Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wird das noch was mit beziehung?

Wird das noch was mit beziehung?

10. Februar 2012 um 12:29 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 16:58

ich habe vor ein paar monaten jemanden kennen gelernt der mir anfangs wie ich finde hinterhergelaufen ist aber der, nachdem es anfing "ernster" zu werden, erklärt hat dass er aus allen möglichen gründen gerade keine beziehung haben kann.

anfangs sagte er dass er mich nicht ausnutzen will weil er mich mag und dass wir freunde sein können. wir haben uns daraufhin kurze zeit lang ein wenig vermieden aber er kam dann wieder auf mich zu und schliesslich fing das wieder mit uns an (er hat es angezettelt). seit kurzem schlafen wir miteinander.

was gegen einen beziehungswunsch von ihm deutet sind natürlich seine klaren worte am anfang bzw auch später, dass er dem was wir haben keinen namen geben will. er wirkt oft abwesend oder schlecht gelaunt und nicht ganz bei der sache, erklärt es aber immer durch andere umstände. andererseits ist er auch immer mal wieder aufgetaut und wir hatten tatsächlich viel spass (damit ist nicht sex gemeint). wir können stundenlang miteinander simsen und wenn wir per mail kommunizieren geht er sehr gut auf mich ein und ist sehr sehr freundlich und liebevoll. aber eben nur da.

gestern waren wir auf einer party verabretet und er war die ganze zeit missmutig. ich hatte fast das gefühl als hätte er keine lust mit mir zu reden. dann ging ich also und tanzte mit einem freund, daran war aber nichts anzügliches. er sah es, kam vorbei und streckte mir die zunge raus und schaute noch mieser gelaunt aus als zuvor. schliesslich tanzten wir doch zusammen. ein anderer mann kam und machte sich an mich ran indem er versuchte eng mit mir zu tanzen während ich noch mit "meinem" am tanzen war.

ich sagte zu meinem, ey der tanzt mich an, was soll ich machen (ich wollte dass er irgendwas tut, mich als "seine" sieht). er drehte mich herum von dem typ weg und sagte: du bist eine freie frau, du hättest ihm eine runterhauen können (würde ich natürlich nie tun)

eine freie frau. das heisst es ist ihm egal mit wehm ich tanze? oder war das bezogen auf meine handlung dem anderen gegenüber? mich macht diese aussage irgendwarum wütend.

er küsste mich den ganzen abend nicht und wirkte wie gesagt merkwürdig. dann gingen wir nach hause und schliefen miteinander. er wollte es sehr und es war aufregend aber er kam nicht. seine ex hätte ihm diese macke oder dieses problem eingebrockt. er wollte fast genauer darauf eingehen meinte aber dafür wäre es vielleicht doch noch zu früh. (diese ex ist über 6 jahre her und danach hatte er eine andere mit der er 6 jahre zusammen war..) dies hat er schon ein paarmal erwähnt, dass er wegen ihr damit probleme hat. sie habe ihn auch schlimm behandelt, zb nahm er in einem monat 12kilo ab wegen ihr.

dann saßen wir nebeneinander, er total miesmutig.

keine berührung, nichts.

ich hab mir gedacht, das ist doch lächerlich.. das hab ich nicht verdient, ich bemühe mich.. ihm zu gefallen und ihm bessere laune zu machen aber er zeigte keine reaktion darauf. null. das ist echt schon nicht normal.

ich schrieb ihm später eine sms dass ich gemerkt habe dass er abwesend und nicht ganz bei mir mit seinen gedanken gewesen ist aber er schob es darauf dass er einen langen tag hatte und ihn die vielen leute auf der party genervt haben. bei smsen ist er immer charmant ohne ende und wir unterhalten uns blendend und lange auf diesem wege. in der realität ist er aber irgendwie so hart zu knacken

ich will nicht glauben dass er ein ... ist. das ist er nämlich nicht. ich finde aber dass ich ein mindestmaß an entgegenkommen von ihm kriegen sollte. mensch, er kann mindestens mal versuchen aus seiner schlechten laune herauszukommen, ich lasse mich doch auch nicht so gehen wenn mir irgend eine laus über die leber gelaufen ist. bin ziemlich sauer.

gut, er hat ganz am anfang schon gesagt er ist manchmal merkwürdig. und machmal habe er negative gedanken etc.

gings ihm einfach nicht gut oder interessiert er sich einfach nicht das kleinste bisschen für mich?

Mehr lesen

10. Februar 2012 um 16:19


hmm ja er scheint schon ein bisschen probleme mit sich selbst zu haben. er sagte mir gestern auch dass er nicht verstehen kann dass ich ihn sexy finde. aber vielleicht tut er nur einen auf bescheiden, keine ahnung...

ich glaube nicht dass er bei gedanken bei der ex ist, schliesslich ist das doch schon seit 7 oder mehr jahren vergangenheit (seine erste freundin vermute ich). aber irgendwas ist da passiert und vielleicht hat er das nicht verarbeitet. wer weiss. schlechtes selbstwertgefühl könnte auch sein, aber ich weiss zu wenig. ob seine gedanken bei der aktuellsten ex sind? sie sind seit einem jahr getrennt aber die details weiss ich jetzt auch nicht. hmm...

von einer beziehung wünsche ich mir natürlich mehr verbindlichkeit, aber andererseits macht dieses hin und her, dieses nicht wissen was sache ist paradoxerweise alles viel aufregender

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 16:31


danke für deine antwort

naja es kann sein dass er an seiner ex hängt, ich kann das aber nicht wirklich einschätzen. die ex um die es aber bei den problemen ging war nicht die aktuellste ex sondern eine davor, wahrscheinlich seine erste.

ich hab ihn reden lassen und bin ihm wirklich nicht dazwischen gekommen aber er hat es von alleine angesprochen und von alleine abgeblockt, er meinte auch dass er nach dem sex merkwürdig sei auch wegen dieser ex. ich weiss nicht was da los ist aber er scheint das gefühl zu haben sich rechtfertigen zu müssen. ich fand es eigentlich schon ziemlich schön mit ihm

ob er vor mir angst hat? eigentlich bezweifel ich das, aber das weiss ich auch nicht genau. mich verunsichert es eher sehr wenn er merkwürdig drauf ist. ausserdem kritisiert er mich unterschwellig zum teil. ich hab in meinem studium eine wahl getroffen von der er anscheinend nicht viel hält und als er mir sagte dass dies ein nachteil sein könnte und wieso ich das gemacht habe kam ich mir ziemlich dumm vor. vielleicht wollte er mir auch nur einen rat geben, keine ahnung, es kam zwar nicht unfreundlich rüber aber trotzdem.

heute haben wir uns in der uni gesehen aber es war komisch, das erste mal haben wir nur aus der ferne hi gesagt, das zweite mal war ich so sauer dass er so tut als ob nix ist dass ich ihn ignoriert habe als er an mir vorbeilief. sein freund grinste mich dumm an aber er hat überhaupt nichts gesagt, naja ich hab aber auch weggeschaut. ich war einfach sauer und wollte ihn provozieren. ich weiss einfach überhaupt nicht was er will oder nicht will oder mit was ich ihm unbehagen bereiten könnte, keine ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 16:58


kennen gelernt haben wir uns anfang november, wir fingen mitte dezember was miteinander an, sahen uns dann wegen ferien 3 wochen nicht, schrieben uns aber jeden tag lange emails und sms. nach den ferien machten wir 1 woche lang "paarmässige" dinge wie zusammen essen gehen, dann bekam er die krise und klinkte sich aus.

wir blieben per sms trotzdem fast täglich in kontakt und schliesslich kamen wir vor einer woche sozusagen wieder zusammen.

er sagte über seine ex dass er von ihr menschlich sehr enttäuscht wäre, wieso weiss ich nicht, vielleicht brachte sie ihm nicht das verständnis entgegen dass er erwartet hatte nach dem tod seines vaters, er trennte sich im februar vor genau einem jahr von ihr und kündigte auch seinen job um nochmal an die uni zurückzukommen. mit der aktuellen ex war das aber auch on und off eine zeit lang meinte er. hm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest