Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wird daraus noch mehr? Bindungsangst?!

Wird daraus noch mehr? Bindungsangst?!

18. Februar 2015 um 13:21

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und möchte direkt mit meinem Anliegen loslegen...

Ich (w, 22 Jahre alt) hole seit September auf dem zweiten Bildungsweg mein Abitur nach. Dort lernte ich auch einen jungen Mann (27 Jahre) kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb gut, ich liebe seinen Humor! Ende November kamen wir uns dann auch näher und hatten Sex. Seitdem sehen wir uns nach der Schule mindestens 2 Mal pro Woche, meist aber sogar mehr. Nur leider weiß ich nicht, ob er es wirklich ernst mit mir meint. Mittlerweile sind fast 3 Monate vergangen. Wir lernen uns zwar immer besser kennen, aber ich bin mir einfach nicht sicher, ob es auf etwas Festes hinaus laufen wird. Ich habe ihn vor ca. 1 Monat mal darauf angesprochen, ob er sich eine Beziehung vorstellen könnte und meinte, dass es für ihn zu früh ist um zu sagen, dass es nun eine Beziehung ist. Ich habe auch über mehrere Ecken von einem Klassenkameraden gehört, dass er bisher nur Freundinnen hatte, mit denen es so einen Übergang gab. Also nicht erst nachdem man gesagt hat "Es ist eine Beziehung" Sex hatte.

Was dafür spricht:
- Letzten Samstag als Valentinstag war, wollte er unbedingt, dass ich zu ihm komme. Er hatte für uns beide gekocht und es stand auch schon ein Wein bereit. Nachts hat er mich sogar ins Bett getragen, als wir beide auf der Couch eingeschlafen sind. Nachts lässt er mich auch nie los und hat die ganze Zeit seinen Arm um mich.
- In meiner Klasse gibt es auch eine 21-Jährige, die ihm andauernd sinnlose und "anbaggernde" Nachrichten schreibt. Er zeigt mir diese Nachrichten aber auch immer von sich selbst aus und redet mit mir allgemein recht viel über verschiedene Sachen.
- Er hat mich auch zuletzt im Club vor unseren Mitschülern geküsst, zuvor wusste es niemand aus meiner Klasse
- Er erzählt mir oft von seiner Familie und deren "Macken"
- Wir helfen uns gegenseitig ständig schulisch und sind da schon ein kleines Team
- Er schreibt mir täglich


Was dagegen spricht:
- Er erzählt niemanden, also seiner Familien oder Freunden (außerhalb der Klasse), von uns bzw. wurde ich nicht vorgestellt
- Er schmiedet keine Zukunftspläne mit mir, zumindestens spricht er das nicht aus


Denkt ihr, dass daraus noch mehr werden kann? Hat er nur Bindungsängste?

Manche von euch werden bestimmt meinen, dass ich mir einfach zu viele Gedanken mache, aber ich habe bisher viele schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht...

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt!

Viele Grüße

Mehr lesen

18. Februar 2015 um 13:26

Hmmm..
Also einmal war das bei mir auch so, mein damaliger Freund war 5 Jahre älter als ich und hatte vorallem deswegen "Angst" sich zu binden (wahrscheinlich weil er sich gedanken gemacht hat was die anderen denken). Nach 5 Monaten hin und her und zahlreichen Treffen haben wir es dann versucht. Trotzdem gibt es viele Zeichen die für eine Bezihung sprechen.. Vielleicht liegt es bei ihm auch an dem Altersunterschied? Was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 13:31
In Antwort auf rudolf_11980682

Hmmm..
Also einmal war das bei mir auch so, mein damaliger Freund war 5 Jahre älter als ich und hatte vorallem deswegen "Angst" sich zu binden (wahrscheinlich weil er sich gedanken gemacht hat was die anderen denken). Nach 5 Monaten hin und her und zahlreichen Treffen haben wir es dann versucht. Trotzdem gibt es viele Zeichen die für eine Bezihung sprechen.. Vielleicht liegt es bei ihm auch an dem Altersunterschied? Was meinst du?

...
Das denke ich nicht. Er ist auch von der Art her nicht so, wie manch andere 27-Jährige... Das soll jetzt nicht negativ gemeint sein! Und seine letzte Freundin war 4 Jahre jünger als er.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club