Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wird er mich betrügen?

Wird er mich betrügen?

12. Januar um 0:53

Hallo Ihr Lieben,
Hab jetzt hier ein paar Beiträge gelesen und suche jetzt auch einfach mal Rat.
Ich bin fast 30, mein Verlobter auch. Wir sind fast 3 Jahre zusammen und im Mai hat er mir einen Antrag gemacht. Weiterhin hatten wir Ende Mai eine Fehlgeburt in der 9.SSW. seit über einem Jahr planen wir an unserem Traumhaus. Im Februar kommt unser Haus.

Nun zu meinem Problem. Ich bin grundsätzlich ein sehr eifersüchtiger Mensch. In der Vergangenheit hat er schon häufiger mit anderen Frauen geschrieben. Das ist immer wieder raus gekommen, da och in sein handy geschaut habe bzw mir auch ein Mädel mal geschrieben hat. Ja ich weiß, in das Handy des Partners zu schauen ist scheiße. Nur hat jeder "Fund" mein Misstrauen bestätigt. Ein halbes Jahr vor dem Antrag und auch bis zuletzt war es ruhig geworden.
jetzt hab ich letztens gesehen, dass er mit einer 10 Jahre älteren Frau schreibt. Ich war erstmal wieder völlig am Boden zerstört. Habe ihn darauf angesprochen. Er ist natürlich voll ausgerastet und hat sein Handy für mich gesperrt. Dieser Frau habe ich natürlich auch geschrieben, dass sie es lassen soll. Mein Kopfkino geht schon wieder los. Ich weiß nicht, was ich da machen soll. Checkt er seinen Marktwert? Hat er Bindungsängste, weil jetzt alles ziemlich ernst wird?
Ich hab Angst ihn zu verlieren und auch alles, was wir uns gerade aufbauen. Wie verhalte ich mich jetzt richtig? Klammern? Lockerlassen?

Mehr lesen

12. Januar um 1:00
In Antwort auf jule1208

Hallo Ihr Lieben, 
Hab jetzt hier ein paar Beiträge gelesen und suche jetzt auch einfach mal Rat.
Ich bin fast 30, mein Verlobter auch. Wir sind fast 3 Jahre zusammen und im Mai hat er mir einen Antrag gemacht. Weiterhin hatten wir Ende Mai eine Fehlgeburt in der 9.SSW. seit über einem Jahr planen wir an unserem Traumhaus. Im Februar kommt unser Haus. 

Nun zu meinem Problem. Ich bin grundsätzlich ein sehr eifersüchtiger Mensch. In der Vergangenheit hat er schon häufiger mit anderen Frauen geschrieben. Das ist immer wieder raus gekommen,  da och in sein handy geschaut habe bzw mir auch ein Mädel mal geschrieben hat. Ja ich weiß,  in das Handy des Partners zu schauen ist scheiße. Nur hat jeder "Fund" mein Misstrauen bestätigt. Ein halbes Jahr vor dem Antrag und auch bis zuletzt war es ruhig geworden.
jetzt hab ich letztens gesehen,  dass er mit einer 10 Jahre älteren Frau schreibt. Ich war erstmal wieder völlig am Boden zerstört. Habe ihn darauf angesprochen.  Er ist natürlich voll ausgerastet und hat sein Handy für mich gesperrt. Dieser Frau habe ich natürlich auch geschrieben, dass sie es lassen soll. Mein Kopfkino geht schon wieder los. Ich weiß nicht,  was ich da machen soll. Checkt er seinen Marktwert? Hat er Bindungsängste, weil jetzt alles ziemlich ernst wird? 
Ich hab Angst ihn zu verlieren und auch alles, was wir uns gerade aufbauen. Wie verhalte ich mich jetzt richtig? Klammern? Lockerlassen?

 

Ich denke schon. Wenn er jetzt schon so ist, wird es nicht besser. Gibt ein trauriges Ende. Warum seid ihr überhaupt zusammen? 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 1:09
In Antwort auf fresh0089

Ich denke schon. Wenn er jetzt schon so ist, wird es nicht besser. Gibt ein trauriges Ende. Warum seid ihr überhaupt zusammen? 

Es ist schön mit ihm zusammen zu sein. Wir lachen viel, haben Spaß und es fühlt sich für mich gut an. Jedenfalls wenn ich diese Geschichten ausblende. Ich habe mit ihm ja auch schon über diese Dinge gesprochen.  Dann sagt er,  wenn er mich betrügen wollte, dann hätte er das schon gemacht oder würde sich von mir trennen. Es sind auch immer "nur" mal Schreibereien. Bisher habe ich noch keine Treffen oder ähnliches mitbekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 1:11

Ja das finde ich auch.  Ich werde da mit ihm auch nochmal sprechen müssen. Bisher bin ich aber noch zu emotional, dass ich wahrscheinlich vor lauter heulen kein Wort raus bekomme. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 8:19
In Antwort auf jule1208

Es ist schön mit ihm zusammen zu sein. Wir lachen viel, haben Spaß und es fühlt sich für mich gut an. Jedenfalls wenn ich diese Geschichten ausblende. Ich habe mit ihm ja auch schon über diese Dinge gesprochen.  Dann sagt er,  wenn er mich betrügen wollte, dann hätte er das schon gemacht oder würde sich von mir trennen. Es sind auch immer "nur" mal Schreibereien. Bisher habe ich noch keine Treffen oder ähnliches mitbekommen.

'Dann sagt er blabla....'    Was hast du erwartet was er sonst sagt? Dass er von anderen Frauen nicht lassen kann und trotz eurer Beziehung doch immer noch auf der Suche nach was besserem, aufregenderem oder geilerem ist? Nein, so was wird er dir nicht sagen solange er nicht noch irgendwie drumrum kommt.

Wobei ja noch wichtig ist: Was schreibt er denn mit den anderen Frauen und woher kennt er die?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 8:28
In Antwort auf didivah

'Dann sagt er blabla....'    Was hast du erwartet was er sonst sagt? Dass er von anderen Frauen nicht lassen kann und trotz eurer Beziehung doch immer noch auf der Suche nach was besserem, aufregenderem oder geilerem ist? Nein, so was wird er dir nicht sagen solange er nicht noch irgendwie drumrum kommt.

Wobei ja noch wichtig ist: Was schreibt er denn mit den anderen Frauen und woher kennt er die?

Häufig allgemeines blabla,  meist ist er auf der Suche nach neuen Models. Er macht hobbymäßig Fotografien. Also fragt er auch nach nem Treffen, Kaffee um weitere Sachen zu besprechen. Aber das bringt mich schon zur Weißglut. Weil er mir nichts davon erzählt. Es wäre anders, wenn er es erzählt. Man muss dazu sagen, seine Fotografie ist nicht sehr erfolgreich, wenn er im Jahr 2-3 Mädels findet,  dann ist es viel. Manchmal schreibt er auch privaten Krams und wenn das weibliche Geschlecht dann  nach seiner Frau fragt, dann lenkt er ab. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 8:50
In Antwort auf jule1208

Häufig allgemeines blabla,  meist ist er auf der Suche nach neuen Models. Er macht hobbymäßig Fotografien. Also fragt er auch nach nem Treffen, Kaffee um weitere Sachen zu besprechen. Aber das bringt mich schon zur Weißglut. Weil er mir nichts davon erzählt. Es wäre anders, wenn er es erzählt. Man muss dazu sagen, seine Fotografie ist nicht sehr erfolgreich, wenn er im Jahr 2-3 Mädels findet,  dann ist es viel. Manchmal schreibt er auch privaten Krams und wenn das weibliche Geschlecht dann  nach seiner Frau fragt, dann lenkt er ab. 

Und was denkst du - warum er auf Nachfragen ablenkt ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 8:54
In Antwort auf jule1208

Hallo Ihr Lieben, 
Hab jetzt hier ein paar Beiträge gelesen und suche jetzt auch einfach mal Rat.
Ich bin fast 30, mein Verlobter auch. Wir sind fast 3 Jahre zusammen und im Mai hat er mir einen Antrag gemacht. Weiterhin hatten wir Ende Mai eine Fehlgeburt in der 9.SSW. seit über einem Jahr planen wir an unserem Traumhaus. Im Februar kommt unser Haus. 

Nun zu meinem Problem. Ich bin grundsätzlich ein sehr eifersüchtiger Mensch. In der Vergangenheit hat er schon häufiger mit anderen Frauen geschrieben. Das ist immer wieder raus gekommen,  da och in sein handy geschaut habe bzw mir auch ein Mädel mal geschrieben hat. Ja ich weiß,  in das Handy des Partners zu schauen ist scheiße. Nur hat jeder "Fund" mein Misstrauen bestätigt. Ein halbes Jahr vor dem Antrag und auch bis zuletzt war es ruhig geworden.
jetzt hab ich letztens gesehen,  dass er mit einer 10 Jahre älteren Frau schreibt. Ich war erstmal wieder völlig am Boden zerstört. Habe ihn darauf angesprochen.  Er ist natürlich voll ausgerastet und hat sein Handy für mich gesperrt. Dieser Frau habe ich natürlich auch geschrieben, dass sie es lassen soll. Mein Kopfkino geht schon wieder los. Ich weiß nicht,  was ich da machen soll. Checkt er seinen Marktwert? Hat er Bindungsängste, weil jetzt alles ziemlich ernst wird? 
Ich hab Angst ihn zu verlieren und auch alles, was wir uns gerade aufbauen. Wie verhalte ich mich jetzt richtig? Klammern? Lockerlassen?

 

I see black for you

ihr solltet auf das Haus verzichten und euch andere Partner suchen. Das klappt ja schon jetzt nicht mit euch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 8:59

Das  mit dem Haus geht natürlich nicht mehr retour. Ich kann mich nur schlecht damit anfreunden ihn zu verlassen. Ich liebe ihn so sehr. Im Grunde passt alles andere wie Arsch auf Eimer. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:02
In Antwort auf jule1208

Das  mit dem Haus geht natürlich nicht mehr retour. Ich kann mich nur schlecht damit anfreunden ihn zu verlassen. Ich liebe ihn so sehr. Im Grunde passt alles andere wie Arsch auf Eimer. 

Und für mich ist das der Punkt - dass er dich nicht erwähnt, auf Nachfragen ablenkt und dich somit verleugnet - es nicht passt wie Arsch auf Eimer .

Außer du hast damit kein Problem, dass er sich umsieht und wenn das passende Pendant dabei ist - mal schnell ... 
Oder er hat schon !

Eigentlich hättest du IHM eine Ansage machen müssen, die sich gewaschen hat und nicht der Frau - woher soll die denn wissen, dass er auf mehreren Hochzeiten tanzt ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:03
In Antwort auf beulah_12891185

Und was denkst du - warum er auf Nachfragen ablenkt ?

Ja Na klar will er nicht über mich sprechen. Aber wenn er mich betrügen wollte, warum hat er es bisher noch nicht gemacht? Oder ich hab es nicht mitbekommen, was ich bezweifle, denn er ist nach der Arbeit direkt zu Hause. Wenn er mal nicht an sein Handy geht und mein Kopfkino los geht, dann setzte ich mich auch ins Auto und schaue ob er ist, wo er angegeben hat. Und da finde ich ihn auch immer. Wirklich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:08
In Antwort auf jule1208

Ja Na klar will er nicht über mich sprechen. Aber wenn er mich betrügen wollte, warum hat er es bisher noch nicht gemacht? Oder ich hab es nicht mitbekommen, was ich bezweifle, denn er ist nach der Arbeit direkt zu Hause. Wenn er mal nicht an sein Handy geht und mein Kopfkino los geht, dann setzte ich mich auch ins Auto und schaue ob er ist, wo er angegeben hat. Und da finde ich ihn auch immer. Wirklich. 

Dann akzeptiere sein Verhalten und gut ist .

Eine in Aussicht stehende Hochzeit, ein gemeinsames Haus und das Gelöbnis in guten und in schlechten Zeiten - wird ihn sicherlich bekehren

Mein ganzes Leben lang habe ich noch keinen Mann suchen müssen
Ich werfe mich in die Ecke . Ehrlcih - ist dir das nicht zu blöd ? Ihm nachzufahren und nachzusehen ob er wirklich dort ist ? Kein Vertrauen mehr vorhanden - vor der Ehe !

Soviel Energie für einen Mann - der dein Sein negiert ? Er LEUGNET dich !

Ich habe in 14. Jahren Beziehung tatsächlich wahnsinnig tolle Männer kennen gelernt und meine Beziehung war nicht nur rosarot - aber ich habe meinen Partner keinen einzigen Tag geleugnet und umgekehrt war das genau so .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:08
In Antwort auf beulah_12891185

Und für mich ist das der Punkt - dass er dich nicht erwähnt, auf Nachfragen ablenkt und dich somit verleugnet - es nicht passt wie Arsch auf Eimer .

Außer du hast damit kein Problem, dass er sich umsieht und wenn das passende Pendant dabei ist - mal schnell ... 
Oder er hat schon !

Eigentlich hättest du IHM eine Ansage machen müssen, die sich gewaschen hat und nicht der Frau - woher soll die denn wissen, dass er auf mehreren Hochzeiten tanzt ?

Das fällt mir echt schwer. Aber klar, ich muss ihm die Ansage machen. Ich bin im Grunde selbstbewusst, offen und ehrlich. Auch bei Problemen versuche ich es anzusprechen und Lösungen zu finden. Aber bei ihm komm ich schnell ins heulen und dann fehlen mir die Worte. Ich bin total gut gläubig, was ihn betrifft. Ich glaube mehr an die guten Seiten. Ja du hast recht,  den Mädels die Ansage zu machen fällt mir durchaus leichter. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:10
In Antwort auf beulah_12891185

Dann akzeptiere sein Verhalten und gut ist .

Eine in Aussicht stehende Hochzeit, ein gemeinsames Haus und das Gelöbnis in guten und in schlechten Zeiten - wird ihn sicherlich bekehren

Mein ganzes Leben lang habe ich noch keinen Mann suchen müssen
Ich werfe mich in die Ecke . Ehrlcih - ist dir das nicht zu blöd ? Ihm nachzufahren und nachzusehen ob er wirklich dort ist ? Kein Vertrauen mehr vorhanden - vor der Ehe !

Soviel Energie für einen Mann - der dein Sein negiert ? Er LEUGNET dich !

Ich habe in 14. Jahren Beziehung tatsächlich wahnsinnig tolle Männer kennen gelernt und meine Beziehung war nicht nur rosarot - aber ich habe meinen Partner keinen einzigen Tag geleugnet und umgekehrt war das genau so .

Ach du sagst das so einfach... 😢 auch ich hatte nie Probleme jemanden kennen zulernen. Aber ich will es nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:12

Ich danke euch für die ehrlichen Worte. Ich brauch das mal. Ich mach sonst alles mit mir selbst aus, hab niemanden mit dem ich sonst darüber rede. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:13
In Antwort auf jule1208

Ach du sagst das so einfach... 😢 auch ich hatte nie Probleme jemanden kennen zulernen. Aber ich will es nicht. 

Es geht doch nicht darum, wie viele Männer man kennen lernt . Sondern darum, welche Situation du JETZT hast .

Du bist damit nicht glücklich wie er sich verhaltet und das kann ich nachvollziehen !

Mit seinem Verhalten schürt er ja dein Misstrauen . Sei auf der Hut !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar um 9:14

und mit dem Beispiel, dass ich neben meinem Partner tolle Männer kennen gelernt habe, wollte ich dir nur sagen, dass ich sehr offen und immer ehrlich kommuniziert habe, dass ich in einer Beziehung bin .

Das macht dein Angetrauter nicht !
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen