiben:

wie siehts heute oder morgen aus? will dich schon noch sehen bevor du fährst

oder erst wieder wenn sie wieder hier ist.

Ich will mich nicht unattraktiv machen und es so aussehen lassen ob ich ihr hinterherlauf.
Aber es wäre nie so weit gekommen hätte ich nicht mehr gezeigt am Anfang. 

Ich würde es gerne wieder locker nehmen aber ich hänge schon wieder so in der Luft. 
Ich weiss nicht ob ich gefühltechnisch wirklich Abstand von der ganzen Sache nehmen soll. Bin einfach so unsicher. 



 

Nicht unattraktiv machen? dann hör auf ihr zu schreiben!!! 

 Ich glaube die gute ist vergeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 9:34
In Antwort auf woertersee22

Hallo. Ich melde mich mal wieder. 

Habe momentan doch des öfteren Stimmungsschwankungen. Ich investiere meiner Meinung nach zu viel obowhl es eher wenig ist.

Das letzte Date (Samstag) war wieder spitze. Sie hat den Vorschlag gebracht Sushi essen zu gehen. Sie war zuerst noch bei mir und dann gingen wir los. Sie hat sich richtig raus geputzt. Als wir rausgingen wollte ich noch zurück da ich meine Geldtasche vergessen hatte. Sie zog mich am Arm und meinte: "NEIN komm ich lad dich jetzt ein" Zuerst hab ich es natürlich erwidert aber war dann trotzdem irgendwie happy natürlich 

Wir unterhielten uns wieder prächtig. Ihre Blicke die sie mir zuwarf.... sah einfach verliebt aus. 

Sie fragte mich danach ob wir noch spazieren gehen. Sind dann Richtung zu mir spaziert. Auf der Couch angekommen wiech sie wieder nicht von meiner Seite. Streichelt meinen Rücken und umklammerte mich die ganze Zeit. Alles in allem war es wieder sehr angenehm. Als sie zuhause war bekam ich noch eine lustige Sprachnachricht.

Ich schrieb ihr erst am Dienstag wieder und fragte sie wie sie diese Woche arbeitet.
Sie meinte nur noch Samstag. Wobei sie war beim Arzt und ihre Mandeln sind angeschwollen und meinte es wäre nicht so clever wenn wir da Schmusen würden haha. 
Hab ihr angeboten das ich ihr einen Krankenbesuch abstatte aber sie hat gemeint das dies nicht so schön wäre weil sie denkt das sie eine Angina bekommt. Komplett verständlich. 

Ich rufte sie zwei Tage später an. Ihr gings wieder besser. Wir unterhielten uns und ich fragte wie es morgen aussieht. Sie sagte das sie morgen noch nicht so recht weiss was sie macht sie hat morgen nur Uni aber meldet sich sonst bei mir, aber ansonsten sehen wir uns einfach Anfang der Woche. 

Freitag kam mal nichts. Heute schrieb ich ihr wies morgen aussieht am Abend. 
Sie schrieb nur: Ich geb dir noch Bescheid, zurzeit wieder ur stressig bei mir 🙄🙄

Ich schrieb ihr: stress dich nicht


Für mich ist mit dieser Antwort wieder die Bombe geplatzt. Ich versteh sie einfach nicht. 
Zuerst meldet sie sich wieder von selbst aus und ladet mich auch zum Essen ein.. tut auf verliebt und dann kommt so eine Antwort?
HÄÄÄ??
Kann eine Frau vom Typ her einfach so sein?
Ich weiss das sie Montag Dienstag auch frei hat.

Sie fahrt am Mittwoch auf Urlaub. Wollte sie eben davor unbedingt noch sehen. Ich geh schon wieder davon aus das von ihrer Seite nichts kommen wird bis morgen. Keine Ahnung. 

Habe mir überlegt ihr morgen Vormittag zu schreiben:

wie siehts heute oder morgen aus? will dich schon noch sehen bevor du fährst

oder erst wieder wenn sie wieder hier ist.

Ich will mich nicht unattraktiv machen und es so aussehen lassen ob ich ihr hinterherlauf.
Aber es wäre nie so weit gekommen hätte ich nicht mehr gezeigt am Anfang. 

Ich würde es gerne wieder locker nehmen aber ich hänge schon wieder so in der Luft. 
Ich weiss nicht ob ich gefühltechnisch wirklich Abstand von der ganzen Sache nehmen soll. Bin einfach so unsicher. 



 

Bilde ich mir das ein oder ist sie immer dann besonders schreibfleißig und will dich unbedingt sehen, wenn du dich komplett zurückziehst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 19:32

Bin emotional gerade so am Boden. 
Ich weiss nicht warum ich mir wirklich erwartet habe, dass sie sich vor dem Urlaub noch meldet. Ich würde gerne loslassen aber ich hab mich viel zu sehr auf sie fokussiert. Ich bin so versteift.
Ich habe sogar mit dem Gedanken gespielt mich in 2-3 Wochen mal zu melden nur um zu sehen wie sie drauf reagiert und ob es nach ihrer Prüfung lockerer wird. Aber ich muss weg von diesen ganzen Hoffnungen.

Mein heutiger Arbeitstag war einfach nur scheisse. Ich habe fast nichts gegessen. Das hatte ich nicht mal nach meiner zwei jährigen Beziehung. Hab mir überlegt 1-2 Tage mal zuhause zu bleiben. Das ich besser mit der Sache abschließen kann. Ich glaube ich bin mit mir selber auch etwas unzufrieden. Bzw. ist mein Selbstwertgefühl in einer KENNENLERNPHASE runtergekracht
Ja und bei meinen Freunden wieder eben der größte Macho ......

irgendwelche tipps zum "entlieben" oder wie man dies auch nennen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 21:46
In Antwort auf valieee

Bilde ich mir das ein oder ist sie immer dann besonders schreibfleißig und will dich unbedingt sehen, wenn du dich komplett zurückziehst?

Kann schon sein. Aber da hab ich es dann mit dem Verlustgedanken wieder zum tun gehabt, FALLS ich mich nicht mehr melde usw... Was vollkommen unverständlich ist. Weil es ja auf Gegenseitigkeit beruhen sollte? Immerhin hat sie mir immer zeitnah geantwortet. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 22:13
In Antwort auf woertersee22

Bin emotional gerade so am Boden. 
Ich weiss nicht warum ich mir wirklich erwartet habe, dass sie sich vor dem Urlaub noch meldet. Ich würde gerne loslassen aber ich hab mich viel zu sehr auf sie fokussiert. Ich bin so versteift.
Ich habe sogar mit dem Gedanken gespielt mich in 2-3 Wochen mal zu melden nur um zu sehen wie sie drauf reagiert und ob es nach ihrer Prüfung lockerer wird. Aber ich muss weg von diesen ganzen Hoffnungen.

Mein heutiger Arbeitstag war einfach nur scheisse. Ich habe fast nichts gegessen. Das hatte ich nicht mal nach meiner zwei jährigen Beziehung. Hab mir überlegt 1-2 Tage mal zuhause zu bleiben. Das ich besser mit der Sache abschließen kann. Ich glaube ich bin mit mir selber auch etwas unzufrieden. Bzw. ist mein Selbstwertgefühl in einer KENNENLERNPHASE runtergekracht
Ja und bei meinen Freunden wieder eben der größte Macho ......

irgendwelche tipps zum "entlieben" oder wie man dies auch nennen kann

Warum willst du denn jetzt damit abschliessen? Willst du aufgeben, nur weil sie sich jetzt nicht bei dir in Urlaub abgemeldet hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 22:39

Nicht wirklich aufgeben. 
Aber mit mir selber im reinen sein.
Emotional Unabhängig sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest