Forum / Liebe & Beziehung

Wird er mich vermissen?

Letzte Nachricht: 1. September um 17:02
30.08.21 um 17:20

Hallo

ich fange mal einfach an

Ich war mit meinem ex 9 Jahre zusammen alles lief anfangs gut wir haben uns sehr lange ich habe ihn mit 15 kennengelernt wir sind dann irgendwann zusammen gezogen dort war ich 18 alles lief prima irgendwann hat er sich als muttersöhnchen entpuppt und es wurde immer schlimmer irgendwann hat es mir gereicht und ich habe schluss gemacht. Irgendwann meldete er sich und wir hatten es nochmal versucht es lief dann auch alles wieder gut bis er mir dann weinend sagte er kann nicht mehr mit zusammen sein aufgrund meiner familie da er sich überhaupt nicht mit meinen vater versteht und meine mutter ihn auch nicht leiden kann er hat Gesagt wie soll das alles werden wenn wir kinder haben er hatte dann sehr viel getrunken und auch Drogen genommen aus Frust viele seiner Kollegen haben mich auf ihn angesprochen was denn mit ihn los ist man muss sagen unsere Familien verstehen sich  überhaupt nicht anfangs war ich wütend und mit der zeit tat er mir dann auch leid weshalb ich mit ihm wieder etwas eingegangen bin sozusagen eine Freundschaft plus er kam jedes Wochenende zu mir hat bei mir geschlafen auch ohne das etwas gelaufen ist wir hatten jeden abend telefoniert und waren in Kontakt und heute bereue ich es überhaupt soweit kommen zu lassen alles wurde lockerer wir hatten dann vor kurzen ein Gespräch wo er mir sagte er würde irgendwann eine andere frau wohl bestimmt kennenlernen da er nun schon 29 ist und er es sich zwar alles mit mir gewünscht hätte er aber nicht kann man muss sagen er ist ein kalter Mensch und zeigt nur sehr selten seine wahren Gefühle für mich war das alles wie ein Schlag und ich glaube er war auch schon auf der Suche nach einer anderen Frau 
Nun fühl ich mich einfach so ausgenutzt und leer ich hatte mit ihm Kontakt abgebrochen  und ihn gesagt wenn er mich geliebt hätte würde es ihm egal sein wie unsere familie denkt nun haben wir kein Kontakt mehr seit paar tagen man muss auch sagen ich war oft sehr naiv und hatte immer wieder Hoffnung das es besser wird in dieser sogenannten "Freundschaft" hatten wir uns sogar besser verstanden als in der Beziehung er hat auch oft gesagt das wenn ich einen neuen hätte wäre er traurig aber mich als frau wollte er wohl auch nicht nun denke ich das er nun eine andere frau kennenlernt und mich vergessen wird 
Mir geht es einfach nur noch elendig und dieser Gedanke macht mich krank das er irgendwann eine neue haben wird ich weiß viele sagen jetzt vergess den spinner aber es ist sehr schwierig alles 

Mehr lesen

01.09.21 um 17:02

Letztlich können Schwiegereltern einem das Leben zur Hölle machen. Davor hatte er Angst. Wenn Du ihn wiederhaben willst, dann brauchst Du ihm doch nur zu sagen, daß mittlerweile fast 10 Jahre vergangen sind. Er ist jetzt groß und stark und die Schwiegereltern alt. Sie dürften nun nicht mehr die großen Angstgefühle auslösen. Und er solle nochmal drüber nachdenken.

Ein Versuch ist's wert. Vielleicht kommt er zurück. Wenn nicht, dann hast Du wenigstens alle Register gezogen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?