Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wir unternehmen nie etwas

Wir unternehmen nie etwas

15. Mai 2005 um 12:40

Hallo an alle!!

Ich bin total depremiert. "Mein" Problem:

wir machen nie etwas. Wir sind seid 9 Jahren zusammen seid 4 Jahren verheiratet und Eltern einer 5 jährigen Tochter.
Wenn ich mit meinem Kind nichts unternehmen würde (mit Bus und Bahn)würde meine Tochter nichts von der Welt sehen.
Er ist am liebsten zu Hause um dort Fern zu schauen oder Computer zu spielen.

Einzig gute er beschäftigt sich zu Hause intensiv mit seiner Tochter.

Aber was ist mit mir? Ich habe ihn schon so oft von meinen Wünschen erzählt aber er hat immer neue Ausreden. Seine liebste: Das Geld.

Wir haben eine schlimme Zeit hinter uns (Ich betone hinter uns). Aber es gibt doch auch Sachen, die man ohne viel Geld machen kann.

Ich fühle mich in meinem Leben so verdammt eingesperrt ich bekomme fast schon Platzangst. Ich habe das Gefühl, das mein Hals anschwillt. ICH WILL RAUS.

Diese letzte Nacht hat er mit zwei FreundenComputer gespielt, so dass er jetzt noch schläft. Das bedeutet heute gibt es wieder nichts, da er ja die Nacht durchgemacht hat. heul.

Ich sehe überall um mich herum Familien die etwas gemeinsam unternehmen. Nur wir bleiben wie üblich zu Hause. Ich komme aus Köln einer mit Freizeitangeboten vollgestopfte Stadt aber ich darf meine Wohnung von innen begutachten.

Es deprimiert mich mitlerweile auch schon alleine was zu machen. Da mir dann erst recht nur Pärchen auffallen.

Ich bin so sauer.

Wir haben sogar das Glück, dass meine Mutter ab und an meine Tochter zu sich holt. Dann haben wir oft das ganze Wochenende für uns. Was machen wir????? Nichts Fernsehn oder DVD glotzen.

Es ist so zum kotzen!!!
Was soll ich blos machen. Das ist doch kein Grund sich zu trennen!!! Will das auch nicht. Aber so weiter leben kann ich auch nicht.

Gruß
M.

Mehr lesen

15. Mai 2005 um 12:58

Es scheint
...nicht alleine so zu sein, daß ihr nichts zusammen unternehmt.....ihr redet wohl auch nur das nötigste miteinander,oder? also, erstmal das ändern und klären, warum er vielleicht keine lust hat etwas nach draußen zu gehen mit der familie oder nur mit dir allein.

gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2005 um 14:54

Man lebt nur einmal
Hallo M,

was hast du unternommen, bevor du ihn kennengelernt hast?
Mein Tipp: Suche nicht die Schuld bei ihm für deine Unzufriedenheit. Fange an zu leben. Mach das, was du vor eurer Beziehung gern getan hast. Du wirst sehen, nur das macht dich glücklich und vielleicht wird er dann endlich wach und kümmert sich wieder um dich.
LG
Majalein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest