Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wir haben uns nichts mehr zu sagen help

Wir haben uns nichts mehr zu sagen help

3. November 2011 um 20:05

Hey Leute.

Ich bin jetzt seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen. Doch seit 1-2 Monaten stimmt da was nicht.
Ich liebe ihn. Es ist alles perfekt zwischen uns... bis auf einer Sache.

Immer wenn wir uns sehen, und mal nicht Fern schauen oder sonst was machen, sondern nur nebeneinander hocken, haben wir uns nichts zu sagen. Wir erzählen uns nur über die Neuheiten die wir erlebt haben, aber dann wars das auch schon.
Oder sobald ich anfange rumzujoken, Blödsinn zureden oder einfach rumzufantasieren, geht er nie darauf ein. Da kommt dann immer eine einsilbige antwort oder nur ein achso , okay.

Ich habe Freunde bei denen es nicht so ist. Mit ihnen kann ich einfach drauf losreden ohne drüber nachzudenken. Ich habe unheimlich spaß mit ihnen

demletzt war ich mit meiner Freundin wieder unterwegs, und ich hatte schon lange nicht mehr so viel spaß.
Ich finde es einfach merkwürdig, dass mein Freund und ich nach so einer kurzer Zeit uns schon nichts mehr zu sagen haben...

Vorallem weil ja alles andere perfekt ist. blöderweise ist das ein Faktor der für mich sehr wichtig ist. Das man auf Spaß eingeht, mit fantasiert, usw. Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt meinen Gedanken nachgehen und vorallem hoffe ich dass ihr mir helfen könnt!

Mehr lesen

3. November 2011 um 20:31

Huhu
Ich hoffe, du nimmst mir das jetzt nicht übel, aber ich finde das etwas befremdlich.

Ich muss zugeben, dass es mir gewaltig auf den Keks gehen würde, wenn mein Partner oft ohne groß nachzudenken - entschuldige den Ausdruck - irgendeinen Mist erzählen würde, nur um überhaupt zu reden.

Natürlich kann und soll man seinen Spaß haben und auch einfach mal über ungelegte Eier oder Phantasien reden. Aber dauernd müsste ich das auch nicht haben.

Dem "Blödsinn reden" kann ich z.B. einfach so gar nichts abgewinnen. Das hat für mich auch nichts mit Spaß zu tun. Da habe ich bei weitem mehr Spaß, wenn ich über ein ernstes Thema reden kann welches mich interessiert. Vielleicht gehts ihm ja genauso?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 20:37

Danke für deine antwort =)
wir sehen uns nicht so oft. Am Wochenende oder vielleicht auch mal unter der Woche.

Ja das hab ich mir auch schon überlegt....

Was mir auch aufgefallen ist, sobald wir was mit seinen freunden mache, redet der energisch mit seinen kumpels... natürlich über themen wo ich nicht mitreden kann.... und irgendwie hab ich das gefühl dass er nur mit seinen kumpels so richtig herzhaft lacht,... bei mir nur ein normales lächeln oder lachen aber nie richtig herzhaft.. das gibt mir schon zu denken.....

es würde mich niederschlagen wenn es wirklich nur an dieser Sache scheitern würde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 20:40
In Antwort auf cathain

Huhu
Ich hoffe, du nimmst mir das jetzt nicht übel, aber ich finde das etwas befremdlich.

Ich muss zugeben, dass es mir gewaltig auf den Keks gehen würde, wenn mein Partner oft ohne groß nachzudenken - entschuldige den Ausdruck - irgendeinen Mist erzählen würde, nur um überhaupt zu reden.

Natürlich kann und soll man seinen Spaß haben und auch einfach mal über ungelegte Eier oder Phantasien reden. Aber dauernd müsste ich das auch nicht haben.

Dem "Blödsinn reden" kann ich z.B. einfach so gar nichts abgewinnen. Das hat für mich auch nichts mit Spaß zu tun. Da habe ich bei weitem mehr Spaß, wenn ich über ein ernstes Thema reden kann welches mich interessiert. Vielleicht gehts ihm ja genauso?

Hmmm...
ja vielleicht sind wir 2 verschiedene "unterhaltungswesen".. ich rede auch gern über objektive dinge... aber subjektiv sollte es auch sein.. und vorallem gehört bei mir einfach des joken mit dazu...... einfach des offene reden....

vielleicht ist er ja so wie Sie.... dass er nicht wirklich fürs joken gemacht worden ist.. sondern eher über objektive themen zu diskutieren (was ich eig auch gerne mach) aber zu sowas kommt es ja nichtmals....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 20:47
In Antwort auf crina_12265486

Hmmm...
ja vielleicht sind wir 2 verschiedene "unterhaltungswesen".. ich rede auch gern über objektive dinge... aber subjektiv sollte es auch sein.. und vorallem gehört bei mir einfach des joken mit dazu...... einfach des offene reden....

vielleicht ist er ja so wie Sie.... dass er nicht wirklich fürs joken gemacht worden ist.. sondern eher über objektive themen zu diskutieren (was ich eig auch gerne mach) aber zu sowas kommt es ja nichtmals....

=)
Nix sie du ^^

Sag, hast du denn noch nie mit ihm drüber geredet?

Manchmal hilfts ja auch, wenn man einfach mal alles ein wenig dosiert. Dann machts einfach die gute Mischung. Offen reden ist doch immer gut. Glaube mir, ich meinte nicht, dass du zu Hause nur universitäre Streitgespräche über Hungernöte und Kriege führen sollst

Versuchs doch einfach mal aus dem Zeitgeschehen heraus. Schau die Nachrichten, sag deine Meinung zu irgendeinem der Themen und reg eine Diskussion an. Wenn er daran nicht interessiert ist, dann versuchs mit nem Urlaubsland etc. Schön immer Fragen stellen und seine Meinung aus ihm heraus locken ^^



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen