Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wo ist die Grenze zwischen dominant/temperamentvoll?

Wo ist die Grenze zwischen dominant/temperamentvoll?

20. August 2007 um 20:27

Meine Freundin ist ziemlich temperamentvoll und macht so einige Dinge mit denen ich nicht klar komme.
Vor allem in Gesellschaft blamiert sie mich.
Befiehlt oft und duldet kaum Einspruch. Manchmal wird man wie ein lieber Gebrauchsgegenstand behandelt. Beispiele bei der letzten Familienfeier:

Sieht hat mir gesagt, wo ich zu sitzen habe.
Hat mich nach einiger Zeit persönlich dahin befördert und auf den Stuhl gezwungen, obwohl das Essen noch nicht startete! Wenn ich mal eine dumme Bemerkung mache, haut sie
öfter mal hinten drauf. Und das ist manchmal kein Spass oder Klapps. Nach dem Essen war ich wohl nicht ganz sauber am Mund oder habs nicht schnell genug weg gemacht und sie hat es getan mit ihrer Spucke usw. Finde das merkwürdig weil es nun öfter vorkam und habe es ihr gesagt! Sie hat nur gelacht und sei nicht so empfindlich usw.

Ist sowas nicht bevormunded und dominant? Als temperamentvoll verstehe ich was anderes.

Wer kennt das? Was soll ich tun damit sie aufhört?

Mehr lesen

20. August 2007 um 21:19

Das wird schwer
denke ich.

Meine ex hatte auch solche Züge. Wenn man dahcte sie hats ignoriert, meinte sie " ich habs ignioriert".
Solche dinge konnte ich 2x ignorieren dann flogen die Fetzen.

Nach mehreren Monaten gings dann wirklcih besser, Sie hatte das auch bei ihren Eltern bemängelt was sie bei mir gestört hat.

Also einfach nur gestört in meinen Augen, wie kann man so sein.Es war ihr egal ob die Situation entspannt war oder n ehere stressig, sie hats einfach so kaputt gemacht weil sie halt so toll und klasse ist...

Jeden dasseine

Mein Tip: ändern oder Beziehung beenden, ich würd mich für keine Frau mehr so zum deppen machen.


Farmer23

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 21:54

Hm
Hab ich schon gemacht. Sie lacht mich nur an, dass ich zu sensibel bin. Nimmt meine Einwände nicht ganz ernst. Wie soll ich ihr denn Grenzen setzen?

Naja niederknuten ist es (noch) nicht, aber irgendwie schon ungewöhnlich. Richtig böse wird sie eher selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 21:58

Genau!
Das habe ich in dem Moment auch gedacht, als sie mir mit dem Spuckefinger im Gesicht rummehrte! Das macht man nicht mit einem erwachsenen Mann. Sie sieht das aber anders und angeblich alles viel lockerer als ich............

Im Bett kann sie sehr fordernd sein, meist ist es aber ausgeglichen. Ich bin nicht unbedingt der passivste Typ. Sie holt aber keine Peitsche raus oder sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:02

Haha..
Dir wünsche ich auch mal so eine. Dann vergeht dir das Lachen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:31

Du kannst nur du selber sein!
Lass dir nicht alles gefallen und nimm es geduldig hin.
rede mit ihr darüber und sage ihr klipp und klar das du dir dies nicht länger gefallen lässt, du bist alt genug und es muss keiner über dich bestimmen oder dir sagen was du zu tun und zu lassen hast...
versuche dein selbstwertgefühl zu stärken in dem du dich auch durchsetzt und wenn wieder so ein fall ist dann steh auf und geh.
damit sie auch mal überlegt was sie macht.
wünsche dir viel glück.lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:49

Also...
Szenen kommen eher weniger vor. Vermutlich weil ich mich selten wehre.
Sie hat da so eine Art sich durchzusetzen. Sie wird schnell körperlich. Als rückt mir auf die Pelle, hält mich fest, manchmal auch unsanft.
Oft nimmt sie meinen Kopf in ihre Hände und zwingt mich, in ihre Augen zu schauen und wiederholt ihren Wunsch meist etwas freundlicher und weniger befehlend. Ist wie Gehirnwäsche und erstaunlicherweise funktioniert das bei mir. In 2/3 der Fälle setzt sie sich ohne Rücksicht durch. Da kann ich machen was ich will. Je mehr ich mich wehre, desto mehr Energie wendet sie auf, um sich durchzusetzen.

Wenn ich sie stehen lasse und beleidigt spiele, wird sie sauer. Das kann ich nicht machen. Das bringt noch mehr Ärger ein.


Ich will an ihr festhalten, weil sie auch gute Eigenschaften hat. Außerdem ist sie ziemlich hübsch .

Mit 180cm und 62KG kann sie manchmal sehr Respekt einflößend sein. Da wird ein Rollentausch schwierig, weil sie auf Konfrontation geht.

Wie zeige ich ihr Grenzen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:52
In Antwort auf donagh_11922447

Das wird schwer
denke ich.

Meine ex hatte auch solche Züge. Wenn man dahcte sie hats ignoriert, meinte sie " ich habs ignioriert".
Solche dinge konnte ich 2x ignorieren dann flogen die Fetzen.

Nach mehreren Monaten gings dann wirklcih besser, Sie hatte das auch bei ihren Eltern bemängelt was sie bei mir gestört hat.

Also einfach nur gestört in meinen Augen, wie kann man so sein.Es war ihr egal ob die Situation entspannt war oder n ehere stressig, sie hats einfach so kaputt gemacht weil sie halt so toll und klasse ist...

Jeden dasseine

Mein Tip: ändern oder Beziehung beenden, ich würd mich für keine Frau mehr so zum deppen machen.


Farmer23

Wie?
Wie kann ich sie ändern?
Verlieren will ich sie nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:55
In Antwort auf beylke_12699736

Du kannst nur du selber sein!
Lass dir nicht alles gefallen und nimm es geduldig hin.
rede mit ihr darüber und sage ihr klipp und klar das du dir dies nicht länger gefallen lässt, du bist alt genug und es muss keiner über dich bestimmen oder dir sagen was du zu tun und zu lassen hast...
versuche dein selbstwertgefühl zu stärken in dem du dich auch durchsetzt und wenn wieder so ein fall ist dann steh auf und geh.
damit sie auch mal überlegt was sie macht.
wünsche dir viel glück.lg tina

Danke!
Das ist alles nur viel leichter gesagt als getan!
Sie denkt ja, dass das alles normal ist und ich mich anstelle.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 22:58

Hallo,
wenn das was du hier schreibst ernst gemeint ist, dann verschlägt es mir die Sprache (und das passiert nicht oft)Klingt schon fast nach
Kleinkindererziehung und zwar nicht nach der
Besten. Aber weißt du es finden sich immer die Richtigen, einer der macht und einer der machen läßt. Steig sofort aus aus dem Programm und laß dir solche Behandlung nicht gefallen. Das hat mit Partnerschaft nichts zu tun. Wir können uns immer und in jeder Minute unseres Lebens anders entscheiden.Ich wünsche dir viel
Glück.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:03

Ich glaube sie sieht das nicht als Rollenverteilung.
Für sie ist das ganz normal glaube ich. Ich mag temperamentvolle Frauen, aber das ist doch eine Nummer zu ähm..... heftig.
Ich habe mich auch noch nie irgend jemanden so unterlegen gefühlt. Und ich bin bei Gott kein Weichei und Versagertyp. Ist schon krass was es für Frauen gibt......

Ich bin 3 cm kleiner als sie. Ich hoffe ja immer noch, dass es irgendwann nachlässt bei ihr mit der Dominanz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:09
In Antwort auf melike13

Hallo,
wenn das was du hier schreibst ernst gemeint ist, dann verschlägt es mir die Sprache (und das passiert nicht oft)Klingt schon fast nach
Kleinkindererziehung und zwar nicht nach der
Besten. Aber weißt du es finden sich immer die Richtigen, einer der macht und einer der machen läßt. Steig sofort aus aus dem Programm und laß dir solche Behandlung nicht gefallen. Das hat mit Partnerschaft nichts zu tun. Wir können uns immer und in jeder Minute unseres Lebens anders entscheiden.Ich wünsche dir viel
Glück.
Gruß Melike

?
Wieso sollte ich das nicht ernst meinen???
Zum Spass bin ich wohl nicht hier.

Ich will sie nicht verlieren. Also muss es einen anderen Weg geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:14

Die lachen ja noch drüber!
Das sie das Heft in der Hand hat!
Da wird alles als Spass hingestellt. Aber manchmal geht es eben über Spass hinaus, vor allem seit den letzten Wochen. Was ist wenn es sich noch steigert?

Mich weigern? Dann knallt es...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:16

Unter Temperamentvoll versteh ich auch was anderes
das was sie macht ist einfach nur Kindisch und will bevormunden.und das sie dein Mund sauber machen möchte mit ihrem Speichel..meine Güte als ich das gelesen hab musste ich lachen..Meine Ma hat das als ich klein war gemacht,das sollte aber nicht die Freundin bei ihrem Freund tun...lächerlich einfach nur.

du solltest ihr mal deine Meinung sagen,sonst hat sie dich bald richtig unter ihren Pantoffeln

warum machst du das denn eigentlich mit?
Psu solltest den Spies mal umdrehn und sie so bevormunden dann sieht sie mal wie das ist...vielleicht hört sie dann auf.


da ich ein sehr dominanter Mensch bin kann ich dir nur sagen sowas,was sie tut ist kein dominieren sondern bevormunden.
mach was dagegen bevor es zu spät ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:25
In Antwort auf osiris_12360271

Unter Temperamentvoll versteh ich auch was anderes
das was sie macht ist einfach nur Kindisch und will bevormunden.und das sie dein Mund sauber machen möchte mit ihrem Speichel..meine Güte als ich das gelesen hab musste ich lachen..Meine Ma hat das als ich klein war gemacht,das sollte aber nicht die Freundin bei ihrem Freund tun...lächerlich einfach nur.

du solltest ihr mal deine Meinung sagen,sonst hat sie dich bald richtig unter ihren Pantoffeln

warum machst du das denn eigentlich mit?
Psu solltest den Spies mal umdrehn und sie so bevormunden dann sieht sie mal wie das ist...vielleicht hört sie dann auf.


da ich ein sehr dominanter Mensch bin kann ich dir nur sagen sowas,was sie tut ist kein dominieren sondern bevormunden.
mach was dagegen bevor es zu spät ist.

So witzig ist es ja nicht
Vor allem wenn es noch welche sehen...

Sie hat mich schon richtig unterm Pantoffel und ich will das ändern, ohne dass sie mein Blut vergießt!

Spieß umdrehen ist witzig )))). Da kann ich mir gleich die Kugel geben. Das geht schneller. ich hab das mal im Ansatz versucht und es ist fürchterlich in die Hose gegangen.
Sie geht einfach immer einen Schritt weiter und ihr scheint es sogar noch Spass zu machen, mir aber nicht...


Du bist also sehr dominant? Wie gehst du mit deinem Freund um?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:26

?
was wird wehtun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:38
In Antwort auf johann_11856139

So witzig ist es ja nicht
Vor allem wenn es noch welche sehen...

Sie hat mich schon richtig unterm Pantoffel und ich will das ändern, ohne dass sie mein Blut vergießt!

Spieß umdrehen ist witzig )))). Da kann ich mir gleich die Kugel geben. Das geht schneller. ich hab das mal im Ansatz versucht und es ist fürchterlich in die Hose gegangen.
Sie geht einfach immer einen Schritt weiter und ihr scheint es sogar noch Spass zu machen, mir aber nicht...


Du bist also sehr dominant? Wie gehst du mit deinem Freund um?

Also wenn du das mitmachst
bist du selber schuld wenn du schon selber sagst,das du unterm Pantoffel stehst..was willst du dann noch von ihr?
eh Junge du solltest dir so schnell wie möglich eine "normale" Frau suchen und keine die ihre Fantasien an dir ausleben will.
weil das tut sie.ein Mensch der so drauf ist,ist endweder Krank oder will ihre Fantasien an andere ausleben.in dem Falle "an dich"

hab 3fragen:
wielange seid ihr zusamm?wie alt seid ihr?und geht das schon seiddem ihr zusamm seid?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:46
In Antwort auf osiris_12360271

Also wenn du das mitmachst
bist du selber schuld wenn du schon selber sagst,das du unterm Pantoffel stehst..was willst du dann noch von ihr?
eh Junge du solltest dir so schnell wie möglich eine "normale" Frau suchen und keine die ihre Fantasien an dir ausleben will.
weil das tut sie.ein Mensch der so drauf ist,ist endweder Krank oder will ihre Fantasien an andere ausleben.in dem Falle "an dich"

hab 3fragen:
wielange seid ihr zusamm?wie alt seid ihr?und geht das schon seiddem ihr zusamm seid?

...
beantworte lieber erst mal meine Frage, ehe du Fragen stellst, ja?

Was für Fantasien sollen das sein? Und wie behnadelst DU deinen Freund, wenn du ja ach so dominant bist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:49
In Antwort auf johann_11856139

...
beantworte lieber erst mal meine Frage, ehe du Fragen stellst, ja?

Was für Fantasien sollen das sein? Und wie behnadelst DU deinen Freund, wenn du ja ach so dominant bist?

Wieso sollte ich
deine Fragen beantworten.du hast doch ein Problem und nicht ich..wenn du Hilfe bekomm willst beantworte das oder lass es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:52
In Antwort auf osiris_12360271

Wieso sollte ich
deine Fragen beantworten.du hast doch ein Problem und nicht ich..wenn du Hilfe bekomm willst beantworte das oder lass es.

Du bist nicht dominant sondern unhöflich...
Verzichte auf eine Diskussion mit dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:54
In Antwort auf johann_11856139

...
beantworte lieber erst mal meine Frage, ehe du Fragen stellst, ja?

Was für Fantasien sollen das sein? Und wie behnadelst DU deinen Freund, wenn du ja ach so dominant bist?

Ich gebe dir aber ein Tipp
du solltest deiner Freundin beibringen das sie dich als Mann respektirt genauso wie auch du sie als Frau respektieren musst.
bei euch läuft was falsch und das muss geändert werden..bring ihr bei mit dir nicht so umzugehn,wenn sie diese kinderrein macht beachte es nicht oder sag ihr klipp und klarr das sie es lassen soll,sonst würdest du gehn..und ich sag dir,geh dann auch...mach das so oft bis sie raus lernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 23:56
In Antwort auf johann_11856139

Du bist nicht dominant sondern unhöflich...
Verzichte auf eine Diskussion mit dir!

Ich bin unhöflich
da kennst du mich aber schlecht,nur weil ich deine Fragen nicht beantworten will...lächerlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2007 um 11:21
In Antwort auf johann_11856139

?
Wieso sollte ich das nicht ernst meinen???
Zum Spass bin ich wohl nicht hier.

Ich will sie nicht verlieren. Also muss es einen anderen Weg geben.

???
das ist Abhängigkeit und Hörigkeit, hat mit Partnerschaft nichts mehr zu tun. Sie wird sich nicht ändern und muß es auch nicht.
Schönheit hat in dem Fall einen hohen Preis.
Meinst du nicht auch? Mußt du deinen Selbst-
wert mit einer entsprechenden Frau aufpolieren? Leiden ist manchmal leichter als
lösen und der Leidensdruck ist bei dir an-
scheinend nicht hoch, weil sonst wärst du
zu einer Änderung bereit und hört sich nach
all deinen "ja-Aber-Äußerungen" nicht so an.
Entschuldige bitte, aber für mich bist du ein Fall für eine Therapie. Ansonsten viel
Spaß bei den Spielchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2007 um 12:22

Meine güte
nachdem ich mir deinen thread jetzt komplett durchgelesen habe, kann ich nur sagen: sei doch mal ein mann !!

ihr zu widersprechen traust du dich nicht, sie links liegen zu lassen traust du dich nicht, sauer zu sein traust du dich nicht, dies traust du dich nicht, das traust du dich nicht.....himmel !

was willst du ???
du wirst sie nicht ändern indem du fleißig alles schluckst, was sie dir reinwürgt.
entweder du findest dich damit ab ( weil sie ja immerhin ach so hübsch ist ) oder du kneifst mal die a.rschbacken zusammen und bietest ihr mal ordentlich paroli !
und wenn es dann knallt, na dann knallt es eben. wird sie auch nicht dran sterben !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen