Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wir sind 6 monate zusammen und ziehen jetzt zusammen. Was sagt ihr???

Wir sind 6 monate zusammen und ziehen jetzt zusammen. Was sagt ihr???

19. Juni 2008 um 15:27

Hey mein freund und ich sind nun 6 monate zusammen und haben uns jetzt eine gemeinsame wohnung gefunden.

Wann seit ihr zusammengezogen??
Was sagt ihr dazu??

LG

Mehr lesen

20. Juni 2008 um 8:05

Wir sind jetzt knapp über ein Jahr zusammen...
und werden zum 01.08 zusammen ziehen.
Ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden, wann er sich bereit fühlt mit einem Menschen sein Leben zu teilen.
Wir haben es uns auch schon etwas früher überlegt...da war ich mir einfach noch nicht sicher, aber jetzt hab ich so ein Gefühl, das mir sagt, dass es die richtige Entscheidung ist!

Ich wünsche Dir bzw. Euch viel Erfolg und dass es auch klappt!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2008 um 9:20

Verkehrt ist das auf keinen Fall.....
ich finde es sogar gut, wenn man das früh genug macht. Dann lernt man den Partner schneller kennen und erkennt s auch besser wie und ob man zusammen passt. Ich habe das leider sehr spät erst gmacht, nach 5 Jahren. Wir hatten eine Fernbeziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2008 um 9:23

Denke
das ist auch stark situationsabhänig und natürlich bei jedem mensch verschieden.

für mich war auch von anfang an klar dass ich mit meinem freund zusammen ziehen möchte, aber da wir beide lehrlinge waren damals, war das ein ding der unmöglichkeit. die vernunft meines freundes hat letzendlich gesiegt und wir sind erst nach der ausbildung (im mai 2007, damals waren wir 1 jahr und 6 monate zusammen) zusammengezogen.

für mich persönlich muss ich sagen war das genau der richtige zeitpunkt. wir leben nun über 1 jahr zusammen und sind super happy. planen mittlerweile ein haus zu bauen und in den nächsten jahren zu heiraten.

man kennt einen menschen eigentlich nie gut genug um mit ihm zusammen ziehen zu können. man lernt ihn erst nach dem zusammenziehen richtig kennen. von daher ist das mehr oder weniger egal wann man zusammen zieht. ich für meinen teil finde es aber besser länger als 6 monate zusammen zu sein, aber das sieht jeder anders und das ist auch ok so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2008 um 11:33
In Antwort auf hilary_11881625

Verkehrt ist das auf keinen Fall.....
ich finde es sogar gut, wenn man das früh genug macht. Dann lernt man den Partner schneller kennen und erkennt s auch besser wie und ob man zusammen passt. Ich habe das leider sehr spät erst gmacht, nach 5 Jahren. Wir hatten eine Fernbeziehung.

Naja
aber man kann ja nicht mit jedem x beliebigen zusammenziehen nur um ihn besser kennenzulernen. denke dass es schon eine gewisse basis in einer beziehung geben sollte bevor man zusammen zieht und nicht nach 2 monaten hals über kopf so nach dem motto:

und jetzt lernen wir uns richtig kennen mein freund


6 monate ist aber schon eine ecke und man kann den schritt wagen. wie gesagt, ansichtssache und mein ding wärs nach 6 monate nicht. ich war froh 1,5 jahre gewartet zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2008 um 16:04

Hallo Melissanu!
Also ich war mit meinem Freund vorher ein halbes Jahr sehr gut befreundet und er ist nach drei Wochen bei mir eingezogen. Ich hab mir gedacht, wir probieren es mal so und wenns nicht funktioniert, ist es immer noch meine Wohnung und er ist der, der dann gehen muss!

Warum sollte man anstandshalber warten? Entweder es klappt, oder es klappt nicht

Lg Bettina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 10:47
In Antwort auf steffi2405

Wir sind jetzt knapp über ein Jahr zusammen...
und werden zum 01.08 zusammen ziehen.
Ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden, wann er sich bereit fühlt mit einem Menschen sein Leben zu teilen.
Wir haben es uns auch schon etwas früher überlegt...da war ich mir einfach noch nicht sicher, aber jetzt hab ich so ein Gefühl, das mir sagt, dass es die richtige Entscheidung ist!

Ich wünsche Dir bzw. Euch viel Erfolg und dass es auch klappt!

LG

Ich bin jetzt 5 monate mit meinem Freund zusammen
offiziell wohne ich seit 1,5 Wochen bei ihm, inoffiziell schon gut 2 Monate länger.
Ich denke, dass sollte jeder für sich selber festsetzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 14:54

9 Monate
Hi!

Wir sind nach neun Monaten zusammen gezogen und haben es beide bis jetzt nicht bereut!
Im Gegenteil: unsere Beziehung hat sich sehr intensiviert und ist noch tiefgründiger (schöner!) als vorher.

Ich bin auch der Meinung, dass wenn "es" passt, man das Zusammenleben ruhig ausprobieren kann. Die Zeit bis zu dem Enrtschluss (Zusammenzuziehen) spielt keine Rolle, wichtig ist die Empfindung beider Partner. Beide müssen es wollen - dann kann man nur daraus gewinnen!

Alles Gute und nicht aus Mücken Elefanten machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 15:10

Nach 3monaten zusammengezogen
Hallo!
bin mit meinem freund nach nur 3monaten beziehung zusammen gezogen. Am anfang war auch alles ganz toll. Nur nach ca nem halben jahr sind wir uns ziemlich auf die nerven gegangen. Ich bin jetzt mit ihm fast 2 jahre zusammen und hab schon oft gedacht das es besser gewesen wäre nicht so schnell mit ihm zusammen zu ziehen. Natürlich kann das bei euch auch besser klappen. Meiner jedenfalls hilft mir im Haushalt kein stück.Kann froh sein wenn er mal seine sachen wegräumt, was manchmal aber wochen dauert und mich total nervt, da ich ein sehr ordentlicher mensch bin. Ich wünsch euch jedenfalls alles Gute!!!!lG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2008 um 17:07

Entweder klappts oder nich
ich bin mit 17 von zuhause ausgezogen wegen meinem ex-freund, wir waren zu dem zeitpunkt etwa ein jahr zusammen, hat anfangs auch alles gut geklappt und dann kam halt der alltagstrott wir haben usn zwar nich genervt (obwohl wir bei seinen eltern gewohnt haben, und ich ne eigene wohnung hatte, was ziemlich dämlich war^^ .. männer..^^) besser kennengelernt haben wir uns dadurch auch, und ich hab gemerkt was für ein riiiiesen ... er war naja dann hab ich ca. ein jahr noch da gewohnt und bin dann wieder zu mama gezogen (70km entfernt)

hab mir danach geschworen sowas nie wieder zu tun, und wenn dann maximal 10-20km von mama entfernt :P (mamakind ) und jetzt wohnt mein Freund in Paderborn, etwa 200km.... und wir planen nächstes jahr zusammen zu ziehen, ich zu ihm... jaja wo die liebe hinfällt und was man nich alles für seinen Traummann macht :P wenns nicht klappen sollte - wovon ich eigentlich nicht ausgehe, dann sollte es wohl dann eben nicht so sein. Aber ich bin da sehr zuversichtlich, immerhin hat er mich dazu gebracht mich umzuentscheiden :P.. wir sind jetzt fast 2 monate zusammen, und dann wären wir dann ehm *rechne* ein jahr und ca. 3-4 monate zusammen ^^
ich denke das ist ne gute zeit... würds auch sofort tun, wenn es nich so weit weg wär
Jaja... weiß nur noch nich wie ich das meiner mutter beibringen soll *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 16:59

Wohnung
Ich bin nun schon 8 Monate und 2 Tage mit meinen schatz zusammen und wir würden ja auch gerne zusammen ziehen, nur fählt uns das Geld dazu.Und da ich nur Bafög bekomme bei meiner Ausbildung bekomme, ist das schwierig, aber wir wollen es, aber jeder der es schafft zusammenzuziehen,herzlichen Glückwunsch.


Mfg peggy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 15:03

Nach ein paar Tagen
hatte ich das erste Mal bei Ihr übernachtet, und danch hat es sich so ergeben, dass wir einfach weiter in Ihrer Wohnung gewohnt haben und miene anfangs als Abstellplatz genutzt haben. Nach einem halben Jahr haben wir uns dann eine neue größere gemeinsame Wohunnng angeschafft. Haben wir bis jetzt nicht bereut.

Wünsche Euch auch so viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 10:00
In Antwort auf candi_12522487

Entweder klappts oder nich
ich bin mit 17 von zuhause ausgezogen wegen meinem ex-freund, wir waren zu dem zeitpunkt etwa ein jahr zusammen, hat anfangs auch alles gut geklappt und dann kam halt der alltagstrott wir haben usn zwar nich genervt (obwohl wir bei seinen eltern gewohnt haben, und ich ne eigene wohnung hatte, was ziemlich dämlich war^^ .. männer..^^) besser kennengelernt haben wir uns dadurch auch, und ich hab gemerkt was für ein riiiiesen ... er war naja dann hab ich ca. ein jahr noch da gewohnt und bin dann wieder zu mama gezogen (70km entfernt)

hab mir danach geschworen sowas nie wieder zu tun, und wenn dann maximal 10-20km von mama entfernt :P (mamakind ) und jetzt wohnt mein Freund in Paderborn, etwa 200km.... und wir planen nächstes jahr zusammen zu ziehen, ich zu ihm... jaja wo die liebe hinfällt und was man nich alles für seinen Traummann macht :P wenns nicht klappen sollte - wovon ich eigentlich nicht ausgehe, dann sollte es wohl dann eben nicht so sein. Aber ich bin da sehr zuversichtlich, immerhin hat er mich dazu gebracht mich umzuentscheiden :P.. wir sind jetzt fast 2 monate zusammen, und dann wären wir dann ehm *rechne* ein jahr und ca. 3-4 monate zusammen ^^
ich denke das ist ne gute zeit... würds auch sofort tun, wenn es nich so weit weg wär
Jaja... weiß nur noch nich wie ich das meiner mutter beibringen soll *lol*

Super
Also wir sind nach einem Jahr zusammengezogen, und ich bereu es bisher kein bisschen. Freunde von uns sind schon 6 jahre zusammen, und immer noch nicht zusammengezogen (da kannst dir vorstellen wie groß das geläster dann war: was, die ziehen schon zusammen usw...).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2008 um 22:19

...
also ich war auch mit meinem freund 6 monate zusammen, als wir beschlossen zusammen zu ziehen!
ich war mir echt sicher, dass wir eine zukunft zusammen haben!
aber das war anscheinend der größte fehler, den wir machen konnten!
seitdem wir die wohnung hatten, lief alles schief.. vielleicht weil wir uns nur auf der pelle hockten.. ich weiß es nicht.. jedenfalls haben wir uns sehr oft gestritten, was vorher nicht der fall war!
ich liebe ihn zwar immernoch wahnsinnig, aber nun ist schluss zwischen uns.. und ich denke, das liegt daran, dass wir das mit der wohnung überstürzt haben....

vielleicht wirds ja bei euch anders laufen.. aber ich würde an deiner stelle einfach noch ein paar monate warten..

liebe grüße, meli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2008 um 11:29

24 km?!?!
Die und noch 4 km drauf fahre ich tagtäglich zur Arbeit, wo also wäre (in eurem Alter vorallem) das Problem asich öfter zu sehen?! "zum Bedauern beider" pfff...*kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2008 um 20:45

Freut euch drauf!
Moin!

Wir sind auch nach ca. 6 Monaten zusammengezogen sind jetzt 6 Monate in der neuen Wohnung und sehr glücklich. Klar, man lernt neue Seiten und Macken kennen - aber das ist nach einem oder 4 Jahren ja auch nicht anders. Und wenn man frisch evrliebt ist, ist man doch erstmal viel toleranter und wächst dann einfach zusammen. Man muss nur anfangs merken,d ass der andere ja auch mal seinen Freiraum und seine Rückzugsmöglichkeiten braucht (unsere Wohnung ist zum Glük groß genug, wir haben zwar Schlafzimmer/Wohnzimmer etc. zusammen aber jeder hat auch noch sein eigenes Zimmer als Rückzugmöglichkeit). Wir haben allerdings auch von Anfang an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2008 um 17:50

Für mich wär's nix...
Ich find 6 Monate zu früh, aber das hängt wohl immer vom Einzelfall ab.

Bin mit meinem Freund seit knapp 4 Monaten zusammen, ich liebe ihn sehr, aber ich würde zum jetzigen Zeitpunkt nicht mit ihm zusammen ziehen wollen.
Bin erst vor 6 Monaten nach fast 2 Jahren WG in meine erste eigene Wohnung gezogen und genieße es, ab und zu mal ganz allein zu sein und niemanden um mich herum zu haben.

Wir sehen uns aller 2 bis 3 Tage und meist übernachte ich dann auch bei ihm. Find ich im Moment ideal, zumal er auch ein sehr ordentlicher Mensch ist und ich überall Chaos hinterlasse Das kann ich ihm nach so kurzer Zeit noch nicht zumuten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 10:35

Wir sind auch nach 6 Monaten zusammengezogen.
Das ist jetzt wiederum 7 Monate her und es klappt bestens. Zusammenziehen ist nat[rlich eine Schwelle, an der es auch haarig werden kann.... Freunde von mir waren drei Jahre zusammen, sind 2 Monate vor der Hochzeit erst zusammengezogen, haben sich dann zwei Monate nach der Hochzeit wieder getrennt. Sich jeden zweiten Tag gut zu verstehen heisst nicht, dass das dann auch klappt, wenn man richtig zusammenlebt.
Versuchen w[rde ich es trotzdem auf jeden Fall, je fr[her desto besser...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 11:50

...
bin auch nach 6-monatiger Ferbeziehung (ich in der Schweiz / er in Griechenland) mit Freund zusammengezogen... er hat dort alles stehen und liegen lassen und ist zu mir in die Schweiz gekommen! Das Risiko war gross, alles neu, alles fremd für ihn... aber nun sind scho 2,5 jahre seither vergangen er hat sich sehr gut eingelebt und wir sind immer noch glücklich !!! Klar gibts immer wieder höhen und tiefen... du lernst ja den menschen ganz anders kennen wenn du mit ihm zusammen lebst... wichtig ist, reden & kompromisse eingehen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2008 um 18:46

Das ist doch super....
Mein Schatz und ich sind bald 6 Jahre zusammen und wir sind nach 8-monatiger Fernbeziehung zusammen gezogen. Gleich zu Beginn stand fest das wir so schnell wie möglich zusammen ziehen werden, wir wussten einfach das es die große Liebe ist, das es passt. Er ist zu mir gezogen, in eine Gegend die er vorher nicht kannte. Er hat sich super schnell eingelebt, für meine Familie und unsere inzwischen gemeinsamen Freunde ist er nicht mehr weg zu denken und für mich sowieso nicht
Ich kann dir nur sagen: das war das Beste was mir passieren konnte

Ich wünsch dir ebensolches Glück.

Liebe Grüße,
Sommerlaune

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2008 um 14:13

Wow
Hier sind ja alle ziemlich schnell beim zusammenziehen. Die Frage ist, wie alt bist du und was erwartest du noch von deinem Leben?
Ich war auch erst ein halbes Jahr mit meinem Freund zusammen, als ich zu ihm nach München zog zum Studieren. Zusammenziehen war nie ein Thema zwischen uns. Ich bin erst 20 will erstmal in meiner WG leben, Freiheiten haben. Zusammenwohnen können wir noch das ganze restliche Leben, warum jetzt schon? Wobei mich ein größeres Zimmer (in dem dann auch ein größerer Kleiderschrank Platz hätte) , ziemlich reizen würde .
Wir sind inzwischen seit fast 2 Jahren glücklich zusammen, sprechen das Thema auch manchmal an, aber ich denke, wir werden erst in 1, 2 Jahren zusammenziehen (dann ist finanziell vielleicht auch schon ein begehbarer Kleiderschrank drin )

lg Sternenmädel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 14:00

Zusammen ziehen
Hallo

ichbi mit meinem Freund nach 10 Monaten zusammen gezogen und ich habe bis jetzt nicht einmal bereut.
Es war eine sehr gute Entscheidung. Das ständige hin und her fahren wurde langsam nervig für uns und da ich schon jedes Wochenende und auch in der Woche mehrmals bei ihm geschlafen habe, hat er mich einfach gefragt, ob ich bei ihm einziehen möchte.

Und schwuups war ich mit all meinen Sachen bei ihm

Ich finde wenn es passt und beide das Gefühl haben ein gemeinsames Leben führen zu möchten, sollte man zusammen ziehen. Mein Freund studiert nächstes Jahr neben seinem Beruf weiter. und mache beruflich eine Weiterbildung. Das werden wir zusammen durch ziehen und so etwas stärkt auch eine Beziehung

Schließlich lebt man nur einmal!!!

LG redlady24

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 21:08

Das ging schnell ...
Meine Freundin zog schon nach etwa drei Monaten zu mir. Sie hatte stress in ihrer WG und so bot es sich an. Geschadet hats nicht. Mittlerweile sind wir über acht Jahre zusammen, drei mal umgezogen und werden nun Eltern. Geschadet hat das frühe zusammenziehen also nicht .

LG
Asta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 12:35

Bauchgefühl muss stimmen
Mein Freund und ich sind nach ca. 3 Monaten zusammen gezogen. Das war aber nicht geplant, sondern hat sich einfach ergeben.
Er hat sich in meiner Nähe ne neue Wohnung gesucht (die alte hat er seiner Ex überlassen) und ich war oft bei ihm. Eigentlich wollte ich nur über's We bleiben, aber irgendwie bin ich nicht mehr weg gekommen *g Irgendwann hat er mir dann den 2t-Schlüssel für die Wohnung gegeben, war ein wunderschöner Moment.

Inzwischen sind wir fast 3,5 Jahre glücklich zusammen und sind letztes Jahr in eine größere Wohnung gezogen.

Ich muss aber sagen, dass ich vorher immer dachte, dass ein schnelles Zusammenziehen für mich nicht in Frage kommt und ich erst mal meine eigene Wohnung oder auch ne WG mit ner Freundin hab. Aber es hat einfach alles gestimmt und das tut es immer noch

Da in diesem Thema ja auch mal nach dem Alter gefragt wurde: Ich war beim Zusammenziehen 21 und er 23.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2008 um 11:09

Bei uns sinds 11
Monate und wir ziehen im februar um bzw aus unserem elternhäusern aus und zusammen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2008 um 17:51

Ich finds cool
Ist doch viel besser als alleine sein. Bei meiner Schwester hats auch geklappt, und da gings viel schneller....

Ich kann dir aber auch nicht sagen, ob es lange hält,... das ist alles ganz frisch,... aber ... hey, die sind glücklich!!!!!!


B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 9:23

Muss jeder für sich selber entscheiden
Ich bin auch mit meine Freund 6 Monate zusammen, sicherlich denkt man mal über eine gemeinsame Wohnung nach, aber es muss jetzt noch nicht sein. Liegt sicherlich daran, das es in meine Bekanntenkreis zwei Paare gibt, welche nach kurzer Zeit zusammen gezogen sind und jetzt vor den Scherben ihrer Beziehung liegen. Ok man kann nich von solchen Beispielen ausgehen. Bei den einen klappt es und bei dem anderen nicht, daher sollte das jeder für sich entscheiden, ob man diesen Schritt nach kurzer Zeit gehen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2009 um 12:01

Hallo
ich selbst kenne ein pärchen welches schon nach 1 WOCHE! zusammengezogen ist... SInd heute schon 5 J zusammen und es passt soweit alles, Hochzeit ist auch in planung...

Ein anderes pärchen ist nach etwa 3 Monaten zusammengezogen.. Haben mittlerweile 2jährige Tochter und sind etwa 4 Jahre zusammen...

Ich würd sagen, es geht nicht darum wann man zusammenzieht (sicher ist wichtig, dass beide volljährig sind! das ist das einzige was man beachten sollte) es geht vielmehr darum mit wem man zusammenzieht... Wenn beide mit einander klarkommen und gut zusammenpassen ist es absolut kein problem nach kürzester zeit zusammen zu ziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 20:36

Nicht mal 24std
Bei mir war es so...wir sind von Samstag auf Sonntag zusammen gekommen , am Sonntag hab ich dann bei ihm geschlafen und seit dem sind immer mehr Sachen dazugekommen. Mitlerweile wohnen wir schon fast 2 jahre zusammen. und es funktioniert total super.

also du siehst es kann alles klappen ob kurz oder lang

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2009 um 10:23

Es gibt nichts , das für alle gilt.
ich kenne Menschen, die haben sich Ostern kennengelernt., Wochen später geheiratet und sind ein Leben lang glücklich. Ein anderer Fall, die waren 7 Jahre zusammen , dann geheiratet, nach einem Jahr getrennt. Alles ist möglich, man muss nur ehrlich sein
zu sich und zum anderen.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2009 um 13:48

Geht
seit fünf monaten zusammen und wir leben drei monate in einem haus ^^ .. (man stelle sich keine zerfallene baracke vor, sondern ein schönes haus Oo)
bisher kleben wir aneinander .. er macht zivi und ich mach abi .. da ist die abwechslung gegeben (ist aber auch voraussetzung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 20:34


nach einem halben jahr wollt ihr zusamen ziehen?
ihr kennt euch ja noch gar nicht richtig...
FEHLER
darf ich fragen was ihr beruflich macht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2009 um 23:45

Ziehe gerade bei meinem Schatzi ein!
Wir sind nun über 10 Monate zusammen und ich ziehe bei ihm ein! (ich werde 23, er 29)
Habe bisher hier schon mit gewohnt, nur eben nie Miete gezahlt usw. Wir verstehen uns so gut, dass wir uns entschieden haben zum Zusammenzug! Wir freuen uns sehr und alles geht bisher gut. Wenn man richtig verliebt ist, warum nicht???
Man weiss ja nie ob mal irgendwann was passiert! Ihr merkt das schon selbst, ob es zu früh ist oder nicht!
Traut euch ruhig, doch sprecht in Ruhe darüber und gebt einander Bedenkzeit!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 15:49

Nur mut!!
Ich denke solange du dich wirklich freust ist das kein problem. Nur wenn du Bendenken hast, die du bewusst verdrängst ,solltest du mit deinem Freund darüber reden.
Ich bin mit meinem Freund (26) seit 9 Monaten zusammen und freue mich schon wahnsinnig auf unsere erste Wohnung. Aber erst Abitur ^^
Ich wünsche dir viel Glück und ganz viel Spaß mit der neuen Wohnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:09

Also
ich bin auch nach 6 Monaten mit meinem Freund zusammengezogen. In eine 2 Zimmer Wohnung. Und es war das Beste was ich tun konnte. Mittlerweile sind wir verheiratet und in eine größere Wohnung umgezogen.
Also wenn Ihr Euch beide sicher seit finde ich das in Ordnung. Du musst da ganz auf Dich hören und nicht auf andere.
Wünsche Dir viel Glük und eine schöne gemeinsame Zeit in Eurer Wohnung
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 13:54


Hhmmmm...
Also ich bin nach einem Jahr mit meinem Freund zusammengezogen...war die erste Zeit ganz schön....aber dann merkt man, dass schnell der Alltag einkehrt.
So erging es mir zumindest. Inzwischen wohnen wir immernoch zusammen, haben aber schon so einige Höhen und Tiefen hinter uns. ich denke, dass ich mir früher oder später doch eine eigene Wohnung nehmen werde.
Aber es kommt auch drauf an, was man für ein Typ ist.....ich brauche viel meine Ruhe und meinen Raum.
Wie groß ist denn eure Wohnung???
Wenn du genügend Platz für dich hast.....
LG Tussinella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 10:04

Hey...
Also wenn man den richtigen partner gefunden hat.....dann sollte man es schon riskieren, klar man könnte nach so kurzer zeit vllt. auch etwas kaputt machen....
Aber ich kann nur sagen 6 mon. sind noch garnichts mein freund und ich sind jetzt seit 3 monaten zusammen und er will schon mit mir zusammen ziehn

Aber ich drück dir die daumen das es klappt

Lg Lillylyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 14:59

Cool
also ich und mein freund sind nach 3 monaten zusammengezogen. ich sag immer: wenns passt, dann passts
was bringt mir das wenn ich mit ihm ein paar jahre zusammen bin , mit ihm irgendwann zusammenziehe und alles trotzdem kaputtgeht??

also top oder hop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 16:24


Also ich kann dir nur sagen, ich bin mit meinem Freund schon 10 Monate zusammen ich bin aber schon nach 2 Monaten zu ihm gezogen und er lebt selber noch zuhause bei seinen Eltern und wir leben auf engsten Raum zusammen.
Sicher manchmal gehts uns beide am Oarsch dass wir uns so nahe sind aber das legt sich schnell wieder. Hauptsache ihr haltets zusammen und stehts zueinander dann klappts auch. Is klar, die die mehr Freiheiten brauchen für die ist das enge zusammenleben nichts aber uns hats nciht geschadet.
Ich bin noch imme sehr glücklich und in einem halben Jahr wollen wir in unsere erste gemeinsame Wohnung ziehen*g*
Lg
Bernadette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 17:35

4 monate
Wir sind nach vier Monaten zusammengezogen und ich habe es noch keine Sekunde bereut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 15:51

Nach 7 monaten
Ich zieh jetzt auch nach 7 Monaten mit meim Schatzi zusammen...also von daher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2009 um 21:35

1,5 Monate
Also ich bin mit meinem Partner nach 1,5 Monaten zusammengezogen und es klappt prima. Auch wenn es bei uns eher eine logistische und günstige Alternative war, aber wieso nicht, Wohnung hat schließlich 120 qm
In meinem Freundeskreis gibt es ein Pärchen, welches sich übers Internet kennengelernt haben aber bereits Jahre gegenüber wohnten (es allerdings nicht wussten). Er kam bei ihr zum Wein vorbei und ist seither nur noch in seine ehemalige WG zurück um seine Sachen zu holen, also demzufolge sofort eingezogen. Sie sind jetzt knapp 4 Jahre zusammen und verheiratet. ein Kind ist in Planung.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 10:59

Ist doch schoen
na warum nicht!!ich bin mit meinem freund nach 3 monaten zusammen gezogen..kein problem und alles lauft gut!!hoer auf dein herz und nicht auf das was andere menschen dazu/darueber sagen!!!!
lg kathrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen