Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wird er je zurück kommen !!!???

Wird er je zurück kommen !!!???

16. November 2014 um 19:00

ich schreibe jetzt einfach hier weil mein kram im Kopf wieder irgendwo raus muss....

ich habe hier schon einige Beiträge über meine Situation geschrieben aber für die die es noch nicht wissen ich bin seid August sehr unglücklich allein mein mann und ich waren 10 Jahre zusammen 2 kinder ..dann ist er im Sommer in einer total überstürzten Reaktion gegangen.

mittlerweile sieht er ein das er total über schnell entschieden hat.. das er auf jeden Fall total überarbeitet ist und mit allem im Grunde unzufrieden war...

er meint seine Gefühle für mich reichen nicht für eine Beziehung zumindest hat er vor ein paar Wochen noch so gesprochen.

er möchte Freundschaft mir reicht das gar nicht ich liebe ihn will ihn als mann zurück nicht nur als freund. ..

jetzt hat sich alles einigermaßen beruhigt .. er hat sich eine neue Arbeit gesucht weiß also das er sich jetzt die letzten Wochen keinen Stress mehr machen muss auf seiner jetzigen Arbeit. . da fängt er an sich wieder zu verändern. . er sucht von sich wieder viel Kontakt zu uns.. will mit uns Sachen Unternehmen

hab nur keine Ahnung was ist das jetzt für ihn ... bereut er irgendwie wie er sich im Sommer entschieden hat oder will er wirklich nur für die Kinder ne gute Freundschaft. ..

er weiß wie ich dazu stehe will kein streit aber Freundschaft ist nicht mein ziel...

wie soll ich mich nur verhalten ihn ansprechen was jetzt mit uns ist oder einfach erstmal so weiter machen und sehen was passiert? ??

warum muss das leben so kompliziert sein

Mehr lesen

16. November 2014 um 19:16

Sorry lana
aber deine Meinung dazu kenn ich und die interessiert mich mal gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 19:22

Huhu
Inwiefern nähert er sich denn genau an? also scheint er auch an dir als Person interessiert zu sein oder eher nur wegen den Kindern? viele Männer bereuen sowas denke ich,eine Familie kann so schnell nichts ersetzen. ich kenne deine Geschichte nicht glaube ich,aber es gibt Männer,denen mal kurzzeitig alles zu viel wird. von daher könnte es ja durchaus sein dass er euch (dich) vermisst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 19:59

Mmhh aufgeben war noch nie mein ding
einer seits hast du recht auf jeden Fall das gebe ich zu

anderer seits hat es schon Männer gegeben die viel länger von ihren Frauen getrennt waren. . und die dann doch wieder zurück sind weil sie gemerkt haben das es falsch war...

ich weiß nicht warum aber es gibt Tage da bin ich mir sehr sicher das er zurück kommen wird... denn nicht nur das wir zwei kleine Kinder haben wir gehören einfach zusammen auch wenn er das vielleicht im Moment nicht so sieht er wird dat auch noch kapieren die frage ist nur wann und wat ich anstellen kann damit er es schneller kapiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 20:02
In Antwort auf ninal0301

Huhu
Inwiefern nähert er sich denn genau an? also scheint er auch an dir als Person interessiert zu sein oder eher nur wegen den Kindern? viele Männer bereuen sowas denke ich,eine Familie kann so schnell nichts ersetzen. ich kenne deine Geschichte nicht glaube ich,aber es gibt Männer,denen mal kurzzeitig alles zu viel wird. von daher könnte es ja durchaus sein dass er euch (dich) vermisst.

Hey
doch ich glaub du hast auch schon bei einigen von meinen Storys was dazu geschrieben

also Freitag Abend sind wir verabredet nur wir ohne die Kinder. .. glaube das er auch an mir interessiert ist nicht nur an den Kindern

aber das Interesse für die Kinder ist auch wieder ganz anders geworden als noch vor ein paar Wochen. .. besser mein ich ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 20:05

Meine freunde haben sich mal eine pause von meinem problemen verdient
dass ist ja das Problem ...soll ich ihn wirklich jetzt schon ansprechen oder lieber erstmal abwarten ob es jetzt weiter in eine gute Richtung geht.. will ja auch nicht die sein die ihm hinter her rennt.. wenn soll er jetzt mal anfangen das Thema paar sein oder nicht anzusprechen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 20:52

Danke
dass stimmt Danke

reden hätten wir vorher auch mal mehr sollen dann wäre es gar nicht so weit gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 9:02

Hey
Ich hab das selbe durch, allerdings kamen auch noch geglaubte gefuehle fuer eine andere Frau dazu, was sich schnell legte.er ist im feb ausgezogen, ich hab ihn ziehen lassen ohne klammern ohne gejammer.wir fingen nach dem auszug auch an wieder mehr zu unternehmen , mehr zu reden (nicht ueber gefuhle), lernten uns neu kennen.ich fing aber auch an mich mehr um mich zu kuemmern , so das er merkte ich kann auch alleine.ich fing an mich mehr zu umgarnen und ich wusste , wenn ich ihn zu früh frage , ob es nich doch noch ne chance gibt , haett ich ihn verloren, es ergab sich alles von gganz alleine. Er ist im august wieder eingezogen und wir lieben uns mehr denn je und gehen auch ganz ganz anders miteinander um.allerdings muss ich gestehen das nich nur er an sich gearbeitet hat , sondern ich auch an mir, sonst haette es nicht funktioniert.also lass ihm zeit, gib ihm nicht das gefuhl druck im nacken zu haben , hab geduld, dann wird es klapoen.ich hoffe ich konnte helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Auf der suche nach hoffnung
Von: loris_12058382
neu
16. November 2014 um 19:08
Noch mehr Inspiration?
pinterest