Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wo ist die Männer - Kategorie???

Wo ist die Männer - Kategorie???

14. April 2016 um 22:25

Männer begleiten uns mit ihren Posts sehr angestrengt, Männer heulen sich hier aus, und Männer geben gern mal ihren Beitrag zu Themen, die gewollt nur von Frauen beantwortet werden sollten.
Auch wir, als Frauen, möchten ungeniert Fragen an Männer stellen dürfen, ohne dass dies in einer Männerforum ausartet.

Männer gehen uns, in einem Frauen - Forum, schließlich an!!!
Was meint ihr dazu???

Mehr lesen

14. April 2016 um 23:24

Stell`
mir halt Deine Fragen. Ich beantworte JEDE, und zwar wahrheitsgemäß.

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 23:31
In Antwort auf lightinblack

Stell`
mir halt Deine Fragen. Ich beantworte JEDE, und zwar wahrheitsgemäß.

LG.,

lib

Li(b) gemeint
ich meinte eher, dass wir ja auch auf Männerbedürfnisse antworten, uns ihren Befindlichkeiten hingeben und uns daraus etwas für unsere Umgehensweise mit den Männern in unserem RL herausnehmen.
Glaub` mir, das schafft ein einzelner Mann nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 23:36
In Antwort auf lightinblack

Stell`
mir halt Deine Fragen. Ich beantworte JEDE, und zwar wahrheitsgemäß.

LG.,

lib

Du willst ...
... die Herausforderung aber annehmen??? Gut.
Warum denken Männer nach noch mit???
Ehrlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 23:41
In Antwort auf siaccabadora

Du willst ...
... die Herausforderung aber annehmen??? Gut.
Warum denken Männer nach noch mit???
Ehrlich...

Würdest
Du bitte so nett sein und diese /Deine Frage konkreter stellen?, damit meine ich, dass auch ich Trottel sie verstehe. Vielen Dank im Voraus!

LG.,


lib

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 23:57
In Antwort auf lightinblack

Würdest
Du bitte so nett sein und diese /Deine Frage konkreter stellen?, damit meine ich, dass auch ich Trottel sie verstehe. Vielen Dank im Voraus!

LG.,


lib

Hey,
was du gerade daraus machst, das sollte es nicht werden.
Ich bin kenesfalls der Meinung, dass Menschen "Trottel" sind.
Aber ich kann es deutlicher schreiben: wo seid ihr mit euren Gedanken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 0:31
In Antwort auf siaccabadora

Li(b) gemeint
ich meinte eher, dass wir ja auch auf Männerbedürfnisse antworten, uns ihren Befindlichkeiten hingeben und uns daraus etwas für unsere Umgehensweise mit den Männern in unserem RL herausnehmen.
Glaub` mir, das schafft ein einzelner Mann nicht.

Moin
deswegen die wolen von Frauen lernen.
Deswegen die sind hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 0:40
In Antwort auf tantesara

Moin
deswegen die wolen von Frauen lernen.
Deswegen die sind hier

Gute Idee,
aber umgekehrt es ja auch. Wir sind alle Menschen....
Dann bringen wir uns eben gegenseitig etwas bei und helfen uns.
Aber Fragen, die Frauen an Männer haben müssen auch drin sein. Andersherum geht es ja auch.
Und wir gehen wesentlich sensibler vor, und ehrlich gemeint...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 1:25

Auch darum
geht es hier nicht, eher um ein Miteiander. Wird doch mal hier möglich sein.
Es ist nstürlich, dass es unterschiedliche Empfindungen gibt, genau das ist das Spannende...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 1:54

Du hast
dich schon mal gut zwischen zwei Posts eingehängt.
Bitte mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 1:56

Sry. Mehrzahl
versuchts!!! Wenn einer es tut, dann ist der Anfang gemacht,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 1:58

Aber DU
bist ja nicht die Mehrzahl, rein rechnerisch schon nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 2:05
In Antwort auf siaccabadora

Li(b) gemeint
ich meinte eher, dass wir ja auch auf Männerbedürfnisse antworten, uns ihren Befindlichkeiten hingeben und uns daraus etwas für unsere Umgehensweise mit den Männern in unserem RL herausnehmen.
Glaub` mir, das schafft ein einzelner Mann nicht.

WAS
schafft ein einzelner Mann nicht? Du kannst Dir gar nicht vorstellen, was ich schon alles geschafft habe!


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 2:07
In Antwort auf siaccabadora

Hey,
was du gerade daraus machst, das sollte es nicht werden.
Ich bin kenesfalls der Meinung, dass Menschen "Trottel" sind.
Aber ich kann es deutlicher schreiben: wo seid ihr mit euren Gedanken....

Das habe ich
niemals behauptet! Das ist eine Unterstellung!


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 2:13

Klar doch,
rede was dich bewegt, was dich glücklich, wirklich glücklich macht! Sei der erste ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 2:19
In Antwort auf siaccabadora

Klar doch,
rede was dich bewegt, was dich glücklich, wirklich glücklich macht! Sei der erste ....

Mich
macht es glücklich, meine Ruhe zu haben, weil ich sonst nicht arbeiten kann. Comprende?

lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 3:05
In Antwort auf lightinblack

Das habe ich
niemals behauptet! Das ist eine Unterstellung!


lib

Das
Thema ist nicht verhandelbar...Nix Unterstellung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 3:11
In Antwort auf lightinblack

Mich
macht es glücklich, meine Ruhe zu haben, weil ich sonst nicht arbeiten kann. Comprende?

lib

Dann
solltest du dich schonen anstatt hier deine Bedürfnisse zu äußern.
Alles ist ruhig.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 5:12

Die Männer-Kategorie
(um deine Frage zu beantworten) findest du auf motor-talk.de und ich erkenne leichte Unterschiede zwischen den Beiträgen hüben und drüben...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 5:55
In Antwort auf siaccabadora

Dann
solltest du dich schonen anstatt hier deine Bedürfnisse zu äußern.
Alles ist ruhig.....

Ich habe hier
keine Bedürfnisse geäußert!

lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 7:17

Keine Ahnung
worum es Dir überhaupt geht. Wünscht Du Dir hier männliche Ja-Sager bzw. sonstige Weicheier oder worauf zielst Du ab?

Pacjam

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 7:20

HA!
Das bringt selbst mich zum Lachen!!!

Liebe Grüße,


lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 12:20


Ich will nicht mehr Männer, sondern eher konkrete Äußerungen zu dem, was sie wirklich wollen. Oftmals geht hier zu viel im allgemeinen Gplänkel unter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 12:30
In Antwort auf py158

Die Männer-Kategorie
(um deine Frage zu beantworten) findest du auf motor-talk.de und ich erkenne leichte Unterschiede zwischen den Beiträgen hüben und drüben...

Du
meinst also es gibt für Männer keine andere Themen, über die sich austauschen ließe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 17:53

Das heitere
Rätselraten geht weiter

Die TE weiß selbst nicht, was sie sagen wollte und ist daher unbeschwingt happy für jeden Vorschlag

*lach*

Pacjam

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2016 um 21:34
In Antwort auf pacjam5

Das heitere
Rätselraten geht weiter

Die TE weiß selbst nicht, was sie sagen wollte und ist daher unbeschwingt happy für jeden Vorschlag

*lach*

Pacjam

Wenn
du nicht für deine Bedürfnisse einstehen magst, dann ist deine Sache.
Aber vllt. schaffst du es irgendwann, und auch an anderer Stelle. Dann wäre schon alles richtig gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 23:07

Traurig genug,
dass du das mit diesem Forum so siehst. Und Lilith hätte eine Chance verient.
Aber ich finde das, was Männer wirklich zu sagen haben, interessant. Nur ist es ist dies tatsächlich vom Aussterben bedroht. Männer sollten auf ihren Mund und ihr Hirn vertrauen..... (den Rest lass ich weg, weil wird eh zensiert)
Im Gehirn existieren nämlich tatsächlich noch andere Areale als nur das Lustzentrum. Ist das schon mal wem aufgefallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 23:10

Männer...
...stehen ständig unter Strom??? Unersätzlich? Beweise!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 23:13

Kann sich
doch wieder ändern, oder? Das wäre es doch wert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 1:55

Schon wieder
dieser Grünmaier ...


lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 8:56
In Antwort auf siaccabadora

Du
meinst also es gibt für Männer keine andere Themen, über die sich austauschen ließe?

Also die üblichen Männerthemen
sind Autos (plus deren Tuning), Fußball, Ärsche und dicke Titten. Wenn du dich mit Männerforen beschäftigst, dürften dir diese Themen vermutlich am öftesten begegnen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 11:21
In Antwort auf py158

Also die üblichen Männerthemen
sind Autos (plus deren Tuning), Fußball, Ärsche und dicke Titten. Wenn du dich mit Männerforen beschäftigst, dürften dir diese Themen vermutlich am öftesten begegnen...

Und Frauen
mögen Kosmetik, Schuhe und Handtaschen (oje, bin ich dann überhaupt eine Frau?).
Es geht doch nicht um Klischees, die haben wir ja nun wirklich lange genug gepflegt.
So werden wir zum Verständnis nichts beitragen.
Es geht mir um den Menschen Mann!
Wenn wir doch unserem Gegenüber zuhören wollen, wie es immer propagiert wird, dann sollten wir es verdammt noch mal endlich tun.
Wobei eben Zuhören Gesagtes voraussetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 11:35
In Antwort auf siaccabadora

Männer...
...stehen ständig unter Strom??? Unersätzlich? Beweise!!!!

Welche Beweise
denn?

LG.,

lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 21:23

Toll
genau dies ist es, was ich mir hier erwarte. Als Gäste werden wir Männer hier freundlich aufgenommen. Und wer sich (männl. oder weibl.) hier unbedingt daneben benehmen mag, dem sein dies ja verziehen. . Im Endeffekt ist dies ja auch noch Geschmackssache! Ich freue mich immer ernst gemeinte und sinnvolle Beiträge zu lesen. Dies ist EINER, also danke und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 2:48
In Antwort auf py158

Also die üblichen Männerthemen
sind Autos (plus deren Tuning), Fußball, Ärsche und dicke Titten. Wenn du dich mit Männerforen beschäftigst, dürften dir diese Themen vermutlich am öftesten begegnen...

es gibt sicher noch andere Themen, sonst wären Männe nicht hier,,,, so in der vielzahl, 
Ich find es nicht so lustig, weil, in erster Linie sind wir alle Menschen. ODER???

(ich gehe jetzt nicht männerfeindlich vor, weil sie sind auch Menschen, das nicht zu vergessen....)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 4:43
In Antwort auf siaccabadora

Auch darum
geht es hier nicht, eher um ein Miteiander. Wird doch mal hier möglich sein.
Es ist nstürlich, dass es unterschiedliche Empfindungen gibt, genau das ist das Spannende...

Nixversteh.

Miteinander gibts doch schon. sowohl Maenner wie Fauen schreiben hier.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 4:47
In Antwort auf suahelischnurrbarthaar

Nixversteh.

Miteinander gibts doch schon. sowohl Maenner wie Fauen schreiben hier.

Faune? Pfauen? FRAUEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 0:11

Sicht der Dinge..., das war mein Ziel, auch anderer Frauen.
Nur erreicht Frau dies nie. Leider...
Und 50%, das wäre ein Optimal - Zustand. 
Wenn es so wäre, dann gäbe es dies in den Partnerschaften auch, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 0:50

Von Männern, auch wenn sie sich nicht zu erkennen geben, wäre es eifacher, in der Tat. 
Das ist ja das Ziel.
Beide Geschlechter können voneinander "lernen". 
Auch deine angeführten Themen sind hier häufig präsent. Warum nicht offen??
Manche Dinge ergeben sich ja, so ist das im offenen Austausch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 0:56

Das kann man ja ändern, indem die Rollenverteilung endlich nachkommt. Meinst du nicht?
Das "hauptsächlich Männer", gern auch als Frauen verkleidet...

Negativ über Frauen; weil sie noch immer nichzt bereit sind die Frau neben sich zu akzeptieren.

Würden Männer mehr machen, was ihenen kreativ in Sinn kommt, dann wäre die Diskrepanz nicht so groß, die Spaltung könnte umgangen werden.

KÖNNTE... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 9:27
In Antwort auf siaccabadora

Von Männern, auch wenn sie sich nicht zu erkennen geben, wäre es eifacher, in der Tat. 
Das ist ja das Ziel.
Beide Geschlechter können voneinander "lernen". 
Auch deine angeführten Themen sind hier häufig präsent. Warum nicht offen??
Manche Dinge ergeben sich ja, so ist das im offenen Austausch.

Hi
grins was kann sich da ergeben??? lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2017 um 9:27
In Antwort auf siaccabadora

Von Männern, auch wenn sie sich nicht zu erkennen geben, wäre es eifacher, in der Tat. 
Das ist ja das Ziel.
Beide Geschlechter können voneinander "lernen". 
Auch deine angeführten Themen sind hier häufig präsent. Warum nicht offen??
Manche Dinge ergeben sich ja, so ist das im offenen Austausch.

Hi
grins was kann sich da ergeben??? lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund hat Depressionen und weist mich ab
Von: angiemeyer91
neu
16. April 2017 um 23:41
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper