Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wo habt ihr euch verliebt?

Wo habt ihr euch verliebt?

25. Januar 2010 um 18:25

Helau,

mich interessiert es, wo ihr euren Partner kennengelernt habt und wo und wann ihr gemerkt habt, dass ihr ihn liebt?

mfg

Mehr lesen

25. Januar 2010 um 18:35

Dfd
Wieso wart ihr beide in Moskau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 18:37

Cv
Achso, eure Clique hat also dort ulraub gemacht. Und wie kamt ihr euch näher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 19:02

D
Und wie ging das ab? Hat Sie gesagt, sie liebt dich ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 19:33

Ff
Moment mal, ihr habt euch online verliebt? Nur übers Internet, oder auch Treffen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 19:39

D
wieso erst nach vielen Trefffen? Wieso so lange?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 19:49

F
Und was sagt dein Mann jetzt dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 20:14

D
du glückspilz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 20:44

Kennen
gelernt in einer Partnerbörse, eine Woche gemailt und telefoniert und uns dann in meiner Stadt in einem Lokal getroffen.
Er sagt er hat sich auf den ersten Blick, als ich aus meinem Auto stieg verliebt. Bei mir hats zwar gekribbelt aber richtig verliebt hab ich mich eine Woche später bei mir zuhause in ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 20:59

Da melde ich mich auch mal zu wort
kennengelernt hab ich meinen mann erstmal gar nicht. das hab ich anderen überlassen auf einem weinfest haben sich meine freundinen einer gruppe angetrunkener typen angeschlossen.vielleicht 15 männer die einen verein namens "schwartau a....loch"gegründet hatten.
eine sehr lustige und chaotische truppe .am nächsten wochenende(da war ich auch mit) hatten wir die leute schon wieder zufällig getroffen.so ging das fast jedes wochende .nur spontan ,ohne verabredung!!zufall??
egal,jedenfalls hab ich mich mit meinem jetzigen mann super verstanden,als bester freund sozusagen.
eines abends wurde ich von einem unbekannten belästigt und ER kam(1.96 cm. gross)und hat mich beschützt.
in diesem moment schaute ich in seine wunderschönen blauen augen und es war um mich geschehen!
wir küssten uns und seit dem sind wir glücklich zusammen.
mittlerweile sind wir verheiratet und haben 2 kleine kinder..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:01

Wo kennengelernt
ZUnächst bei friendscout24, dann privat, irgendwann funkte es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:02
In Antwort auf ofi21

Kennen
gelernt in einer Partnerbörse, eine Woche gemailt und telefoniert und uns dann in meiner Stadt in einem Lokal getroffen.
Er sagt er hat sich auf den ersten Blick, als ich aus meinem Auto stieg verliebt. Bei mir hats zwar gekribbelt aber richtig verliebt hab ich mich eine Woche später bei mir zuhause in ihn.

Dd
bei dir zuhause? Wieso Zuhause? Was hatte er dort zu suchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:03
In Antwort auf xylina_12338526

Da melde ich mich auch mal zu wort
kennengelernt hab ich meinen mann erstmal gar nicht. das hab ich anderen überlassen auf einem weinfest haben sich meine freundinen einer gruppe angetrunkener typen angeschlossen.vielleicht 15 männer die einen verein namens "schwartau a....loch"gegründet hatten.
eine sehr lustige und chaotische truppe .am nächsten wochenende(da war ich auch mit) hatten wir die leute schon wieder zufällig getroffen.so ging das fast jedes wochende .nur spontan ,ohne verabredung!!zufall??
egal,jedenfalls hab ich mich mit meinem jetzigen mann super verstanden,als bester freund sozusagen.
eines abends wurde ich von einem unbekannten belästigt und ER kam(1.96 cm. gross)und hat mich beschützt.
in diesem moment schaute ich in seine wunderschönen blauen augen und es war um mich geschehen!
wir küssten uns und seit dem sind wir glücklich zusammen.
mittlerweile sind wir verheiratet und haben 2 kleine kinder..........

Ee
Nachts auf offener Straße, wurdest du belästigt? Was ist passierT?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:04
In Antwort auf hinrik_12752112

Wo kennengelernt
ZUnächst bei friendscout24, dann privat, irgendwann funkte es.

D
Was war die Ursache, für das Funken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:05
In Antwort auf cyan_11850746

Dd
bei dir zuhause? Wieso Zuhause? Was hatte er dort zu suchen?

Na
weil ich ihn zu mir nach Hause eingeladen hab nach unserem ersten Date und ich mir annähernd sicher war, er ist kein Vollpfosten, kein Aufreißer und wahrscheinlich auch kein Mörder, sondern nett und sympathisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:06

Ganz banal
ich habe meinen auf einem fest gesehen...dann beim nächsten sehen/treffen (unabsichtlich) hat es sowas von gefunkt, da stand die welt still
dann haben wir adressen ausgetauscht und geschrieben, telefoniert etc. bis wir uns dann getroffen haben und auch dann hat es wieder gefunkt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:09
In Antwort auf xylina_12338526

Da melde ich mich auch mal zu wort
kennengelernt hab ich meinen mann erstmal gar nicht. das hab ich anderen überlassen auf einem weinfest haben sich meine freundinen einer gruppe angetrunkener typen angeschlossen.vielleicht 15 männer die einen verein namens "schwartau a....loch"gegründet hatten.
eine sehr lustige und chaotische truppe .am nächsten wochenende(da war ich auch mit) hatten wir die leute schon wieder zufällig getroffen.so ging das fast jedes wochende .nur spontan ,ohne verabredung!!zufall??
egal,jedenfalls hab ich mich mit meinem jetzigen mann super verstanden,als bester freund sozusagen.
eines abends wurde ich von einem unbekannten belästigt und ER kam(1.96 cm. gross)und hat mich beschützt.
in diesem moment schaute ich in seine wunderschönen blauen augen und es war um mich geschehen!
wir küssten uns und seit dem sind wir glücklich zusammen.
mittlerweile sind wir verheiratet und haben 2 kleine kinder..........

Nix dramatisches
nur dumm angemacht und nicht locker gelassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:12
In Antwort auf rsismn_12736913

Ganz banal
ich habe meinen auf einem fest gesehen...dann beim nächsten sehen/treffen (unabsichtlich) hat es sowas von gefunkt, da stand die welt still
dann haben wir adressen ausgetauscht und geschrieben, telefoniert etc. bis wir uns dann getroffen haben und auch dann hat es wieder gefunkt....

Dfdsd
wieso gefunkt? Was war am ihn so toll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:15
In Antwort auf xylina_12338526

Nix dramatisches
nur dumm angemacht und nicht locker gelassen...

Dd
Was hat er gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:16
In Antwort auf ofi21

Na
weil ich ihn zu mir nach Hause eingeladen hab nach unserem ersten Date und ich mir annähernd sicher war, er ist kein Vollpfosten, kein Aufreißer und wahrscheinlich auch kein Mörder, sondern nett und sympathisch.

Kk
Du hast ihn, wahrscheinlich auch deshalb nach Hause eingeladen, weil du Sex haben wolltest mit ihm,odeR?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:23
In Antwort auf cyan_11850746

Dd
Was hat er gesagt?

Du willst es
wohl ganz genau wissen!?!
ich muss dich enttäuschen.
ich weis es nicht mehr,es ist schon zu lange her!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:30
In Antwort auf cyan_11850746

Kk
Du hast ihn, wahrscheinlich auch deshalb nach Hause eingeladen, weil du Sex haben wolltest mit ihm,odeR?

Öhm
nö.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 21:43
In Antwort auf cyan_11850746

Dfdsd
wieso gefunkt? Was war am ihn so toll?

Einfach alles
ich hab ihn gesehen und es hat gekribbelt (tut es heute noch nach einem jahr)
seine art, sein lachen, sein verhalten, sein aussehen einfach alles. er ist mein traummann.

nicht war, ist (immer noch)!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 22:48

F
Aber was ist mit DISCO? Kam überhaupt nicht vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 23:14


Hab ihn vor 1,5 Jahren in der Uni kennen gelernt - gleiches Studienfach und Semester. Viel hatten wir aber nicht miteinander zu tun. Ab letztem Sommer haben wir uns dann ziemlich gut verstanden, ab Herbst mehr gemeinsam - aber mit anderen - unternommen. "Gefunkt" hat es bei mir zu Hause, während einer gemütlichen Kartenrunde mit Freunden. Wirklich klar wurde es ein paar Tage später.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 23:21
In Antwort auf cyan_11850746

F
Aber was ist mit DISCO? Kam überhaupt nicht vor.

Disco kann ich dir auch nicht bieten,
aber dafür was gaaaaanz Spannendes: beim Friseur.
Und nein, er war nicht der Friseur der meine Haare geschnitten hat und auch nicht andersrum, wir haben nicht beide dort gearbeitet und nein, wir waren auch nicht beide als Kunden dort. Der Rest bleibt ein Geheimnis. Du bist nämlich viel zu neugierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 23:31

Im internet
auf einer wunderbaren seite die ich jetzt besser nicht nenne, haben wir uns kennen gelernt.
dann haben wir uns ziemlich schnell getroffen und es war sofort klar: der oder keiner! irgendwie war von anfang an alles schön mit ihm... also haben wir uns nach ner woche schon geküsst und dann war eh alles klar.
und wir sind echt so ein dämliches beklopptes verliebtes friede-freude-eierkuchen-pärch en... wir streiten nicht, können über alles reden, unternehmen viel und schmieden pläne... sowas hab ich früher immer gehasst, aber mit ihm geht das irgendwie einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 8:29

Im Internet...
dass ich ihn liebe merke ich immer dann, wenn wir gestritten haben und ich ihm etwas verzeihe. DANN weiß ich, dass ich diesen Menschen liebe. Einen Menschen zu "lieben" mit dem alles rosarot und friedefreudeeierkuchen ist, das ist keine Kunst, finde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:10
In Antwort auf eseld_11925853

Im internet
auf einer wunderbaren seite die ich jetzt besser nicht nenne, haben wir uns kennen gelernt.
dann haben wir uns ziemlich schnell getroffen und es war sofort klar: der oder keiner! irgendwie war von anfang an alles schön mit ihm... also haben wir uns nach ner woche schon geküsst und dann war eh alles klar.
und wir sind echt so ein dämliches beklopptes verliebtes friede-freude-eierkuchen-pärch en... wir streiten nicht, können über alles reden, unternehmen viel und schmieden pläne... sowas hab ich früher immer gehasst, aber mit ihm geht das irgendwie einfach

Jmj
welche seite denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:11
In Antwort auf yvi011

Disco kann ich dir auch nicht bieten,
aber dafür was gaaaaanz Spannendes: beim Friseur.
Und nein, er war nicht der Friseur der meine Haare geschnitten hat und auch nicht andersrum, wir haben nicht beide dort gearbeitet und nein, wir waren auch nicht beide als Kunden dort. Der Rest bleibt ein Geheimnis. Du bist nämlich viel zu neugierig.

Ff
Wie jetzt? Was habt ihr dann beim Friseur gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:13
In Antwort auf ofi21

Na
weil ich ihn zu mir nach Hause eingeladen hab nach unserem ersten Date und ich mir annähernd sicher war, er ist kein Vollpfosten, kein Aufreißer und wahrscheinlich auch kein Mörder, sondern nett und sympathisch.

Sdf
Der einzige Grund, wieso man jemand nach Hause einladen würde, ist Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:15

Dfd
Wie hat er denn geschrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:27
In Antwort auf cyan_11850746

Sdf
Der einzige Grund, wieso man jemand nach Hause einladen würde, ist Sex.

Keine
Ahnung ob das bei dir so ist.
Bei mir jedenfalls nicht, so notgeil bin ich dann doch nicht.
Und hätte ich meine damalige "Bekanntschaft" nur für Sex eingeladen, wären wir wohl bis heute nicht schon 3 1/2 Jahre glücklich zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 10:35

Hab gesehen
dass du danach fragst ob sich auch jemand in der disco kennen gelernt hat ja ICH

bzw. es war eigentlich ein irish pub, aber egal. ich hab dort meinen freund angesprochen und auch am selben abend noch mit nach hause genommen (lief aber nix).

haben uns danach ein paar wochen lang regelmäßig getroffen...und sind auch ziemlich schnell zusammen gekommen.

VERliebt hab ich mich in ihn schon am nächsten morgen - da wars halt seine optik und seine extrem süße art die er mir schon in den ersten stunden unseres kennenlernens gezeigt hat.

und richtig lieben... ich kann nicht mehr genau sagen wann dieses verliebt sein dann in liebe übergegangen ist.

wir sind jetzt auf jeden fall fast 1,5 jahre zusammen und wohnen seit 1 jahr auch zusammen - und es passt perfekt!

und noch eine kleine anmerkung nebenbei (das will ich der ganzen welt erzählen weil ich mich so freue ): wir fliegen heuer im herbst für zwei wochen auf die malediven!!! ist schon gebucht!

lg karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 18:24

Tztztztz
Frau apfel, was du mir gleich wieder unterstellst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 18:42

...
In einer Mittelalterkneipe in unserer Stadt haben wir uns über gemeinsame Freunde kennen gelernt.
Dann hat er mich im Internet angeschrieben und als wiederum die bereits erwähnten Freunde von uns und ich nach Hannover in eine "rockig angehauchte Disco" fahren wollten, war er einfach auch da.
Da mein bester Freund zu der Zeit noc nicht 18 war, hat er den Führerschein meines jetzigen Freundes bekommen um in die Disco zu kommen. Daraufhin kamen wir in's Gespräch...
Gemerkt, dass ich verliebt bin, habe ich als ich am übernächsten Morgen immer noc bei ihm war =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 19:20


Im Bus nach Hause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 20:47
In Antwort auf priya_12372572


Im Bus nach Hause


Kennengelernt hab ich ihn durch ne Freundin, die in seinem Jahrgang war. Das ist jetzt gute 6 Jahre her. Hatten meist nur flüchtigen Kontakt. Letztes Jahr im Sommer hatten wir uns dann wiedergesehen, an ner Wiese. Irgendwie hatte ich mich gleich an dem Abend zu ihm hingezogen gefühlt, obwohl ich in einer Beziehung war (nagut, ich wollte eh Schluss machen). Seit dem Abend haben wir uns täglich gesehen. Nächtelang geredet. Nun, wann hab ich gemerkt, dass ich ihn liebe? Ich glaube, als er mich das erste mal küsste. Zumindest verliebt sein. Als er mir sagte,dass er gern mit mir zusammen wäre.. bin ich fast geplatzt vor Glück und als er mir dann sagte, dass er mich liebt... Gott, mir blieb die Luft weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 20:49
In Antwort auf shyama_12898210


Kennengelernt hab ich ihn durch ne Freundin, die in seinem Jahrgang war. Das ist jetzt gute 6 Jahre her. Hatten meist nur flüchtigen Kontakt. Letztes Jahr im Sommer hatten wir uns dann wiedergesehen, an ner Wiese. Irgendwie hatte ich mich gleich an dem Abend zu ihm hingezogen gefühlt, obwohl ich in einer Beziehung war (nagut, ich wollte eh Schluss machen). Seit dem Abend haben wir uns täglich gesehen. Nächtelang geredet. Nun, wann hab ich gemerkt, dass ich ihn liebe? Ich glaube, als er mich das erste mal küsste. Zumindest verliebt sein. Als er mir sagte,dass er gern mit mir zusammen wäre.. bin ich fast geplatzt vor Glück und als er mir dann sagte, dass er mich liebt... Gott, mir blieb die Luft weg.


Nächtelang geredet? Über was denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen