Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wisst ihr immer, was euer Partner...

Wisst ihr immer, was euer Partner...

2. Mai 2012 um 11:08

... so macht? Bzw. findet ihr es wichtig grob zu wissen wo er ist und mit wem? Rede vor allem von Abenden, an denen man sich nicht sieht...Ich z.B. brauche das, um mich meinem Partner verbunden zu fühlen, gerade wenn man sich nicht oft sieht. Aber nicht der Kontrolle wegen.

Wie seht Ihr das?

Liebe Grüße

Mehr lesen

2. Mai 2012 um 11:36

Ja
ist für uns selbstverständlich. Falls mal was ist, weiß man, wo der andere steckt. Oft wird auch nur grob gesagt, wo man ist, wenn sich abends spontane änderungen ergeben sollten. Das wird dann erst am nächsten tag erzählt.....kneipentour z.b

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 11:41

Da...
mein Partner und ich jeden Tag miteinander telefonieren wenn er nicht Schicht arbeitet, weiß ich meist schon, was er macht.
Genauso, wie er weiß, was ich mache oder vorhabe.
Wir erzählen uns das nicht als Verpflichtung zur Rechenschaft, sondern aus Interesse am anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 11:46


Und das ist genau der Punkt. Nur weil es einen einfach GROB (keine Einzelheiten, kein ständiges SMS- Schreiben mit dem Partner an dem Abend -> find ich übrigens selbst bescheuert) interessiert, wird einem vorgeworfen, man wolle ja kontrollieren und Protokoll führen.
Für mich (!) gehört sowas in einer Beziehung dazu... Um auch einfach das Wir-Gefühl zu stärken / zu erhalten.
Frage mich, warum sich manche dadurch so dermaßen eingeengt fühlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 11:48


Was soll an Verbundenheit und Interesse nicht glaubhaft sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 11:58

Wenn der partner es von sich aus macht
ohne dat man selber jemals sowas gefordert hat, hat es nichts mit kontrolle zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:00
In Antwort auf ofi21

Da...
mein Partner und ich jeden Tag miteinander telefonieren wenn er nicht Schicht arbeitet, weiß ich meist schon, was er macht.
Genauso, wie er weiß, was ich mache oder vorhabe.
Wir erzählen uns das nicht als Verpflichtung zur Rechenschaft, sondern aus Interesse am anderen.

Und genau...
...das ist der Punkt: "aus Interesse am anderen"!
Natürlich interessiert es mich was mein Partner macht, wie er seinen Tag verbringt wenn wir mal nicht zusammen sind und umgekehrt ist es das gleiche! Da geht es nicht um genaue Details oder um ein Stundenprotokoll...
Zu wissen wie der Tag des anderen so aussieht gehört für mich und meinen Partner einfach zum bereits erwähnten Wir-Gefühl dazu und hat nix mit Kontrolle" zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:05

Quark
wenn ich abends sage "schatz, ich geh noch mit meiner freundin weg", oder er sagt mir, er geht vom bund aus noch feiern, hat es nichts mit kontrollzwang zu tun. Es ist eine selbstverständlichkeit in einer beziehung, dass ich meinem partner sage, wohin ich gehe......völlig egal, ob er es hören möchte oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:17

Die Männer hier...
...können scheinbar nicht unterscheiden zwischen "Schatz ich geh heut Abend noch einen trinken mit meine(r)m Freund/in und "wo bist du, wo gehst du hin, wann kommst du wieder, mit wem gehst du und wer ist noch dabei?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:21

Das
kann ich mit ja beantworten.
Ist doch auch normal das er/sie sagt du ich geh da hin mit ihm oder ihr.
Was sie dann machen,das weiss ich nicht,vielleicht erfahre ich es ,aber vielleicht auch nicht,wenn nicht ist auch nicht schlimm.
Ich vertraue meinem Partner!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:40

Natürlich wissen wie gegenseitig wo wir sind...
...wir haben 2 kleine kinder und da kann immer was sein. aber auch davor war es schon so...wo ist das problem? wir haben nichts zu verbergen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 20:57

Ich weiss es
aber ich brauch es nicht.

Er ist erwachsen genug um zu wissen was er wo mit wem macht. Da ist auch absolutes Vertrauen.
Wir sehen uns auch nicht täglich, dennoch erzählt er mir das am Telefon oder schreibt zwischendurch eine SMS. Er findet sowas auch wichtig.

Lg; Alessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 23:06

Mein Mann...
... Sagt mir immer wohin er geht, muss macht..
Ich genauso..
War schon immer so bei uns..
Ist auch so von allein entstanden.. Finde ich ok auch wenn's nicht so wäre..
Vertrauen ist da und das ist das wichtigste..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper