Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wird man durchs chatten untreu

Wird man durchs chatten untreu

6. Mai 2010 um 14:11

ich habe ein riesen Problem und hoffe auf einige Antworten von euch..
ich bin seit etwas über einem Jahr in einer festen Beziehung, wir sind kurz davor, unsere gemeinsame Wohnung zu beziehen. Alles läuft wunderbar, im Grunde bin ich wahnsinnig glücklich und hatte -eigentlich- das Gefühll die Liebe meines Lebens gefunden zu haben ..

- bis vor eiin paar Tagen ! !
Eine alte Bekanntschaft meldete sich bei mir. Weit vor meiner jetzigen Beziehung haben wir uns wunderbar verstanden, geflirtet und unser Verhältnis eine "Seelenverwandtschaft" genannt.
Ich kann seitdem ich wieder mit ihm in Kontakt bin an nichts anderes mehr denken

für mich selbst hatte ich kurzzeitig entschieden, den Kontakt einfach wieder anzubrechen um in ruhe meine eigentlich glückliche Beziehung zu führen und aufrecht zu erhalten !
- doch ich kann es nicht..
er tut mir sehr gut und es scheint als hätte ich Schmetterlinge im Bauch..
dennoch liebe ich meinen Freund wirklich sehr !

Was soll ich nur tun ?

Mehr lesen

6. Mai 2010 um 16:34

Das kannst Du nur selbst entscheiden
In einer Beziehung hört irgendwann das große kribbeln auf.
Etwas neues ( auch wenn es schon älter ist ) kann einen iritieren. Was Du an deinem Freund hast und was Du an ihm liebst, weisst Du selbst am besten.

Was sagt denn der Bekannte dazu? Will er Dich oder findet er Dich spannend weil Du vergeben bist.
Vielleicht will er Dich nur so lange wie Du in der Beziehung bist. Solltest Du Dich trennen, könnte er Dich auch plötzlich uninteressant finden.

Ich würde für ein bisschen Schwärmerei nicht das aufs Spiel setzen was Du hast. Du weisst doch was Du an Deiner Beziehung hast, Du hast ein gutes Jahr daran gearbeitet und nun kommt jemand und Du willst das alles wegschmeissen.

Warum bestand denn kein Kontakt zu dem " Seelenverwandten". Warum habt Ihr nichts merh voneinander gehört?

Netten Gruß

miss79m

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 10:27
In Antwort auf nkruma_12532881

Das kannst Du nur selbst entscheiden
In einer Beziehung hört irgendwann das große kribbeln auf.
Etwas neues ( auch wenn es schon älter ist ) kann einen iritieren. Was Du an deinem Freund hast und was Du an ihm liebst, weisst Du selbst am besten.

Was sagt denn der Bekannte dazu? Will er Dich oder findet er Dich spannend weil Du vergeben bist.
Vielleicht will er Dich nur so lange wie Du in der Beziehung bist. Solltest Du Dich trennen, könnte er Dich auch plötzlich uninteressant finden.

Ich würde für ein bisschen Schwärmerei nicht das aufs Spiel setzen was Du hast. Du weisst doch was Du an Deiner Beziehung hast, Du hast ein gutes Jahr daran gearbeitet und nun kommt jemand und Du willst das alles wegschmeissen.

Warum bestand denn kein Kontakt zu dem " Seelenverwandten". Warum habt Ihr nichts merh voneinander gehört?

Netten Gruß

miss79m

Vielen dank !
vielen Danke erstmal für deine Antwort !
Natürlich hast du in allen belangen recht. Dennoch ist es einfach ein komisches Gefühl, dass all meine Gedanken sich zur Zeit um den "Bekannten" kreisen !
Der Kontakt ist irgendwann zurück gegangen, da ich mich wegen meiner neuen Beziehung nicht mehr gemeldet bzw. mich nicht mehr im Netz habe blicken lassen .
Und was er dazu sagt, das weiß ich nicht genau... für mein empfinden ist er heftig am flirten, schreibt mir, dass er an mich denken muss, ich ihm gefehlt habe und er hofft, dass aus uns diesmal mehr wird und wir uns nicht wieder aus den Augen verlieren..
Vielleicht schmeichelt es mir auch einfach nur ?
Vielleicht ist es auch schön, von außenstehenden komplimente zu bekommen ?
Oder es liegt einfach nur an der Jahreszeit - Frühlingsgefühle...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 22:44
In Antwort auf danak_12540359

Vielen dank !
vielen Danke erstmal für deine Antwort !
Natürlich hast du in allen belangen recht. Dennoch ist es einfach ein komisches Gefühl, dass all meine Gedanken sich zur Zeit um den "Bekannten" kreisen !
Der Kontakt ist irgendwann zurück gegangen, da ich mich wegen meiner neuen Beziehung nicht mehr gemeldet bzw. mich nicht mehr im Netz habe blicken lassen .
Und was er dazu sagt, das weiß ich nicht genau... für mein empfinden ist er heftig am flirten, schreibt mir, dass er an mich denken muss, ich ihm gefehlt habe und er hofft, dass aus uns diesmal mehr wird und wir uns nicht wieder aus den Augen verlieren..
Vielleicht schmeichelt es mir auch einfach nur ?
Vielleicht ist es auch schön, von außenstehenden komplimente zu bekommen ?
Oder es liegt einfach nur an der Jahreszeit - Frühlingsgefühle...

Uuppss...
mir geht es genauso - siehe erster Beitrag (Whats719.......

Ich kenne das Gefühl nicht loslassen zu können obwohl man innerlich weiss "das bringt nichts".....
Ich habe meinen Ex auch wiedergefunden und empfinde ein Gefühl das ich bis jetzt nicht kannte. Diese Sehnsucht...das Verlangen...die Bestätigung....

Ich suche selber einen Rat und weiss nicht damit umgehen zu können.
Mir schmeichelt es auch....und ganz ehrlich...würde ich wieder in Deutschland leben dann hätte ich es sicherlich gewagt mich mit meinem Ex zu treffen.
Ich geniesse diese Zeit einfach und ich denke, wenn ich spüre es hat keinen Sinn mehr dann beende ich alles...

Viel Glück für Dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen